Destiny 2: Dieses PvE-Loadout solltet Ihr jetzt mal unbedingt ausprobieren

Aktuell schwärmen zahlreiche Spieler in Destiny 2 von einem besonderen Loadout, mit dem sie das PvE in der Saison der Opulenz aufmischen. Was hat es damit auf sich?

Um dieses Loadout geht’s: Der Streamer und Destiny-Experte Ehroar, ein Mitglied des bekannten Redeem-Clans, hat jüngst sein Lieblings-Waffen-Loadout für die kürzlich gestartete Season 7 vorgestellt.

Auch wenn es durchaus davon abweichen kann, was aktuell von der großen Masse der Hüter gespielt wird, so bekommt dieses Setup Zuspruch von zahlreichen Fans, nachdem sie es gesehen oder selbst ausprobiert haben. Vielleicht passt auch zu Eurem Spielstil. Probiert es aus.

Was ist an diesem Loadout so besonders? Kurzum: Es handelt sich um eine sehr effektive Zusammenstellung einiger der stärksten legendären und exotischen Waffen, mit der Ihr im Prinzip alle PvE-Aktivitäten von Destiny 2 angehen könnt – selbst Endgame-Aktivitäten wie den Raid oder die Menagerie.

Ihr haut damit gewaltigen Schaden raus und räumt so locker mit Adds auf, pulverisiert feindliche Majors oder Ultras und bezwingt selbst Strike-, Gambit- oder Raid-Bosse schnell und effektiv. Und das alles wohlgemerkt mit einem Setup, ohne groß die Waffen wechseln zu müssen.

Was die Waffen im Detail auszeichnet und wie dieser Build in der Praxis performt, seht Ihr auch in diesem Video von Ehroar:

Mit diesem Waffen-Loadout rockt Ihr das PvE von Destiny 2

Was genau umfasst das Loadout von Ehroar? Der Destiny-Experte nutzt folgende Waffen:

Primär-Slot: Ehroar wechselt bei seinem Loadout zwischen diesen beiden Primär-Waffen – und zwar je nach Distanz zum Gegner:

destiny-2-Perfektionierter-Ausbruch-x2

Denn beide Waffen hauen in ihrer jeweiligen Reichweite gewaltigen Schaden durch ihre Perks raus und sind eine absolute Top-Wahl für Add-Clearing oder selbst für Boss-DPS, wenn man auf Exotics im Power-Slot verzichten kann.

Mit entsprechenden Meisterwerk-Katalysatoren werden beide Waffen nochmal ein Stück mächtiger und effektiver. Die folgenden Schießeisen in den beiden anderen Slots sind übrigens fest gesetzt und werden nicht getauscht.

Energie-Slot:

Diese Spitzenwaffe der Vorhut ist nach Ansicht Ehroars eine der meist unterschätzten Waffen im PvE – zu Unrecht, gerade nach dem Buff des Update 2.5.0.1. Damit schneidet Ihr Euch förmlich durch Add-Gruppen und teilt auch bei Majors und Ultras noch heftig aus.

Power-Slot: Im Power-Slot setzt Ehroar auf die aktuell wohl beste und stärkste legendäre Power-Waffe:

Diese neue Spitzenwaffe der Vorhut ist aktuell ein Biest gegen Adds und ein wahrer DPS-König bei Boss-Begegnungen, der selbst zahlreiche Exotics alt aussehen lässt.

Durch Aufheben von Lichtsphären richtet die Waffe knapp 70% mehr Schaden an. Zudem kann je nach Perks der Rüstung auch Eure Überlebensfähigkeit stark erhöht werden, da Ihr mit dem Wendigo auch dann Sphären einsammeln könnt, wenn Eure Super voll ist.

Was den Wendigo GL3 zur aktuell besten legendären Power-Waffe macht, erfahrt Ihr hier im Detail:

Was haltet Ihr von Ehroars Setup? Nutzt Ihr auch dieses oder ein ähnliches Loadout für das PvE? Oder wollt Ihr es zumindest ausprobieren?

