Destiny 2 deaktiviert Artefakt-Power in Trials und  Eisenbanner – Was bedeutet das?

Im Zuge einer außerplanmäßigen Wartung deaktivierte Bungie bei Destiny 2 nun mit Update 2.8.0.1 die Artefakt-Power in den PvP-Spitzenaktivitäten Trials of Osiris und Eisenbanner. Was heißt das genau und welche Auswirkungen hat das für die Spieler? Was bedeutet dieser Schritt?

Das passierte mit dem jüngsten Update: Am Abend des 19. März bekam Destiny 2 auf allen Plattformen ein neues Update spendiert – den Hotfix 2.8.0.1.

Der Patch enthielt dabei nur 2 Änderungen, doch eine davon dürfte spürbare Auswirkungen darauf haben, wie sich ab jetzt die Prüfungen von Osiris und das Eisenbanner spielen werden. Bungie deaktivierte nämlich die Artefakt-Power in diesen beiden Spitzenaktivitäten des PvP.

Was heißt das konkret? Im Detail bedeutet es, dass die zusätzlichen Bonus-Powerlevel, die durch das Artefakt erspielt werden können, in den Trials und im Eisenbanner jetzt keine Auswirkung mehr haben.

Dort gilt ab sofort das reguläre Powerlevel der Spieler, die sie ohne das Artefakt der Season 10 erreicht haben. Die Artefakt-Power trägt in diesen Aktivitäten also nicht länger zur Gesamt-Power eurer Hüter bei.

Was bedeutet dieser Schritt für die Spieler? Darauf haben viele gehofft und gewartet. Bungie reagiert damit auf lautstarke Kritik der Community und sorgt mit diesem Schritt ab sofort für mehr Fairness in den Trials und im Eisenbanner.

Artefakt der Season 10

Dort sind im Gegensatz zu den restlichen Schmelztiegel-Modi Powerlevel-Vorteile aktiv – sprich, Spieler mit höherem Powerlevel teilen gegen Hüter mit niedrigerem Powerlevel höheren Schaden aus und erleiden selbst weniger Schaden durch schwächere Spieler.

Durch die zusätzliche Artefakt-Power konnten Spieler mit viel Zeit sich jedoch enorme Vorteile erspielen. Denn damit war es möglich, im Prinzip unendlich weit über das saisonale Powerlevel-Cap hinaus zu leveln.

Viele befürchteten bei den Prüfungen, dass sich so nach kurzer Zeit ein kleiner “elitärer” Kreis von Viel- und Profi-Spielern mit hohem Powerlevel herauskristallisieren würde und man diese als normaler Hüter, der nicht rund um die Uhr spielen kann, nicht mehr einholen oder schlagen könnte. Kurzum: viele fürchteten, das Artefakt könnte die Trials in kürzester Zeit für viele ungenießbar machen. Im Eisenbanner plagt so manch einen Hüter bereits das gleiche Problem.

Trials of Osiris Season 10 Destiny
Das Trials-Gear soll für alle erreichbar sein

Mit diesem Schritt schiebt Bungie dem Problem nun einen Riegel vor. Denn wenn die zusätzliche Artefakt-Power deaktiviert ist, kann man in den Trials und im Eisenbanner nun höchstens bis zum aktuellen Powerlevel-Cap aufsteigen. In Season 10 ist also spätestens bei Powerlevel 1010 Schluss.

Das ist in den Augen vieler Spieler eine Lösung, mit der man absolut leben kann. Denn so hat im Prinzip jeder eine realistische Chance, dieses Cap in angemessener Zeit zu erreichen oder sich diesem zumindest so weit anzunähern, dass man selbst gegen Hüter auf Max-Level eine reelle Chance hat.

destiny 2 eisenbanner s7 (1)
Im Eisenbanner soll es fair zugehen

Bleibt das für immer so? Nein, das ist eine temporäre Lösung. Die Artefakt-Power bleibt deaktiviert, bis Bungie ein sinnvolles Power-Cap-Feature für die Bonus-Powerlevel des saisonalen Artefakts einbauen kann.

Wann es allerdings soweit sein wird, ist zurzeit nicht bekannt. Erstmal bleibt es also bei der aktuellen Lösung.

Spielt ihr dieses Wochenende Trials? Falls ihr dieses Wochenende wieder Trials spielen oder erstmals bei den Prüfungen vorbeischauen wollt, hier findet ihr alles Wichtige zu den zurückgekehrten Trials of Osiris: Destiny 2: Trials of Osiris erklärt – Alles Wichtige zum Start der Prüfungen

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
34 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
triplespeedy

Ist für mich Fumpe ob ich mit pl 1000 oder 1010 ins match gehe

FakeTales

Mal OT: hat noch jemand das Problem, dass er keinen Loot in den Trials bekommt nach dem 3./5./ makellos Sieg? Die Siege wurden auf dem Ticket gezählt, aber scheinbar nicht Ingame. Auch beim 14. Heiligen konnte ich keine Token einlösen, weil ich angeblich nicht mindestens 3 Siege hatte.

