So will The Division 2 dafür sorgen, dass der Loot noch besser wird

Momentan werden viele Änderungen des kommenden Updates von The Division 2 auf den Test-Servern (PTS) geprüft. Nun soll der Loot verbessert werden.

Im neuesten State of the Game haben die Entwickler vor allem über das kommende Update gesprochen und die nächste Phase der PTS angekündigt.

Was sind PTS? Das sind die sogenannten Player Test Server, die nur auf dem PC aktiv sind. Division-Spieler können so neue Updates auf Herz und Nieren testen. Der Raid selbst ist nicht auf den PTS verfügbar.

Dieses Update wird gerade getestet: Bei The Division 2 sollte nach ursprünglicher Planung heute, am 25.4, das Title Update 3 erscheinen. Dieses wurde aber aufgrund des derzeitigen Standes des Spiels verschoben.

Man möchte das Update vorher auf den PTS testen lassen, damit die Veröffentlichung so sauber wie möglich abläuft. Die nächste Phase soll den Loot verbessern.

the division 2 black tusk

Massive überarbeitet die Drops

Phase 2 der PTS bringt nochmals einige Änderungen und neue Features zu den Test-Servern, wie im State of the Game angekündigt wurde.

PC-Spieler werden in dieser Phase einige Veränderungen an der Rekalibrierung und am Loot testen können.

Das ändert sich bei den Drops: Jegliche Ausrüstung, die Ihr nun findet, entspricht Eurem durchschnittlichen Gear-Score.

Sobald man GS 500 erreicht, ist jeder Highend-Drop auf 500 und jeder lila Drop auf GS 490. Letztere sind immer noch nützlich zum Rekalibrieren von Stats.

Wie war das zuvor? Ausrüstung konnte auch mit einem niedrigeren Gear-Score droppen. Viele Spieler kritisierten, dass sie trotz Gear-Score 500+ noch niedrigere Ausrüstung finden konnten.

division 2 agenten

Keine schlechten Rolls mehr bei der Rekalibrierung, aber auch kein höherer Gear-Score

Das ändert sich bei der Rekalibrierungs-Station: Rolls können nun nicht mehr niedriger ausfallen, als der ursprüngliche Stat, den Ihr zum Rekalibrieren verwendet.

Wollt Ihr beispielsweise 10% Sturmgewehr-Schaden von Handschuhen zu Handschuhen übertragen, kann der Wert nicht mehr niedriger ausfallen.

Durch Rekalibrierung lässt sich dafür der Gear-Score nun nicht mehr erhöhen. Stattdessen gibt es nun einen Rekalibrierungs-Score, der zu Beginn 100 beträgt. Was dieser Score genau bringt, ist noch unklar.

Was ist mit den Items mit einem Gear-Score von 515? Diese Ausrüstung gibt es auf den PTS momentan primär in der Dark Zone.

Es wird mit Phase 2 weitere Quellen für 515er Items geben, die außerhalb der Dark Zone liegen. Mehr Informationen gibt es dazu noch nicht.

Durch einen Ubisoft-Mitarbeiter wissen wir aber, dass auch der Raid ein möglicher Fundort sein wird.

pestilenz division 2

Wann kommen die Änderungen? Ein genaues Datum gibt es dazu nicht, Phase 3 soll aber vor Anfang nächster Woche starten.

Kommen diese Änderungen sicher so im neuen Update? Nein. Die PTS sind dafür da, um alle möglichen Dinge zu testen.

Wenn die Spieler negatives Feedback abgeben, kann Massive reagieren und unpassende Änderungen streichen. Man kann aber davon ausgehen, dass viele Dinge umgesetzt werden.

Was haltet Ihr von den Änderungen? Schreibt in die Kommentare.

Keine News und Guides mehr zu The Division 2 verpassen? Schaut doch auf unserer Facebook-Seite vorbei. Oder besucht unsere Facebook-Gruppe, wenn Ihr nach Mitspielern sucht.
Wo steht The Division 2 einen Monat nach Release?
Autor(in)
Quelle(n): reddit.comtwitch.tv
Deine Meinung?
29
Gefällt mir!

107
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Flaterricx
Flaterricx
7 Monate zuvor

OT: Hat jemand ne Ahnung, was man mit der „Ersatzschlagmann SR1“ anstellen kann? Hab die gestern aus meinem Lager geholt und kann dazu nichts im WWW finden…

Dafür
Dafür
7 Monate zuvor

Die braucht man um das „Nemesis“ Exotic bauen zu können.

Wenn du die zerlegst, bekommst du eins der dafür nötigen Bauteile.
Die übrigen sowie den Bauplan darfst du dir dann aus den versteckten Fraktionskisten zusammensuchen.

Flaterricx
Flaterricx
7 Monate zuvor

Ja dann kann ich mich ja freuen, dass ich die habe razz
Also hat die den selben Sinn wie das Adrestria?

Scaver
Scaver
7 Monate zuvor

Ähm, soweit so falsch!