Destiny 2: Diese neuen Exotics der Season 7 sind bereits bekannt – Was kommt noch?
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!

59
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mizzbizz
Mizzbizz
1 Jahr zuvor

Interessant wäre dazu noch, welche Rüstungs-Perks er dabei verwendet. Für das Zielen/Bereitmachen/Plündern/Reserven/Flinch… usw… Gibts die Infos?

dh
dh
1 Jahr zuvor

Also die Wendigo ist der Oberhammer. Tolles Teil. Das gleiche gilt für das Fusionsgewehr.
Bei der Ausbruch Primus muss man aber bedenken, dass man für den top DPS andere Spieler mit derselben Waffe braucht, vor allem, wenn man den Kat. nicht hat.
Ich pers. verwende lieber eine HC, die neue Falkner ist sehr geil. Ansonsten spiele ich sehr gerne die Telesto und auch die Borealis habe ich dank dem neuen Ornament wieder für mich entdeckt.

Millerntorian
Millerntorian
1 Jahr zuvor

Moin,

na ich weiß nicht so recht…

Es mag ja sein, dass das Loadout am stärksten ist, ich persönlich bin aber nun kein so großer Fan des Vorgestellten. Mit Fangfrage werde ich nicht warm; ab und an krame ich die mal raus aber mich so richtig umhauen sieht anders aus. Die Mechanik tut da ein Übriges, diese hin- und herwechseln für das automatische Nachladen ist nicht so meine Sache. Und ohne volles Magazin eh nur eine getarnte „Die wichtigste Zutat“. Ich persönlich bevorzuge erstaunlicherweise meinen guten alten Robin-Hood-Bogen…Libelle und Explosivspitze haben da ordentlich Callus-Möbse gecleart. Tja, Bögen sind ja so ’ne Sache…Sonnenschuss oder Graviton ist aber auch lustig.

Das ich die Huckleberry (mit Kat) super finde und sie leider komplett unterschätzt wird, habe ich ja schon mehrfach hier erwähnt. Allerdings habe ich beim letzten Menagerie-Durchlauf doch oft nachladen müssen. Und gefühlt ist das Ding dabei so lahm, als würde ich die Patronen erst noch mal selber gießen müsssen. Tja, bin ich wohl noch zu schwach im LL. Bin dann auf meine Verflossen gewechselt. Meisterwerk-Orb-Spender und der vollautomatische Perk machte es mir deutlich einfacher. Augen zu und irgendwie in die Richtung Gegner zielen…irgendwas werd ich schon treffen.

Wendigo habe ich noch nicht. Gute Idee, mich mal mit einem lauten Löwengebrüll auf die Strikes zu werfen. Geübt habe ich ja schon beim MW-Kat…und die Flummi-Granaten finde ich zu geil. Solange tuts bei Moppelchen Calli auch die MW-Warcliff-Spule oder mein „Fire & Forget“ Schlechtes Omen (Mal gucken…erspiele auch gerade den Prospektor-Kat. Soll ja in den richtigen Händen ’ne Bombe sein. Vielleicht also irgendwann auch mal in meinen…).

Aber ich ahne ja schon, dass die Lemming-Hüter bestimmt alle bald waffentechnisch wie geklont durch die Gegend rennen. Ist halt so eine Auswirkung des Simon sagt…äh…YouTube schlägt vor: „Spiel das und das!“. Oder wie es dann so neuhüterisch heisst „Die neue Meta“. Kann man machen, muss man aber nicht.

Darauf einen alten Met, ein Prost und hanseatische Grüße

dh
dh
1 Jahr zuvor

Mit Bögen bin ich noch nicht warm geworden, aber der neue Gambitbogen interessiert mich schon sehr.
Und die Prospektor ist eine tolle Waffe mit sehr gutem DMG. Die kann man auch eig. überall spielen ohne sich dafür zu schämen.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Toll, am Ende spielen jetzt wieder alle die selben Waffen. ????
Fangfrage mag ich irgendwie garnicht, obwohl ich Fusi-Fan bin.
Den Wendigo hab ich noch nicht, bin erst bei 200-300 Kills und 30%. Mit Löwengebrüll geht das ganz gut. Da ich eh den Kat lvln muss.. Wenn man mal den Dreh mit dem Ding raushat machts auch echt Spaß. Auf Dauer schießt man dann aber nur noch damit rum, was mir selbst schon manchmal auf den Geist geht. Und oft genug springen die Granaten dann auch genau so das man nix trifft.

