Update 1.07 in CoD Modern Warfare nerft endlich die 725 – Patch Notes

Update 1.07 in Call of Duty: Modern Warfare steht an und die Patch-Notes dazu sorgen für viel Jubel. So werden die Claymores und die 725 Schrotflinte nach viel Kritik generft.

Was wird angegangen? Der Patch greift fast alle großen Kritikpunkte der letzten Tage an. So werden Claymores und diverse Waffen generft. Aber auch der Spec Ops-Modus, der von vielen Bugs geplagt war, bekommt einige Verbesserungen.

Die Fans feiern das Update schon jetzt, denn es beweist, dass die Entwickler ziemlich genau auf die Kritik gehört haben und versuchen, jetzt die Wünsche der Community umzusetzen.

call of duty claymore titel
Die Claymores verärgerten viele Spieler

Die wichtigsten Infos aus den Patch-Notes

Größte Änderungen in der Übersicht: Zunächst zeigen wir euch hier die wichtigsten Anpassungen in der Übersicht. Darauf gehen wir später im Artikel nochmal ein:

  • Claymores sind nicht mehr so tödlich und auch der Schadensradius wurde angepasst
  • Schritte wurden nun etwas angepasst, doch ein weiterer Patch soll sie noch leiser machen
  • Die Shotgun 725 verteilt jetzt weniger Schaden auf große Reichweite
  • Sturmgewehr M4A1 hat nun mehr Rückstoß und einen reduzierten Schadensbereich
  • Diverse Anpassungen im Spec Ops-Modus

So werden die Claymores angepasst: Hier wurde sich beschwert, dass die Claymores einfach immer tödlich sind und einen viel zu großen Radius haben.

Dies wurde nun angepasst. Wenn man volles Leben hat und die Claymores zerschießt, dann sind sie nun nicht mehr tödlich. Zudem ist der Radius, wo man die Claymores auslösen kann und der Schadensradius reduziert worden.

Call of Duty Modern Warfare Claymore 2

Das ändert sich an den Schritten: Hier wurden Anpassungen durchgeführt, die den Sound der Schritte etwas dämpft, Infinity Ward kündigte aber auch an, dass ein kommender Patch hier noch mehr ändern und die Schritte deutlich leiser machen wird.

Dies dürfte viele Fans freuen, denn es wurde oft kritisiert, dass man nicht leise unterwegs sein kann. Man würde überall gehört werden.

Diverse Anpassungen an Waffen: Das größte Highlight dürfte hier wohl der Nerf für die 725 Shotgun sein. Sie galt schon fast als Scharfschützengewehr und wird nun angepasst.

Auf weite Entfernung macht die Schrotflinte nicht mehr so viel Schaden. Die Kills, die selbst Streamer wie DrDisrespect aufgeregt haben, dürften damit Geschichte sein.

CoD Modern Warfare: Spieler regen sich über Schrotflinte auf – Einfach zu stark

Neben der Shotgun war auch das M4A1-Sturmgewehr in der Kritik. Dies wurde njetzt auch generft. Es hat einen stärkeren Rückstoß und die Schadensreichweite wurde reduziert.

M4A1

Neben diesen Waffen gab es noch weitere Anpassungen an Wummen. Dies betrifft unter anderem die PKM oder die UZI SMG.

Dieser nervige Bug soll behoben werden: Zuletzt kam ein Bug auf, der beim Modus „Suchen & Zerstören“ dafür sorgte, dass das gegnerische Team gesehen hat, wenn man die Bombe entschärft. Dieser Bug wurde nun angegangen und soll behoben sein.

Das ändert sich an Spec Ops: Dieser Modus bekommt an vielen Stellen Anpassungen. Diverse Bugs versauten für zahlreiche Spieler den Modus, was sich nun hoffentlich ändert.

So wurden unter anderem XP-Anpassungen und diverse Bug-Fixes angekündigt.

Eine genaue Übersicht über alle Änderungen an diesem Modus, aber auch zu den ganzen Nerfs und Buffs an den Waffen, findet ihr in den Patch Notes auf reddit.

Das sind neue Maps: Neben den Patch-Notes wurden auch neue Maps für Modern Warfare angekündigt. Alle Infos dazu findet ihr hier:

CoD: Modern Warfare bringt Karte wie früher, aber die ist versteckt

Was haltet ihr von den Patch-Notes? Fehlt euch eine Änderung?