Das Gewehr das man braucht ist das Adrestria SR1.

Die weiteren Teile droppen in den 3 großen Invaded Missionen Union Arena, Roosvelt Island und Kapitol.
Dort nur bei den Endbossen und nur ab der Schwierigkeitsstufe Schwer.
Die Blaupause bekommt man aus eine Invaded Mission, weiß gerade nicht welche. Diese bekommt man aber erst, wenn man alle anderen Teile zusammen hat.

Das „Ersatzschlagmann SR1“ ist vermutlich einfach nur eine benannte Waffe.

Compadre
Compadre
7 Monate zuvor

Finde ich persönlich richtig gut, auch wenn es wohl einigen wieder sauer aufstößt.

Der beste Loot gehört für mich ins Endgame und das ist eben im Raid oder der besetzten DZ.

Scaver
Scaver
7 Monate zuvor

Naja, bisher ist das ja nicht das Endgame. Das Endgame besteht aktuell aus (Invaded) Missionen, Köpfgeldeinsätze und der DZ.
Daher ist es gut, dass man darüber aktuell Gear bis 515 so bzw. über die Rekalibrierung bekommen kann.
Sobald der Raid da ist, sehe ich es aber so wie Du. Entweder muss es da dann Gear bis 530 geben oder eben bis 515 und dafür außerhalb des Raids nicht mehr.

Psycheater
Psycheater
7 Monate zuvor

Mit den Werten ist ja schon mal super, aber Ich Check eh nicht warum bei Max Gearscore nicht nur Highend droppt. Was anderes braucht man eh nicht mehr

Dafür
Dafür
7 Monate zuvor

Was TD2 fehlt sind Exotics, Exotics und nochmal Exotics.

Bei TD1 gabs bestimmt bereits 10-20x soviele wie aktuell bei TD2 und auch nicht begrenzt auf den Waffenslot. Die kann man dann auch wieder in schwereren Bereichen deutlich besser droppen lassen als anderswo wodurch solche Bereiche dann auch Beutetechnisch aufgewertet werden, ohne das man wieder GS Abstufungen machen muss.

Reptile
Reptile
7 Monate zuvor

Warum sollte es denn an die 50 Exotics im Spiel geben – damit jeder Depp ganz einfach in Hülle und Fülle damit rumrennen kann ohne dafür einen Haufen Zeit (und manchmal auch Glück) investieren zu müssen?

Wenn dem so wäre, würden sich nur wieder alle beschweren, dass jeder N00b die bekommen kann und sämtliche Exotics somit eigentlich gar nicht mehr exotisch wären.

Dafür
Dafür
7 Monate zuvor

1. Ist bei TD1 genauso, und es ist genial. Die Anzahl guter Builds hat sich durch die vielen Exotics vervielfacht, allgemein wird die gesamte Beute durch solche besonderen Items stark aufgewertet und vielfältiger, eben der wichtigste Teil in einem Loot Shooter. Die anspruchsvolleren Heroics und Incursionen zu machen ist dadurch sehr reizvoll, und nicht Sinnlos wie aktuell bei TD2. 2. „Jeder Noob“ bekommt die auch nicht „mal eben so“, der muss dafür die schwersten Bereiche des Spiels meistern, die eben, wo auch das reizvollste Loot herkommen sollte. Was die sich da bei TD2 ausgedacht haben ist doch mal total Banane… Weiterlesen »

Xanthium
Xanthium
7 Monate zuvor

und gefühlte 90% von ihnen waren absolut nutzlos.
Im Endgame sind die meisten Spieler doch wieder nur mit high-tech-waffen rumgerannt, weil die gegenüber den Exotics einiges voraus hatten.

Dafür
Dafür
7 Monate zuvor

Ist bei TD2 auch nicht anders, die landen zu 90% bestenfalls im secondary Slot für den passivbonus. Einzig die total overpowerte Nemesis wird bis zum Nerf derzeit auch mal wirklich in einem Endgame Build eingesetzt.

Dennoch ist sowas eine große Bereicherung für die Beutevielfalt, etwas was auch TD2 dringend braucht. Denn mir zumindest, kommen die immer gleichen gelben Items schon lange nurnoch zu den Ohren raus. Ganz besonders wenn die wenigen grünen Sets zusätzlich noch immer nichts weiter als Wegwerfware sind.

Bonebreaker
Bonebreaker
7 Monate zuvor

Endlich kein below 500 gelber Schrott mehr, danke lieber Gott. Da sind mir all die anderen verbesserungen fast schon egal. Das der GS nicht mehr erhöht wird damit kann ich leben, bis auf bissl mehr Rüstung hat das eh nix gebracht. Viel interessanter ist das die Stats beim übertragen auf bestimmte Ausrüstungen wohl nicht mehr niedriger sein können wie bisher, was mit etwas Glück sogar eine verbesserung bedeutet.

