Destiny 2: Alle Eisenbanner-Waffen der Season 4 mit ihren besten Perks

Das sind alle Eisenbanner-Waffen der Season 4 in Destiny 2. Wir stellen sie in der Liste vor und geben ihre Stärken, Schwächen und God-Roll-Perks an.

Erstes Eisenbanner in Forsaken: Am 18. September startete das erste Eisenbanner im Jahr 2 von Destiny 2. Viele Hüter stürzten sich direkt in dieses PvP-Event, um all die Neuerungen, wie Power-Level-Vorteile und das neue Belohnungssystem, zu inspizieren.

Neue Eisenbanner-Waffen: Zu den Iron-Banner-Neuerungen zählen auch sechs frische Waffen. Ihr erhaltet sie, indem Ihr

  • Eisenbanner-Matches abschließt. Mit etwas Glück erhaltet Ihr als Abschluss-Prämie eine Eisenbanner-Waffe
  • die 7 wöchentlichen Beutezüge meistert. Jeder gewährt Euch eine zufällige Eisenbanner-Prämie
  • genügend Eisenbanner-Token sammelt, um so ein Eisen-Engramm zu erhalten
  • die wöchentlichen Beutezüge für Mächtigen Loot abschließt. So könnt Ihr das Scout-Gewehr und den Granatenwerfer direkt bei Lord Saladin mit fixen Perks kaufen. Sie kosten jeweils 10 Legendäre Bruchstücke und 10 Eisenbanner-Token.

Alle sechs Eisenbanner-Waffen können in den Quellen mit zufälligem Eisenbanner-Loot enthalten sein.

destiny-2-eisenbanner

Auf reddit hat sich nun der User Mercules904 gemeldet. Er gilt in der Community als Waffen-Experte, der schon in der Vergangenheit interessante Stats der Waffen offengelegt und seine Meinungen zu besten Perks geäußert hat. Dies tat er nun auch bei den neuen Eisenbanner-Waffen. Wir stellen seine Erkentnisse vor – wobei er betont, dass die empfohlenen Perks nicht allgemeingültig seien.

Hinweis: Alle Time-to-Kill-Angaben beziehen sich auf Hüter mit 192 Lebenspunkten (das entspricht 6 Belastbarkeit). Die TTK ist die Zeit, die man unter optimalen Umständen benötigt, um einen gegnerischen Hüter mit vollen Lebenspunkten zu eliminieren.adlerkrallen

Adlerkrallen – Scout-Gewehr aus dem Eisenbanner

Das ist Adlerkrallen: Bei Adlerkrallen handelt es sich um ein Scout-Gewehr für den Kinetik-Slot. Es gehört zum Archetyp mit hoher Schlagkraft. Das sind die Stats:

adlerkrallen-statsDie TTK liegt bei 0,8 Sekunden, wofür man drei Headshots benötigt. Mit 6 Körpertreffer tötet Adlerkrallen in 2 Sekunden.

Stärken und Schwächen:

  • Die optimale TTK ist hervorragend, die Reichweite ist verglichen mit anderen Scout-Gewehren überdurchschnittlich
  • Die Stabilität ist unterdurchschnittlich, ebenso das Nachladetempo, das Handling und die Magazingröße. Aim-Assist ist sehr gering.

Empfehlenswerte Perks:

  • Polygonlauf – erhöhte Stabilität
  • Großkalibergeschosse – Schüsse bringen Gegner ins Wanken, leicht erhöhte Reichweite
  • Gesetzloser – Präzisionskills verkürzen die Nachladezeit
  • Explosive Ladung (Projektile erzeugen beim Einschlag eine Explosion) oder Toben (Kills mit der Waffe erhöhen kurzzeitig den Schaden, 3x stapelbar)

Lohnt sich Adlerkrallen? Auch wenn die Stats allgemein keinen guten Eindruck machen, handelt es sich bei Adlerkrallen um eines der besten Scout-Gewehre mit hoher Schlagkraft. Es gehört zu den wenigen Waffen dieses Archetyps, die mit der explosiven Ladung schießen können. Diese ist zwar nicht mehr so stark wie einst, aber immer noch gut darin, Schaden an mehreren Gegnern gleichzeitig anzurichten.

Adlerkrallen ist mit diesen Perks sowohl im PvE als auch im PvP eine gute Option.Destiny-2-Saladin

Das Scout-Gewehr mit fixen Perks bei Lord Saladin hat übrigens:

  • Bewegliche Zielscheibe
  • Gesetzloser
  • Verbesserte Geschosse / Vergrößertes Magazin
  • Korkenzieher-Drall / Polygonlauf

Auf den nächsten Seiten stellen wir die weiteren Eisenbanner-Waffen vor. Auf Seite 2 geht’s mit einem Impulsgewehr weiter.

Autor(in)
Quelle(n): redditdestinytracker

Deine Meinung?

Level Up (11) Kommentieren (84)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.