Destiny 2: Alle Eisenbanner-Waffen der Season 4 mit ihren besten Perks

Das sind alle Eisenbanner-Waffen der Season 4 in Destiny 2. Wir stellen sie in der Liste vor und geben ihre Stärken, Schwächen und God-Roll-Perks an.

Erstes Eisenbanner in Forsaken: Am 18. September startete das erste Eisenbanner im Jahr 2 von Destiny 2. Viele Hüter stürzten sich direkt in dieses PvP-Event, um all die Neuerungen, wie Power-Level-Vorteile und das neue Belohnungssystem, zu inspizieren.

Neue Eisenbanner-Waffen: Zu den Iron-Banner-Neuerungen zählen auch sechs frische Waffen. Ihr erhaltet sie, indem Ihr

  • Eisenbanner-Matches abschließt. Mit etwas Glück erhaltet Ihr als Abschluss-Prämie eine Eisenbanner-Waffe
  • die 7 wöchentlichen Beutezüge meistert. Jeder gewährt Euch eine zufällige Eisenbanner-Prämie
  • genügend Eisenbanner-Token sammelt, um so ein Eisen-Engramm zu erhalten
  • die wöchentlichen Beutezüge für Mächtigen Loot abschließt. So könnt Ihr das Scout-Gewehr und den Granatenwerfer direkt bei Lord Saladin mit fixen Perks kaufen. Sie kosten jeweils 10 Legendäre Bruchstücke und 10 Eisenbanner-Token.

Alle sechs Eisenbanner-Waffen können in den Quellen mit zufälligem Eisenbanner-Loot enthalten sein.

destiny-2-eisenbanner

Auf reddit hat sich nun der User Mercules904 gemeldet. Er gilt in der Community als Waffen-Experte, der schon in der Vergangenheit interessante Stats der Waffen offengelegt und seine Meinungen zu besten Perks geäußert hat. Dies tat er nun auch bei den neuen Eisenbanner-Waffen. Wir stellen seine Erkentnisse vor – wobei er betont, dass die empfohlenen Perks nicht allgemeingültig seien.

adlerkrallen

Hinweis: Alle Time-to-Kill-Angaben beziehen sich auf Hüter mit 192 Lebenspunkten (das entspricht 6 Belastbarkeit). Die TTK ist die Zeit, die man unter optimalen Umständen benötigt, um einen gegnerischen Hüter mit vollen Lebenspunkten zu eliminieren.

Adlerkrallen – Scout-Gewehr aus dem Eisenbanner

Das ist Adlerkrallen: Bei Adlerkrallen handelt es sich um ein Scout-Gewehr für den Kinetik-Slot. Es gehört zum Archetyp mit hoher Schlagkraft. Das sind die Stats:

adlerkrallen-stats

Die TTK liegt bei 0,8 Sekunden, wofür man drei Headshots benötigt. Mit 6 Körpertreffer tötet Adlerkrallen in 2 Sekunden.

Stärken und Schwächen:

  • Die optimale TTK ist hervorragend, die Reichweite ist verglichen mit anderen Scout-Gewehren überdurchschnittlich
  • Die Stabilität ist unterdurchschnittlich, ebenso das Nachladetempo, das Handling und die Magazingröße. Aim-Assist ist sehr gering.

Empfehlenswerte Perks:

  • Polygonlauf – erhöhte Stabilität
  • Großkalibergeschosse – Schüsse bringen Gegner ins Wanken, leicht erhöhte Reichweite
  • Gesetzloser – Präzisionskills verkürzen die Nachladezeit
  • Explosive Ladung (Projektile erzeugen beim Einschlag eine Explosion) oder Toben (Kills mit der Waffe erhöhen kurzzeitig den Schaden, 3x stapelbar)

Lohnt sich Adlerkrallen? Auch wenn die Stats allgemein keinen guten Eindruck machen, handelt es sich bei Adlerkrallen um eines der besten Scout-Gewehre mit hoher Schlagkraft. Es gehört zu den wenigen Waffen dieses Archetyps, die mit der explosiven Ladung schießen können. Diese ist zwar nicht mehr so stark wie einst, aber immer noch gut darin, Schaden an mehreren Gegnern gleichzeitig anzurichten.