Daniel

Ich hatte das Problem auch, keine Ahnung wieso…

CologneKeul

Wenn alle laut genug weinen reagiert mama bungo schon ?‍♂️ Erbärmlich!!!!

Dat Tool

Es ist tatsächlich ein zweischneidiges Schwert. Allerdings geht Skill hier klar vor Zeit.

Angenommen du bist in einem Fußball Verein und trainierst nachweislich jeden Tag 9 Stunden.
Jetzt kommt ein neuer Spieler in den Verein und der nimmt dir dann den Stammplatz weg obwohl er nicht jeden Tag 9 Stunden trainiert aber dafür ist sein Skill wesentlich besser als deiner.
Würdest du es ihm nicht gönnen?
Oder meinst du der Trainer muss dich aufstellen da du ja jeden Tag 9 Stunden trainierst aber trotzdem kickst wie ne Graupe?

Ps. Rhetorisch

CologneKeul

Ich würd ganz klar ans Team denken und dem klar besseren Spieler den Vorang lassen – Ernsthaft jetzt!!!

Dat Tool

Ich glaube dir das du es ernst meinst.
Wie kommst du denn nun dann darauf das die Spieler die beispielsweise ihre Prioritäten anders setzen als du selbst es in deinem Leben tust, das sie weinen weil das Level nicht ins unermessliche steigen soll?
Wir die oder Die die gerne PvP spielen, wollen Chancengleichheit für alle und das kommt nur dem Spiel zu Gute. Jetzt stell dir vor du zockst neun Stunden am Tag aber da gibt es jemand der zockt 12 Stunden am Tag. Der hat 3 Stunden Bonus dir gegenüber der ist im PvP im Gegnerteam und gegen den kommst du einfach nicht an. Ist das Fair? Obwohl du besser bist. Mehr Skill hast. Bekommst den aber nicht kaputt aufgrund des Levels.

Oder anders, sollten nur die Belohnt werden die viel zocken, schnell im Level aufsteigen, kann ich dir versichern sind die Trials schnell langweilig weil es dann nur noch Leute spielen die eben ihre Priorität aufs Spiel setzen und eben nicht auf Zeit für Sich, Familie, Freunde, Tiere etc… Und dann kommt irgendwann das Game

Ich gehe natürlich von einer normalen Situation aus. Nicht wie wir sie aktuell haben…

CologneKeul

Ich gebe dir recht in dem was du sagst! Ich meinte das eig. auch verallgemeinert auf all die Nerf’s, Buff’s ,neues was nicht gut genug ist und nach kurzem MiMiMiiii auch wieder verSchlimmbessert wird …. OEyedMask Nerf/Buff bis es allen passt usw usf …..
klar will ich ein spiel in dem die Sandbox perfekt ist und pvp/pve trennt quasi ….
Bungo schmeißt alles in einen topf, nimmt alte Bugs mit in die neue Season und das immer weiter …
Es wird alles nur nerviger und umständlicher als es sein könnte/sollte ….
Ich zocke seit Beta D1 Destiny … Vanilla und und und …. Aber langsam distanziere ich mich vom game, weils mir einfach nicht mehr gefällt wie’s aktuell ist und sich gestaltet!!!
Das ist natürlich nur eine PERSÖNLICHE Meinung und auffassung der momentanen Situation Destiny ?‍♂️

Dat Tool

Und du triffst damit ja auch voll ins Schwarze 🙂
Leider liegen die Verschlimmbesserungen in der Hand Bungies. Die Community hat mehrmals gezeigt das deren Ideen besser sind/ist.

CologneKeul

Nur Reaktionen auf diese bleiben und werden immer ausbleiben!!!
Allein die Aussage warum die Engramm Pakete von der Shader Nutte aus dem Shop genommen werden fand ich ein starkes Stück!
Von wegen da waren zu oft dinge drin, die ja so einzeln schon soviel kosten wie ein Paket mit 5 Engrammen … das rechne sich so also nicht länger für die Kassen von Bungo!!! WTF^^
Aber war klar, activision bessert halt die haushaltskasse nicht weiter auf, also masken runter und das wahre gesicht gezeigt!!!
Alles die selben H***nsöhne!!!!!!

