CoD Warzone: Massive Probleme verdarben mein Wochenende – Wie ging’s euch?

Call of Duty: Modern Warfare und Warzone werden derzeit von starken Lags, Serverproblemen und geisterhaften, leeren Lobbys geplagt. Dies führte dazu, dass mein schönes Zock-Wochenende den Bach runterging. Infitiy Ward macht nun mir und der Community Hoffnung.

Deswegen habe ich mich auf das Wochenende gefreut: Das lange Wochenende um den 1. Mai sollte mein CoD-Wochenende werden. Es sollte nicht nur endlich mal genügend Zeit zum Zocken mit Kumpels geben – nein, Call of Duty wollte mir meine Zeit ordentlich versüßen.

Auf dem Programm standen gleich mehrere coole Dinge, der metaphorische Eisbecher war sozusagen mit haufenweise Kirschen garniert:

  • Durch doppelte Erfahrungspunkte für Waffen, Rang und Battle Pass von Season 3 waren die stärksten Aufsätze für meine Liebslingswaffen in der Theorie schon installiert und die coolen Skins quasi freigeschaltet.
  • Als Playlist gabs die Möglichkeit, nur die Maps Shipment und Shoot House zu zocken – Sprich: im Action-Chaos noch schneller Waffen leveln
  • Der nervige neue, „Camper-freundliche“ Vertrag wurde durch das bekannte und geschätzte Kopfgeld-System ersetzt, welches das lahme Midgame in Warzone actionreicher macht
  • Im Multiplayer war eine neue Variante von „Aufgeputscht“ aktiv, – CoDs Antwort für alle, die mit ödem taktischem Gewarte nichts anfangen können. So wie ich!
Bereit für den Absprung in Spaß und Freischaltungen

Das Wochenende war in der Theorie also ideal um Erfahrung aufzuholen, sein eigenes Loadout zu verbessern sowie eine Menge Spaß in Warzone und dem Multiplayer zu haben. Aber leider kam es ganz anders…

Lags, Freezes und schlechte Verbindungsqualität in Warzone

So sah mein Wochenende in Warzone aus: Mit drei Gefährten im Gepäck ging es als Squad los. Was sollte uns schon aufhalten – mal abgesehen von den 146 Konkurrenten?

Schon beim Absprung aus dem BR-typischen Flugzeug machten sich erste Zweifel in mir breit. Schnell durch Headset gebrüllt: „Ey, laggt es bei euch auch so?“ Die mehrstimmige Antwort bestätigte den Eindruck: „Kann meinen Fallschirm nicht öffnen“ oder „Wo bin ich plötzlich“ sind die geschönten Ausrufe. Die in der Realität etwas deftigere Sprache könnt ihr euch denken.

Leider war dies kein Einzelfall. Über das ganze Wochenende hinweg waren die Matches mit mehr Frust als Spaß durchtränkt. Und die Probleme waren nicht nur auf den Start der Runde beschränkt.

Warzone-gas-Exploit
Manche werden aktuell beim Absprung unsterblich, ich kann aber nicht einmal den Fallschirm öffnen

Diese Probleme führten zu Frust: Bei Begegnungen mit Feinden schien nicht mein Skill, sondern ein Münzwurf den Ausgang zu bestimmen. Mal fiel ich einfach um, mal der Feind – verdient hat den Kill keiner von uns.

Wer spricht hier? Philipp Hansen ist seit dem originalen Modern Warfare von 2007 „Call of Duty“-Spieler und hat hunderte Stunden in den Mehrspieler-Modis der Reihe verbracht.
Zuhause fühlt er sich im gesamten Shooter-Genre und spielt sowohl Sci-Fi-Games wie Destiny oder Halo, aber auch realistischere Vertreter wie Battlefield oder andere BRs wie Apex Legends.
Philipp von MeinMMO

Kaputtes Matchmaking im Multiplayer von CoD: MW

So frustete mich der Multiplayer: Von den Problemen in Warzone genervt, setzte ich alle Hoffnung auf den klassischen Multiplayer. Dort warten immerhin zwei coole Modi, so schalte ich wenigstens ein paar Aufsätze und Ränge im Battle Pass frei.

Eigentlich wollte ich mir den Spaß am Spiel nicht verderben lassen, aber zum Spaß kam es meist einfach nicht. Denn sobald die Spielsuche gestartet wurde, reihte ich mich in eine ellenlange Warteschlange ein.

Deswegen hatte ich nichts vom XP-Boost: Oftmals ging die Runde dann nach ewiger Wartezeit nur mit wenigen Mitspielern los. Ging die Spielersuche so schnell wie gewohnt, wurde ich mehrere Male in ein Match gesteckt, welches im Prinzip schon zu Ende war und nur noch wenige Kills möglich waren.

cod mwr titel
Die gesuchte Action kommt nur in vollen Lobbys auf

Wenige Kills bedeuten auch weniger Exp – wie sollte ich so von dem Erfahrungs-Boost profitieren? Zu meinem Bedauern gesellte sich dazu ein weiteres Übel: nach einigen Runden gab es sogar, offenbar zufällig, überhaupt keine Erfahrung.

