2 Twitch-Millionäre zoffen sich ums große Geld und den übertriebenen Hass gegen Casinos

2 Twitch-Millionäre zoffen sich ums große Geld und den übertriebenen Hass gegen Casinos

Der Twitch-Streamer Felix „xQc“ Lengyel regte sich darüber auf, wie sein Streamer-Kollege Matthew „Mizkif“ Rinaudo über einen Casino-Deal über 9,3 Millionen Euro sprach. Er sagte dazu, dass Mizkifs Verhalten „absolut ekelhaft“ sei.

Das ist die Situation:

  • Mizkif redete in einem vergangenen Stream darüber, dass er ein Angebot einer Casino-Website erhielt. Sie boten ihm 9,3 Millionen Euro (10 Mio. US-Dollar) im Jahr, wenn er 15 Stunden im Monat in dem Casino zockt und das live auf Twitch zeigt.
  • Er lehnte das Angebot allerdings ab, obwohl er schon versucht war, es zu machen. Das Geld hätte sein Leben, folgender Generationen und das seiner Familie komplett ändern können. Er hätte für den guten Zweck spenden können, sagte Mizkif.
  • Die breite Masse von Mizkifs Zuschauern ermutigte ihn, den Deal anzunehmen und bezeichnete ihn als dumm, weil er es nicht annahm.
  • xQc nennt sein Verhalten „absolut ekelhaft“, da Mizkif sich, laut xQc, in der Vergangenheit auf dem hohen Ross platzierte und alle anderen vor den Bus warf, als es um Casino-Streams ging.
xQc streamt Casino vor 120.000 Leuten auf Twitch – Versteht die ganze Kritik nicht

Twitch-Streamer xQc übt Kritik an Mizkif

Was sagt xQc noch? Er finde es unglaublich, dass Mizkif nun der Erste ist, der wieder über Casino-Streams redet und sich dazu noch so zwiegespalten äußert. In der Vergangenheit sprach Mizkif nämlich ziemlich negativ über solche Deals und Casino-Streams:

Es ist fast so: Je höher du gehst, desto niedriger sind deine moralischen Werte.

Mizkif (via dexerto.com)

Er bezog sich dabei auf die Höhe der Angebote der Casino-Websites und wie weit man als Streamer dabei gehe, um sie zu bewerben und solche Angebote anzunehmen.

xQc meint dazu, dass Mizkif erst von oben herab gesprochen habe, immer gegen solche Casino-Streams war und indirekt gegen ihn und seinen Streamer-Kollegen Trainwreck geschossen habe, die in der Vergangenheit auch gesponsorte Casino-Deals annahmen.

In diesem Twitch-Clip könnt ihr xQcs Aussage zu Mizkif hören:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Ich bin mir ziemlich sicher, dass er am Ende des ganzen Casino-Dramas alle vor den Bus warf – wirklich alle – und nahm den sicheren Weg. Es sah so aus, als stünde er über allen anderen und dass wir ein Haufen Blödmänner am Boden wären. Er versuchte, mit dem Finger auf uns zu zeigen und uns herunterzureißen. Nun ist er der Erste, der zurückgeht. Verdammt, das ist absolut ekelhaft.

xQc

xQc kritisiert zudem die Zuschauer: Er verstehe nicht, wieso nun die meisten Zuschauer auf Mizkifs Seite seien. Die breite Masse sei dafür, dass der Streamer den Deal annehme, aber bei xQc selbst und bei Trainwreck waren die gesponsorten Casino-Streams verpönt.

Selbst wenn die beiden heutzutage keine gesponsorten Casino-Streams machen und einfach zum Spaß zocken, sogar Warnungen aussprechen, erhalten sie massenweise Kritik.

Einige im Chat spekulierten darüber, ob Mizkif über den Deal sprach, um seine Community auf zukünftige Casino-Streams vorzubereiten – xQc stimmte bei der Spekulation mit dem Chat überein. Es gebe laut ihm keinen Grund, dieses Thema überhaupt anzuschneiden. Er verstehe nicht, warum Mizkif über den Deal sprach.

xQc ist der Meinung, dass man auf dem hohen Ross bleiben solle, wenn man seine Streamer-Kollegen quasi vor den Bus werfe und nicht plötzlich einknicken solle, das sei einfach nur „absolut ekelhaftes Verhalten“.

Weitere News zu xQc:

Der größte Streamer auf Twitch will kein Vorbild sein: „Ich zocke Videospiele, ich erziehe keine Kinder“

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nudelz

Da ist wohl jemand sauer, weil er eingeknickt ist. Einfach besser machen in der Zukunft und voila. Denn ja, es ist objektiv besser kein Glücksspiel zu promoten.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x