Hornet
Hornet
7 Monate zuvor

Das stimmt leider nicht so wie hier geschrieben. Ich wurde leider immer noch auf dem PTS begrenzt beim Rekalibrieren. Wollte 10% Waffenschaden draufbringen aber es stand da das nur max. 9% gehen. Der Ursprungswert lag bei 3% Waffenschaden. Bei anderen Handschuhen, wo ich als Grundstat 6% Waffenschaden hatte, konnte ich volle 10% ubertragen. Denke das hat mit dem neuem Rekalibrierungsscore zu tun. Mir scheint das dieser bestimmt um wieviel erhöht werden darf. Als Beispiel sagen wir mal 6% Waffenschaden können erhöht werden. Hab ich nur 3% auf dem Item, ist eine Erhöhung bis 9% möglich. Hab ich aber 6% als… Weiterlesen »

Bot0815
Bot0815
7 Monate zuvor

Wie hoch der Wert geht, hängt von Anzahl und Höhe der anderen Attribute ab. Der Score soll das später nur auf einen Blick sichtbar machen.

Reptile
Reptile
7 Monate zuvor

Also mich nimmt ja jetzt eigentlich wunder, was mit all dem Gear passiert, dass so manche Spieler durch Rekalibrierung „künstlich“ auf 506-515 hochgepumpt haben – wird dieses nun wieder auf 500 runtergestuft? ????

Bonebreaker
Bonebreaker
7 Monate zuvor

Das ist eine gute Frage, aber selbst wenn mehr als bissl Rüstung geht wiegesagt ja eh nicht verloren. Aber ich hoffe trotzdem das der GS bleibt da es sonst irgendwie bissl unfair wäre.

Malgucken
Malgucken
7 Monate zuvor

Tarek Zehrer, steht denn schon irgendwas fest wann der Loot, Raid und GS Patch kommt?

A.K
A.K
7 Monate zuvor

Nein, bis Anfang Mai laufen die Testserver und dannach soll der Patch kommen. Ich denke mal so Mitte mai wäre realistisch. Offiziell heisst es nur verschoben auf Mai.

Malgucken
Malgucken
7 Monate zuvor

Och nö ????

Marcel
Marcel
7 Monate zuvor

Was sie so schreiben, hört sich gut an. Nur wünsche ich mir, dass sie endlich die höheren Schwierigkeitsgrade besser belohnen.

Mir bringt ein Heroischer Run nichts.

Warum führt man nicht ein das zb.
GS 500-530 in Normalen Inis. droppt
GS 510-530 auf schwer.
GS 520-530 auf Herrausfordent.
GS 530-530auf Heroisch
GS 540-550 auf Schwer.

GS 550 im Raid auf Herrausfordern.
GS 600 im Raid auf Heroisch.

Die Droppchance auf besseres Loot steigt mit dem Schwierigkeitsgrad der Ini.

Der Raid ist nur auf Herrausfordernt oder Heroisch zu Spielen.

Der Raid droppt nur einmal in der Woche Gear. So muss man regelmäßig spielen und das Loot untereinander teilen.

Rhaegar Targaryen
Rhaegar Targaryen
7 Monate zuvor

so gab es das ja schon in Division 1 bis 1.3, danach wurde genau das abgeschafft, auch mit der Begründung der World Tiers, eine Abstufung innerhalb der Missionsschwiriegekeiten wurde bereits damals durch Massive und die Community ab 1.4. verworfen. Gerade und auch vor dem Hinblick von Falcon Lost, da es unsinnig ist, Gear für eine Mission zu benötigen, die ich aber erst in genau dieser erhalte….eine Abstufung der Missionsgrade würde doch de facto nichts anderes bedeuten, als eine repetieren dieser, nichts anderes als ein „Tier“ innerhalb eines „World Tiers“….halte ich persönlich für überflüssig..

Wolfgang Novodny
Wolfgang Novodny
7 Monate zuvor

Weil so ein System die Solospieler oder die die mit ihrer Partnerin spielen wollen vom besten Equip ausgrenzt und so ein System nur denen hilft die mit ihrem Gearscore prahlen wollen.

Für mich wäre das sogar ein Grund das Spiel nicht nur an den Nagel zu hängen sondern mein Geld zurück zu verlangen, ob ich damit nun Erfolg hätte oder nicht .

Höhere Chance auf besseren Loot auf höherem Schwierigkeitsgrad gern. Mehr loot auch. Aber kein Loot den man nur dort bekommt.