Destiny-2-Saladin

Adlerkrallen ist mit diesen Perks sowohl im PvE als auch im PvP eine gute Option.

Das Scout-Gewehr mit fixen Perks bei Lord Saladin hat übrigens:

  • Bewegliche Zielscheibe
  • Gesetzloser
  • Verbesserte Geschosse / Vergrößertes Magazin
  • Korkenzieher-Drall / Polygonlauf

Auf den nächsten Seiten stellen wir die weiteren Eisenbanner-Waffen vor. Auf Seite 2 geht’s mit einem Impulsgewehr weiter.

Quelle(n): reddit, destinytracker
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
81 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nors

Entweder hatte ich extremes Glück oder Bungie hat die Drop-Mechanik überarbeitet – jedenfalls habe ich keinen Item (Rüstung und Waffen) doppelt bekommen, bevor ich nicht alle einmal hatte.

Hat das sonst noch jemand festgestellt. Denn falls nicht, bleibe ich für den Fall, dass mein Wochenglück aufgebraucht ist, lieber zuhause.

Nors

„Wolfsklauen richtet Energie-Schaden (Arkus) an.“ –> Steht so bei Drachenatem.

Chriz Zle

Hab die sniper mit accurized rounds, snapshot und opening shot bekommen. Dürfte also DER god roll sein XD

Steven Black

Moin Leute, kann mir vielleicht jemand sagen ob es irgendwo eine Seite gibt mit den besten Perks „aller“ Waffengattungen. Bekomme so viel und weiß nie was ich mit gutem Gewissen löschen kann oder mal aufheben soll. Ruck Zuck ist der Tresor wieder voll 😉 Vielen Dank im voraus.

Loki

Ich denke mal den Artikel inkl. den Perks kannst du schon mal als Richtwert auch auf andere Waffengattungen übertragen.

Steven Black

Super, vielen Dank, also wenn ich dich richtig versteh, kann ich das auch nutzen für z.B. Tigerlist oder Antiope ? Ich steh echt immer vor einem Rätsel, was ich entsorgen kann. hast du vielleicht noch einen Tipp für Bögen, Handfeuerwaffen und Pistolen ?

Nors

Also ich spiele Destiny-PVP seit Jahr eins und hatte schon so einige Waffen ‚in der Hand‘. Deswegen möchte ich dich an dieser Stelle ermutigen, selbst herauszufinden, was das Beste für dich ist. Meine Erfahrung (auch mit Blick auf den Clan) ist, dass die Leute mit den Jahren die seltsamsten Vorlieben entwickeln – gerade die guten Leute. Manche Perks werden hier nicht genannt, sind aber vielleicht genau das richtige für dich. Beispielsweise habe ich zu D1-Zeiten Waffen mit dem Icarus-Perk (verbessert Präzision in der Luft) aussortiert. Heute vermisse ich den Perk sehr. Ich kenne einen sehr guten PVP-Spieler, der liebt all die Perks, die Waffenstats verbessern, wenn man sich hinhockt. Ich finde das total Banane (vergesse es auch immer – also das Hinhocken) – und folglich wirken die Perks bei ihm und mir unterschiedlich.
Zudem sich bei bestimmten Waffen bestimmte Perks auf. Da musst du nur mal in Ruhe drüber nachdenken. Shotgun mit einem Perk, der die Reichweite verlängert? Klingt gut. Pistole mit „Gefahr erkannt, Gefahr gebannt“ klingt in meinen Ohren auch sinnvoll (ich weiß, da gehen die Meinungen auseinander). Generell kann man sich immer so eine Umkehr-Logik vorstellen. Shotguns sind Nahkampfwaffen. Hier will man die Reichweite immer verlängern. Sniper sind Longrange-Waffen. Hier stehe ich total auf kurze Zooms und hohe Handhabung. Generell gilt: Perks, die (auch indirekt) den Schadens-Output erhöhen sind gut (Rampage, Kill-Clip, Kopfsucher, etc.)

