Alles, was Ihr über das Leveln in CoD: Black Ops 4 Blackout wissen müsst

Nach dem Release von Call of Duty: Black Ops 4 stürzen sich zahlreiche Spieler in den Battle-Royale-Modus. Damit Ihr dort schneller auf dem Weg zum Maximal-Level voranschreitet, haben wir alles Wissenswerte über das Leveln in Blackout für Euch zusammengefasst.

Der Blackout-Modus von Call of Duty: Black Ops 4 hat zwar ein ähnliches Fortschritts-System wie der traditionelle Multiplayer-Part, aber es gibt auch einige wichtige Unterschiede. Folgende Aspekte gilt es beim Leveln in Blackout zu beachten.

Das Maximal-Level von Blackout – aber ohne Prestige

Was ist das Maximal-Level in Call of Duty: Black Ops 4 Blackout? Das Maximallevel im hauseigenen Battle-Royale-Modus ist 80. Die Level-Phase ist dabei in 5 Ränge eingeteilt, den sogenannten Echelons. Wenn Ihr das Maximal-Level erreicht habt, lässt es sich nicht zurücksetzen – zumindest nicht zum Launch.

Wie sammle ich Erfahrung? Ihr müsst Merits bekommen, um im Level zu steigen. Merits sind das Äquivalent zu EXP. Ihr bekommt die Punkte dafür etwa durch das Töten von Feinden , gute Platzierungen im Blackout-Modus oder Challenges.

Black Ops 4 Blackout

Gibt es Prestige in Black Ops 4, wie man es aus bisherigen CoD-Titeln kennt? Nein, im Gegensatz zum traditionellen Multiplayer-Part gibt es kein Prestige in Blackout. Ob der Prestige-Modus zu einem späteren Zeitpunkt noch gegebenenfalls für Blackout nachgereicht werden, ist zurzeit nicht bekannt.

Was ist der Prestige-Modus? Der Prestige-Modus ist eine zusätzliche Herausforderung im Fortschrittssystem von zahlreichen Call-of-Duty-Titeln. Nach dem Erreichen des Maximal-Levels kann man zu Prestige wechseln.

Dadurch wird man wieder auf Level 1 zurückgesetzt. Doch dafür erhält man neue Prestige-Herausforderungen und kann sich bestimmte exklusive Items verdienen, die man nur über Prestige bekommen kann – so zum Beispiel Prestige-Visiten-Karten oder Prestige-Symbole. Im Gegensatz zum Prestige-Modus, sind aber zumindest die Prestige-Emblems ein Teil von Black Ops 4.

Was ist mit dem Hardcore-Modus? Den bekannten Hardcore-Modus aus dem letzten Teil, bei dem ein einzelner Treffer schon den Tod bedeuten könnte, wird es laut Treyarch (David Vonderhaar) nicht in Blackout geben. Für andere Multiplayer-Modi in Black Ops 4 wurde er aber nicht ausgeschlossen.

blops blackout x4

Wie steigt man bei Call of Duty Blackout im Level auf?

Das Level- oder Fortschritts-System im Blackout-Modus unterscheidet sich in einigen Aspekten vom regulären Multiplayer. Es kann stellenweise frustrierend wirken, da man nicht das Gefühl hat, im gleichen Maße belohnt zu werden, wie man es möglicherweise aus dem regulären Multiplayer-Part kennt. Folgendes gilt es zu berücksichtigen:

Was sind Merits in Call of Duty: Black Ops 4 Blackout? Für das Töten von Feinden, für das Absolvieren bestimmter Challenges sowie für eine gute Platzierung oder gar Siege bekommt man in Blackout Punkte. Diese Punkte heißen Merits.cod blops merrits

Beim Erreichen einer bestimmten Merit-Punktzahl steigt Ihr im Rang auf. Es handelt sich demnach im Prinzip um eine Blackout-spezifische Bezeichnung für XP – also Erfahrungspunkte.

