GameStar.de
› Star Wars Battlefront 2: Dreimal so groß wie Teil 1- EA will 14 Mio. Verkäufe
Star Wars Battlefront 2: Dreimal so groß wie Teil 1- EA will 14 Mio. Verkäufe

Star Wars Battlefront 2: Dreimal so groß wie Teil 1- EA will 14 Mio. Verkäufe

Electronic Arts legt große Hoffnungen auf den kommenden Online-Shooter Star Wars Battlefront 2 und rechnet mit extrem hohen Verkaufszahlen.

Während einer Telefonkonferenz mit Investoren erklärte EAs CEO Andrew Wilson, dass Star Wars Battlefront ungefähr drei Mal so viel Content bieten wird wie der Vorgänger. Außerdem habe man einen robusten Live-Service-Plan erarbeitet, über den man zur EA-Play-Event sprechen möchte. Neben einer Single-Player-Kampagne, die sich viele Spieler wünschten, kommen neue Spielmodi, Schauplätze, Charaktere und Fahrzeuge.

EA will mindestens 14 Millionen Exemplare des Shooters verkaufen

Chief Financial Officer Blake Jorgensen warf ein, dass man davon ausgehe, mindestens 14 Millionen Exemplare des Spiels bis zum Ende des Geschäftsjahres am 31. März 2018 verkaufen zu können. Diese Zahlen hätte man mit dem Vorgänger erreicht. Man möchte aber mehr Versionen des Nachfolgers verkaufen.

Fans müssen erst überzeugt werden

Das sind hochgesteckte Ziele. Die Frage ist, ob EA sie auch erreichen kann. Star Wars Battlefront war eines der am heißesten erwarteten Spiele seiner Zeit, konnte aber in den Reviews nicht überzeugen.

Das Spiel erntete einiges an Kritik. Beispielsweise für die fehlende Single-Player-Kampagne und den relativ geringen Wiederspielwert. EA wird die Fans, die vom ersten Teil enttäuscht waren, erst noch überzeugen müssen, sich auch den Nachfolger zuzulegen.

Wie gut Star Wars Battlefront 2 ist, werden wir am 17. November erfahren, wenn der Online-Shooter für PC, Xbox One und Playstation 4 erscheint.

Weitere Artikel zu Star Wars Battlefront 2:

Star Wars Battlefront 2: Dedicated Server kommen, Nachladen wird einfacher

Star Wars Battlefront 2: Inhalt der Deluxe-Edition kann freigespielt werden

QUELLE DualShockers

Andreas Bertits blickt auf über 10 Jahre Berufserfahrung im Gaming-Journalismus zurück. Er war 6 Jahre Redakteur des Spielemagazins PC Games, bevor er sich selbstständig machte und ist nach wie vor leidenschaftlicher Gamer.

Star Wars Battlefront 2: Dreimal so groß wie Teil 1- EA will 14 Mio. Verkäufe

Star Wars Battlefront 2

PC PS4 Xbox One