WoW Gear-Guide: So rüstet Ihr Euch richtig für Uldir aus

Mit Uldir kommt bald ein neuer Raid nach World of Warcraft. Wir zeigen Euch, wo Ihr Euch am besten mit Gear versorgt. Mit unseren Tipps stellt Ihr sicher, dass Eure Ausrüstung auf dem bestmöglichen Stand ist.

Wann ist der Release? Mit Uldir öffnet am 5. September der erste Raid von Battle for Azeroth seine Pforten. Ihr könnt dann sofort in den normalen und heroischen Modus starten. Mythisch ist ab dem 12. September verfügbar.

wow screenshot sturmsangtal titel jubelnde zwergin und blutelf

Raid-Guide: Das beste Gear für Uldir

Damit Ihr in Uldir nicht von den neuen Bossen überwältigt werdet, solltet Ihr Euch entsprechend gut ausrüsten. Sobald Ihr Stufe 120 erreicht habt, könnt Ihr Euch sofort daran machen, neue Ausrüstung zu besorgen. Dazu habt Ihr verschiedene Möglichkeiten.

Endlich Level 120 – Das gibt’s im Endgame von WoW: Battle for Azeroth

Ausrüstung durch Dungeons – die beste Variante

In Battle for Azeroth könnt Ihr aktuell bis zu 10 Dungeons bereisen, in denen Ihr Euch Ausrüstung besorgen könnt. Zur Vorbereitung auf den Raid werdet Ihr hier am besten Rüstungen und Waffen zur Vorbereitung auf Uldir finden.

  • In normalen Dungeons fällt Beute mit Gegenstandstufe 310+
  • In heroischen Dungeons fällt Beute mit Gegenstandstufe 325+ (ID-Reset täglich)
  • In mythischen Dungeons fällt Beute mit Gegenstandstufe 340+ (ID-Reset wöchentlich)

Wenn Ihr nur noch bestimmte Ausrüstungsplätze verbessern müsst, schaut am besten kurz in den Abenteuerführer. Hier könnt Ihr Euch ansehen, welche Beute die Bosse fallen lassen und gezielt danach suchen.

WoW_BattleForAzeroth_Underrot Titel DPS Nelf and Orc

Sucht Euch eine Gruppe!

Die Dungeons werden erheblich leichter, wenn Ihr Euch mit 4 Freunden zusammentut und die Dungeons gemeinsam abklappert. Damit könnt Ihr auch die Gegenstandstufen-Voraussetzung für heroische Dungeons (305+) umgehen, indem Ihr direkt in die Instanz geht, statt für eine zufällige Instanz zu suchen.

Ihr könnt so auch direkt die mythischen Dungeons besuchen. Bereits ab einer Gegenstandstufe von 300 könnt Ihr die mythischen Instanzen mit einer eingespielten Gruppe gut bezwingen. Wenn Ihr bereits etwas besser ausgerüstete Freunde habt, sind sie sogar schon ab 290 oder weniger machbar.

WoW_Battle_for_Azeroth_Freehold_02
Dungeons gehen meist schneller und einfacher von der Hand, wenn Ihr in einer Gruppe seid.

Sucht nach der gleichen Rüstungsklasse

Wenn Ihr möglichst effektiv an Ausrüstung kommen wollt, solltet Ihr Eure Gruppen dementsprechend planen. Packt möglichst viele Klassen ein, die sich eine Rüstungs- oder Waffenklasse teilen.

Ihr könnt Gruppen vollständig aus Leder- oder Plattenträgern bauen, oder bis zu 4 Stoff- oder Kettenklassen mitnehmen. So können Gegenstände getauscht werden, wenn sie bei anderen Charakteren gerade besser aufgehoben sind.

Sogar Azerit-Rüstung kann mittlerweile gehandelt werden.

wow screenshot sturmsangtal titel mit orc und mensch levelguide
Gruppen mit weniger verschiedenen Rüstungsklassen können sich schneller ausrüsten.

Königsruh und Belagerung von Boralus freischalten

Zu zwei Dungeons habt Ihr nicht sofort Zugang, Königsruh und die Belagerung von Boralus. Beide Dungeons sind an den Fortschritt in der Kriegskampagne und den Abschluss der Geschichte gekoppelt:

Für die Belagerung von Boralus muss die Allianz die Geschichte um Jaina Prachtmeer abgeschlossen haben, für die der Erfolg „Kul Tourist“ notwendig ist. Für Königsruh muss eine Ruf-Stufe von 7.500/12.000 von Wohlwollend auf Respektvoll bei der 7. Legion erreicht worden und die entsprechende Kriegskampagnen-Quest abgeschlossen sein.