CoD Modern Warfare: Das sind die besten Waffen aus jeder Waffengattung
Autor(in)
Deine Meinung?
20
Gefällt mir!

63
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
CmdAtain
CmdAtain
1 Monat zuvor

Den Unterschied bei der claymore merke ich sogar ziemlich stark. Aus einiger Entfernung drauf schießen zerlegt das ding inzwischen, mich aber nicht mehr????

TheDesten96 96
TheDesten96 96
1 Monat zuvor

Jetzt noch Totenstille als perk und alles ist gut.

Shin Malphur
Shin Malphur
1 Monat zuvor

Wann kommt endlich der Split-Screen für die Co-Op Missionen!!!

Michael J
Michael J
1 Monat zuvor

was haben die gemacht? Fühlt sich alles anders an. Hitmarker ohne Ende und Gegner sterben nicht. UFF. Testen die ihre Patches vorher nicht? NEIN TUN SIE NICHT!

Christof Bock
Christof Bock
1 Monat zuvor

Ja sind denn hier alle heuelsusen die 725 gut verstehe ich aber dafür gibt es genug Nachteile beim spielen mit ihr die claymore ist zum killen da ich bin ihr schon mehrmals durch frühes erkennen und Rückwärtsgang entkommen und ich Schieß nicht auf ne Clay wen ich direkt davor steh weil irgendwelche Affen auf YouTube rumheulen wird sofort was geändert merkt ihr noch was ????????

John Maze
John Maze
1 Monat zuvor

idiot…. heul nicht

Zukolada
Zukolada
1 Monat zuvor

Naja, derjenige der gerade rumheult, bist ausschließlich du…

keks01
keks01
1 Monat zuvor

Also gefühlt hat sich nichts geändert, die 725 holt immer noch aus sehr großer Entfernung jeden, die Claymore killt weiterhin wie früher. Die neue Karte / Modus is noch mehr campen. Die Schritte höre ich gar nicht mehr grin Ich höre nur noch meine Schritte, selbst der Gegner der hinter mir läuft gibt keine Schritte mehr von sich grin Naja leider habe ich es mir gekauft, muss ich also spielen das sich der Preis wieder gelohnt habe. Zum Glück nur das billige Paket^^

Psycheater
Psycheater
1 Monat zuvor

Bei den Schritten verstehe Ich zB nicht wieso man nicht einfach die Schritte der Teammates gänzlich entfernt?! ????????‍♂️????????‍♂️
Was juckt es Mich denn wo meine Mates herlaufen; das sehe Ich auch so dafür brauche Ich keine Schrittsounds

XxTripleGhostxX
XxTripleGhostxX
1 Monat zuvor

Bin ich der einzige bei dem das Spiel nach wie vor bicht funktioniert? Ich finde das sollte bei denen allerhöchste Priorität haben. Das spiel nutzt nach wie vor nicht meine GPU und der support ignoriert mich auch gekonnt…

King of Despair
King of Despair
1 Monat zuvor

Was benutzt das Spiel denn sonst???
Hört sich eher nach einem Hardware Problem an und nicht das Spiel.
Viel zu wenig Infos um dir ansatzweise zu helfen.

XxTripleGhostxX
XxTripleGhostxX
1 Monat zuvor

Kein Hardware Problem, das Problem haben viele andere auch.
Das spiel nutzt nur meine cpu zum darstellen aller inhalte deshalb auch Konstant 100% Auslastung bis zum crash. Gpu auslastung =1%. Die haben irgendwas bei der Programmierung falsch gemacht oder so. Denn selbst leute mit dem über high end pc haben das Problem. Alle anderen games funktionieren einwandfrei…

Setup: i5-4440, gtx 1060, 16gb ram

Franziskus Rist
Franziskus Rist
1 Monat zuvor

Bin ps4 spieler aber hab mal bei jemand gesehen, der meinte, dass man unter den dem geräte-manager bei windows die mainboard grafikkarte deaktivieren muss, dann nimmt COD deine richtige gpu an. Wenn du im spiel bist, kannst sie anscheinend wieder anmachen.

