Starkes Play von Twitch-Star Shroud war 1. Highlight bei CoD: Modern Warfare

Der Twitch-Streamer Michael „shroud“ Grzesiek war wohl der Star beim Multiplayer-Reveal von Call of Duty: Modern Warfare. Ein 2vs1-Play des Shooter-Spezialisierten löste Frust bei seinem Gegner und Begeisterung im Studio aus.

Was war das für ein Event? Am Donnerstagabend zeigte Call of Duty: Modern Warfare seinen Multiplayer-Modus in einem großen Reveal. Es gab aber nicht einfach nur eine Tech-Demo, einen Entwickler-Stream oder ein Video und dann war Schluß: Nein, heute macht Activision sowas auch über Influencer.

Activision packte einige bekannte Twitch-Streamer und YouTuber, die sich vorher noch ein bisschen anblafften, in einen Raum und ließ sie das neue Call of Duty spielen. Dabei hatten sie wahrscheinlich gehofft, genau so ein Play zu sehen, wie das von Shroud.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

Mit 10 HP gegen 2 Gegner

Das war das Play von Shroud: Die Situation sieht gar nicht so gut aus für Shroud. Er ist in einem 2vs2, das komplett gegen ihn und sein Team läuft. Shrouds Partner, Skadoodle, ist bereits tot, Shroud selbst ist auf 10 HP gefallen. Und in dem „Gunfight-Modus“ regeneriert die HP nicht einfach so.

Eigentlich sieht die Situation ziemlich aussichtslos aus. Doch innerhalb von wenigen Momenten kann Shroud das Match drehen, beide Gegner sauber ausschalten und steht als Sieger da:

  • Jericho erwischt er eiskalt in einem Gang von hinten und schaltet ihn aus
  • Der Twitch-Star sichert sich dann den Höhenvorteil und erlegt den zweiten Gegner praktisch aus dem Nichts, als er ihn erspäht, sofort mit einem sauberen „No Scope“-Kill
apexc-shroud-octane-titel-01
Shroud gilt als einer der besten Shooter-Spieler auf Twitch. Im Februar, als Apex Legends so stark war, schoss Shroud an die Spitze der Streaming-Plattform.

Warum lasst Ihr mich gegen so Leute spielen?!

Das war die Reaktion: Man hört, dass in der Halle sofort auf das Play von Shroud reagiert wird.

Jericho, eines der Opfer Shrouds, ruft resigniert: „Warum lasst Ihr mich denn gegen solche Leute antreten?“

Shroud selbst schreit zunächst auf, als er auf 10 Lebenspunkte fällt. Triumphiert dann aber und genießt die Reaktion und den Ruf von Jericho sichtlich.

Mittlerweile hat der Twitch-Clip bereits über 90.000 Aufrufe und trägt sicher zur Legende um Shroud bei, der sogar von einem Arzt, der ihn operieren sollte, erkannt wurde.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Auch die offiziellen Caster von Call of Duty: Modern Warfare kommentieren die 2 Kills von Shroud ausgelassen.

5 Highlights aus dem Trailer zu CoD Modern Warfare, die Ihr sehen müsst
Quelle(n): dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chemo65

Auch wenn ich den Typen irgendwie nicht ausstehen kann ( warum auch immer einfach antisympathie ) war teepee um Längen besser und das mit controller ….

Craine

1. Auf Shroud sind sogar Aimbots neidisch.
2. Was soll das mit dem 2v2 die ganze Zeit der Modus ist echt langweilig.

Ähre

Er isses einfach

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x