Für Königsruh muss die Horde die Geschichte um Prinzessin Talanji abgeschlossen haben, für die der Erfolg „Zandalar für immer!“ notwendig ist. Für die Belagerung von Boralus muss eine Ruf-Stufe von 7.500/12.000 von Wohlwollend auf Respektvoll bei den Eidgebundenen erreicht worden und die entsprechende Kriegskampagnen-Quest abgeschlossen sein.

WoW bfa boralus screenshot
In einem Dungeon steht Boralus unter Belagerung.

Ausrüstung durch Weltquests

Weltquests bieten Euch den schnellsten und einfachsten Einstieg in das Endgame von Battle for Azeroth. Ihr könnt einige Voraussetzungen zur Freischaltung von Weltquests bereits bei der Level-Phase erledigen und so auf Stufe 120 fast sofort loslegen.

Die Belohnungen der Weltquests skalieren dabei mit Eurer Ausrüstungsstufe. Zu Anfang werdet Ihr noch Gegenstände mit Stufe 300+ oder 310+ finden. Sobald Ihr eine Gegenstandstufe von 325 erreicht habt, werden die Belohnungen auf 330+ angehoben und können mit Glück sogar bis 355 angehoben werden.

wow screenshot weltquest karte Belohnung

Das Herz von Azeroth stärken

Durch Dungeons und Weltquests erhaltet Ihr auch Azerit-Rüstungen mit einer Stufe von bis zu 340. Azerit-Rüstung kann jedoch nicht beim Erhalt stärker werden, ihre Stufe ist fix und kann nur durch Steigern des Herzens von Azeroth verbessert werden.

Damit Ihr auch aus den Azerit-Rüstungen das Meiste herausholt, müsst Ihr Euch also auch um das Herz von Azeroth kümmern. Wie Ihr das am besten macht, erfahrt Ihr in unserem Guide zum herzen von Azeroth.

WoW-Guide: So nutzt Ihr das Herz von Azeroth und seine Talente

Ausrüstung durch Ruf

Wenn Ihr neu auf Stufe 120 seid, können auch die Ruf-Händler Eurer Fraktion den Start mit wertvollen Gegenständen erleichtern. Ihr erhaltet mit steigender Ruf-Stufe stetig bessere Belohnungen:

  • Wohlwollend: Stufe 320
  • Respektvoll: Stufe 335
  • Ehrfürchtig: Stufe 350

Den Ruf könnt Ihr ebenfalls schon beim Leveln erspielen. Speziell auf den Ruf hin zu spielen empfehlen wir jedoch nicht. Die Zeit, die Ihr dazu benötigt, ist mit anderen Varianten besser genutzt. Ruf sammelt Ihr jedoch auch passiv, und könnt so später gegebenenfalls noch ein wenig an Eurer Ausrüstung feilen.

WoW Screenshot Prachtmeer Admiralität Rüstmeister
Die Rüstmeisterin der Prachtmeeradmiralität.

Auktionshaus und Herstellung

Zuletzt gibt es auch noch die Möglichkeit, dass Ihr Euch Ausrüstung einfach kauft oder herstellt. Im Auktionshaus findet Ihr Weltbeute mit Stufe 350, die für recht viel Gold angeboten wird, aber in der Regel eine große Verbesserung darstellt.

Handwerker können auch Ausrüstung und Waffen herstellen. Ihr könnt Gegenstände mit Stufe 300, oder mit etwas Glück sogar 310 herstellen und handeln. Ingenieure können sich Brillen mit Stufe 340 herstellen, Inschriftenkundler die Dunkelmond-Kartensets mit Stufe 355, die für viele Klassen besonders gut sind.

Wenn Ihr bereits einige mythische Dungeons bezwungen habt, bekommt Ihr außerdem Hydrokerne – einen pro Endboss. Mit jeweils 15 Hydrokernen (weniger für die Ingenieurs-Brillen) könnt Ihr 2 Ausrüstungsteile der Stufe 355 herstellen, die beim Aufheben gebunden ist. Wenn Ihr alle Dungeons erledigt, habt Ihr beide Teile in drei Wochen.

WoW Screenshot Schneidern in Boralus
Schneiderer in Boralus

Der Boost vor dem Raid: Mythisch+ und Kriegsfronten

Zusammen mit Uldir öffnen auch die mythischen Schlüsselstein-Dungeons und die Kriegsfronten ihre Pforten am 5. September. Wenn Ihr Eure Ausrüstung vor Uldir noch einmal mit einem besonderen Teil verbessern wollt, besucht auch die neuen Features.