Compadre
Compadre
7 Monate zuvor

Du wolltest dein Geld für einen MMO Shooter zurück, weil du den besten Loot nur in Gruppencontent bekommen würdest? Das wäre ja in etwa so, als wollte man das Geld für sein neues Auto zurück, weil man dazu „gezwungen“ wird, ständig nüchtern sein zu müssen um damit fahren zu können. Ich finde übrigens, dass genau das dem Spiel fehlt. Nicht nur the Division 2. Destiny 1 hatte ab Mitte Jahr 2 ähnliche Probleme, Destiny 2 sowieso. Was bringt denn End Content, wenn es den Loot an jeder Ecke gibt? Ich finde den Ansatz sehr gut, dass es den besten Loot… Weiterlesen »

A.K
A.K
7 Monate zuvor

Zu D1 hat Massive in D2 sehr viel verbessert. Das PVE ist aus meiner Sicht ersklassig geworden. Jetzt schrauben Sie etwas am PVP rum was ebenfalls aus meiner Sicht sehr wichtig ist. Die DZ ist noch nicht 100% das haben die erkannt und nun ändern sie das.Ich finde das Spiel überhaupt nicht unfertig und das bei einem solch komplexen Spiel mit tausenden von Möglichkeiten der Builds sich erst im Laufe des Spiels zeigt was zu OP ist, oder wo sich bestimmte Builds als viel zu stark herausstellen und damit dei Balance gefährden ist doch völlig normal.Das kann man vorher überhaupt… Weiterlesen »

Notsobadass
Notsobadass
7 Monate zuvor

Sehe ich ganz genauso, aber der Großteil der Spieler läuft mit einem absolut übermächtigem 0815 Superduperyoutubebuild herum anstatt etwas zu machen was ein wenig Individualität vorraussetzt und von eigenem Geschmack zeugt. Man könnte ja 3.141 DPS verlieren…
Und eigentlich ist es vorauszusehen und auch richtig, das Builds die zu krass sind generft werden. Vor allem wenn einige Berufshartz4ler das auch noch groß in YouTube herausposaunen. Ist nicht das erste Game wo das passiert und wird auch nicht das letzte sein.

Farson Kuriso
Farson Kuriso
7 Monate zuvor

‚Berufshartz4ler‘ Wenn ich das schon wieder lese…Als wenn nur Arbeitslose gut spielen könnten. Naja lassen wir das besser. Das problem ist eher das nur 1-2 Builds wirklich zu gebrauchen sind und das max rausholen, da bringt dir ein schlechteres build nix ausser eigener Spielfreude. Neben der Build problematik hat TH2 noch andere größere Probleme, dass Spiel ist viel zu leicht. Man Stirbt halt nur wenn man ohne deckung auf die Gegner zuläuft. Man braucht nichtmal ein dmg build um die Missionen auf herausfordernd/heroisch zu mache.Das andere problem ist der Loot, man wird mit gelben zeug zugeschüttet als wäre es normaler… Weiterlesen »

Sleeping-Ex
7 Monate zuvor

Die Änderungen klingen ja ganz nett, aber ehrlich gesagt interessiert mich der Gearscore überhaupt nicht. Interessanter wäre doch zunächst einmal die Build Vielfalt zu gewährleisten.

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

Jup sehe ich auch so.
Allerdings ist das wohl etwas komplizierter und sollte nicht überstürtzt werden.

A.K
A.K
7 Monate zuvor

Stimmt, gestern war weder der Knaller….macht euch mal das Vergnügen eure Random Mietspieler zu inspizieren. Ich hab gestern die tägliche auf Herausfordernd gemacht. Da vom Clan noch keiner online war dachte ich ok hol ich mir Randoms wird es spannender. Nach dem ich das zwanzigste mal einen wiederbelebt habe (weil es immer noch welche gibt die frei stehend auf eine Gegnerhorde zurennen) geh ich die mal inspizieren. Was sehe ich? Alle Gearscor 503, 500, 502 usw. aber die Sets? Kathastrophe. Sets mit LMG und Sniper Schaden, Mods mit Fertigkeiten drauf, spielen aber MP und Sturmgewehr. Das sind dann aber diejenigen… Weiterlesen »

DanC
DanC
7 Monate zuvor

Genau das. Kraut und Rüben-Sets, kaum Spielerfahrung, aber dann direkt Herausforderung oder Heroisch versuchen. Das hat mich in Divison 1 schon so genervt, ich wusste dort genau, wenn ich nicht mein D3-FNC spiele, wirds wahrscheinlich mit der Legendary Mission in der Random-Gruppe nix, weil ich die ganzen Stürmer wiederbeleben musste.

Farson Kuriso
Farson Kuriso
7 Monate zuvor

eh nix gegen Stürmer, bin in meiner Stammgruppe auch einer^^ aber nur weil es mich nervt das immer alle ganz hinten stehen mit ihren snipern und wenn ich nicht vorne “Stürmen“ würde, würden die wohl noch heute dahinten stehen^^

Aber ja, in einer Random Gruppe würde mich das Stürmen aber auch stören.

bier
bier
7 Monate zuvor

Oder will Heroisch spielen , dann kommen 3 Leut mit 510 gear rein …3 sek später alle Tod..ich wiederbeleben .4 sek tod…5sek danach hauen sie ab wink ..ausgeloggt

DanC
DanC
7 Monate zuvor

Hab mir am Wochenende ein D3-FNC Gedächtnis Build mit 600K Schild und 10 Sekunden Reload gemacht. In der Bank beim Endboss damit von Spieler zu Spieler gerannt und wiederbelebt.