Steven Black

Wow, vielen Dank Nors für deine super ausführliche Antwort und Tipps. Du hast recht, ich muss es echt mal versuchen, da ich meist erst abends (Familie&Arbeit) online komme, hatte ich dafür nie wirklich die Geduld, sondern möchte immer nur gern schnell die Meilensteine wenigstens für die Woche irgendwie schaffen. Vielleicht sollte ich meine Einstellung mal etwas ändern. Nochmals vielen Dank. Liebe Grüße

Nightstxlkerin

Also das Impuls ist sehr gut im PvP mit den richtigen Roll und etwas Skill ????????‍♀️ Selbst die Krönungsansprache-Spieler haben dagegen keine Chance ????

PyroSonne

Ist so. Bestes impuls seit d1????????

VdH

Habe lustigerweise genau die gleiche Perk-Combi bekommen wie die Krönungsansprache: Kill-Clip + Outlaw. Werde ich sowohl im PVP als auch im PVE erstmal ausgiebeig miteinander vergleichen wegen der unterschiedlichen Feuerrate

KingK

Insgesamt ein müdes Arsenal. Der Raki ist tatsächlich mit Abstand die beste Waffe. Hoffentlich ziehe ich da noch nen godroll, wie es gefühlt jeder andere aus meiner FL mit jeglichen Raketenwerfern schafft -.-

De Lorean

Mache gerne mit dem Titan den aufgeladenen Nahkampfangriff,welcher im Schmelztiegel sofort killt und nutze ausserdem gerne die Gravitonlanze,die nur 2-3 schüsse zum kill benötigt. In verbindung mit einer schrotflinte im ersten slot bin ich eigentlich gut gerüstet. Gestern durfte ich dann dank Powerlevel erfahren,dass meine Taktiken überhaupt nicht hinhauen und ich vernichtet wurde ???? muss mir jetzt was neues ausdenken oder ohne Ende leveln. KD liegt sonst bei ca. 2,2. Gestern war sie glaube bei 0,5

Dave

lese gerade zum ersten Mal, dass die Sünden der Vergangenheit aus dem Raid kommt. Ich hatte die schon relativ früh, letztes Jahr erhalten, ohne bis dato im Raid gewesen zu sein. Gibts denn Raidwaffen auch aus anderen Quellen? Muss ja…
edit: hatte ihn als clan-belohnung erhalten

GameFreakSeba

Clan Engramm

Psycheater

Hab meine Ebenfalls vor meinem ersten Raid Besuch aus nem Clan Engramm bekommen 🙂 Bester Raketenwerfer meiner Meinung nach:-)

Axl

Ich hab gestern was festgestellt, was mich ziemlich verwundert zurück lässt.

Vorweg: Pantheon 2.0 macht Spass ^^ Ist wie „nach Hause kommen“ 🙂

Was ich allerdings nicht verstehe: Ich habe gestern bei Saladin Token abgegeben. Dafür habe ich Engramme mit einem Wert von 518 bekommen. Allerdings hat das System mir dafür Waffen und Rüstungen mit einem PL von 503 & 504 gegeben…

Läuft bei den Engrammen irgendwas schief momentan? o.O

MadfmQ

Die Anzeige bei Saladin ist fehlerhaft. 518 ist vermutlich Dein aktuelles PL. Zumindest wurde mir mein aktuelles Level angezeigt. Wäre das Engramm tatsächlich so hoch, dann wäre das Leveln damit extrem schnell möglich, wenn man genug Token übrig hat…

Dave

der Drachenatem war zu D1-Zeiten mal richtig geil. Und ein Raketenwerfer. Schade, dass sein Comeback damit begraben wurde.

Malcom2402

Ja der fehlt mir auch ein bisschen, allerdings fand ich den erst richtig dufte als er gereworked wurde.

Dave

Jo, selbstverständlich nach der Überarbeitung

Insane

Man merkt es, wenn man zum Beispiel 3 Fäuste statt 2 zwei braucht oder drei Pfeile statt zwei.

Malcom2402

Gestern hatte ich einen Im Gegnerteam der hat mich mit einer BD mit 2 Schuss getötet, ob gerade Kill Clip aktiv war weiß ich aber nicht. Ich habe mit aktivem Killclip 3 Crits gebraucht um ihn zu killen. Ich war 530 und er war 568. Sowas ist für mich eher frustrierend als das es Spaß bringt.

