Battlefield 2042 lässt den beliebtesten Modus länger im Spiel als geplant, aber Fans fordern noch mehr

Der Spielmodus Battlefield 2042 Rush ist seit dem großen Update 3 im Spiel. Der kam sofort gut an, hatte aber schon immer einen Haken – Rush war zeitlich limitiert. Die Entwickler reagieren jetzt auf Fan-Feedback und verlängern den Modus. So ist Rush auch über die Weihnachtstage spielbar. Fans fordern aber: Macht den Spielmodus permanent.

Was ist der Spielmodus? Mit Update 3 kam der Modus “Battlefield 2042 Rush” in die offizielle Battlefield Portal-Playliste. Somit war der klassische Spielmodus zum ersten Mal auf den Maps von Battlefield 2042 spielbar.

Rush ist am ehesten als kleinere Version von Durchbruch zu verstehen. Statt 128 Spielern treten hier 32 Spieler (16 pro Team) gegeneinander an. Auf kleineren Versionen der gigantischen Maps kämpfen 2 Teams um Sektoren auf der Karte. Angreifer versuchen, Bomben zu legen, um so die Map-Kontrolle zu übernehmen; Verteidiger wollen sie daran hindern.

Rush gab es zum ersten Mal in dieser Form in Battlefield: Bad Company 2. Sofort wurde es zum Aushängeschild des Spiels und ein neuer Lieblingsmodus in der Community.

Neuer Modus in Battlefield 2042 begeistert Fans: „Zum ersten Mal macht mir das Spiel Spaß“

Wie finden die Fans den Spielmodus? Auch die Rush-Version auf den Maps und mit den Spezialisten aus Battlefield 2042 kam sofort gut an. Allerdings gab es von Anfang an einen Haken: Der Spielmodus ist zeitlich limitiert. Rush sollte ursprünglich nur bis zum 14. Dezember spielbar sein.

Seitdem forderten Fans auf Reddit und Twitter, dass Rush zu einem permanenten Spielmodus gemacht wird. Ein User auf Reddit sagte etwa: “Die Tatsache, dass Rush 2042 kein permanenter Spielmodus in All-Out-Warfare ist, ist eine der dümmsten Entscheidungen, die [die Entwickler] machen konnten” (via reddit).

Wie reagieren die Entwickler? Ripple Effect Studios sind die Entwickler, die für Battlefield Portal zuständig sind. Deren Senior Design Director, Justin Wiebe, hat in einem Tweet auf die Fan-Wünsche reagiert:

“Nachdem wir die leidenschaftlichen Reaktionen von euch allen gehört haben, dass ihr Rush 2042 länger im Spiel haben wollt, wollten wir euch wissen lassen, dass es nicht mehr am geplanten Datum entfernt wird.”

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Fans freuen sich, wollen Rush aber für immer im Spiel haben

Auf reddit ist die Freude über diese Ankündigung zunächst so groß, dass die Aussage von Wiebe falsch gelesen wurde. Obwohl Wiebe nur sagt, dass Rush nicht mehr zum geplanten Zeitpunkt entfernt wird, dachten Fans fälschlicherweise: Der Modus bleibt für immer (via reddit). Diese Aussage wurde so aber nie getätigt.

2042 Rush soll über die Feiertage spielbar bleiben. Es ist also zu erwarten, dass noch dieses Jahr der Modus wieder entfernt werden soll – zumindest nach aktuellem Plan.

Auch wenn sich die Fans über die Verlängerung freuen: Der Wunsch der Community war es, dass das Spiel für immer bleibt und fest im Hauptspiel integriert wird.

  • @ItheGuardiansI auf Twitter sagt: “Bitte macht es einfach permanent. Ich wär sogar glücklich wenn ihr ab und zu von 32 auf 64 Spieler wechselt um es etwas chaotischer zu machen, aber bitte behaltet einfach den Modus.” (via Twitter)
  • @Bigsweatysock tweetet: “Lasst es einfach drin, Punkt. Es ist der einzige Modus, den es sich lohnt, zu spielen.” (via Twitter)
  • @Crille8900 beschwert sich: “Ich verstehe es nicht. Rush ist seit Langem Teil von Battlefield. Und jetzt ist es nur limitiert. WTF, Dice? Das Spiel braucht mehr Auswahl, nicht jeder will jeden Tag Eroberung und Durchbruch spielen.” (via Twitter)
Fans wünschen sich, dass dieser Spielmodus für immer in Battlefield 2042 bleibt

Ein überwältigend großer Teil der Community wünscht sich, dass ihr Lieblingsmodus fest ins Spiel integriert wird. Noch ist unklar, ob die Entwickler von Battlefield 2042 diesen Wunsch jenseits von Weihnachten erfüllen werden.

Rush umgeht die größten Probleme vom Hauptspiel

Warum ist der Spielmodus so beliebt? Auch die Rush-Version auf den Maps und mit den Spezialisten aus Battlefield 2042 kam sofort gut an. Das liegt auch daran, dass der Spielmodus fundamentale Probleme vom Hauptspiel umgeht:

Battlefield 2042 Rush war mit der Einführung ein Hoffnungsschimmer für die Community. Der Spielmodus war für viele ein Zeichen, dass das Spiel doch richtig Spaß machen kann – unter den richtigen Umständen. Jetzt hoffen sie, dass die vielen Entwickler von Battlefield 2042 das auch erkennen. Und zwar langfristig.

Ebenfalls einig ist sich die Battlefield-Community im Hinblick auf die Spezialisten. In unserer Umfrage haben wir fast 5.000 eurer Stimmen gesammelt und so einen Konsens festgestellt:

Sollte Battlefield 2042 die Spezialisten entfernen? Fast 80 % von euch sind sich einig

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Pupsindianer

Wir sind uns einig, dass das Spiel nicht fertig ist.

Aber Rush ist noch mit am besten Spielbar. TDM wäre für mich noch mindestens genauso wichtig. Die Fahrzeuge gehen mir einfach auf den Zünder aufgrund der mangelnden Deckung und riesigen Laufwegen…

ExeFail23

Das Spiel ist komplett an der Community vorbei entwickelt und das auch noch mit Absicht, dazu dann von blutigen Anfängern die keine Ahnung von der Frostbite-Engine haben und das ganze dann günstig in ein und halbjahren zusammengeschustert, ich sehe mein Geld als verbrannt an und spiele schon seit Wochen nicht mehr diesen Schrott, und bei 80% spielerschwund Tendenz steigend bin ich nicht der einzige der so denkt!
Der Rest sind wohl CoD Spieler oder andere weniger anspruchsvolle Menschen, die Fortnite Kiddies die sie mit der Comic Grafik abholen wollten sind es nämlich nicht, denn die sind ein qualitativ hochwertiges spiel gewohnt! 🤣

Germanicus

Falsch Durchbruch ist als größere Version von Rush zu verstehen und nicht Rush als kleinere Version der Rush Modus ist älter als Durchbruch danke 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x