XxTripleGhostxX
XxTripleGhostxX
1 Monat zuvor

Schon probiert, funktioniert leider nicht.

King of Despair
King of Despair
1 Monat zuvor

Was ist mit dem Missions-Bug? Die aktivierte Mission wird fast jedes mal nach dem Game abgewählt was einfach mega nervig ist.
Die Kills für die Visierpunkte werden wieder nicht mitgezählt. Soll Viper Reflex Visier benutzen und 200 Kills machen, passieren tut da aber nicht viel.
Wir haben 2019 und das ist nicht das erste COD mit Missionen, fix it pls.

AgnosticFront
AgnosticFront
1 Monat zuvor

Ich habe das Problem mit den automatisch abwählenden Missionen ebenfalls.
Und neuerdings werden mir meine hochgelevelten Waffen ständig auf Stufe 1 angezeigt.
Im Multiplayer spawne ich nach einem Ableben regelmäßig mit fremden Waffen und im Koop Modus verliere ich nach dem Wiederbeleben ständig alle Waffen und kann meine Spezialfähigkeit nicht mehr verwenden.

Ich mag das Spiel ja echt gern und will hier garnicht unnötig viel rummeckern, doch die technische Qualität des Spiels ist einfach unter aller Sau!
Das war definitiv das letzte CoD, das ich mir direkt zum Release kaufe!

King of Despair
King of Despair
1 Monat zuvor

Dass die Waffen auf Level 1 angezeigt werden ist nur ein Anzeigebug. Wenn man ein Spiel macht sind die Level wieder normal, auch die Missionen zeigen ihren Fortschritt.
Das Problem haben sehr viele und es wurde immer noch nicht gefixt. Es wurde etwas an den Missionen geschraubt, aber nicht am richtigen Punkt…

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Monat zuvor

Ist ja noch nicht der große Patch, aber ich bin schon jetzt mega zufrieden. Wenige Tage zuvor „wir hören euer Feedback und arbeiten an den Problemen“ und jetzt einfach schon ein Patch. Genau so sollte es sein. Ich feier das. Einige Sachen wurden leider noch nicht verändert, aber ich bin guter Dinge, dass da auch was passiert,

XxTripleGhostxX
XxTripleGhostxX
1 Monat zuvor

Leider seh ich das genau anders, seit das spiel draussen ist konnte ich es nicht zocken weil es meine gpu nicht nutzt, und vom support werde ich nur ignoriert und mir mitgeteilt dass eine Rückgabe nicht möglich sei….
Hauptsache das Geld kassiert und dann ist der Kunde egal.

Norm An
Norm An
1 Monat zuvor

Wie es nutzt deine Gpu nicht? Zu schwach oder was willst du damit sagen?

XxTripleGhostxX
XxTripleGhostxX
1 Monat zuvor

Es nutzt sie einfach nicht. Hab eine gtx 1060 aber die Auslastung liegt bei 0%, alles geht über die cpu weshalb auch nix läuft… Schon alles mögliche probiert, sämtliche „Empfehlungen“ von activision und sämtliche reddit posts wo das diskutiert wird. Aber nix klappt bisher. An meim Rechner liegts jedenfalls nicht.

Franziskus Rist
Franziskus Rist
1 Monat zuvor

Bin ps4 spieler aber hab mal bei jemand gesehen, der meinte, dass man unter den dem geräte-manager bei windows die mainboard grafikkarte deaktivieren muss, dann nimmt COD deine richtige gpu an. Wenn du im spiel bist, kannst sie anscheinend wieder anmachen.g

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Monat zuvor

Was ich hier schildere, bezieht sich auf die großen Punkte, die die Com beschäftigen. Das ist halt eher ein „Einzelfall“ im Vergleich. Natürlich ist sowas belastend, ging mir mit Destiny 2 ähnlich. Was hast denn für ne GPU?