lezit.js
lezit.js
7 Monate zuvor

Naja „Deckungsshooter“, selbst auf Heroisch nicht zu vergleichen mit Tier 1 bei z.B. Ghost, das ist doch ein Witz die unterschiedlichen Schwierigkeiten, und hier kommt es wirklich nur darauf an wie taktisch veranlagt ein Spieler ist, um sich nicht direkt töten zu lassen, egal was man an GS hat. Die Builds sich mit der Gear so auszurüsten wie man das gerne hätte dauert viel zu lange. Zuviele unterschiedliche „passende“ Teile Ab einem gewissen Lvl ist es auch nicht wirklich relevant was die Waffen noch als plus als Schaden machen könnten, wenn 4 Leute einem schwer gepanzerten Typen in den Kopf… Weiterlesen »

rowo75
rowo75
7 Monate zuvor

Gab es nicht schon vor Spielveröffentlichung einen Test Server? Hab die nur Vögel beobachtet?

Paul Klee
Paul Klee
7 Monate zuvor

Gab es nicht, aber Vögel schon, wenn auch ohne systematische Beobachtung. wink

titan
titan
7 Monate zuvor

BITTE ERWEITERT DAS INVENTAR, ich bin gefühlt nur am aussortieren .

Sleeping-Ex
7 Monate zuvor

Du wärst doch noch mehr am aussortieren wenn das Inventar erweitert würde.

Tronex
Tronex
7 Monate zuvor

Stimmt aber es ist trotzdem zu klein grin

Les Miserables
Les Miserables
7 Monate zuvor

Klar ist das zu klein. Weil man in TD die zu rollenden Stats alle in der Station hatte und nun jedesmal ein separates Item dafür horten muss. Das kostet halt viel Platz.

Stöpsel76
Stöpsel76
7 Monate zuvor

Wenn man gezielt ein Item verbessern will müllt man sich auch nicht voll. ????
Es dauert halt alles ein wenig länger …

Bergkamp
Bergkamp
7 Monate zuvor

Nicht nötig, da sie schon wieder an der Balance drehen. Das bisherige Setup ist fürn Popo. Im Grunde kannste alles gesammelte wieder zerlegen und wieder von neu anfangen zu optimieren. Nachdem du das Optimale aus dem Gear herausgeholt hast, kommt wieder der Nerfhammer und du darfst von vorne anfangen. Nennt man Arbeitsbeschaffungsmaßnahme.

Reptile
Reptile
7 Monate zuvor

Was die nicht alles wollen – wie wäre es zuerst mal die vorhandenen Bugs zu beseitigen, bevor man mit irgendwelchen „Verbesserungen“ gleich wieder neue einbaut, Herr und Frau Massive?

Und bevor hier jetzt gleich wieder ein paar Ultras um die Ecke kommen und alles whiteknighten was die Entwickler zurzeit so wursteln, ja verdammt, ich werde bei jeder passenden Gelegenheit so lange Mimimi machen, bis diese verf…ten Nebenmissionen ALLE gefixt sind.

NurEinGast
NurEinGast
7 Monate zuvor

Da hat keener was gegen. Es geht um das wie, nicht um das was. wink
Sind ja auch noch nicht alle gefixt, das hat ja auch keener bestritten. Es gibt 4 PvP Map`s zwei haben üble Bug`s aber mit dem Umstand müssen halt alle PvP`ler gleichermaßen klarkommen.
Was die Sidemissions angeht warte ich selbst aber für mich halt keine Problem ob ich die Heute in einem Monat oder wann auch immer abschließen kann, weil abschließen werd ich die in jedem Fall.;-)

Alexander Kaiser
Alexander Kaiser
7 Monate zuvor

Seit 2 Wochen such ich jetzt mehrere Stunden Täglich die „D50“ Pistole aber Fehlanzeige. Habt ihr auch das Problem?

LoW_AK
LoW_AK
7 Monate zuvor

Ich ja, habe die bisher bei 5Tage und 19 Stunden spielzeit noch nicht 1 mal bekommen. Mein Kolleg dafür schon 3 mal der mir dann eine gegeben hat so das ich die Exo-Pistole herstellen konnte.

titan
titan
7 Monate zuvor

Hatte das gleiche prob, 150h gespielt und nicht einmal die D50 gesehen, sobald ich aber alle 3 Darkzonen geöffnet hatte wurde ich überhäuft mit der D50

LoW_AK
LoW_AK
7 Monate zuvor

Ich habe die DZ schon lange offen und war auch schon mehr mals drin ohne Erfolg.

Paul Klee
Paul Klee
7 Monate zuvor

Hab bisher auch 3 Stück bekommen (außerhalb der DZ) bei 235 Stunden Spielzeit.

