Der Pyromant ist der verrückte Feuermagier von Outriders – So spielt er sich im Endgame

Der Pyromant gilt als Feuermagier von Outriders. People Can Fly hat diesen nun in einem Video vorgestellt, inklsuive Endgame-Build. Was kann die Klasse?

Was ist das für eine Klasse? Der Pyromant beherrscht das Feuer-Element. Er ist vor allem auf mittlere Distanzen stark, kann durch die richtigen Perks und Mods aber auch im Nahkmapf gespielt werden.

Durch seine Skills kann er ganze Gegner-Gruppen verbrennen und so in Schach halten. Die Fähigkeiten des Pyromanten treffen Gegner sogar durch Deckungen. Auf der offiziellen Website heißt es dazu: “Wollt ihr also effektiv große Gegnergruppen in Schach halten, ist diese Klasse großartig für euch!”

Nun haben die Entwickler von Outriders gezeigt, wie dieser im späteren Endgame von Outriders gespielt werden kann – inklusive Build mit einer legendären Rüstung, dem “Fire Witch”-Set.

Legendäre Rüstungen und Waffen sind die mächtigste Ausrüstung in Outriders. Sie sind besonders selten, haben ein spezielles Design und einzigartige Mods. Sie sind ein wichtiger Bestandteil des Endgames, da sie eure Builds stark beeinflussen und verbessern.

So sieht der Build im Detail aus:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Der Pyromant im Endgame von Outriders

Das ist der Build: Im Video kommt ein Build zum Einsatz, das auf vier Teile des “Fire Witch”-Sets setzt (Kopf, Brust, Arme, Beine) und auf ein Teil des Reforged-Sets (Schuhe). Letzteres haben wir bereits in unserer Vorstellung von 8 legendären Rüstungen gezeigt: Seht jetzt schon 8 der legendären Rüstungen aus Outriders, die es zum Release gibt.

Diese Skills profitieren vom Set:

  • Das Set stärkt durch seine Modifikationen bestimmte Skills wie Überhitzen, die alle Gegner in einem gewissen Umkreis trifft und euch selbst bufft. Ihr könnt damit außerdem die Position eurer Gegner leichter sichtbar machen.
  • Das “Fire Witch”-Set gibt euch zudem Boni, wodurch der Cooldown des Überhitzen-Skills auf 6 Sekunden reduziert wird. Gegner werden markiert, wodurch ihr und eure Gruppe mehr Schaden bei diesen Feinden anrichtet. Tötet ihr markierte Gegner, heilt ihr euch selbst. Das ist die besondere Heilmechanik des Pyromanten.
  • Der zweite Schlüsselskill des Sets ist der Phaser-Beam. Das ist ein mächtiger Feuerstrahl, der Gegner durchschlägt und massiven Schaden verursacht.
  • Mit dem dritten Skill Eruption könnt ihr Gegner an einem Punkt explodieren lassen. Durch das Set könnt ihr Eruption bis zu dreimal einsetzen, bevor der Cooldown aktiviert wird.

Die mächtigen Skill-Kombinationen lassen die Gegner förmlich in Asche und Feuer verschwinden. Trotz oder gerade wegen der zahlreichen Feinde kann der Pyromant seine Stärken voll ausspielen. So sieht der Build in Aktion aus:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

YouTube-Experte sieht mehr Ähnlichkeit zu Diablo, als zu Destiny

Der YouTube-Experte SkillUp stimmt dem offenbar zu hat das Video zum Pyromanten auf Twitter als gutes Beispiel dafür bezeichnet, dass Outriders mehr Ähnlichkeit zum Action-RPG hat als zu Destiny: “Das ist ein gutes Video um zu demonstrieren, wie Outriders näher an Diablo ist als an Destiny.”

Wer ist das überhaupt? SkillUp ist ehemaliger Division-YouTuber und hat viel Zeit in Destiny 2 verbracht. Mittlerweile unterhält der Experte Tausende Fans mit Reviews zu verschiedenen Games und berichtet allgemein über die Branche. Seine Affinität für Loot-Shooter zeigt sich aber immer wieder.

Die Demo von Outriders hat er in seinem YouTube-Video durchaus positiv bewertet und lobt darin vor allem die Klassen und das Loot-System.

Seine Leser stimmen ihm größtenteils zu und fühlen sich ebenfalls an Diablo erinnert. So schreibt Nutzer Timeras: “Ich hatte das Gefühl von Anfang an und habe das Spiel immer mit Diablo vergleichen.”

Warum dieser Vergleich? Da es sich bei Outriders um einen Loot-Shooter handelt, ziehen viele den Vergleich zu anderen bekannten Spielen wie Destiny, The Division oder Anthem. Auch MeinMMO-Autor Benedict Grothaus hat die Spiele schon in seiner Meinung verglichen: Outriders sieht aus wie Destiny 2 – Aber in gut

Die Entwickler haben sich bereits in einem Interview mit MeinMMO dazu geäußert. Sie vermeiden den Vergleich zwar nicht, sehen Outriders aber eher als RPG-Shooter.