Alex

Dann kann ich es mir ja sparen das zu Spielen, schön das Bungie meine Befürchtungen bestätigt. Wiedermal habe ich keine Lust, vor allem da ich heute aus 5 Mächtigen 4 Granatwerfer, alle unter dem Level meines Aktuellen gezogen habe und das 5te war eine Brustplatte, die auch auf selben Level war wie meine Aktuelle. Jeder der diese neuen Spezifischen Änderungen gut findet hat entweder zu viel Zeit/Glück oder ist ein Masochist.

Malcom2402

Bei den Wolfsklauen würde ich mich mehr über den Full Auto Perk freuen, bei den 540er finde ich es sehr schwer die optimale Feuergeschwindigkeit zu erreichen. Counter Balance Mod drauf, Kofsucher, Rampage oder Killclip und fertig.

KingK

Ich fand ja Herbstwind sehr gut als die Sandbox vor Forsaken geändert wurde. Aber das Problem mit der höheren ttk bei hoher Belastbarkeit des Gegners ist einfach Mist. Tatsächlich stimme ich deinem früheren post zu, dass die 450er sau gut sind. Allerdings habe ich da noch keine gute in Forsaken finden können.
Habe eine relativ stark gerollte „Stell dir nur vor“, die zwar auf dem Papier eine 450er ist, aber durch die Vierersalven eher so langsam wie eine 390er schießt. Trotzdem ein sehr sehr starkes Impuls, dass mit „Toben“ Buff nur noch zwei Salven braucht. Hoffe da noch auf nen roll mit Kopfsucher^^

Malcom2402

Die Stell Dir nur vor ist ein 2 Burst Killer.
Die crittet mit 27 und Körper Treffer liegt bei 23

2 Burst Crit = 216 Damage Leben bei voller Belastbarkeit ist 210
5 Crits und 3 Body sind auch 201 Damage und sollte alle Hüter bis zu 5 Belastbarkeit mit 2 nicht ganz so präzisen Salven platt machen.

KingK

Sobald Toben aktiv wird ist es ganz einfach mit 2 bursts. Leider ist die Stabi nicht hoch genug und sie verzieht ein wenig nach links oben, auch mit Zen Moment. So ist es nicht immer so einfach so viele crits zu landen.

Malcom2402

Counterbalance Mod kaufen. Banshee hatte den schon 2 mal dabei wenn ich mich nicht irre.
Ich Spiele ja auch am Rechner da ist das Recoilverhalten sowieso ein ganz anderes. Wenn Du aber auf den Körper zielst solltest Du dank des Recoils pro burst trotzdem zwei ider 3 Crits landen können. Das war immer mein Problem an der Konsole, ich habe immer auf den Kopf gezielt aber wen des Recoils immer wieder verzogen. Einfach mal drauf halten hat zum Schluß deutlich besser funktioniert ^^

crying

also die Wolfsklauen ist top im PVP, keine Ahnung wer hier eure Quelle ist und das genaue Gegenteil behauptet -.-
Eventuell ist das auf PS4 anders, auf dem PC ist sie ein Monster.

noobkiller

das frag ich mich auch^^

Malcom2402

Ich finde die 540er aus der Season 3 besser. Zen Moment bringt sau viel bei dem Ding. Full Auto wäre das Sahnehäubchen zu den standard Damage Perks.
Wenn Du Lust hast können wir am PC gerne mal ne Runde zusammen spielen.

TukTukTeam[OGC]

Naja die 540 Impuls haben generell eher schlechtere Werte und die Wolfsklaue ist da keine Ausnahme. Ich habe zwei verschiedene Ausführungen und beide können mich nicht überzeugen. Mit den 450er und 390er komme ich deutlich besser klar.

Peter

Tja so wies aussieht, lohnt sich also keine Waffe wirklich 😀 Und die Beutezüge wird echt hart mit einem niedrigen PL.

