Ihr könnt jetzt CoD Vanguard kostenlos spielen, aber nur kurz – So geht’s

Ihr seid euch bei Call of Duty: Vanguard noch nicht sicher, ob ihr eure hart ersparten Euro für das neue CoD ausgeben wollt? Dann könnt ihr den Multiplayer des Shooters ab jetzt bis Montag, dem 22. November kostenlos testen und euch selbst hautnah überzeugen, ob der Titel euer Geld wert ist.

Mit Call of Duty: Vanguard geht die CoD-Reihe zurück in den Zweiten Weltkrieg und bietet euch viele bewährte Mechaniken und massig Content im Multiplayer.

Seid ihr euch bei dem neusten Call of Duty aber nicht sicher, ob das was für euch ist, dann bekommt ihr in den nächsten Tagen die Chance für einen ausgiebigen Test. MeinMMO zeigt euch alle wichtigen Infos zum ersten kostenlosen Multiplayer-Wochenende.

Update 18. November, 19 Uhr: Das kostenlose Wochenende ist online. Wir haben die wichtigsten Infos zum Download hinzugefügt. Zusammen mit dem Free-Weekend ging zudem ein Doppel-XP-Event in Vanguard und Warzone online.
Alles, was ihr zum neuen Call of Duty: Vanguard wissen müsst – in 2 Minuten

Alle Infos zum Free-Weekend ab dem 18. November

Wie lange läuft das Free-Weekend? Vanguard ist bei der Auslegung seines „Wochenendes“ eher großzügig und startet die kostenlose Testphase bereits am Donnerstag-Abend:

  • 18. November ab 19 Uhr
  • 22. November bis 19 Uhr

4 Tage öffnet Vanguard dann seine Pforten für alle interessierten Spieler und Montag um 19 Uhr ist der Spaß wieder vorbei.

Was steht zum Testen bereit? Ihr könnt den Mulitplayer-Modus ausprobieren, mit dem kompletten Content. Es gibt keine Extra-Modi für kostenlose Spieler, sondern den vollen Zugang auf den gesamten Release-Content und Shipment – die erste neue Map von Vanguard. Die Kampagne und der Zombie-Modus stehen euch jedoch nicht zur Verfügung.

CoD Vanguard: Alle Maps, Waffen und Modi im Überblick – Der Multiplayer-Content zum Release

Wer kann Vanguard testen? Alle interessierten Spieler mit einer passenden Plattform und Internetleitung. Das Free-Weekend ist für Spieler auf PlayStation 4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC. Welche Hardware ihr benötigt, findet ihr hier.

Was passiert mit meinem Fortschritt? Grindet ihr das ganze Wochenende und kauft dann später Vanguard, bleibt euer Fortschritt erhalten. Auch wenn ihr später in die kostenlose Warzone einsteigt, sind eure erspielten Waffen-Level auf den neuen Vanguard-Waffen gespeichert.

Was ist Vanguard für ein CoD? Das neuste Call of Duty spielt im Zweiten Weltkrieg und nutzt eine aufpolierte Grafik-Engine von CoD MW, dem CoD von 2019. Entsprechend spielt es sich ganz ähnlich und besonders Warzone-Spieler dürften sich schnell einfinden.

Zum Release bot Vanguard 16 6vs6-Maps und brachte damit mehr als doppelt so viele Maps wie der Vorgänger Black Ops Cold War. Mehr zu den Stärken und Schwächen findet ihr in unserer Spielvorstellung des Vanguard-Multiplayers: Warum jeder CoD-Fan Vanguard probieren sollte, auch wenn euch das Setting nicht passt.

5 Dinge, die ihr im Free-Weekend von CoD Vanguard ausprobieren solltet
cod vanguard erstes free weekend

Alles zum Download während des Free-Weekends

Wo finde ich den Download? Geht in eure Konsolen-Shops oder schaut euch im Battle.net-Launcher auf dem PC um:

  • PlayStation & Xbox: Sucht nach „Vanguard“ in der Suchfunktion euren Konsolenshops und ladet die kostenlose Testversion herunter. Ihr findet dafür eine Extra-Version mit der Aufschrift „Mehrspieler-Modus – Kostenloser Zugang“
  • Battle.net-Launcher: Drückt oben links auf „Alle Spiele“ und wählt dann unter dem Tab „Activision“ Vanguard aus. Dort seht ihr den großen blauen Knopf „Kostenlos testen“

Wie groß ist der Download? Auf den Konsolen von PlayStation und Xbox müsst ihr um die 30 GB einplanen. Auf dem PC braucht ihr knapp 25 GB freien Speicher.

Das neue Vanguard ist ein gutes CoD geworden, dass sich jedoch nur wenig traut und eher auf altbewährte Mittel setzt, um zu überzeugen. Nutzt die Chance des kostenlosen Wochenendes und macht euch selbst ein Bild vom Weltkriegs-Shooter.

Wollt ihr jetzt noch mehr darüber wissen, wie das Battle Royale Warzone von Vanguard profitiert, findet ihr hier alle Infos in der Übersicht: CoD Warzone wird zu Vanguard: Alle Infos zur neuen Map und der Grafik-Umstellung

Quelle(n): Call of Duty
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
zigZag

Wollt das Game am WE auch mit einem Kumpel paar Runden spielen, keiner von uns besitzt das Game daher nur das Free Weekend und dann kann man nicht mal zusammen in einer Party spielen.
Maximal 1 Free Weekend Spieler pro Party

Chris

Persönliche Meinung:
Ich hols mir nicht. Jedes jahr verschandeln sie im Nachgang das Game mit Pay To Win und Co. . Zuerst hält man den Monetarisierungskram stark zurück, bis bewertungen geschrieben wurden und dann gib ihm.
Find ich nicht richtig.
Simplicissimus hat dazu ein sehr gutes Video gemacht, das das Problem seeehr gut aufzeigt, das ich persönlich damit habe.
Man wird immer kreativer im den Leuten das Geld aus den Taschen ziehen anstatt im entwickeln von besseren Systemen.

Aber ganz ehrlich? Es funktioniert ja. Solange Leute 1000e Euro pro Jahr dort versenken, werden die auch nichts ändern… würde ich auch nicht 🤷‍♂️

Zuletzt bearbeitet vor 15 Tagen von Chris
SomeBody

Der Download ist jetzt verfügbar. Ich musste dafür meinen Battle.Net Launcher erneut öffnen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x