Xbox zeigt neue Details zur Series X – Zieht Sony mit der PS5 heute nach?

Microsoft hat offiziell den Preis der Xbox Series S bestätigt. Außerdem gab es einen Leak zum Preis der Series X sowie dem Release-Datum der Next-Gen-Konsolen von MS. Doch was passiert derzeit bei Sony? Könnte es hier sogar schon morgen neue Infos geben?

Das ist los bei der Xbox: Am 8. September gab es einen Leak, der Details zur Konsole von Microsoft enthielt:

Preis und Datum für die Xbox Series S wurden inzwischen offiziell bestätigt. Bei der Xbox Series X sowie dem Release-Datum hält sich Microsoft aber noch bedeckt. Doch auch hier stehen die Chancen gut, dass der Leak Recht hatte.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Wie reagiert Sony? Bisher gibt es noch keinen Preis oder eine Info zum Release-Datum der PS5. Doch das könnte sich schon heute, am 9. September ändern und das nervige „Katz und Maus“-Spiel zwischen Sony und Microsoft endlich ein Ende haben.

Einen Hinweis darauf gibt ein mittlerweile gelöschter Tweet von GAME – der größten Retailer-Kette für Videospiele in Großbritannien.

Doch auch einige andere Punkte sprechen dafür, dass Sony bald neue Details bekannt geben könnte.

Wann erfahren wir mehr zur PS5?

Was war das für ein Tweet? Der Twitter-Account GAME Guildford hat einen Beitrag veröffentlicht, in dem es hieß, dass die PS5 eine große Bekanntgabe für heute, also den 9. September, plane.

Dieser Tweet wurde zwar mittlerweile gelöscht, doch viele Nutzer im PS5-reddit hoffen darauf, dass diese Info wahr ist.

GAME Guildford Tweet PS5
Der mittlerweile gelöschte Tweet als Screenshot (via reddit).

Warum ergibt eine zeitnahe Ankündigung Sinn? Der Release der PS5 steht wohl in weniger als 3 Monaten bevor, doch bisher gibt es keine Infos zur Veröffentlichung und dem dazugehörigen Preis. So langsam wird es Zeit dafür.

Ein Grund für die Verzögerung soll Taktik in Bezug auf den Konkurrenten Microsoft sein. Immerhin kann die Firma, die später ihre Daten veröffentlicht, direkt auf den Konkurrenten reagieren. Jetzt, wo Microsoft einen ersten Schritt gemacht hat, könnte Sony zeitnah nachziehen. Etwas ähnliches Geschah auch bei der PS4.

Analysten gingen bisher meist davon aus, dass der Preis beider Konsolen zwischen 450 und 550 Euro liegen soll.

Ein mögliches Datum für ein großes Ankündigungs-Event könnte auch der 10. September sein. In der Vergangenheit hat Sony mehrere „State of Play“-Streams und weitere Events am Donnerstagabend durchgeführt. Möglich wäre also, dass der Tweet von GAME Guildford einfach einen Tag zu früh abgeschickt und deshalb gelöscht wurde.

Was spricht gegen eine Ankündigung? Einige im reddit sind davon verwirrt, dass der Tweet nicht vom Hauptaccount von GAME abgeschickt wurde, sondern von einem einzelnen Shop in Guildford. Sie wittern hier sogar eine versteckte PR-Aktion des Shops (via reddit), wobei das eher unwahrscheinlich ist, da es sich um eine große und bekannte Kette handelt.

Allerdings steht in dieser Woche das Thema VR bei Sony im Vordergrund, wo es an jedem Tag eine News geben soll. Das könnte ein Grund sein, warum sich neue Infos zur PS5 möglicherweise verzögern.

Eine Grafikkarte oder lieber eine ganze Konsole?

MeinMMO-Redakteur Patrick Freese sieht aber generell die beiden Next-Gen-Konsolen kritischer. Er vermisst vor allem große Launch-Titel und spielt derzeit mehr am PC. Darum entscheidet er sich lieber eine Grafikkarte zu kaufen, die sogar teurer als die komplette Konsole ist.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Tony Gradius

„Der Preis für die Xbox Series S wurde inzwischen offiziell bestätigt. Bei der Xbox Series X sowie dem Release-Datum hält sich Microsoft aber noch bedeckt.“

So lange das so ist, wäre Sony schön bescheuert, mit dem Preis rauszurücken.
Schließlich ist der Preis des direkten Konkurrenzproduktes weiter unbekannt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x