Huckleberry benutze ich eh immer wieder gerne. Sehr unterschätzt das Ding.

Seether2k
Seether2k
1 Jahr zuvor

Kann man sich Fangfrage jetzt noch erspielen und wenn ja, wie?

Hans Wurst
Hans Wurst
1 Jahr zuvor

Nein, du hättest dir in der letzten Season zumindest den Beutezug holen müssen und hättest diesen dann auch in dieser Season abschließen können.

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

Ich spiele auch seit ich die Ausbruch besitze nur noch mit Ausbruch und Fangfrage.

Die Fangfrage ist sowieso fester Bestandteil meines Loadout seit ich sie von zavala bekommen habe.

Wendigo fehlt mir noch. So lange bleibt noch Bad Omen als powerwaffe gesetzt.

Huckleberry muss ich mal ausprobieren.
Hab irgendwie ne Abneigung gegen MPs.
Die Zeit der Antiope war das letzte mal mit MP bei mir ????

Y'all Might
1 Jahr zuvor

Ich werd mit dem Wendigo irgendwie nicht so richtig warm.
Ist einfach nicht meine Waffe.
Da finde ich andere Granatenwerfer besser

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Liest sich auf jeden Fall brutal stark muss Ich zugeben smile

CatRawr
CatRawr
1 Jahr zuvor

Ich benutz das exakt selbe loadout nur finde ich rifts mit luna´s für das meiste ziemlichen overkill und ist mir auch zu statisch. Klar in Raids ist well einfach top aber für strikes oder general gameplay einfach unnötig. Die huckleberry reloaded eh immer. die wendigo schießt du eh nur 6 mal für die empowered grenades und dann ist fast jeder boss tod und die loaded question benutzt du eher als 1 shot add clear hier und da. Womit ich das Loadout benutze und es rockt so ziemlich alles: Devourer Warlock mit Chromatic Fire. Jeder Kill läd die huckleberry nach, jeder kill healed dich voll und jeder precision kill lässt alles nochmal in voidexplosionen hochgehn. Es explodiert einfach nur alles.

Millerntorian
Millerntorian
1 Jahr zuvor

Hilfreicher Tip. thx. Werde ich heute mal mit dem Warlock testen. Chromatic Fire habe ich ewig nicht getragen, gefiel mir aber schon immer gut (sowohl spieltechnisch als auch optisch).

CatRawr
CatRawr
1 Jahr zuvor

Das Ding ist halt, ja das Loadout ist stark aber es macht für mich halt mit dem Build keinen Sinn. In dem Video spielt er Well of Radience with Luna boots. Und wenn du eh mit Luna´s spielt ist der ganze Reload der Huckleberry hinfällig. Dann kannst du auch einfach ne Breakneck spielen.

Wot Wot
Wot Wot
1 Jahr zuvor

„Beast“ heisst „Bestie“ und nicht „Biest“! Ein Biest ist was bösartiges, eine Bestie was mächtiges!!!

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Am Granatwerfer arbeite ich gerade und hab gestern damit angefangen. Bin aber erst bei ca. 200 Kills. Dauert also noch. wink
Die Fangfrage ist bei mir schon seit einigen Wochen fest im Slot. Hab sie mir ja erst freigespielt und bin begeistert. Wobei ich jetzt für die Wendigo Quest ausnahmsweise auch einen Granatwerfer im Spezialslot habe.
Die Ausbruch habe ich noch nicht erspielt, da ich zu faul bin mir ein Team zu suchen. Vielleicht raff ich mich ja irgendwann mal zusammen.
Mein Setup wird dann so aussehen:
1.Verflossen als Meisterwerk
2.Fangfrage als Meisterwerk
3.Wendigo
Da freue ich mich schon drauf.

ghoules
ghoules
1 Jahr zuvor

Die Kills und Doppelkills waren bei mir tatsächlich wesentlich schneller voll, als die blöden Prozente. Man sollte auf jeden Fall drauf achten, nicht (zu oft) zu sterben, denn das gibt empflindliche Abzüge… :-/ Also im Zweifelsfall etwas vorsichtiger spielen!