XxTripleGhostxX
XxTripleGhostxX
1 Monat zuvor

Gtx1060, bin aber immerhin kein Einzelfall. Auf reddit gibts nen extra thread dazu xD
Leider sind die ausgearbeiteten Ansätze dort nicht Lösungsbringend :/

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Monat zuvor

Ja ich bewusst das Wort „Einzelfall“ in Anführungsstriche gesetzt, da ich mir sicher war es würde sicher mehr als nur dich geben. grin

Marcel Strietzel
Marcel Strietzel
1 Monat zuvor

Moin, warum steht nach dem Update 1.06 als Version im Battle.Net Client??? Bei einem Kollege auf der PS4 1.07! Das gleiche Problem bestand bereits beim Patch 1.05 auf 1.06 am letzten Wochenende… Kann es sein das die Konsolen ein bisschen „bevorzugt“ werden?

Rainer Schulz
Rainer Schulz
1 Monat zuvor

Leider sehe ich nicht viel. Die Shotgun ist immer noch krass, habe jetzt noch keine Änderung gesehen. Claymore, keine Ahnung. Groundwar ist im moment nicht spielbar, da alle leute leaven wenn nicht die neue Karte kommt, die ich nach 1 std wartezeit noch nicht gesehen habe. Es kam auch kein Spiel zu stande. Leider sind Missionen, Attachments immer noch buggie. AX50 hat ein Magazin, welches nicht angezeigt wird (nicht auswählbar). Missonen progressieren auch nicht, da sie sich wieder automatisch abwählen. Leider.

Freigeschaltet
Freigeschaltet
1 Monat zuvor

nur weil das Update geladen wurde ist es noch nicht freigeschaltet worden. Es wird sicher erst 18 Uhr freigeschaltet.

Der Ralle
Der Ralle
1 Monat zuvor

Ich muss das erst einmal spielen bevor ich hier Urteile fälle. Die originalen Patchnotes auf Reddit lesen sich sinnvoller als hier auf Mein-MMO. Da hat die Claymore erst einmal noch etwas mehr Sinn als es hier geschrieben steht. Nicht das ich sie nutzen würde. Mir hätte es allerdings besser gefallen wenn sie nicht an der Claymore selbst herumgedoktort, sondern eine gute Gegenmaßnahme in Form eines Perks oder der Erweiterung eines Perks integriert hätten. Man hätte „kaltblütig“ zum Beispiel ausbauen können, so dass es die Explosion einer Claymore einfach etwas verzögert. Das hätte dem Spiel noch eine zusätzliche taktische Würze gegeben.Dann… Weiterlesen »

AgnosticFront
AgnosticFront
1 Monat zuvor

Möglicherweise bilde ich mir das nur ein aber ich habe das Gefühl, dass der Spec Ops Modus jetzt noch schwerer geworden ist, denn ich könnte schwören das ich jetzt noch schneller sterbe bzw down gehe.
Das Problem das man nach dem Wiedereinstieg seine Ausrüstung nicht mehr verwenden kann, scheint behoben worden zu sein, doch dafür konnte ich jetzt bereits in zwei Runden meine Spezialfähigkeit nicht verwenden und als ich vorhin wiederbelebt wurde, habe ich alle meine Waffen verloren und bin mit blanken Fäusten darum gelaufen.

Der Ralle
Der Ralle
1 Monat zuvor

Das klingt ja nach allem anderen als „frei von Problemen“. Naja, ich werde das, wie schon geschrieben, erst einmal am Wochenende selbst ausprobieren. Aber danke für das Feedback.

Danke Siebzig
Danke Siebzig
1 Monat zuvor

Hier wurde sich beschwert, dass die Claymores einfach immer tödlich sind und einen viel zu großen Radius haben.

bullshit…… KRD rein und gut ist, sogar im HC überlebt man locker. bin das letzte mal vor einer Woche durch ne claymore gestorben. Man sollte schon bei den Fakten bleiben

Warum heult eigentlich niemand wegen der Annäherungsmine. Achja, ich hab gehört man kann auch mit Pistolen jemand killen…. NERF ?

Mir isses Wurscht, direkte Treffer mit Molotow machen deutlich mehr Laune als Claymore, ich finds aber schon krass wie unflexibel viele sind und rumheulen

Der Ralle
Der Ralle
1 Monat zuvor

Wo er Recht hat, hat er Recht ^^

p337123
p337123
1 Monat zuvor

absolut keinen schimmer aber so ausholen

Christof Bock
Christof Bock
1 Monat zuvor

Korrekt selbe Meinung Clay sind zum töten da und wer blind reinrennt verdient es zu sterben

Eierschecke
Eierschecke
1 Monat zuvor

Man hätte meiner Meinung nach auch die 2 zusätzlichen Maps erwähnen sollen.