Was sind die Echelons in Call of Duty: Black Ops 4 Blackout? Die Ränge oder die Level Eures Charakters werden in Black Ops 4 als Echelons bezeichnet. Durch das Sammeln von Merit-Punkten steigt Ihr in den Echelons auf – bis zu der Maximal-Stufe von 80.

Was sind die Tiers in Call of Duty: Black Ops 4 Blackout?

Die Echelons – also die Ränge – sind im Blackout-Modus von Black Ops 4 in fünf verschiedene Tiers (Stufen) unterteilt. In jedem Tier bekommt Ihr einen anderen Titel zugewiesen. So könnt Ihr beispielsweise bei Gegnern besser einschätzen, ob es sich um einen erfahrenen Spieler handelt oder eher um einen Anfänger. Folgende Tiers gibt es in Blackout:

  • Ranger (Echelon 1-19)
  • Frogman (Echelon 20-39)
  • Airborne (Echelon 41-60)
  • Seal (Echelon 61-79)
  • Battle Hardened (Echelon 80).

Cod Blops 4 x5

Was sind die Challenges im Blackout-Modus?

Bei den Blackout-Challenges handelt es sich um bestimmte Herausforderungen, die Euch im Erfolgsfall zusätzliche Merit-Punkte einbringen.

Die Challenges sind in zwei Haupt-Kategorien unterteilt, die sich in je zwei Unter-Kategorien splitten:

  • Career Challenges: enthalten Professional Challenges und Survivalist Challenges
  • Operations Challenges: enthalten Heroics und Vehicular

Die meisten dieser Challenges umfassen drei Stufen, die Euch bei Erfüllung zusätzliche Merit-Punkte sichern. Zudem gibt es die Dark Ops Challenges, die jedoch geheim sind und erst enthüllt werden, wenn Ihr sie gemeistert habt.

blops4 blackout atvs

Folgende Blackout-Challenges sind aktuell bekannt:

Career – Professional Challenges:

  • My First Time: Erspiele Deinen ersten Sieg
  • Winner Winner: Gewinne 10x
  • I’ll Do It Myself: Gewinne 5x ein beliebiges Duos- oder Quads-Match als letzter lebender Spieler Deines Teams
  • Solo Victory: Erziele 5 Siege in diesem Modus
  • Duos Victory: Erziele 5 Siege in diesem Modus
  • Quads Victory: Erziele 5 Siege in diesem Modus
  • Solo Conquest: Schließe diesen Modus 10x in den Top 5 ab
  • Duos Conquest: Schließe diesen Modus 10x in den Top 5 ab
  • Quads Conquest: Schließe diesen Modus 10x in den Top 5 ab
  • My Participation Award: Erreiche 10x eine Top 25 Platzierung
  • Unthinking Act of Murder: Schalte 10 Feinde aus
  • Career Scavenger: Sammel 1.500 Items ein
  • Professional Mastery: Schließe alle Professional Challenges zu 100% ab
Mehr zum Thema
Black Ops 4: Seht die Blackout-Map, dort werdet Ihr Stunden verbringen

Career – Survivalist Challenges:

  • Team Player: Belebe 25x ein Team-Mitglied wieder
  • Heal Up: Benutze 100x einen beliebigen Heilungs-Gegenstand an dir selbst
  • Armored Up: Sammel und rüste eine Körperpanzerung 50x aus
  • Backpacker: Sammel 50 Rucksäcke
  • Got The Drop: Schalte 25 Feinde aus, ohne durch sie Schaden zu nehmen
  • Amphibious Assault: Schalte 5x einen Feind aus, während Du unter Wasser bist
  • Getaway Vehicle: Fliehe 10x aus einem Kampf mit einem Fahrzeug
  • Perks? Really?: Schließe 25x ein Match in den Top 10 mit einem aktiven Perk ab
  • Equip It and Mint It: Schalte 25x Feinde mit Ausrüstung aus
  • True Sniper: Schalte 5x einen Feind auf weite Entfernung mit einer Sniper aus
  • Roster Update: Schließe 5 Unlock-Missionen ab
  • One Step Ahead: Schließe 25 Matches in den Top 10 ab, ohne Schaden durch den Kollaps-Kreis zu nehmen
  • Survivalist Mastery: Schließe alle Survivalist Challenges zu 100% ab

cod black ops 4 header

Operations – Heroics:

