GameStar.de
› The Division: So farmt Ihr Phoenix Credits effizient
division-apokalypse

The Division: So farmt Ihr Phoenix Credits effizient

Phoenix Credits sind in The Division eine Währung, welche besonders im Endgame an Bedeutung gewinnt. Mit folgendem Trick könnt Ihr diese Währung effizient farmen.

Im Endgame von The Division sind die Phoenix Credits sehr begehrt: Damit könnt Ihr Euch beim Dark-Zone-Spezialitäten-Händler schicke Highend- und Überlegen-Items erwerben. Wir zeigen Euch, wie Ihr diese Währung schnell farmen könnt. Division-Dark-Zone

Auf dieser Route warten viele Phoenix Credits

Laut Arekkz Gaming gibt es in der Dark Zone eine Route, welche Ihr ablaufen solltet, um effizient an Phoenix Credits zu gelangen. Lauft diese mehrfach ab, erledigt dabei alle benannten Gegner und freut Euch über die Währung, die Ihr von Ihnen bekommt.

Und so funktioniert die Methode:

  • Schließt Euch für diese Methode am besten in einem Team zusammen, da dies die Sache deutlich einfacher gestaltet. Die Route kann aber auch alleine abgelaufen werden.
  • Da die Methode für das Endgame ausgelegt ist, bedenkt, dass Ihr Level 30 sein solltet.division-boss
  • Erledigt Ihr einen benannten NPC-Gegner in der Dark Zone, besteht die Chance, dass er 1-3 Phoenix Credits fallen lässt.
  • Beginnt nun im Süd-Westen der Dark Zone (grüne Markierung auf der Grafik) und lauft nach Osten. Marschiert dann Richtung Norden, anschließend nach Westen und Richtung Süden wieder zurück zum Ausgangspunkt. Folgende Grafik zeigt die genaue Route, die Ihr ablaufen solltet:division-route
  • Auf dieser Route begegnet Ihr mehreren benannten Gegnern, die es zu töten killt. Diese sind auf der Grafik mit gelben Totenschädeln markiert. Greift deren Phoenix Credits ab!
  • Falls an einem Ort keine Gegner spawnen sollten, lauft einfach zum nächsten Punkt weiter.
  • Lauft nun einfach so lange diese Route ab und erledigt fleißig Gegner, bis Ihr die gewünschte Anzahl PCs erreicht habt.

Hinweis: Ihr könnt maximal 1000 Phoenix Credits mit Euch herumtragen.

In folgendem Video wird Euch diese Methode mit bewegten Bildern vorgestellt:

Übrigens: Diese Route ist auch dazu geeignet, Euren DZ-Rang zügig in die Höhe zu schrauben, da Ihr ständig Gegner tötet. Ihr profitiert also gleich doppelt, wenn Ihr fleißig die Route patrouilliert.


Erfahrt hier allgemeine Informationen zu den Phoenix Credits, und welche weiteren Möglichkeiten es gibt, an sie zu gelangen.

QUELLE Arekkz Gaming
Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.
division-apokalypse

Tom Clancy’s The Division

PC PS4 Xbox One