Finde den Patch gut, und werde auf heute auf jedenfall mal wieder reinschauen.. mal gucken was sich in den letzten 2 Wochen so getan hat.

Max Mustermann
Max Mustermann
1 Monat zuvor

Ich freue mich schon auf das MIMIMI der ganzen Schimmel Fraktion, „warum habt ihr die Waffen, welche aus all den Campern, wahre Killstreak Jäger gemacht haben generft“… Jetzt noch den Netcode in Angriff nehmen, dann wird aus MW noch ein richtig gutes Game????

Der Ralle
Der Ralle
1 Monat zuvor

Du glaubst doch nicht allen Ernstes, dass sich jetzt groß was ändern wird? Jene, die keine Claymores mehr verwenden (und das werden nur wenige sein), nutzen von nun an Minen und gecampt wird nach wie vor werden. Stell Dich drauf ein! Passe Deinen Spielstil an! Dann hast Du mehr Spaß und kannst im TDM und KC auf die Jagd gehen. Irgendwann wirst Du die ganzen Camper auch nur noch belächeln können.

AgnosticFront
AgnosticFront
1 Monat zuvor

Die Scharfschützengewehre wurden auch genervt? grin

Max Mustermann
Max Mustermann
1 Monat zuvor

Ja klar! Steht doch in der Überschrift, dass die 725 generft wurde????

Rajester
Rajester
1 Monat zuvor

Hat sich jemand hier die original patch notes durchgelesen?

Detonating claymore with bullets is now non lethal when full health

Das liest sich aber anders wie hier auf m-mmo. Auch hätte man die zwei neuen kostenlosen maps erwähnen können, dass halte ich für sehr wichtige Änderungen.

Gebt dem Noah mal einen Kaffee!

Noah Struthoff
Noah Struthoff
1 Monat zuvor

Moin! Das mit der Claymore ergänze ich noch, das hatte ich tatsächlich etwas anders gelesen. Sorry dafür. Zu den Maps haben wir einen extra Artikel gemacht, weil es dort auch noch mehr Infos gab. Ich pack den Link mal in den Artikel dazu.

Kaffee ist getrunken, Noah ist wieder fit! grin

Kuba
Kuba
1 Monat zuvor

Toll dass so zügig reagiert wird auf Kritik.

f1rstImp4ct
f1rstImp4ct
1 Monat zuvor

Zum Glück hab ich schon länger angefangen die Minen zu verwenden. Hinter Ecken und Türen sind die auch ordentlich witzig. Oder wurde deren Sprengkraft auch reduziert?

Schlachtenhorn
Schlachtenhorn
1 Monat zuvor

„Dies wurde nun angepasst. Wenn man volles Leben hat, dann sind Claymores nun nicht mehr tödlich. Zudem ist der Radius, wo man die Claymores auslösen kann und der Schadensradius reduziert worden.“

Ja.

f1rstImp4ct
f1rstImp4ct
1 Monat zuvor

Was Ja? Du hast meine Frage nicht beantwortet. Claymore und Minen sind unterschiedliche Gadgets.

Schlachtenhorn
Schlachtenhorn
1 Monat zuvor

Mein Fehler, dachte du meinst Minen als Ersatzwort für Claymores.
Es wurden keine Änderungen meines Wissens an den Minen durchgeführt.

f1rstImp4ct
f1rstImp4ct
1 Monat zuvor

Dann ist ja alles Bestens grin

Bellkadse
Bellkadse
1 Monat zuvor

Minen grin pff wer braucht schon Claymores

Danke Siebzig
Danke Siebzig
1 Monat zuvor

Keine Sorge, das wird bald folgen…. ich checke es auch nicht das nur über die claymore rumgeheult wird, aber wer einmal heult, heult wieder wink

Rainer Schulz
Rainer Schulz
1 Monat zuvor

evtl deshalb, da claymores halt kaum konterbar war. Die Minen sind einfach zu kontern, einfach hinlegen und nichts passiert.

