Normalos fühlen sich im Eisenbanner von Destiny 2 wie Kanonenfutter

Die ersten Reaktionen auf das neue Eisenbanner seit der Veröffentlichung der Destiny-2-Erweiterung Forsaken zeigen: Das Powerlevel spielt eine große Rolle, auch das Matchmaking ist ein Thema in den Foren. Viele „normale Hüter“ fühlen sich da wie Kanonenfutter.

Erstes Destiny-2-Eisenbanner mit Powerlevel-Vorteilen: Gestern, am 18.9, startete das erste Eisenbanner in Forsaken. Dieses brachte einige Neuerungen mit sich, darunter die Aktivierung der Powerlevel-Vorteile.

Das bedeutet: Hüter, die ein höheres Power-Level vorweisen können, sind gegenüber Spielern mit einem niedrigeren Power-Level im Vorteil. Sie teilen gegenüber schwächeren Hütern mehr Schaden aus und stecken selbst weniger Schaden ein.

Wie groß ist der Vorteil für Hüter mit hohem Power-Level?

Schon in den Wochen vor dem ersten Jahr-2-Eisenbanner fragten sich die Hüter, wie stark die Powerlevel-Vorteile sein werden. Schließlich dürfen alle Hüter an dem PvP-Event teilnehmen, unabhängig davon, ob man Destiny-2-Erweiterungen besitzt oder nicht und somit unabhängig von bestimmten Powerlevel-Grenzen.

Man fragte sich, ob Hüter ohne Forsaken im Eisenbanner überhaupt eine Chance haben. Hier haben wir über dieses Powerlevel-Dilemma berichtet.

Wie groß ist der Powerlevel-Vorteil nun? Offizielle Angaben gibt es zu den aktuellen Powerlevel-Vorteilen noch nicht, viele Hüter beschreiben die Vorteile allerdings als signifikant.

So soll bereits bei einem Powerlevel-Unterschied von 40 Punkten ein deutlich geringerer Schadensoutput bei deutlich erhöhtem eingehenden Schaden feststellbar sein, sodass man im Grunde chancenlos ist.

destiny-2-eisenbanner

Ohne Forsaken keine Chance im Eisenbanner? Das sagen die Spieler

Auf reddit schreiben auch einige User mit Power-Level um die 525, dass die Vorteile viel zu gravierend seien. Dies mache sich direkt in der K/D bemerkbar, die deutlich geringer ausfalle. In 1v1-Situationen habe man kaum eine Chance, wenn der Gegner höhere Power-Level hat.

Keine Chance für Hüter ohne Forsaken: Wer auf dem Powerlevel von 400 (das Maximum vor Forsaken) in das Eisenbanner geht, dürfte laut vielen Usern gnadenlos gegen die 500+-Hüter untergehen.

Wer also seit dem Start von Forsaken viel Zeit investiert und auch schon dem Raid Letzter Wunsch einen Besuch abgestattet hat, dürfte es im Eisenbanner deutlich leichter haben.

Mehr zum Thema
Destiny 2: Max-Level-Guide - So erreicht Ihr effizient Power-Level 600

Wann gibt’s konkrete Zahlen? Genaue Zahlen über die Level-Vorteile möchte Bungie voraussichtlich im nächsten wöchentlichen Blogpost veröffentlichen. Das twitterte Community-Manager dmg04. Wir werden darüber berichten.

destiny-2-eisenbanner

Bungie und sein Versprechen: Im Vorfeld des Eisenbanners hat Bungie versichert, dass Hüter ohne Forsaken das Eisenbanner spielen können, aber Nachteile erleiden werden. Wie groß die Nachteile sein würden, war unbekannt.

Die ersten Reaktionen deuten jetzt allerdings darauf hin, dass Forsaken notwendig ist, um im Eisenbanner etwas reißen zu können. Hüter raten anderen Hütern ohne Forsaken bereits davon ab, überhaupt ins Eisenbanner zu gehen.

Das Matchmaking im Eisenbanner

Doch nicht nur die Powerlevel-Vorteile werden aktuell diskutiert, auch das Matchmaking stößt vielen Hütern sauer auf.

Randoms gegen Einsatztrupps: Spieler berichten zurzeit häufig von Konstellationen, in denen einzelne Hüter gegen Gruppen aus bis zu sechs Spielern im Eisenbanner antreten müssen. Der volle Einsatztrupp hat den Vorteil der Kommunikation und Abstimmung, was häufig dazu führt, dass viele Spieler vorzeitig unter Anwendung der Gnadenregel abgebrochen werden.

Viele Spieler wünschen sich schon seit langer Zeit ein getrenntes Matchmaking, damit Solo-Spieler unter sich bleiben und ebenso die Einsatztrupps gegeneinander antreten. Bungie hat sich zu diesen Diskussionen bisher nicht geäußert.

Destiny - Chillen auf dem Mond

Das bleibt hängen: Wenn man den Spielern in den Foren lauscht, entsteht der Eindruck, dass „normale Hüter“ ohne volles Team und hohes Power-Level sich aktuell im Eisenbanner von Destiny 2 wie Kanonenfutter fühlen. Ohne Forsaken scheint es besonders schlimm zu sein.

Wie findet Ihr das aktuelle Eisenbanner?

Mehr zum Thema
Destiny 2: Alle Eisenbanner-Waffen der Season 4 mit ihren besten Perks
Autor(in)
Quelle(n): reddit
Deine Meinung?
Level Up (14) Kommentieren (379)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.