  • Destroyer of Vehicles: Zerstöre 10 bemannte Fahrzeuge
  • Revenge is a Dish: Besiege 10x Feinde, die Dich in den Last Stand zwingen
  • Best Served Cold: Schalte in 5 verschiedenen Matches einen Feind aus, der Dein Team-Mitglied getötet hat und beende das Match in den Top 5
  • This Is Just Cruel: Schließe 5x ein Match ab, ohne in die Knie gezwungen zu werden (schwer verletzt, muss durch Team-Mitglied wiedergeholt werden)
  • Pack Hunter: Eliminiere 5x zwei oder mehr Gegner aus demselben Squad
  • Nope: Eliminiere 10x einen Feind, der Dich verletzt hat
  • Keen Focus: Eliminiere 5 Feinde während Du geblendet oder betäubt bist
  • Frantic Defense: Erleide unbewaffnet Schaden und töte den Angreifer 5x
  • Get Straight To It: Schalte 5x zwei oder mehr Feinde in den ersten 30 Sekunden nach dem Absprung aus
  • Clutch: Schalte im Alleingang einen ganzen Gegner-Trupp in einem Quads-Match aus
  • Masochist: Nutze nur das erste Item, was du eingesammelt hast und schließe in den Top 5 ab
  • Heroics Mastery: Schließe alle Heroic Challenges zu 100% ab
Mehr zum Thema
Black Ops 4 im Test – Was sagen die ersten Reviews auf Metacritic?

Operations – Vehicular:

  • Destruction Derby: Zerstöre ein bemanntes Fahrzeug mit einem Fahrzeug
  • Just In Time: Entkomme 10x aus einem Fahrzeug, auf das eine Rakete aufgeschaltet hat
  • Silent Gliding: Lege 10 Meilen im Wingsuit zurück
  • Road Trippin’: Lege 10 Meilen in einem Landfahrzeug zurück
  • Water Rat: Lege 10 Meilen in einem Wasserfahrzeug zurück
  • I Believe I Can Fly: Lege 50 Meilen in einem Luftfahrzeug zurück
  • Saw It In The Movies: Schalte 10 Gegner als Passagier eines beliebigen Fahrzeugs aus
  • Top Tour: Fahre oder fliege mit allen Fahrzeug-Typen in einem Match – 5x
  • Road Rage: Überfahre 5x einen Feind mit einem Landfahrzeug
  • Hijacker: Töte einen oder mehr Gegner, die als Passagier in einem Landfahrzeug unterwegs sind – 5x
  • Pirate: Töte einen oder mehr Gegner, die als Passagier in einem Wasserfahrzeug unterwegs sind – 5x
  • Scoundrel: Töte einen oder mehr Gegner, die als Passagier in einem Luftfahrzeug unterwegs sind – 5x
  • Vehicular Mastery: Schließe alle Vehicular Challenges zu 100% ab
Mehr zum Thema
Fortnite vs Black Ops 4 Blackout vs PUBG – Das sind die Unterschiede

Wie bekommt man Prestige-Embleme und welche gibt es?

Um ein Prestige-Emblem in Call of Duty Black Ops 4 freizuschalten, müsst ihr euer Profil im traditionellen Multiplayer auf Stufe 55 hochleveln. Sobald das geschehen ist, erhält ihr das erste Prestige 1 Emblem. Um weitere Prestige-Symbole freizuschalten, müsst ihr an regulären Multiplayer-Matches teilnehmen und dort Erfahrung sammeln.

Es wird mit der Zeit auch Events und Herausforderungen geben, um schneller leveln zu können. Die einzelnen Prestige-Embleme könnt ihr folgendem Bild entnehmen:

Weitere wichtige Informationen zu Blackout findet Ihr hier:

Autor(in)
Quelle(n): VG247VG247
Deine Meinung?
Level Up (18) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.