Entgegen meinem Vorsatz hieß es dann nach einigen Versuchen: „Bis ein Patch kommt bleib ich Call of Duty: MW fern!“

Infinity Ward will Community mit Fix beruhigen

Stehe ich mit den Problemen alleine da? Nein! Die von mir angeschnittenen Probleme sind symptomatisch für viele CoD-Spieler und sorgen daher bei vielen für Frust. Seit den Updates vom 28. und 30. April läuft es einfach nicht mehr rund.

Auch bei uns auf MeinMMO verleiht ihr diesem Frust Gehör:

Warzone ist aktuell eher Lagzone, in Gulag-Matches schieße ich in der Killcam gar nicht, im Spiel selber fressen Gegner meistens ganze Magazine, drehen sich dann, und man liegt innerhalb 42ms (kleiner als mein Ping nach Warzone Lobby Suche) im Dreck.

Biggs via MeinMMO

Das sagt Infinity Ward dazu: Kürzlich äußerte sich auch Entwickler Infinity Ward zu den andauernden Problemen bei Warzone und dem Multiplayer-Modus. Via Twitter ging Joe Cecot, Co-Design Director of Multiplayer, auf die Beschwerden von Spielern ein:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt
Joe Cecot antwortet einem verärgerten CoD-Spieler

Dort heißt es, die Probleme wurden identifiziert und es wird aktuell an einem Fix gearbeitet.

Auch der Support von CoD-Publisher Activision meldete sich mit guten Nachrichten bei Twitter:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt
Activision klärt über den Fortschritt der Probleme auf

Hierbei dreht es sich um einen Fix für Probleme mit dem Battle Pass, welcher für so manchen Soldaten als inaktiv gezeigt wird und dadurch auch nicht levelbar ist.

Wann die Lösungen für die aktuellen Probleme endlich eintreffen ist aktuell nicht bekannt. Wir halten euch aber auf MeinMMO auf dem Laufenden.

Ich hoffe, dass ich mich bald wieder problemlos in Warzone und CoD MW austoben darf. Denn wenn alles rund läuft, macht mir das Game eine Menge Laune und ich habe noch einiges nachzuholen. Wie läuft CoD bei euch – werdet ihr von den gleichen Problemen geplagt oder habt ihr bisher Glück?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Locke

Ein Spiel zum wegwerfen. Allerdings erst nachdem man alles kaputt gepatched hat. Warzone ist für mich derzeit nur mit Freunden spielbar. Randoms verlassen ständig das Spiel. Dafür sollte es Mal eine Strafe geben.
Dazu die lags wo man sich nachher fragt, 1 Magazin (CR56) aus 30 Zentimeter Entfernung in sein Kopf und er dreht sich um und haut mich weg??? Wtf.
In jeder Runde kommen dazu noch die Cheater.

Dann dieses lächerliche Konstrukt von Seil an Gebäuden. In welcher Realität findet man sowas??? Wurde einfach nur gebracht um rooftop Camper zu killen. Bringt aber auch nix wenn statt einer Aufstiegsmöglichkeit halt zwei überwacht werden. Jeder hat sich einen Kletterhaken gewünscht. Selbst eine Plattform für Fensterputzer mit der man mit dem gesamten Team hoch fahren kann um die LMG ROOFTOP CAMPER NOOBS zu erledigen, wäre realistischer gewesen als das was sie da gebracht haben. Das sieht einfach aus wie eine Anhängekupplung am Ferrari.
Und 5 Sekunden Animationen haben da auch nix zu suchen. Ich bin einfach chancenlos wenn ich oben ankomme und werde direkt weggemacht.

Die Warzone gewinnt wer am Anfang ein LMG findet und das Haus besetzt welches als letztes in der Zone ist. Das hat nix mit Skill zu tun und so ist auch das gesamte Spiel inzwischen aufgebaut. Taktik-Shooter sollten andere Prioritäten setzen als Camper zu unterstützen. Hier ein weiterer Vorschlag. Hält sich jemand länger als zwei Minuten in einem Gebäude auf wird er für 5 Minuten als Most Wanted markiert. Dann wird man diesen taktisch Wartenden mal Herr.

Lmgs sollten gar nicht frei zu finden sein oder montiert werden müssen. Hipfire mit LMG kann in meiner Welt nur Rambo.

Ich persönlich spiele jetzt erstmal nur noch den mp, denn auf 5 Minuten Lobby Suche, 60 Sekunden rumgeballer in der sammelphase um dann (spielt man nach den derzeitigen WZ Regeln) 20 Minuten in einem Haus zu sitzen mit LMG, c4 und Shotgun, da habe ich keine Lust drauf.
Das entspricht auch nicht meinen Skill Level. Für viele andere scheint das unendliche Warten in diesem Spiel das schönste zu sein. Dann kann ich auch ark Spielen. Timewasting hoch 100.
Der erste Teil der mich tatsächlich komplett abschreckt cold war auch nur in Erwägung zu ziehen.