DasOlli91

Selbst mit hohem Level, ich dachte ich bin hoch mit 545, aber da sind welche mit 560 aufwärts die einen einfach nur wegfegen. Mein Kollege auf 507 brauch gar nicht erst reingehen, der ist nen laufender One-Hit und die Gegner sind so gut wie Immun.

Paulo De Jesus

Waffe: wattestäbchen perks: clusterbombe, toben, explosiv Geschosse, großkalibergeschosse.

Andi

Lohnt sich nicht, Eisenbanner bleibt so eine Totgeburt. Genauso wie Gambit nur was für Teams. Einzelspieler haben keine Chance, das wäre über Matchmaking lösbar, aber naja, Bungie …

CandyAndyDE

Lohnt sich nicht, Eisenbanner bleibt so eine Totgeburt.
======================
Bin gestern nach 5 Matches um 2 PL gestiegen…..

Levian

Bin reiner Solospieler. Habe gestern 10 Runden gemacht und verdammt viel Spaß dabei gehabt. PL 523

Draxter

Hab mich echt auf Eisenbanner gefreut. Aber der Levelvorteil ist zu stark. Da ich erst 520 oder so bin, macht das kein Sinn gegen 550+ Leute zu zocken. Schade…

ne0r

Ich kam mit 520 sehr gut klar im EB, Der Power Level Vorteil hält sich meiner Meinung nach extrem in Grenzen, hatte mehr befürchtet.

Draxter

Naja, was heißt hält sich in Grenzen. Wenn ich nun mit meinem Impulsgewehr 3 Salven brauche anstatt 2 um den down zu kriegen ist das ein gewaltiger Unterschied. Und mit der Pumpe musst du jetzt ganz genau treffen, ansonsten haben die noch ein wenig Life übrig. Was mit gleichem Powerlevel nicht so ist. Ist für mich ein großer unterschied, vor allem bei der TTK!

Malcom2402

Vielleicht war der Unterschied bei Dir nicht so groß. Meine Better Devils hat gestern 61er Crits gemacht.

RaZZor 89

Sehr sehr schade das es kein Automazikgewehr gibt und warum bitte gibt es keine Ornamente für die Rüstungen? Bei Destiny ist immer was wo man meckern muss…
Zum Thema meckern: Ist bei euch auch das Spiel sehr langsam geworden? Ich meine z.B jegliche Vorschaubilder von Waffen, Ornamenten, Rüstungen etc. Teilweise sitze ich 15sek davor weil er das Bild nicht lädt. Das sollte Bungie mal schnell nachbessern weil es nervt

noobkiller

Ornamente wurde bisher doch immer mit den Seasons eingeführt, also warte mal die nächste Season ab…

Ace Ffm

Ich dachte dasselbe,aber warte es ab,das Automatikgewehr halten sie extra noch zurück weil es der Überkracher wird. Hoffe ich jedenfalls.

RaZZor 89

Dein Wort in Gottes Ohren 😀

Ace Ffm

Keine Angst. Bei Destiny 2 verwöhnen sie uns ja eigentlich mit einer Menge guter Sturmgewehre. Deshalb bin ich da Optimistisch.

ne0r

Urnamente gibt es immer erst mit der neuen Season, also verstehe nicht wie man hier wieder meckern muss 🙂 Automatikgewehr hin oder her, wird bestimmt nächstes EB dann dabei sein. Ich verstehe eher nicht warum die Waffen beim Eisenbanner (bis auf den Raketenwerfer) eigentlich enttäuschend wirken.

Destiny Man

Da ist jetzt eine Maschinenpistole mit dem Namen Drachenatem gibt, ist der D1-Raketenwerfer wohl eines der wenigen Exos, die es nicht in D2 schaffen werden^^

kotstulle7

Naja es gibt auch unbarmherzig als (trials)Impuls und als das Exo fusi

Destiny Man

Stimmt. Damit hast du meine gewagte These ad absurdum geführt.. ^^

Marc R.

Nicht mehr. Nachdem ich diesen Umstand bei Bungie gemeldet hatte (beide Waffen hatten im englischen unterschiedliche Namen), wurde die Trials-Impuls im deutschen umbenannt.