LoW_AK
LoW_AK
7 Monate zuvor

Die Loot verteilung ist schon merkwürdig ^^

NurEinGast
NurEinGast
7 Monate zuvor

Du musst beim Blutmond um Mitternacht 6 EA Game DVD über einem Fichtenfeuer mit 600° C verbrennen und dich dabei 6 x im Kreis drehen um den Massiv RNGneus milde zu stimmen ……;-)
hab auch noch kein zu Gesicht bekommen – liegt daran beim 5x drehen Ohnmächtig umgefallen that’s life

LoW_AK
LoW_AK
7 Monate zuvor

grin hatte auch schon eine Opfergabe an Odin gerichtet… war auch ohne Erfolg grin

JimmeyDean
JimmeyDean
7 Monate zuvor

Ja =D

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

Darkzone ist ein guter Farmplatz für die.
Hatte oft nach den ersten 15min eine.

Robert Theisinger
Robert Theisinger
7 Monate zuvor

Hatte sie nie im PVE gesehen …jetzt die letzten 5 Tage gleich 3x bekommen in Feldexperten Kisten und einfache Lootkisten in der Stadt
Selbiges mit der LAR. Die kam bei mir nur 1x in grün und danach nie wieder

Reptile
Reptile
7 Monate zuvor

Bist damit nicht alleine – nach fast 300 Stunden Spielzeit in TD2, (längst in Tier 5) habe ich bisher gerade mal 2 D50’s gesehen – eine lila und eine gelbe. (diese droppte bei mir auf Herausfordernd, als ich im Grand Washington Hotel mit einer Gruppe unterwegs war und das Hyena-Cache im Toilettenbereich aufschloss) Keine Ahnung ob es bei dir auch so sein wird, aber bei mir hat es geholfen, das Game quasi zu erpressen. Nachdem ich seinerzeit seit über einer Woche alle Exo-Teile für die Liberty-Pistole beisammen, aber immer noch weit und breit keine gelbe D50 hatte, (und nein, die… Weiterlesen »

sWiesl23
7 Monate zuvor

Sehr komisch, hab mindestens 5 von denen im Stash liegen.

Bergkamp
Bergkamp
7 Monate zuvor

Habe 4 Stück davon, alle außerhalb vom DZ. Du darfst die nicht „suchen“ gehen, dann kommen sie irgendwann von selbst. Ja, hört sich beschissen an, ist aber so.

Mein erstes Gallerhorn kam erst nach 8 Monate, trotz gezieltes Farmen (kurz bevor Xur die zum Verkauf angeboten hat)… Bughtem habe ich 40h versenkt und kein Leggy bekommen.

Malgucken
Malgucken
7 Monate zuvor

Kann ich leider nur zustimmen, nicht danach gefarmt und 4 Stück an einem Tag bekommen ????
Dafür habe ich mir die HW Komponenten hart erarbeiten müssen ????

Schwipschwap
Schwipschwap
7 Monate zuvor

Hallo . Warum könnt ihr nicht ein fertiges Spiel auf den Markt bringen ? Für 100 Euro könnte man das doch erwarten. Ihr nutzt unsere Spielzeit , um eure Fehler zu korregieren. Die ständige rumschrauberei an dem Spiel nur weil ständig jemand weint. Ich werde mir kein weiteres Spiel mehr von euch kaufen. Macht euch mal Gedanken bevor ihr ein Spiel auf den Markt bringt. Bin echt enttäuscht. Ich kenne das von keinem anderen Spiel….

titan
titan
7 Monate zuvor

Ich kenne das von keinem anderen Spiel….bist wohl noch nicht lange dabei wink

Schwipschwap
Schwipschwap
7 Monate zuvor

Ja von division 1 kenn ich das auch schon. Sorry . Bin halt echt darüber verärgert.die Hauptsache man kann für Geld scheiß Dreck kaufen. Das funktioniert ab tag 1.

Bergkamp
Bergkamp
7 Monate zuvor

Meinste Bugthem smile

Daniel Rüberg
7 Monate zuvor

xD

Marcel Hornburg
Marcel Hornburg
7 Monate zuvor

Ohm hast kein destiny, Assassins creed, GTA, Battlefield gezockt , die wahren alle ziemlich unfertig.

Tronex
Tronex
7 Monate zuvor

100 Euro grin hab 49€ bezahlt möp

Stöpsel76
Stöpsel76
7 Monate zuvor

Antwort von Ubisoft/Massiv …
„Wir werden eine Kerze auf dem „WirgehenpleitewegeneinemKunden“ Altar opfern.“
Mit anderen Worten, ob du nun weiter da Games kaufst oder nicht fällt gar nicht auf.
Aber Punktuell geb ich dir recht.

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

Ich hätte nun nicht gesagt das der Loot in einer Art und Weise schlecht wäre so das es mich gestört hätte.
Massive sieht das aber wohl anders.

Das rekalibrieren die Gegenstandstufe nicht mehr erhöhen soll find ich schade.
Ich bin der DZ nicht komplett abgeneigt, aber ich hätte wenig Lust da drin dann 515er Zeugs „farmen“ zu müssen.
Aber abwarten was noch als 515er Quelle kommt.