Achja, und die Preise im Onlineshop. Lächerlich!! Ein drittel des Spielpreises aufzurufen für einen skin ist Wucher. Man kann mir das auch nicht damit erklären daß diese so aufwendige zu erstellen sind. Dann müsste das Spiel ja eigentlich 2000 Euro kosten.

Grüße aus Hangover

Qrne

Bei mir waren ab und an ein paar Lags, gerade zum Anfang der Runden, was sich im Verlauf des Spiels aber stabilisert hat. Wegen ein paar Lags jetzt aber von einem „verdorbenen Wochenende“ zu sprechen, ist auch etwas übers Ziel hinaus geschossen. 😉

MicMatt

„Ein paar Lags“. XD Stimme dir zu dass ein „verdorbenes Wochenende“ übertrieben ist aber „ein paar Lags“ sind im Vergleich komplett untertrieben. XD
Klar die Lobbys haben sich tatsächlich im Verlauf des Spiels stabilisiert aber auch erst nach 5-10min in denen man sich so gut wie gar nicht bewegen konnte und die stabilisierung kam auch dann nur deswegen, weil der Großteil der Spieler schon geleavt sind. Wir hatten bei vielen Runden am Wochenende Lobbys mit nur 15 Teams bei Trios.

Qrne

Na bei mir waren es nur „ein paar Lags“. Von daher ist da nichts untertrieben… 😉

Khorneflakes

Ich will ne Entschädigung dafür, 20 Seasonpass Level sollten da mindestens drin sein.
Ich hab so viele games keine EXP bekommen, dann noch die games wo man einfach rausgeworfen wird, dann die, in denen das SPiel einfach auf den Desktop crasht ohne Meldung, das Spiel hat am Wochenende gezeigt, was es für ein unfertiger Haufen scheiße ist und das Dev Team total inkompetent ist.

Alex

Doppel XP wurde verlängert bis 9. Mai. Denke das ist doch ne gute Entschädigung. Bis dahin solltest du den pass ja wohl Safe mit shipment 24/7 und Doppel xp durch haben

Khorneflakes

Das bringt mir aber nichts, unterhalb der Woche muss ich arbeten von 8-5 und am Wochenende nicht, ist für mich also keine Entschädigung.
Außerdem gibts ja nun nen neuen Fehler auf dem PC, das Spiel crasht nach jeder Runde Ground War mit nem Fatal Error.

Ähre

Warzone ist jez bald 2 monate raus und die haben es nicht geschafft die server verbindung auch nur ansatzweise zu verbessern. Einfach nur traurig für so ein riesen entwickler/publisher

Qrne

Völlig ausgeblendet, dass die Welt seit 4 Monaten in einem Ausnahmezustand ist und dementsprechend eine unübliche Auslastung der Server sowie eine beschränkte Reaktionskraft seitens der Entwicklerstudios vorhanden ist… kann man so machen! 🙄 🙄 🙄

R10 Gaucho

Bei mir hat es bis zu einem Ping von 200ms geladen, dann war ich alleine in ner Lobby und dann ging das Trauerspiel von vorn los. Hab mir das 10 min anguckt und das Spiel ausgemacht und seitdem auch nicht mehr angemacht. IW ist echt peinlich. Ich zock das Spiel nicht oft, aber wenn ist irgendwas fast immer da falsch am laufen.

Ich glaub ich lade MWR wieder runter, für paar flotte Runden zwischendurch reicht das auch vollkommen aus. Da kann man die anderen 200 gb datenmüll löschen.

Emmi.Frost

auf der ps4 lief es bis auf ein paar lags noch halbwegs in ordnung.

größtes problem war das mir keine xp gutgeschrieben wurden. mir wurden am ende des matches zwar punkte angezeigt z.b. 30.000, aber beim level und season pass hat sich nichts bewegt.
ich habe das ganze we nur 3 level geschafft, weil dann mal irgendwie ein paar punkte dazugekommen sind.
gefühlt hätte ich aber 10 oder mehr level steigen müssen, erst recht mit den xp boni.

einfach katastrophe, sowas geht halt garnicht.

nach dem we, ging es dann wieder mit den punkten.
ich hatte zwar ein paar matches das gleiche problem und nichts bekommen, aber in 8 von 10 fällen war alles ok.
so oder so muss da dringend gepatcht werden.

MicMatt

„ein paar lags“ ist ja mal komplett untertrieben.
Bei gefühlt jedem zweiten Spiel konnte man sich zu beginn der Runde nach dem Landen 5 min so gut wie nicht bewegen aufgrund der Lags. Aber das sind ja nur „EiN pAaR lAgS“. XD

Riddick

Ich hatte das Problem, dass CoD nach jedem GroundWar Match mit einer Fehlermeldung ausgestiegen ist und ich landete auf dem Desktop.
Dafür liefen die anderen Multiplayermodi einwandfrei.
Ich habe keine Ahnung wie man das Problem bei GroundWar fixt. Ich hoffe auf ein neues Update.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x