Wenn Ihr eine Kriegsfront gewinnt, winken Euch Rüstungsteile mit Gegenstandstufe 370. Mit etwas Glück werden diese sogar auf Stufe 400 aufgewertet, was möglich ist, sobald der mythische Raid verfügbar ist. Die Fraktion, die die Kriegsfront kontrolliert, hat außerdem Zugang zu einem Weltboss. Die Allianz wird die erste Kriegsfront Stromgarde zu erst kontrollieren.

In Mythisch+-Dungeons erhaltet Ihr bereits ab +2 Belohnungen mit Stufe 345. Wenn Ihr +10 meistert, steigt dies sogar auf 370 in der Instanz und auf 380 in der wöchentlichen Kiste. In jedem Fall können Euch mythische Schlüsselstein-Dungeons vor Uldir noch einmal ein Upgrade bieten.

In WoW starten bald die Saisons für Mythic+ – das erwartet Euch

Ausrüstung verzaubern und sockeln

Mit Battle for Azeroth sind Waffenverzauberungen zurückgekehrt. Denkt daran, Eure Waffen und andere Rüstungsteile wie Ringe zu verzaubern, bevor Ihr Euch nach Uldir aufmacht.

Vergesst außerdem nicht, dass Ihr neue Ausrüstung auch mit Sockelsteinen versehen könnt, wenn sie einen Sockelplatz haben.


Es gibt neue Völker in Azeroth!

Autor(in)
Deine Meinung?
11
Gefällt mir!

19
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Caldrus82
Caldrus82
1 Jahr zuvor

Entweder bin ich einfach nur blind oder eine wichtige Info geht mir ab wink Welches ilvl sollte man überhaupt erreichen um nach Uldir non-hc gehen zu können ?^^
Hab mich dahingehend noch garnicht informiert :-/

Butterbohne
Butterbohne
1 Jahr zuvor

Es dropt dort im nhc 355, Erfahrungsgemäß ist der erste Raid in einem neuem Addon vom Anspruch her eher im unterem Bereich angesetzt.

Ich hab für meine Gilde festgelegt das man ca. 325 tragen sollte (grüne Steine u. Verzauberungen sollten schon sein). Aber bei beim letztem Gildengespräch wurde festgestellt das nur ein paar wenige noch unter 330 tragen und das sollte sich in der kommenden ID erledigen.

Im PUG Raid wird wahrscheinlich dann ab 340+ gesucht werden und der zweiten Woche wird diese Anforderung nach oben schnellen.

Caldrus82
Caldrus82
1 Jahr zuvor

Ok danke dir. Habe momentan echt ein wenig Drop-Pech, aber bin auch noch nicht viel mythic gelaufen, da ich kein Fan von PUG Gruppen bin wenn ich Heiler spiele (vorallem als Diszi^^), weil ich momentan noch gildenlos bin.

BlindWarlock
BlindWarlock
1 Jahr zuvor

Das legt ja eigentlich deine Raidgruppe fest, nicht Blizzard. Genaue Zahlen kann man deswegen nicht geben. Es hängt auch von den Spielern ab, wie viel sie aus ihrer Gegenstandstufe rausholen.
Aber ich persönlich denke, wie Butterbohne sagte, 325 ist schon ein guter Punkt um anzufangen. Mit 335 sollte man schon recht sicher sein können, dass auch ein kleiner Fehler nicht sofort zum Wipe führt.

Caldrus82
Caldrus82
1 Jahr zuvor

Danke dir. Es ist also schon so wie ich es mir ungefähr dachte smile Hab jetzt 326 ilvl, aber bin erst 2 mythics gelaufen (mit 1 Drop der ein kleines Upgrade war)

IchhassePvP
IchhassePvP
1 Jahr zuvor

M+ 0 Niveau wie immer, eben seit M+ 0 den Status der HC Dungeons eingenommen hat.

Oder auch wie immer:

Drops minus 15 Itemlevel = die empfohlene Mindestgegenstandsstufe, was wiederum identisch mit M+ 0 Niveau ist, nämlich Itemlevel 340.

Caldrus82
Caldrus82
1 Jahr zuvor

An sowas hab ich mich selten gehalten in der Vergangenheit. Wir hatten immer denselben Stammraid, ob da wer jetzt am Anfang 5-10 ilvl mehr oder weniger hat, interessierte niemand.
Mich hat es nur interessiert, danke für die Antwort.

