DC Universe Online – Mehr Spielspaß für Alle!

Die Veröffentlichung der neunten Erweiterung für das kostenlose MMO DC Universe Online ist noch gar nicht so lange her, doch leider waren nicht alle Spielergruppen mit dem DLC War of the Light so zufrieden, wie es die Entwickler wahrscheinlich gewünscht hätten. Daher beschäftigt sich der neue Brief des Creative Directors genau mit diesem Problem: Die künftigen Addons sollen so gestaltet werden, dass sich alle Spieler von den Inhalten angesprochen fühlen.

Das Leben eines Spieleentwicklers ist oft gar nicht so leicht. Man gibt über Monate das Beste, um ein spannendes MMO oder Update zu entwickeln und trotzdem wirtschaftlich zu arbeiten… Und dann ist der große Tag – die Veröffentlichung steht an und keine 24 Stunden quillt das Supportforum über.

Den einen ist das Spiel zu kompliziert, den anderen zu leicht. Manche fühlen sich vernachlässigt, weil ausgerechnet für ihr liebstes Hobby im Game nichts Neues enthalten war… und und und. Die Liste kann sicher jeder von euch endlos fortsetzen, der direkt nach Release eines MMO oder Patches sich mal die Spielerbewertungen durchgelesen hat. Klingt ziemlich frustrierend, wenn man sich das mal aus der Perspektive der Menschen vorstellt, die bei der Arbeit an den vielen Details über Monate Blut und Wasser schwitzten, oder?

DC Universe Online

Doch wenn man sich erstmal die Wunden geleckt hat und die Beiträge genauer liest, kann man als Entwickler auch viel entdecken, was künftig einfach anders laufen kann. Diese Vorschläge und das Feedback der Spieler hat sich das Team von DC Universe Online zu Herzen genommen und einen Schlachtplan entworfen, wie sie das Spiel künftig noch spannender gestalten können – für alle Fans!

  • Künftig soll es in jeder Erweiterung Inhalte für kleine und große Gruppen geben.
  • Neben 4- und 8-Spieler Operationen erwarten euch auch Kombination aus Duos, Herausforderungen und Offene Welt-Komponenten.
  • Die Gestaltung der 8-Spieler Inhalte reicht von Einzelräumen, über einfache bis hin zu komplexen Streifzügen.

Darüber hinaus sollen eure Entscheidungen während dieser Inhalte, deren Verlauf maßgeblich mitgestalten, um das Ganze möglichst abwechslungsreich zu gestalten. Auch die verschiedenen Schwierigkeitsgrade der Operationen und Großeinsätze sollen zusätzliche Herausforderungen bieten. Je nach dem wie viel Erfahrung ihr in DC Universe schon sammeln konntet, habt ihr bald die Wahl, einen Großeinsatz auf normal oder schwer durchzuspielen. Je nach dem, für welchen Schwierigkeitsgrad ihr euch entscheidet, soll dies das nicht nur auf die Werte eurer Gegner auswirken, sondern auch darauf, welchen Bosses ihr überhaupt gegenübertreten müsst.

Klingt super, oder? Wir sind schon sehr gespannt auf das 10. DLC-Erweiterungspaket! Was erhofft ihr euch davon?

Autor(in)
Quelle(n): BRIEF VOM CREATIVE DIRECTOR: STRUKTUR DER DLC-ERWEITERUNGSPAKETE - 10/03/14
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.