Peter Gruber

Ich bin auch ein Experte. Wer Maschinenpistolen mag möge „Die Last des Helden“ spielen. Die sieht außerdem auch noch gut aus.

Willy Snipes

Das wage ich stark zu bezweifeln 😀
Wobei ich auch gerne mit der Last gespielt hab, es aber weitaus bessere SMG’s gibt.

DerFrek

Auch hübschere ^^

Peter Gruber

Was hat dir gefehlt?

Willy Snipes

Bitte was?

Peter Gruber

Na, an der Waffe, du hast gesagt, dass die Waffe nicht so gut war wie ich denke….also wirst du sicher deine Gründe haben…daher die Frage…was hat dir an dieser Waffe gefehlt?

Majonatto Coco

Die Waffen zu bekommen wäre ja ganz schön, nur gibt es da ein Problem.
Momentan gefällt mir das Eisenbanner nicht wirklich. Wenn man das ganze allein spielt, verliert man schneller den Glauben als einen lieb ist. Spiele fast ausschließlich gegen 4er oder 6er stacks und dann sehe ich mein Team… Level 6 … Level 20… ???? die Niederlage ist schon vorprogrammiert. Und das verlieren ist nicht einmal das schlimme.. nein… der Spaß geht verloren. Und was ist ein Leben schon ohne Spaß? Eine freelancer playlist wäre schon etwas schönes… und vernünftiges matchmaking wäre ich auch nicht abgeneigt…

BigFlash88

hab gestern 5matches gespielt für die werkly….. solo, die ersten 2 runden wurden wegen gnadenregel abgebrochen…..ich glaube wir schafften 10 punkte, danach war ein match dass wir zwar verloren haben aber nicht so krass und danach 2 matches gewonnen, eher knapp, war jetzt zwar auch nicht so begeistert, aber ich habe spaß wenn ich trotzdem einen guten kill schaffe wenn ein match auch total auswegslos scheint

Malcom2402

ich mein Team… Level 6 …

Kann ich mir fast nicht vorstellen. Man muss die Hauptstory abgeschlossen haben um überhaupt beim Eisenbanner mitspielen zu dürfen. Zumindest stand das letztens in einem Artikel von mein-mmo

Majonatto Coco

Leider muss ich dich da wohl enttäuschen 🙁
Hier meine teammates https://uploads.disquscdn.c

Malcom2402

WTF!!!! XD

Das kann ich nicht verstehen.

Naja die bringen halt nicht alles rein was sie versprochen haben.

Es hieß doch das Leute die von einem Mitspieler im Kompetitive im Stich gelassen werden keine Niederlage anerkannt bekommen. Das ist nicht der Fall, die Strähne ist weg.
Letztens hatten wir ein Spiel das ging los obwohl es nur eine 6er Lobby war. Ich dachte mir OK dann halt 3v3 und was ist passiert? Wir sind gegen eine vierer Truppe gematched worden und die Streak war wieder weg……
Am PvP müssen sie definitiv noch an der Balance schrauben. Die massiven Unterschiede was den Damage beim PL angeht müssen sie unbedingt überarbeiten, oder die hohen Leute mit hohen Leuten matchen. Also Brackets zwischen 520-540 und 540-560 etc. Klar wenn ich mit 507 mit einem 570er ins IB gehen will dann muss ich damit rechnen das höhere Gegner dabei sein werden, aber so wie es im Moment ist ist es eher verschwendete Zeit.

Majonatto Coco

Ich war selbst verwundert, daher habe ich auch geschrieben, dass ich vernünftiges matchmaking befürworten würde. Ich weiß auch nicht wie ich als LVL 50er mit 520 power mit einem gematcht werde der power 80 hat?! Geschweige denn 261 oder 343… und dadurch das power Vorteile aktiv sind, sind die nun einmal nur Kanonenfutter… da vergeht mir halt der Spaß.