WooDaHoo

Ich weiß nicht, wie es bei euch aussieht aber es gibt aktuell zwei Baustellen, die mir richtig auf die Nüsse gehen. Zum einen: Clanbounties, deren Fortschritt nicht zählt. Gestern erst wieder erlebt: Drei Matches mit meinem Clanmate gemacht, nur eines hat gezählt. Also soll man wohl 30 statt 10 machen, oder was? Das war auch der Grund, warum ich diese zuletzt komplett ignoriert hatte. Da nun aber die Meisterwerkkerne ab Clanrang 4 an den Abschluss einer Clanbounty gebunden sind, fühle ich mich geringfügig veräppelt. Punkt zwei: Seit der aktuellen Saison dropt mir die Dämmerung keine hochstufigen Engramme. Meine Buddies bekamen ihre Beute. Auch der Postmeister hatte nix in Petto. Somit: Bei knapper Spielzeit totale Zeitverschwenudung und ein weiterer Tritt… 🙁 Am Montag gehe ich mit meinem Buddy Comp an und hoffe somit etwas vorwärts zu kommen, für das anstehende Eisenbanner. Die Grube macht (unerwarteterweise) auch Spaß, kann ja aber nur einmal für hohen Loot gemacht werden. Tjoa, klasse, wenn ein Spiel so gut funktioniert. ^^

Millerntorian

Da nun aber die Meisterwerkkerne ab Clanrang 4 an den Abschluss einer Clanbounty gebunden sind, fühle ich mich geringfügig veräppelt.

Du machst Witze, oder?!!!!

Nicht!? Ok, hat sich was mit alle drei Hüter jeweils 5k durchjagen, denn letztendlich war dies ja immer ein großer Anreiz…7 Kerne mal drei…

Wenn’s so weitergeht ingame Destiny , klicke ich heute noch auf “Zur Kasse gehen” für die “Warlords of New York” Erweiterung (TD2); ich hatte bis dato gezögert.

mannomann….

WooDaHoo

Leider kein Witz. Schau dir Spaßeshalber mal die Beschreibung in der Clanrang-Übersicht an. Das wurde mit dieser Saison geändert. Für mich war das auch immer ein entspannter Selbstläufer und pro Woche mit zwei Chars zu machen. Bei der Umstellung nun nicht mehr. Die blöden Clanbounties waren schon ewig buggy. Siege zählten nicht, Matches zählten nicht – eine Farce für Spieler mit wenig Zeit, die nicht einen Abend lang stupide Spider- und Waffenmeister-Bounties abarbeiten wollen.

Zavarius

Glaub mir, danach willst du Destiny auf Knien wieder spielen. TD2 ist da wo TD1 am Anfang war, nur mit spürbaren Fehlern (Talente, Set-Effekte bla) xD

Millerntorian

Destiny 2 deaktiviert Artefakt-Power in Trials und Eisenbanner – Was bedeutet das?

Ganz einfach beantwortet? Das sich hoffentlich PVP-Sill, die Fähigkeit in einem Team zu kommunizieren und agieren zu können, sowie die richtige Balance zwischen Ausrüstung und Grundwerten des Builds dauerhaft durchsetzen werden.

Nichtsdestotrotz natürlich allen Teilnehmern viel Erfolg. Möge der bzw. die Besten gewinnen. Denn dafür sollte so ein Modus schließlich konzipiert sein. Skill.

*…und genau deswegen mache ich auch einen großen Bogen darum; man muss seine Grenzen kennen. Denn unzählige 24/7 Rasputin-Bounty-Abschlüsse (inkl. der damit einhergehenden Artefakt Power-ups) machen aus mir noch lange keinen PVP-Crack. Wie so vieles im Leben: Quantität ist nicht immer gleich Qualität…

Scofield

Ich weiss du bist kein pvp crack. Aber skill im pvp setzt sich erst dann durch, wenn es keine level vorteile mehr gibt. Diese sind durch das normale pl immer noch aktiv.

Millerntorian

Ich weiß…und nur weil ich mich selber als Nicht-PVP-Crack bezeichnen, bedeutet die ja nicht gleich, dass ich nicht schon eine gewisse Zeit darin verbracht habe. Na ja, mindest so lange, bis ich gemerkt habe, das Destiny PVP nicht so meins ist (bin da eher COD-oder BF-Spieler, weil mir das Setting eben deutlich besser gefällt…) 😉

Generell gebe ich dir daher natürlich Recht; aber die Tatsache, dass das Artefakt eben keinen deutlich gesteigerten Power-Up Boost mehr unterstützt, stellt zumindest die von mir gemeinte “Chancengleichheit” relativ schnell her. Irgendwann (und wenn ich mir dies so anschaue, dann ist das bei den Hardcore-Cracks eh schon der Fall) sind dann alle auf einem Level. Es sei denn man schläft trantütig hinsichtlich PL vor sich hin…aber dann sollte man eh wissen, dass es in den Trials auf die Rübe gibt.