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Jo, das habe ich gemerkt. Habe mich öfter selber mit den eigenen Granaten umgenietet, wenn die Gegner schon zu nah waren oder die Spitzgranaten abgeprallt und zurückgekommen sind. wink

Aber ich habe es auch nicht eilig.
Die Saison ist gerade mal eine Woche alt und schon machen alle wieder auf YouTube oder Twitter Hektik, wie man den Wendigo am schnellsten bekommen kann usw.?
Warum muss man wieder alles in Rekordzeit erledigen? Da bin ich raus und mache es gemütlich.
Wenn ich pro Abend ein paar Strikes spiele (die spiele ich sowieso gerne) und vielleicht 100 Granatwerfer Kills dabei pro Abend mache, dann habe ich ihn in ca. zwei Wochen. Das passt für mich vollkommen. wink

ghoules
ghoules
1 Jahr zuvor

Genau das Problem hatte ich auch. Weil ich die Multikills vor meinen Randoms machen wollte, habe ich übertrieben gepusht und mich dann auch viel zu oft selbst in die Luft gejagt… Erst als ich gemerkt habe, dass das mehr schadet, als hilft, habe ich angefangen etwas seriöser zu spielen wink

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
1 Jahr zuvor

Bin an der wendigo dran, die fangfrage nach dem Update direkt ausgepackt weil die auch ziemlich nice ist… Wie hier schon jmd schrieb, ist etwas nervig, dass es nur mit nem vollen mag geht und man so dafür mindestens 7 Schuss braucht…. Sonst Spiel ich dazu noch gern den hochofen oder die Ausbruch, bei der bin ich aber zu faul fürs kat füllen

ghoules
ghoules
1 Jahr zuvor

Jo, aber mit nem Nachlade-Rift oder ner Schusswechsel-Barrikade geht das Ding trotzdem ziemlich steil ^^

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Das Nachladerift ist wirklich der Hammer. Hatte das letztens im Quell genießen dürfen…und noch nie so ne schöne Lichtshow erlebt. ^^

ghoules
ghoules
1 Jahr zuvor

Oh ja smile Aber auch in Gambit ist das ne ziemliche Macht ????????

Kahr Kahrzwo
Kahr Kahrzwo
1 Jahr zuvor

Wenn fangfrage bei vollem mag waffe wechseln und warten …bis sie nachgeladen ist …wenn du perfekt triffst hast du ruhe …..es gibt waffen die haben spielweisen und werden erst so stark ….

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
1 Jahr zuvor

Das ist wohl wahr

KruemmelKrieger
KruemmelKrieger
1 Jahr zuvor

OT:
kennt sich jemand gut mit dem Destinytracker aus?
Ich weiß ich bin eigentlich ganz gut in Gambit und verliere dort auch fast nie, aber das ist jetzt bissl zu hoch gegriffen – siehe Bild unten.
Besonders da ich letzte Season nur in den ersten paar Wochen Gambit Prime gespielt habe und danach eher flüchtig.
Das ist doch ein Bug, oder?
https://uploads.disquscdn.c

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Countdown Top 500, WTF? ????

Du bist halt offiziell der beste Gambitspieler der Welt. Freu dich doch ^^

KruemmelKrieger
KruemmelKrieger
1 Jahr zuvor

Das mit Countdown versteh ich, aber Gambit halt nicht xD

Aber gut beschweren werde ich mich jetzt mal drüber nicht, wenn es sich wirklich um keinen Fehler handelt grin

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich wollte eigentlich mal fragen ob wir zu Übungszwecken mal 1v1 spielen. Aber irgendwie möchte ich das jetzt nicht mehr ????