Was haltet ihr vom Pyromanten? Werdet ihr die Klasse spielen? Und stimmt ihr dem Diablo-Vergleich zu? Schreibt uns eure Meinung.

Mehr zu den vier Klassen von Outriders findet ihr in unserer Zusammenfassung: Alles, was wir bisher zu den 4 Charakter-Klassen wissen – Gameplay und Skills

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Axl

»Trefft ihr markierte Gegner, heilt ihr euch selbst. Das ist die besondere Heilmechanik des Pyromanten.«

Das ist so nicht richtig, vom Pyro markierte Gegner müssen, während sie markiert sind, sterben, um den Pyro zu heilen, nicht einfach nur getroffen werden.

Scardust

Jipp und gleichzeitig die größte Schwäche vom Pyro. Fand den daher am schwersten zu spielen als die anderen 3 Klassen.

Hak

In der Demo fand ich ihn ja ned so geil, aber wird evtl. ja noch mit späterem lvl.

BavEagle

Naja, weil der Pyro Gegner auch auf Distanz unter Kontrolle halten und sich dabei heilen kann und es eher unwahrscheinlich ist, daß Nahkämpfer (Assassine und Verwüster) später immer noch mal eben einfach alleine durch sämtliche Gegnermassen pflügen, ist das irgendwie auch einfach nur logisch ?

Ich denke, der Pyro wird niemals übermächtig sein, aber wenn’s richtig hart kommt, sind seine Crowd-Control- und Überlebensfähigkeiten nicht zu unterschätzen ?

Tronic48

Ich sagte das von Anfang an, das Outrider wie ein Diablo sei, und da hieß es das man es nicht mit Diablo vergleichen kann, das seien 2 völlig verschiedene Spiele, aber ich stehe nach wie vor dazu, und vergleiche es mit Diablo, Outrider ist wie ein Diablo nur eben mit Schuss Waffen anstatt mit Schild und Schwert.

Den Pyro Spielen, ganz klar, auch das sagte ich schon, das ich in Destiny 2 den Solar Titan Spiele, eigentlich nur den, und daraus ergibt sich nun mal das ich auch in Outrider wieder einen Feuer Char den Pyro Spielen werde, aber bin nicht abgeneigt auch mal die anderen zu testen.

Und wie jedes mal, ich kann es kaum noch erwarten bis es endlich los geht.

Gothsta

Und wie jedes mal willste nen Orden dafür? 😂

Ich denke dass fast jeder hier inklusive mir dem release entgegenfiebert.
Ich bin derzeit noch hin und hergerissen zwischen techno und Pyro welchen ich als erstes leveln sollte.
Da der Bodi ja will dass ich auf Ihn aufpasse mit seinem squishy Devastator müsste ich den Techno spielen – welcher mir derzeit auch extremst gut gefällt – aber ich feinde den Pyro nur aus einem Grund derzeit besser, er kann seine Fähigkeiten durch Wände durch wirken während der Techno so eine beknackte “Wurftechnik” bekommen hat die aus meiner Sicht noch nicht ausgereift ist.

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von Gothsta
Bodicore

Ich geb dir gleich squishy…
Mach besser den Technomancer dann kannst dich wenigstens verstecken im hintern Teil des Spiels.

Mag es eh nicht wenn mir die Leute im Weg stehen wenn ich Gebiete clearen muss.

Gothsta

Wie willst Du das Gebiet denn säubern? Willst du mit Steinen schmeißen? Bestimmt muss ich nur wegen dir alles daran setzen um meinen Heilwelle CD so gering wie möglich zu bekommen damit ich dich am kacken halten kann! ?

Bodicore

Naja ich hab es mir anders überlegt. Ich skille doch besser die 3%Selbstheilung da kommt wenigstens zuverlässig was rum.

Mach du besser Feuer vielleicht haben wir ja Glück und es lockt Gegner für mich an.

Gothsta

Wir sollen die Welt retten und nicht am Lagerfeuer vom Pyro Lieder singen.
Immerhin hätten wir dann was zu essen. Kross gegrilltes wie auch immer die Viecher heißen Fleisch am Spieß.
Ick freu mir!

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von Gothsta
Scardust

Ich schanke noch zwischen Techno und Devastator. Beide sind völlig unterschiedlich von der Spielweise und bocken aber am meisten. Der Pyro hat mir am wenigsten Spaß gemacht, obwohl er mich am Anfang am meisten interessiert hatte. Finde halt seine Heilungsmöglichkeiten sind extrem begrenzt und an die Skills gekoppelt, geht dir deine Energie aus und deine Skills sind im Cooldown wars das meistens. Beim Devastator genügt es irgendwas umzuklatschen, beim Techno einfach irgendwie Schaden austeilen. Assassine ist auch etwas limitierter, aber es genügt einfach was mit nem Skill zu treffen um Luft zu haben.

Gothsta

Ich würde es auch eher als eine Neuauflage von Hellgate London sehen….was Diablo ähnelte…nur mit Waffen ;>

Scardust

Ist halt nicht so populär wie mancher andere Titel daher kommt keiner drauf das es das quasi schon gab, war halt auch nicht so gut damals. Wobei… ich hatte viel Spaß damit.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x