Brilliantix
Brilliantix
7 Monate zuvor

aber das der Gs eines Teiles höher wird ist doch eh nur fürs Ego und hat keinerlei auswirkung auf schaden leben rüstung etc von daher begrüße ich diese änderung.

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

Naja keinerlei stimmt nicht, auch wenns nicht viel ist.

nabend
nabend
7 Monate zuvor

Du spielst ein anderes Spiel ?

Reptile
Reptile
7 Monate zuvor

Diese Befürchtung hatte ich zuerst auch – ich mag PVP nicht wirklich, daher meide ich es wenn immer möglich, aber offenbar soll es, laut Aussagen von Massive, neben dem kommenden Raid auch noch andere Quellen für Items mit dem höchsten Gear-Score, ausserhalb der Dark Zone geben. (dies allerdings wenn Update 3.0 live geht)

Was diese „Versprechungen“ letzten Endes wert sind, wird sich zeigen.

Ich gebe normalerweise nicht allzu viel auf das Geschwafel von Streamern, aber manchmal, decken auch die, die eine oder andere Info frühzeitig auf.

Siehe hier: https://youtu.be/waP4nKsnXhs

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

Das „Pvp“ in Division werde ich auch meiden wie die Pest, dazu spiele ich dann lieber was anderes.

Darkzone an sich ist ein interessantes Prinzip mit etwas Nervenkitzel, da man was zu verlieren hat.
Selbst ohne Rogue Agent.

Tronex
Tronex
7 Monate zuvor

Grundsätzlich fände ich es besser wenn Sie die Werte nicht abschneiden so wie jetzt, was bringt mir höherer GS wenn der Wert kacke ist.

Schuschu
Schuschu
7 Monate zuvor

Ich hätte ja irgendwann mal gern ein exotisches Item, das so durch absoluten Zufalle dropt. grin
Bisher so viele Stunden gespielt und bisher nie etwas bekommen. *schnüff*

am0xi
am0xi
7 Monate zuvor

Ich war gestern ne Stunde in der darkzone und hab ein Exo Lmg rausgezogen. Leider brauch ich um das zu verbessern exo Bauteile. Zum verrückt werden

Hodor
Hodor
7 Monate zuvor

Gibt nur 3, die droppen.
LMG aus der DarkZone, Spas(st)-12 von Outcast Bossen und AK von Hyena Bossen.

Schuschu
Schuschu
7 Monate zuvor

Ein LMG fände ich schon supi. ???? Hoffe ich finde auch irgendwann mal ein Exo.

sWiesl23
7 Monate zuvor

Leider ist das Teil (zurzeit) nur Schrott. Hatte eine mit GS 490 und 4400 Schaden auf dem Teil. Einfach lächerlich im Vergleich zu den anderen LMG´s.

Kahr Kahrzwo
Kahr Kahrzwo
7 Monate zuvor

Was ist mit dem Gewehr….das droppte auch als Zufall loot

Hodor
Hodor
7 Monate zuvor

Die AK ist ja das Binärschussgewehr.

Jogi
Jogi
7 Monate zuvor

Wo bekommt man loot über 500 ?

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
7 Monate zuvor

Momentan (Nicht auf den PTS) nur durch das Rekalibrieren von Ausrüstung.

Zer0d3viDE
Zer0d3viDE
7 Monate zuvor

Phase 2 ist auf dem PTS noch gar nicht gestartet, wie kann es dann schon Phase 3 geben?

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
7 Monate zuvor

Sorry, aus irgendeinem Grund ost Phase 3 bei mir hängen geblieben.

Ace Ffm
Ace Ffm
7 Monate zuvor

Der Loot war doch eigentlich ganz gut und häufig. Ich kann nicht meckern. Beim ersten Teil musste ich mich noch lange durch die ehrlose und mir ungeliebte DZ durchquälen,um bei benannten Bossen überhaupt an High End Items zu kommen.

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

Ich finds ehrlich gesagt übertrieben viel loot. 10-20% weniger würdens auch tun.

Ace Ffm
Ace Ffm
7 Monate zuvor

Wäre durchaus vertretbar.

A.K
A.K
7 Monate zuvor

ja stimmt

Frosteyes
Frosteyes
7 Monate zuvor

Übertrieben viel und meist die gleichen Sachen bei mir wie Richter und Kaiser und shotguns, dafür finde ich Fenris Group AB chest viel viel seltener als grüne Setteile sad

Robert Theisinger
Robert Theisinger
7 Monate zuvor

515er drop nur bei heroischen Mission in der PVE Welt wäre bestimmt für alle OK die nicht in die DZ wollen und gehen

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

Jup, wär auch mein Vorschlag.