KruemmelKrieger
KruemmelKrieger
1 Jahr zuvor

Können wir gerne jeder Zeit machen, sowas mach ich sogar recht oft^^
Kann dir da auch gern paar coole Spots auf fast jeder Comp-Map zeigen, die kennen die meisten nicht und könnten hin und wieder recht hilfreich sein smile

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Joa, schauen wir mal wann ich Zeit habe, würde gerne wissen wo ich stehe. smile

Das einzige Maß, dass ich derzeit habe waren ZkMushroom und Destiny Fun Police, aber die haben mich beide ungespitzt in den Boden genagelt ????

KruemmelKrieger
KruemmelKrieger
1 Jahr zuvor

ZK + Purechill hab ich schon gepackt, DFP habe ich leider noch nicht gematched, TV leider auch noch nicht sad

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Zk hatte ich in einem 3000er Glory Match als Gegner, beide mit Blueberries und ich kannte ihn bis dahin noch nicht einmal ^^ Der hat mich völlig überrumpelt. Und DFP kam natürlich als ich gerade meine Mountaintop Kills gefarmt habe, der hat mich auch völlig auf dem falschen Fuß erwischt. ????

KruemmelKrieger
KruemmelKrieger
1 Jahr zuvor

Zk hatte ich als wir in unserem 4er stack unterwegs waren und er nur Duo Comp gespielt hat. Wäre er in seinem 4er stack unterwegs gewesen wäre das Match wahrscheinlich spannender geworden^^

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Nicht schlecht Herr Specht.

KruemmelKrieger
KruemmelKrieger
1 Jahr zuvor

Ich denke noch immer dass es sich da um einen Fehler handeln muss ^^

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
1 Jahr zuvor

Wird es auch sein. Bin Diamond und habe gerade mal 4 Spiele gemacht.
Denke der Gambit Tracker ist einfach buggy. Letzte Season war der auch schon seltsam.

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Teach me Master!

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Mountain Top.
Pfft.
Du hAsT NuLl SkiLL wEiL KiLLs sO EiNfAcH sInD dAmIt.
????????

Also wenn ich nach Gambit Elo suche bist du nicht mit 3.600 dabei ???? https://uploads.disquscdn.c

Edit: sehe gerade dass es bei dir lediglich um Season 6 geht. Ich hab aber Seasonübergreifend angezeigt bekommen. Kp wie ich das mit dem Handy filtern kann ????

KruemmelKrieger
KruemmelKrieger
1 Jahr zuvor

Meine Stats auf dem Bild sind aus Season 6, nicht Season 7. Kann man Filtern^^

Mountain Top ist derzeit mein Favorit in Pve grin

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Ah du warst schneller als ich mit dem Edit grin
Hab es eben auch erst gesehen.
Weiss aber nicht wie das mit dem Handy geht.

Genjuro
Genjuro
1 Jahr zuvor

Jo der GW ist echt geil.

Marek
Marek
1 Jahr zuvor

Aufgrund der Beutezüge spiele ich nun auch mal mit MPs und Granatwerfern, u.a. auch mit der Huckleberry. Geht gut ab das Teil, allerdings ist die nichts für die Distanz. Und Granatwerfer sind gar nicht mal soo schlecht. 100 Kills in Strikes habe ich schon, dauert also noch etwas mit dem Wendigo. ^^

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ich möchte meine Frage an Chriz hier wiederholen: Hast du nen Tipp für nen gescheiten Granatwerfer? Bzw. welche Granaten gut funktionieren und nicht im Nirvana verschwinden, statt beim gegner zu explodieren? wink

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Löwengebrüll

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Den hasse ich zu spielen, bin wohl zu doof dazu und die Ladezeit nervt…. ????