K-Mode 1107
K-Mode 1107
1 Monat zuvor

die änderung an der 725 ist schade xD aber ich kann sie voll und ganz verstehen. habe sie immer gern als 2. waffe mit dabei gehabt und gegner aus dem spawn gesniped ???? fie m4 änderung hört sich erstmal nicht ausreichend an, mal schauen wie es sich im spiel ändert. ich bin eh nicht so der m4a1 fan. dann lieber die m13 oder die kilo xD ich hoffe nur, dass nach diesem patch auch die waffenstufen wieder ordentlich sichtbar sind, das ist schon nen wenig nervig ider die tarnungsherausforderung. würde schon gerne den aktuellen stand sehen xD

Lamwen
Lamwen
1 Monat zuvor

Dann sind die claymores useless ? ^^

f1rstImp4ct
f1rstImp4ct
1 Monat zuvor

Ziemlich schade. Mit der Splitterschutzweste konnte man den Schaden ja auf nicht tödlich reduzieren und nun braucht man nichtmal die um eine Claymore zu überleben? Bei der schnellen Gesundheitsregeneration, die das Spiel hat sind die jetzt tatsächlich total nutzlos.

xKrahst3r
xKrahst3r
1 Monat zuvor

Useless sind die Claymores nicht, du hast jetzt nur nicht mehr die Chance, dich 100% safe in irgendeine Ecke zu campen. Du merkst aber trotzdem noch, dass jemand kommt

alfredo
alfredo
1 Monat zuvor

also sind sie jetzt ein bewegungsmelder xD

K-Mode 1107
K-Mode 1107
1 Monat zuvor

sozusagen xD nein, ich gehe eher davon aus dass es wirklich als camping gegenmaßnahme gemacht wurde xD cod hat seit jahren immer dieses riesige camping problem und wenn jetzt endlich mal teilweise was dagegen getan wird ist es doch schön. außerdem gehen die claymors mir selbst auch ziemlich auf den nerv weil man gefühlt in jeder 3. herrschafftsrunde in 300 claymores gelaufen ist xD

f1rstImp4ct
f1rstImp4ct
1 Monat zuvor

Ich hab die Claymore nie zum Campen verwendet. Habe sie lieber an geläufigen Stellen aufgestellt um nebenbei zusätzliche Kills für die Streak zu bekommen. Sofern man Kundschafter spielt, läuft man nie wieder in eine Claymore. Verstehe also das Problem nicht, die Tödlichkeit dieser zu entfernen. Jetzt ist sie tatsächlich komplett nutzlos.

K-Mode 1107
K-Mode 1107
1 Monat zuvor

na ich will hier keinem unterstellen zu campen xD aber vergleichen wir die claymore doch mal mit der stolperfalle aus bo3. da konnte man sich geziehlt durch hinlegen usw vor einer stolperfalle schützen allerdings ist das bei der claymore nicht wirklich möglich, sobald du sie ausgelöst hast war es vorbei. und durch die fähigkeit mit der munitionskiste hast du immer nachschub erhalten, was natürlich auch nicht schön war. ich finde den kompromiss aus einer nicht direkt tötlichen aber garantiert treffenden ausrüstung garnicht mal falsch. klar versteh ich die spieler da azch, die es nervt, aver ne gut plazierte claymore wird… Weiterlesen »

Alexander Jahn
Alexander Jahn
1 Monat zuvor

Ernsthaft? Gerade infinity ward traue ich gar nichts mehr zu xD

YunoPain
YunoPain
1 Monat zuvor

Claymores sind immernoch Tödlich!!!! Nur nicht wenn man darauf schießt und volles Leben hat^^ steht so auch in den Patchnotes

alfredo
alfredo
1 Monat zuvor

gut, danke für die aufklärung.

K-Mode 1107
K-Mode 1107
1 Monat zuvor

haha. naja ich glaube, dass es sich da um infinite warfare drehen könnte, stimmts? xD an sich ist das spiel gut geworden, man konnte es durchaus spielen und dabei spaß haben, nur hätte man das spiel nicht als cod veröffentlichen dürfen xD die entwicklerstudios haben doch auch ihre vorgaben von activision und wenn die diesen zukunftskram haben wollten dann musste das studio es halt machen. mw 1 und mw 2 waren super spiele, bei mw 3 sorgte der slegehammer einfluss für nen nicht mehr soooo gutes spielerlebnis.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.