Dieser Clip ist der Hammer, auch wenn man keinen Plan von DOTA 2 hat

Für mich, den Patrick, ist dieser DOTA-2-Clip echt cool. Obwohl ich wenig Plan vom Spiel habe und mich Streams davon eigentlich langweilen.

Um was geht’s? Auf Reddit ist gerade ein Video beliebt, das DOTA-2-Gameplay zeigt. Für mich eigentlich eher ein Grund, das Video zu überspringen. Ich mag zwar das MOBA League of Legends sehr, doch zu DOTA 2 konnte ich keinen Draht finden. Da muss man sich ja auch erstmal komplett in die Helden und deren Fertigkeiten einfinden, um zu checken, was da eigentlich auf dem Bildschirm passiert.

Doch bei diesem Video ist es anders. Schon der Titel auf Reddit lautet: „Dota-2-Caster funktioniert super zu Eminem“. Weil die Kommentatoren (Caster) bei eSport-Titeln besonders in Fahrt kommen, hatte ich auch gleich eine Vorstellung davon, was mich erwarten würde. Und das machte mich neugierig.

Was zeigt das Video? Der Start zeigt erstmal das Intro von „The Real Slim Shady“, ein Song des populären Rappers Eminem. Als das Lied dann beginnt, läuft passend dazu Gameplay eines DOTA-2-Turniers. Statt Eminem hört man den Kommentator des Turniers. Der Caster ODPixeL kommentiert das Spielgeschehen in hoher Geschwindigkeit, bleibt dabei aber verständlich. Ähnlich so, wie es Eminem in seinem Song macht. Spieler errechneten, dass der Caster in diesem Clip auf 253 Worte pro Minute kommt. Das sind etwa 4,2 Worte pro Sekunde.

Dieser Zusammenschnitt von DOTA-Kommentar und „The Real Slim Shady“ funktioniert erstaunlich gut. Ich fühlte mich für die knapp 3 Minuten super unterhalten. Obwohl ich keinen der Helden oder dessen Fähigkeiten vorher kannte und generell wenig Plan vom Game habe.

Trotzdem war das Gameplay auch dank der erzeugten Stimmung des Songs interessant. Ein knapper Teamfight, mit viel „Hin und Her“. Das verdeutlicht, wie viel Einfluss die Kommentatoren von eSport-Spielen auf den Spaß der Zuschauer haben. Selbst, wenn das Video schon älter ist, macht es auch heute Spaß, es zu sehen.

Dota 2 Auto Chess Techie
In DOTA 2 ist gerade der „Auto Chess“-Mod besonders beliebt

Was sagen Zuschauer des Videos? In den Kommentaren auf YouTube lobt man das Video. „Das ist das großartigste, was ich jemals sah“ heißt es.

Auf Reddit schreibt jemand „An manchen Stellen dachte ich, dass er rappt“.

„Kann jemand für uns, die nichts über DOTA 2 wissen, bestätigen, dass der Typ nicht wirklich rappt, sondern das Spiel kommentiert?“, fragt ein Nutzer. Dem wird dann bestätigt, dass der Caster wirklich kommentiert.

Der Rapper Caster ODPixeL wurde schon an anderen Stellen für sein Talent gelobt und mit einem Rapper verglichen. Wie in diesem Video, das bereits über 700.000 Mal aufgerufen wurde.

DOTA 2 unterhält auch an anderer Stelle Leute, die gar keine Ahnung von dem Spiel haben. Diese Niederlage gilt als blödestes Aufgeben aller Zeiten.

Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (10)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.