MMORPG Crowfall ist zu 99,99% fertig, nur ein einziger Fehler macht alles kaputt

Das kommende MMORPG Crowfall steht erneut vor Problemen. Genauer gesagt, vor einem einzigen Problem, das alles aufhält. Dabei sah es um den Beta-Release kürzlich noch so gut aus. Selbst den Chef nervt das.

Wie ist die aktuelle Lage? Eigentlich wollte Crowfall etwa im Februar schon in die Beta starten, damit die interessierten Fans endlich selbst spielen können. Bisher befindet sich das Spiel noch immer in einer Alpha.

Nun allerdings verschiebt sich alles noch einmal um eine ungewisse Zeit. In einem Post im offiziellen Forum vom 18. März schreibt Creative Director J. Todd Coleman: „Ja, ich weiß. Es ist frustrierend. Und es frustriert uns auch.“

Warum die Verzögerung? Der Grund sei ein Fehler, der sich immer wieder einer Behebung entziehe. Das Spiel sei „zu 99,99%“ fertig, aber dieser eine Bug führt noch dazu, dass Crowfall mit mehreren Spielern so stark lagt, dass es unspielbar wird. Coleman schreibt dazu:

Jede Art von bedeutender Spielerzahl (und ich habe Grund zur Annahme, dass wir die erreichen werden), lässt dieses Problem auftauchen und macht das Spiel unspielbar. Was noch frustrierender wäre.

Ursprünglich sollte die Beta schon „bald“ starten, hieß es bei der Vorstellung der neuen Klasse Frostweber. Nun kann Coleman zum genauen „wann“ aber noch keine Aussage machen.

Laut eines Release-Plans, den die Entwickler kurz zuvor gezeigt haben, sollte der Patch der letzte in dieser Phase sein. Dann seien alle Features implementiert und es gehe nur noch ans Bugfixing und Polieren.

Ungeduld und Verständnis bei den Fans

Die Antworten drücken größtenteils ihre Ungeduld aus. Die wird dadurch befeuert, dass der offizielle Twitter-Account von Crowfall eine Woche nach dem Foren-Post, am 24. März, einen Tweet für die Backer abgesetzt hat, den auch Coleman retweetet hat:

Im entsprechenden Thread im Forum bitten die Spieler immer wieder um neue Information darüber, wann der Fehler denn endlich behoben wird. Kein Wunder, denn Crowfall gehört zu den aussichtsreichsten neuen MMORPGs 2020 und viele wollen es spielen.

Der Nutzer APE sieht das alles etwas objektiver: „Zu wiederholen ‚Es ist nicht bereit‘ wirkt an diesem Punkt sinnlos. Coleman sagte, wenn es bereit ist, wird es für uns da sein. Wenn es nicht da ist, ist es nicht bereit. Zu sagen ‚wir sind nah dran‘, ‚wir hoffen, es kommt Donnerstagmittag‘ oder sonst etwas, tut uns keinen Gefallen.“

APE ist nicht überrascht, dass es nicht klappt mit dem Release, aber keinesfalls wütend darüber. Er freut sich auf das Spiel, aber spielt es eben, wenn es da ist und ärgert sich nicht über Fehler zuvor. Crowfall hat seine Releases und Deadlines schon mehrmals in der Vergangenheit verschoben:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Stimme aus dem Off
10 Tage zuvor

Bei der ganzen Kickstarter und Crowdfunding Debatte momentan finde ich echt, dieses MMORPG ist noch das am vielversprechenste von denen smile . Ich verfolge gespannt weiter.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.