WoW-Experte zeigt: Sockel machen euch im PvP schwächer, nicht stärker

Der berühmte Paladin Rextroy hat ein Problem mit dem Scaling im PvP von World of Warcraft entdeckt. Offenbar teilt ihr weniger Schaden aus und steckt mehr ein, wenn ihr bessere Werte habt, obwohl ihr etwas anderes seht.

Was ist das Problem? Rextroy, der Typ, der als Hexenmeister 20 Spieler mit nur einem Angriff getötet hat, erklärt ein Problem im PvP. Er hat getestet, wie es sich auf den erlittenen und zugefügten Schaden auswirkt, wenn ihr eure Rüstung mit Sockelsteinen verseht.

Dazu hat er sich einen Vielseitigkeits-Stein besorgt. Vielseitigkeit erhöht euren verursachten und verringert euren erlittenen Schaden um einen Prozentsatz und wirkt immer auf die gleiche Weise. Sein Ergebnis: Mit dem Sockelstein erleidet er höheren Schaden und teilt weniger aus.

In einem weiteren Test hat er sogar ein Azerit-Teil ausgetauscht. Identisches Teil, identische Effekte, unterschiedliche Gegenstandstufen (480 und 465). Auch hier hat er mit dem schwächeren Teil weniger Schaden genommen und geringfügig mehr Schaden ausgeteilt. Seinen Test seht ihr hier im Video:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Krux daran ist, dass ihr das selbst gar nicht unbedingt seht, denn euch wird beim Angreifen dennoch höherer Schaden angezeigt. Erst beim Gegner erscheint die korrekte Zahl mit der Info darüber, wie stark euer Angriff gerade wirklich war.

PvP-Scaling in WoW als Grund

Woher kommt das Problem? Dem Ganzen liegt die Mechanik des „PvP-Scaling“ zugrunde. Das greift für Spieler zwischen den Stufen 110 und 120 und soll dafür sorgen, dass die Stärke-Unterschiede zwischen den Spielern nicht so immens sind.

Dazu errechnet das Spiel über eine Formel den Schaden und die Heilung, den ein Spieler abhängig von seinen Werten tatsächlich erhält. Grob ausgedrückt bewirkt das Scaling, dass

  • Spieler mit schlechterem Gear mehr Schaden an Spielern mit besserer Ausrüstung austeilen und weniger von ihnen einstecken
  • Spieler mit besserem Gear weniger Schaden an Spielern mit schlechterer Ausrüstung austeilen und mehr von ihnen einstecken

Zu der entsprechenden Formel werden Werte von Sockeln etwa hinzugerechnet, wodurch diese mitbestimmen, wie viel Schaden ihr austeilt oder einsteckt. Euer PvP-Itemlevel könnt ihr übrigens herausfinden, indem ihr den Befehl „/run print(GetAverageItemLevel())“ eingebt. Der dritte Wert ist der fürs PvP.

wow gegenstandstufe chat
Die erste Zahl ist die maximal mögliche Gegenstandstufe, die zweite die aktuell angelegte und die dritte ist die, die fürs PvP gezählt wird.

Wozu ist das gut? Das System dient dazu, dass Neulinge im PvP oder Spieler, die gerade erst auf eine höhere Stufe kommen, nicht direkt von PvP-Profis zerlegt werden, sondern eine Chance haben.

Sollte ich nun schwächeres Gear tragen? Nicht unbedingt. In einem weiteren Test hat Rextroy seine Handschuhe mit Gegenstandstufe 475 gegen solche mit Stufe 310 ausgetauscht. Das Ergebnis: Er nimmt deutlich mehr Schaden. Das Scaling funktioniert also nur bis zu einem gewissen Grad.

Das zeigt er sogar in einem weiteren seiner Videos. Da stapelt er den Wert Vielseitigkeit so hoch, dass er Gegner ganz ohne Klassenfähigkeiten einfach mit einem Oneshot zu Boden schickt.

WoW: Irrer Todesritter entdeckt neue „Onehit“-Kombo im PvP

Außerdem befinden sich auf stärkeren Ausrüstungs-Gegenständen meist auch stärkere Effekte wie bessere Verderbnis oder bessere Azerit-Eigenschaften. Diese gleichen in der Regel die Nachteile aus, die ihr durch das PvP-Scaling erfahrt.

Übrigens wird PvP mit der kommenden Erweiterung Shadowlands wieder deutlich wichtiger. Denn wer alle legendären Gegenstände haben will, muss sich mit anderen Spielern prügeln. Ob das Scaling in dieser Form dann immer noch ein Problem sein wird, muss sich zeigen.

Quelle(n): wowhead
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Coreleon

gab es das nicht schon mal im pvp das man items downscaled hat für mehr schaden?
Meine da war was…

N0ma

Unsauber programmiertes Scaling gibts leider in vielen MMOs. Am besten sind immer noch die Spiele die ohne Scaling auskommen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x