GameStar.de
› Chronicles of Elyria: Die lebendige Welt im Video und Eure Fragen an die Entwickler
coe-1

Chronicles of Elyria: Die lebendige Welt im Video und Eure Fragen an die Entwickler

Zur Eröffnung des neuen Stores präsentiert Souldbound einen ersten Blick auf die lebendige Spielwelt von Chronicles of Elyria.

Im Mai hatten Soulbound Studios ihre Kickstarter-Kampagne für ihr Sandbox-MMO Chronicles of Elyria gestartet, welche mit rund 1,4 Millionen Dollar erfolgreich beendet wurde. Dieses “seed money” wird nach Angaben des Teams zur Entwicklung eines Prototypen verwendet, um so weitere Investoren für das Spiel zu begeistern. Ein typisches Vorgehen, nicht nur für kleine Studios, sondern für fast alle Start-up-Unternehmen.  coe2

Die Entwickler versichern jedoch, dass sie bereits Pläne zur Finanzierung durch zusätzliche Investitionen haben und sie sind sich sicher, dass sie das Spiel auch ohne weitere Finanzierung durch die Spieler erstellen könnten, falls es darauf ankäme. Allerdings verringere jeder von den Spielern gegeben Euro die Notwendigkeit, auf externe Geldgeber zurückgreifen zu müssen, und nehme so den Druck von den Entwicklern.

Wer die Entwicklung von Chronicles of Elyria noch unterstützen will, kann dies seit einigen Tagen im neuen Store auf der offiziellen Webseite tun.

Neues Video zeigt eine lebendige Welt

Und damit die Spieler auch wissen, wofür sie ihr Geld ausgeben, haben die Entwickler eine Fortsetzung ihres Titans-Steppe Videos gedreht, das nun den nördlichen, bewaldeten Teil der Landschaft zeigt.

Den Texturen und Animationen sieht man durchaus ihren Pre-Alpha-Status an und laut Team handelt es sich dabei auch noch um Platzhalter. Dennoch bereitet die Atmosphäre und das Design der Welt bereits jetzt schon Lust darauf, in die Welt von Elyria einzutauchen.coe3

Ihr habt Fragen an die Entwickler, dann schießt los!

Gemeinsam mit Elyria.de, der deutschen Fanseite zu Chronicles of Elyira, führen wir mit Jeromy „Caspian“ Walsh demnächst das erste CoE-Interview im deutschsprachigen Raum.

Der erste Teil der Fragen wird allgemeiner Natur sein, so dass auch Spieler, die noch nie vom Spiel gehört haben, einen Eindruck vom Spiel bekommen können. Den letzten Teil der Fragen wollen wir jedoch euch, unserer Community überlassen.

Daher bitten wir euch, eure brennendsten Fragen in die Kommentare zu posten. Mehrere Fragen pro Person sind nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht.

Wir werden dann in den kommenden Tagen eine Vorauswahl treffen und diese Caspian zukommen lassen, so dass er eine Hand voll davon beantworten kann. Welche und wie viele dies sein werden, das liegt ganz bei ihm. Also schießt los!coe4

Falls ihr euch für Chronicles of Elyria interessiert und mehr zum Spiel erfahren wollt, dann werft doch einen Blick in unseren Überblicksartikel zu Chronicles of Elyira.

Matthias Winter
Matthias hat bereits Ende der 90er seine Liebe für MMORPGs und die Community Arbeit entdeckt, in der er nun seit über 10 Jahren redaktionell aktiv ist.