WoW: Irre Combo bringt Spieler an die Spitze der Arena dank eines Schmuckstücks

Der mittlerweile recht berühmte Paladin Rextroy hat eine neue Combo in World of Warcraft gefunden, mit denen er Gegner in der Arena innerhalb von weniger als einer Sekunde aus dem Leben pustet. Diesmal braucht er dafür zwar Hilfe von Freunden, dafür ist der Trick aber sowohl leicht nachzumachen als auch leicht zu umgehen, wenn man ihn kennt.

Was ist das für ein Trick? Rextroy zeigt in einem Video, wie er zusammen mit zwei Kollegen in der Arena Gegner mit einer einzigen Combo oneshottet. Er sagt dazu, dass er so sogar leicht die Arena-Rangliste nach oben klettert bis auf ein Rating von 2.000, ohne sich wirklich mit dem Team einzuspielen oder sich zu optimieren. Die Combo basiert dabei grundsätzlich auf der Verkettung von zwei bzw. vier Fähigkeiten und Items:

  • das Fernleitgerät, ein Schmuckstück aus Mechagon, das ein explodierendes Fahrzeug herbeiruft
  • Ergreifende Flamme, eine Azeritessenz (für DPS-Spieler)
  • die Azeritessenz Konzentrierte Flamme (für Heiler)
  • und die Essenz Anima des Lebens (für Tanks)

Die Combo funktioniert dementsprechend nur in der 3-er Arena und erfordert im Idealfall einen Tank (in Rextroys Fall einen Paladin) sowie einen Todesritter. Ab da wird es denkbar einfach: Ihr stellt euch mit dem Rücken an eine Wand, der Todesritter zieht einen Gegner zu sich und ihr zündet alle gemeinsam das Schmuckstück sowie eure Essenzen. Das sieht dann in etwa so aus:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wieso funktioniert das? Mit dem Fernleitgerät und der Ergreifenden Flamme hat Rextroy bereits zuvor eine Oneshot-Combo fürs PvP gezeigt, die jeder machen kann. Für die Arena baut das auf dem gleichen Prinzip auf.

Wichtig ist hier jedoch, dass ihr mit dem Rücken zur Wand steht. Denn dadurch erscheint das Fahrzeug vom Fernleitgerät direkt auf euch und trifft den vom Todesritter herangezogenen Gegner direkt für massenhaft Schaden.

Normalerweise würde das Gerät an entfernter Position spawnen und Gegnern Zeit geben, zu reagieren. Da es sich um ein Schmuckstück handelt, fällt es nicht unter die globale Abklingzeit und kann zusammen mit den Azeritessenzen benutzt werden.

wow fernleitgerät rextroy
Das Fernleitgerät erzeugt das Fahrzeug eigentlich hinter euch. Mit dem Rücken zur Wand erscheint es direkt bei euch.

Der Schlüssel dazu ist allerdings möglichst viel Vielseitigkeit. Die erhöht den Schaden, den ihr mit den Fähigkeiten und dem Schmuckstück macht. Es gab allerdings eine Zeit lang den Fehler, dass Sockel im PvP euren Schaden verringern können. Mittlerweile sollte das behoben sein.

Rextroy findet immer neue, irre Combos

Wer ist dieser Rextroy überhaupt? Rextroy ist bekannt dafür, Spielmechaniken auszunutzen oder geschickt zu verketten, um irre Combos zu finden. Im Regelfall testet er diese immer erst und meldet die Probleme an Blizzard, damit diese gefixt werden. Erst dann veröffentlicht er seine Videos. Darunter waren bereits irre Ideen wie:

Viele dieser Combos sind nur möglich, weil Mechaniken ineinander greifen, die von den Entwicklern so sicherlich nicht geplant waren. Seine Videos stoßen deswegen sogar immer wieder auf Kritik von einigen Spielern, sowohl an seinem Vorgehen als auch an WoW selbst. Wenn ihr ebenfalls Kritik habt, dann stimmt darüber ab, welches die schlechteste WoW-Erweiterung bisher war.

Quelle(n): wowhead
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sick0w

Seit wann sind 2k die Spitze?

Ishdar

Der Schlüssel dazu ist allerdings möglichst viel Vielseitigkeit. Die erhöht den Schaden, den ihr mit den Fähigkeiten und dem Schmuckstück macht. Bedenkt allerdings dabei, dass Sockel im PvP euren Schaden verringern können.

auch wenn ihr nur einen anderen Artikel von euch mehr Klicks geben wollt solltet ihr vllt keine Fehlinformation mehr verbreiten.
Das Problem mit den Sockeln wirde direkt eine Woche später als es rauskam gehotfixed.

Zum Thema 😀 es ist schon erschreckend wie viele Mechaniken in BFA ausgenutzt werden konnte um irgend einen Blödsinn zu machen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x