Robert Theisinger
Robert Theisinger
7 Monate zuvor

Also dazu zählen natürlich auch die Kopfgelder auf heroisch und auch der Raid smile Man sollte auch die nicht DZ´ler bei Laune halten weiter versuchen sein Gear zu erweitern . Ansonsten seh ich wieder viele negative Kommentare hier eintrudeln und einige werden auch wieder aus dem Spiel steigen da sie sich ungerecht behandelt fühlen . Das ist nicht im Sinne des Entwicklers

Paul Klee
Paul Klee
7 Monate zuvor

Sobald ich irgendwas ans Seil in der DZ hängen muss, weil ich es sonst nirgendwo bekomme ist die Freundschaft mit DT2 vorbei. wink

Ne ernsthaft, dass muss nicht sein. Hab die DZ in Teil 1 auch nur für Free-DT und Wahrzeichen genutzt. Die Mühe mir ein PVP-Build zu erstellen hatte ich mir gar nicht erst gemacht.

Robert Theisinger
Robert Theisinger
7 Monate zuvor

Ja , ein bisschen was hab ich schon rausgeflogen , aber das war auch die Mühe nicht wert . Da ich der gemütliche Spieler bin der nicht durch alles durchhetzen muss , bleibt die DZ für mich geschlossen . PVE OK , PVP nene wink

Thorn Von Wolfenstein
Thorn Von Wolfenstein
7 Monate zuvor

Yep, beste Idee! Gestern noch Heroic gespielt, macht zwar Spaß, aber vom Loot her eher: Nope! Das wäre ein Anreiz!

NurEinGast
NurEinGast
7 Monate zuvor

Ich spiele eigentlich nur DZ und Vorherrschaft oder Konflikt. Bin aber ganz deiner Meinung es sollte keine „exclusive“ Quelle für guten Loot geben jeder egal ob im Team, Solo , PvE oder PvP sollte schwierigkeits Abhängig die gleiche Chance auf guten Loot haben. Alles andere wird mMn nur die Com wieder spalten und das wäre sehr schade.

Frosteyes
Frosteyes
7 Monate zuvor

Wenn der Aufwand stimmt dann stimme ich hier zu. PvPer sollten nicht zu PvE gezwungen werden und andersrum

JimmeyDean
JimmeyDean
7 Monate zuvor

Jup…können den besten Loot ja ruhig hinter die anspruchsvollsten Herausforderungen packen, aber pvp-only wird sicher viele nicht freuen.

Noes1s
Noes1s
7 Monate zuvor

Eine Frage beschäftigt mich die ganze Zeit wenn um dieses Thema „Gearscore 515“ geht: WAS bringt der Scheiss eigentlich ? Merkt hier irgendjemand einen Unterschied im Damage wenn er ne Waffe mit 490 oder 505 trägt ? Generell ? Geht’s letztendlich nur um die Frage ob wir alle 515 erreichen möchten einfach nur weil wir eben 515 erreichen möchten, oder hat das ganze auch spielerisch Sinn ? Gibt es irgendeinen Content der erst DANN freigeschaltet wird, sägt man mit 515 durch die Gegnerhorden während ein 496er wie am Fließband verreckt ? Weil ich check die ganze Aufregung nicht, zahlentechnisch entspricht… Weiterlesen »

Kendrick Young
Kendrick Young
7 Monate zuvor

naja der schaden ist einzeln betrachtet nur minimal. Aber ich hab auch den Unterschied zwischen 475 und 490 gemerkt. also wieso nicht von 500 auf 515 ( was einfach nur länger dauern wird) in einer 4er gruppen wären das eben nicht nur 3% sondern schon 12% in einem raid gleich 24%. Einzeln gesehen wirkt sich das natürlich weniger spürbar aus

Dominik Wagner
Dominik Wagner
7 Monate zuvor

Tatsächlich ist der Unterschied bei Rüstungen relativ egal. Bei Waffen ist der Unterschied jedoch enorm.

Frosteyes
Frosteyes
7 Monate zuvor

Nicht unbedingt. Kommt immer auf die rolls an, denn als WT5 noch nicht draußen war, hatte ich lange Zeit eine m700 gs450 die selbst jetzt noch eine m700 gs500 vom Schaden her übertrifft.
Deswegen grade ich meine Nemesis ab, liegt momentan im Mittelfeld vom dmg roll, kann aber nach GS upgrade weniger Schaden draufhaben

N811 Rouge
N811 Rouge
7 Monate zuvor

Ich bin da echt altmodisch, aber wenn ich so sehe wie ich schon auf Level ~25 komplett in „gold“ rumgelaufen bin, plus die Taschen ebenso voll damit, dann hätte mir ein klassisches System, in dem die „beste Farbe“ tatsächlich eine Ausnahme, und (ab einem gewissen Level) nicht automatisch quasi die Regel darstellt, irgendwie etwas besser gefallen smile

Lorion
Lorion
7 Monate zuvor

Die „besten“ Farben, orange und türkis, sind ja auch die Ausnahme.

Ansonsten sagt die Farbe am Ende dann ja auch nichts aus. Interessant sind die Werte. Und bis man da die wirklich optimalen für den eigenen Spielstil hat, da vergeht dann viel Zeit. Sehr viel sogar. smile

titan
titan
7 Monate zuvor

Dieses, 80% der Zeit bin ich am Aussortieren und am Kalibrieren, alles für das perfekte Gear.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.