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Ladezeit wird drastisch verkürzt durch Ophidianischen Aspekt oder den Kat. Beides zusammen: Man hat nachgeladen bevor die Granate nen Gegner sieht

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Schon heftig der Granatenwerfer…….dachte am Anfang selbst das Ding wird so lala sein. Hab den mir am Wochenende gefarmt und bin begeistert wie heftig der abgeht!
Fangfrage ist ansich ein sehr gutes Fusionsgewehr, manchmal nervt es aber das nur der 1. Schuss bei vollem Magazin den vollen Schaden raus haut.

Man könnte das ja so überarbeiten, das man Nachladen gedrückt hält, 2 Schuss verbraucht werden und man damit den selben Effekt erlangt. Mit nem Magazin Mod hätte man so 4 Schuss die den Effekt erzeugen.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Ach du hast dir den am Wocheende gefarmt?
Wer tut sich denn den Terror an das Ding in einer Woche zu erspielen XD

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Der bekloppte da oben ????

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Das war eher eine retorisch Frage an Chriz…. schliesslich stand ich neben ihm im Strike als „er“ sich das Ding erfarmt hatte…… vielleicht hatte das seinen Grund XD

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Hehe ????????

ghoules
ghoules
1 Jahr zuvor

Habe auch am verlängerten Wochenende gefarmt und stehe jetzt bei genau 99%. Werde heute dann vorher noch ein paar „kleine“ Meilensteine machen und dann den einen Strike, der noch fehlt. Bin auf jeden Fall mal sehr gespannt…
BTT: Das ist, wenn ich den Granatwerfer habe, das gleiche Loadout, was in den letzten Tagen spiele. Nur dass ich aktuell noch mit der Hammerhead im Heavy Slot spiele.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Dann hast du vielleicht nen Tipp, welche Granaten auf nem aktuellen GW gut sind? Ich hab momentan Null Motivation für die 1.000 Kills, weil einfach mal die Hälfte der sch*** Granaten zwischen den Beinen der Gegner durch flutschen. Ich hab gestern damit angefangen und es nach zwei Strikes wieder bleiben lassen. Wie genial war damals der alte Highlight des Spiels mit den Näherungsgranaten. Spitzgranaten hingegen sind irgendwie Mist. Ja, man bekommt im PvP damit One Shots hin aber die müssen erstmal sitzen. Ich bin da gerade echt angenervt. -.-

Hodor
Hodor
1 Jahr zuvor

Löwengebrüll empfiehlt sich hier.
Macht gut Schaden mit nettem Radius und haste immer Munition dafür.
Ich spiele so, dass ich die Schusstaste(RT auf Xbox) gedrückt halte und die Granate dann manuell detoniere, sobald sie in Reichweite ist. Es zieht sich ein Bisschen, aber konnte teils bis zu 100 Kills in einem Strike damit erzielen.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Danke für den Tipp. Löwengebrüll hate ich überhaupt nicht auf dem Schirm. Das werde ich gerne testen. smile

Patrik B.
Patrik B.
1 Jahr zuvor

Ja löwengebrüll ist echt empfehlenswert, dacht ich anfangs zwar nicht, weil ich nicht gerade gut mit ihm umgehen konnte, aber da ich sowieso gerade dabei bin endlich mal alle kats die ich habe auch zu leveln und der löwe ja 1000 kills brauch, hab ich zwei fliegen mit einer klappe geschlagen.
Die 1500 kills und 500 multikills hab ich recht zügig voll gehabt, nur bei den punkten blieb ich zuletzt bei 65 prozent stehen, werd die aber direkt voll machen, sobald ich die tage wieder nach meinem LA kurztrip nach hause komme.
Achja fürn powerslot nehm ich, auch im pvp, den gambit prime granatwerfer mit dem spezialperk, wo granaten je nach distanz in schaden und radius stärker werden, wenn damit recht weit weg stehst und bissel übung hast, kannst mit ner einzigen granate zb bei der korrumpierten an der treppe 20 bis 30 adds schmelzen ????

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Löwengebrüll und immer schusstaste gedrückt halten bis die granate beim gegner ist, erst dann loslassen…. Kontrollierte explosion

Pueschi
Pueschi
1 Jahr zuvor

Mountaintop wink

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Jetzt rate mal, woran es hapert. ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.