Alex

Bungie und Matchmaking, ich musste gerade sehr laut lachen. Das hätten die zum release einführen müssen,da hatten sie nämlich noch die Ambitionen E-sports tauglich zu werden.
Als sich schnell herraus gestellt hat das die alten Hüter lieber wieder das unfaire/chaotische Pvp von früher haben wollen und diese nun mal schon damals Destiny 1 am leben gehalten haben, tjoa da pustet man halt denen wieder zucker in den Po. Ich hab momentan jegliche Motivation wieder verloren, gerade nachdem Bungie Exploiter auch noch öffentlich ehrt anstatt sie zu Bannen und dann kommen die mit der schlechten Argumentation das die Exploiter jetzt erstmal keine Primus Engramme mehr bekommen, das juckt die Exploiter überhaupt nicht, die bekommen ihren Progress auch anders, das Unternehmen ist einfach nicht ernst zu nehmen. Die werden NIE eine ordentliche balance finden.

Willy Snipes

Dafuq. Das ist halt echt richtig mies.
Meine Teams waren zwar auch nicht prickelnd, wobei ich mit 522 dazu gehören, aber so ein schlechtes MM hab ich selbst noch nicht erlebt.

Majonatto Coco

???? werde mir wohl Leute suchen, um wenigstens eine halbwegs gute Eisenbanner Erfahrung zu machen. ????

DerFrek

Ich glaube die Wolfsklauen lohnen sich schon, nur nicht mit diesen Perks. Da würde ich eher Headseeker und Fullauto drauf sehen wollen. Dann kann ich noch ein Counterbalancemod draufpacken. Dazu noch Orphidianischer Aspekt und eine auf Impulsgewehre ausgerichtete Rüstung anziehen. So wird ein Schuh daraus.
Glaube dann rasiert die ordentlich.

MadfmQ

Hab sie gestern in einem der ersten Matches direkt gedroppt, mit Fullauto und Outlaw. Angespielt habe ich sie dann erst im Anschluß im PVE.
Fühlt sich ziemlich ungewohnt, aber gut an. Glaube auch, wenn man sein Laodout darauf abstimmt, geht die extrem gut.

Heute abend wird sie dann im EB mal getestet…

DerFrek

Das klingt auch noch sehr gut 🙂

Genjuro

Geiler Roll

Wrubbel

Dein Einwand ist absolut berechtigt, er betrachtet die Waffen nur für sich, ohne die Einstellmöglichkeiten über die Rüstungsperks. Da gibt es für das PVP echt sehr interessante, wo ich noch keinen vollständigen Überblich habe. Ich sammel deswegen auch alle Rüstungsteile und trenne dann irgendwann einmal für PVP/PVE und schrott.

DerFrek

Ich finde das halt immer so einseitig. Seit Forsaken hat man unglaubliche Möglichkeiten Synergien zu schaffen. Da kann ich eine Waffe nicht oberflächlich betrachten.

ATOMMYXX

Ich hab die Bärengebrüll mit „Gefahr erkannt, Gefahr gebannt“ bekommen… Echt jetzt Bungie? Wer kam denn auf die Idee, diesen Perk auf einen Raketenwerfer zu packen? Wenn ein Feind nahe genug an mir dran ist, damit der Perk greif, dürfte es wohl keine gute Idee sein, abzudrücken…

Mormegril90

Hab am we die gambit-sniper bekommen mit, Achtung,! Hüftfeuer ????
Ich kamm mir ähnlich verarscht vor wie du dir vorgekommen sein musst ????

ATOMMYXX

Das haut rein ????. Ich hab auch noch ein Linearfusionsgewehr und ein Impulsgewehr mit Gefahr erkannt, Gefahr gebannt… Sind genau so nützlich.

Tocadisco

Also ich Spiele die Sniper auch immer Wie JohnRambo zu seinen besten Zeiten. In jeder Hand eins und locker aus der Hüfte Multikills raushauen 😀

Mormegril90

????????????????
Hab da mein Kollegen schon gesagt ich mach einfach ein Punkt in die Mitte meines Bildschirm und hau dann nur noch ’no-scopes‘ raus
????????????

Marc R.

Hatte letztens einen Raketenwerfer bekommen, der hatte auch „Gefahr erkannt, Gefahr gebannt“ und zusätzlich noch „Toben“…

ATOMMYXX

Getobt hab ich auch, als ich die gestern bekommen hab ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

81
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x