Battleborn verspätet sich – Release-Datum auf PC, PS4 und XBox One nach hinten verschoben

Der MOBA-Shooter Battleborn wird sein Release-Datum im Februar nicht einhalten können. Es geht weit nach hinten.

Bei Battleborn gab es jetzt die ersten Test-Phasen in einer Closed Beta, alles noch streng unter NDA. Das Spiel war für einen Release am 9. Februar 2016 auf PC, PS4 und XBox One vorgesehen. Den Termin wird man nicht einhalten können. Der geplante Release verschiebt sich um 3 Monate.

Rendain-Gesicht-BattlebornDas neue Release-Datum von Battleborn ist, laut Publisher Take Two Interactive, nun der 3. Mai 2016. Gründe dafür wurden bislang nicht genannt.

Battleborn gehört zu einer Reihe von Spielen, die nun das Team-Shooter-Genre neu beleben möchten. Dabei setzt Battleborn beim Welt- und Heldendesign auf den schrägen Look aus Borderlands und will einen dynamischen Shooter mit der Charakter-Entwicklung über ein Match hinweg und der Charakter-Vielfalt eines MOBAs verknüpfen.

Mehr zu Battleborn gibt es in diesem Artikel:

Autor(in)
Quelle(n): Kotaku
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.