IchhassePvP
IchhassePvP
1 Jahr zuvor

Bitte. Ist halt auch eine Frage der internen Ziele im jeweiligen Raid, kann da nur aus meiner Erfahrung sagen dass in der Regel die letzten 1-2 NHC Raid-Bosse bereits mit 15 Itemlevel unter den Drops stets ein ziemliches Brett waren bzw. mit diesem Gear-Niveau kaum zu bezwingen waren. Allerdings kommt da natürlich auch das jeweilige Skill-Niveau im Raid zum Tragen in wie weit es eventuell doch machbar wäre. Also bei einzelnen Spielern im Raid mag das sicherlich noch funktionieren in der ersten ID maximal noch 1-2 Bose stehen lassen zu müssen im NHC, wenn besagte einzelne Spieler noch nicht ganz… Weiterlesen »

Caldrus82
Caldrus82
1 Jahr zuvor

Hat sich eh (fast) erledigt, hatte gestern einen lucky day was Ini-Drops angeht…bin von ilvl 325 auf 335 gestiegen grin
Aber ansonsten sehe ich das genauso wie du !

IchhassePvP
IchhassePvP
1 Jahr zuvor

Na dann GZ.

KnopfChaos
KnopfChaos
1 Jahr zuvor

Wo ist der Artikel zu verzauberungen? smile

Deader
Deader
1 Jahr zuvor

Warum bekomm ich den mit ilvl 329 den nur 325+ bei den wq?

Mythic kann ich als gildenloser Schichtarbeiter dd auch vergessen von Freitag bis heute Gruppe gesucht und immer wurde ich abgelehnt gg!

Ich schau mal ob nach dem raid besser wird sonst fange ich nen Tank an.

Torte
Torte
1 Jahr zuvor

Die 340 Sachen gibt es sobald du 335 erreicht hast, aber auch dann nicht besonders oft.
Mit 329 hast du mehr als genug Gear für M0, allerdings sehen die Leute, die die Gruppen erstellen nur dein Itemlevel und das der anderen 20 dds die sich anmelden. Deshalb solltest du die Leute entweder nett fragen ob du mit darfst oder deine eigene Gruppe aufmachen. Wenn du dich nur anmeldest und hoffst mitgenommen zu werden, wirst du eher wenig Erfolg haben.

Deader
Deader
1 Jahr zuvor

Ok dann versuchen ich selber eine zu machen, danke für die Infos.

Kendrick Young
Kendrick Young
1 Jahr zuvor

Naja gibt auch gilden für schichtarbeiter, also gilden die zu jeder tageszeit welche Online haben. Und wenn du das nicht möchtest, musst du halt damit rechnen das du etwas langsamer im Progress bist. Ich mein der Raid wird einige Monate sein. Und wenn du dir nen dann einen Wochenenden Raid suchst oder so dann wird das auch was…

DDuck
DDuck
1 Jahr zuvor

Eben…es gibt doch auch unzählige sog. Levelgilden mit Massen an Mitgliedern, die alles inviten, was noch gildenlos ist und wo eigentlich immer 50 Leute oder so online sind.
Oft bleiben Spieler auch nach Lvl 120 noch dort drin, sodass man da eigentlich zu jeder Tages- und Nachtzeit ein paar Leute für nen mythischen Dungeon zusammenkratzen kann.

Lotte
Lotte
1 Jahr zuvor

Schön zu lesen das sich an dieser Art der „Gruppenbildung“ nichts geändert hat wink

Rob
Rob
1 Jahr zuvor

Mittlerweile gibt es auch ein nettes Feature, nennt sich „Community“ ,da kannst dir doch zusätzlich zu deiner Gilde x Communitys suchen zb M+ , Raids, Leveln, sogar Regionen, Fraktionen etc pp.
Leicht zu finden im offiziellen Wow Forum bei Communitys! mfg

Butterbohne
Butterbohne
1 Jahr zuvor

Wenn ich sowas schon lese… 1. selbst als Schichtarbeiter kann man eine Gilde finden/haben. In meiner Gilde selbst sind einige die Schicht arbeiten. Man findet vielleicht nicht direkt eine aber es gibt mehr als genug Gilden die suchen.2. In diesem Addon habe ich mich dazu entschieden DD zu spielen. In der Regel hab ich in 5 Minuten eine Gruppe gefunden für den content den ich besuchen will. Wenn ich keine Gruppe finde erstelle ich halt selbst eine. DDs gibt es wie Sand am Meer und es ist immer eine Frage wie du dich verkaufst. Ich melde eine Gruppe an und… Weiterlesen »

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.