GameStar.de
› For Honor: Open Beta ist zu Ende – Dieses Reich hat gewonnen
for-honor-drei

For Honor: Open Beta ist zu Ende – Dieses Reich hat gewonnen

Die Open Beta bei For Honor ist jetzt zu Ende. Ein Reich ist als Sieger aus dem Faction-War hervorgegangen und kann den Sieg feiern.

Am Sonntagabend um 23:00 Uhr unserer Zeit endete die Beta von For Honor. In den Schlussminuten war nicht ganz klar, wer den Faction War gewonnen hat. Der Faction War ist das Resultat aus dem ganzen Gemetzel während der Beta. Da geht’s nicht nur um Ehre und das Recht, sich über die anderen zu erheben, sondern Ubisoft hatte auch kosmetische Belohnungen ausgelobt.

Zwar lagen am Ende die Ritter vorne, doch hatten in den Schluss-Stunden die Wikinger deutlich aufgeholt. Wenn die nächste Runde noch zählen würde, dann hätten sie den Sieg eingeheimst.

Fast eine Stunde wurde diskutiert, wer gewonnen hat. Dann kam die Nachricht von Ubisoft: Die Ritter haben gewonnen.

Als Belohnung für den Sieg werden die Ritter zum Release dieses Zeichen der Macht tragen dürfen. Die anderen Fraktionen sehen, was ihnen entgeht.

ForHonorOpenBeta

Das mittlere müsste es sein

Los geht’s am 14. Februar, dem Valentinstag. Mehr Infos, wie sich die Helden der Fraktionen schlagen, gibt es hier:

For Honor: Tier List – Die besten Klassen, Helden, Charaktere

[asa]B01GUH5T6Q[/asa]

Schuhmann
Schuhmann, das L steht für Niveau.
for-honor-drei

For Honor

PC PS4 Xbox One