Scofield

Naja das ist halt auch so ne Sache. Ich zb komme unter der Woche momentan nicht so wirklich zum zocken. Dadurch bin ich erst pl 980 ohne Artefakt.

Das hat nicht mit trantütig zu tun, eher was mit real life. Muss das mal wieder balancen, da muss dringend ein patch her! Bungo ich warte!?

Millerntorian

Keine Sorge mein Bester…ich bin selber auch so eine Trantüte mit echtem Leben. 😆

Und momentan gibt es deutlich Wichtigeres als just a f**** game. Viele von uns haben Familie, berufliche Unwägbarkeiten und persönliche Einschnitte. Wer da ein Game als seine wichtigste Priorität ansieht, hat definitiv noch ganz andere Probleme. Es sei denn, er ist Entwickler oder sonst wie beruflich damit verbandelt…

Scofield

Irgendwie finde ich, es sollte Meisterwerk gear von der makellos truhe droppen.

Chris

Gute Idee!

Wrubbel

@KingK hier hast du deine Antwort ?

KingK

Im Sinne von keine Antwort ist auch eine Antwort, yo. 1010 ist gesetzt, weil es kein separates ToO/IB Cap abseits des allgemeinen Hardcaps gibt.
Ich bin heute Abend geliefert ?

Der_Frek

Na war doch aber klar, dass das Pinnacle Cap dann erstmal gilt. Solange du nicht immer noch unter 990 bist, sollte das doch gehen. Ansonsten Revoker, die killt immer ?

WooDaHoo

Wenn man trifft… XD Ich hab gestern zum Abschluss noch drei Schmelztiegelmatches gespielt. Ich schieb´s, typisch männlich-externalisierend, auf die Uhrzeit (den Arbeitstress im Coronaumbau, die Famile etc.), dass ich fast keinen Headshot mehr hin bekam. Und natüüüürlich lag es auch daran, dass ich die frisch in der Grube gedroppte Mond-Sniper mit Schnappschuss sowie das Sniper aus der letzten Saison getestet hab. ^^ Ich bin ja auch noch arg underpowered aber das EB werde ich bestimmt angehen, alleine um die aktuell vernachlässigten Sniperskills wieder zu festigen. 😉

Der_Frek

Ach, ich habe da in letzter Zeit auch so meine Probleme.. manchmal ist das einfach so. ^^

WooDaHoo

Ich glaube ernsthaft, dass die Spraymeta ihr übriges tut. Aktuell levele ich erstmal den Suros-Kat hoch. Wenn man da plötzlich wieder auf Sniper umschaltet, ist das schon komisch. Wenn ich HC spiele, läuft das irgendwie besser. Und natürlich gibt´s die Momente, wo man doof genug ist, in der Hoffnung auf nen Quickscope, einen Hard-Light-Sprayer eins verpassen zu wollen. Der Flinch ist so krass, das mach ich nie wieder. ^^

KingK

991… Das wird lustig die Tage. Revoker ist natürlich immer dabei, aber ich muss mich ja dennoch bewegen und mit pushen. Egaaaaaaaal ?

Der_Frek

Für mich hat sich das erledigt, sollte die Anomalie Karte kommen. Die kann ich irgendwie gar nicht spielen.

Wrubbel

Wir könnten uns ja zum Leveln zusammenraufen? ? Ich schreibe dir via PSN wenn du/ihr Lust habt.

Takumidoragon

Aber mit 991 solltest du gegen 1000er noch nicht so das Defizit haben. Ansonsten müsste man es echt mal hinkriegen alle Pinnacles zu machen. Da scheitert es ja meistens am Raid?

KingK

Raid ist quasi immer direkt raus. Hab GdE noch nicht einmal angeschlossen ?
Und ansonsten ist mir auch die Zeit zu schade, die man in den ganzen PvE Aktivitäten verheizt. Ich gehe heute trotzdem in die Trials^^

WooDaHoo

Ein Freund meinte man könne momentan sehr gut über den Comp leveln. Für jeden Rangaufstieg gibt’s da mächtige Engramme. Er sei so innerhalb kürzester Zeit auf knapp 1.000 gekommen.

KingK

Beim Comp spielen bekommst du halt Rangaufstiege bei Ruhm und Tapferkeit. Daher rasselt es da alle paar Runden. Habe auch schon einiges darüber gelevelt. Und über Shaxx und Banshees weeklies.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

34
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x