ArcheAge: Ein genervter Farmer lässt Blumen sprechen

Beim Sandpark-MMO ArcheAge hat ein offenbar genervter Farmer die Möglichkeiten, die ArcheAge bietet, jetzt ganz klassisch zum Protest genutzt.

Die vielen „Customisation“-Möglichkeiten in ArcheAge wurden schon häufiger besprochen. So können Spieler ein eigenes Logo auf ihr Segel drucken, es als Stempel verwenden, sie können sich eine Maske aufsetzen, ein Bild von ihrem Rechner aus hochladen und es dort aufdrucken oder eigene Lieder komponieren. Es gibt also wirklich viele Möglichkeiten, sich in ArcheAge zu verwirklichen.

Nach den Schwierigkeiten gestern griff besann sich ein Farmer mal auf die klassische Methonde, griff in den Korb mit Samen und Kapseln und sendete eine Botschaft an Trion Worlds, die man nur aus der Luft wirklich genießen kann. So eine Art Früchte-Teppich, ein Obst-Graffiti, ein lebendes Kunstwerk.

So eine Form von „bildhafter Kunst“ hat auch in anderen MMOs durchaus Tradition. Da ist es allerdings oft nicht so leicht, die Umgebung zu manipulieren, wie jetzt in ArcheAge. In World of Warcraft formten Spieler etwa aus ihren Leichen eine Botschaft an die Entwickler oder legten mit ihren Kadavern deutlich banaler eine Werbung für einen Goldseller. Bei ArcheAge kann man wirklich Spuren hinterlassen und das Hinterlassen einer Messe fällt deutlich leichter.

Ironischerweise wurde das “lebendige Kunstwerke” wohl nur nach wenigen Stunden von Uprootern zerstört. Das passiert einem Früchte-Teppich, der den Leidensweg Christi nachstellt, wohl eher selten. Keinen Respekt vor Kunst, die Banausen.

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chris Utirons

Und was ist ein Uprooter?

Gerd Schuhmann

Das sind Leute, die noch wachsende Pflanzen und Bäume an den Wurzeln ausreißen, obwohl sie nichts davon haben, nur damit da nichts wächst.

Zeekro

Kleine Berichtigung. Wenn man Bäume entwurzelt besteht eine Chance, das man einen Schößling erhält. Diesen kann man dann beispielsweise auf seiner eigenen Farm wieder einpflanzen. Bei “normalen” kleinen Pflanzen geht das aber nicht.

Zeekro

Wie geil! 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x