Bald kommt der neue Patch 2.1 zu The Division 2 – Was ändert das Update?

Entwickler Massive hat das nächste Update für The Division 2 angekündigt. Das sind die Änderungen aus Patch 2.1.

Wann kommt Patch 2.1? Das Update kommt bereits nächste Woche, ein genaues Datum hat Massive noch nicht genannt.

Was ändert sich? Im Patch sind hauptsächlich Bug-Fixes enthalten. Massive sprach aber auch über weitere Änderungen, die man für die Zukunft plant.

division 2 agenten 2

Patch 2.1 behebt die Werkbank und den Wiederbeleber-Skill

Diese Bugs werden gefixt:

  • Die Werkbank sollte sich nun auf Weltrang 5 upgraden lassen
  • Der Wiederbeleber-Skill soll nun ordnungsgemäß funktionieren
  • Charaktere sollten nicht mehr an bestimmten Stellen hängen bleiben. Sollte es doch passieren, solltet Ihr das bei Ubisoft melden.
  • Der 2-Set-Bonus des wahren Patrioten soll nun ordnungsgemäß funktionieren. Bisher war der Rüstungsschaden im PvE nutzlos.

Vorerst sind das alle fixen Änderungen, die in Patch 2.1 enthalten sind.

Bereits heute, am 11.4. gab es eine Wartung mit einigen Fixes.

division-highend

Massive nahm aber noch über einige andere Themen Stellung, die die Community gerade beschäftigen:

Über die Kritik an Skill-Builds und Fertigkeitenstärke: Mit einem späteren Update sollen blaue Blaupausen für Skill-Mods verfügbar werden. Zudem sollen die Effekte der Mods verstärkt werden, um das Investment in Fertigkeitenstärke zu rechtfertigen und Skills mächtiger zu machen.

Über das Problem, dass Lebenspunkte und Rüstung momentan kaum Einfluss haben: Man wisse, dass diese Werte momentan nicht so gut dastehen.

Das sei ein kompliziertes Problem und bedarf einiger Arbeit. Man will es aber in Zukunft verbessern und defensive Rolls verstärken.

Darum lohnt es sich in The Division 2, niedrige Ausrüstungs-Mods zu farmen

Man plant zudem Anpassungen an den Talenten, zudem will man die Time-to-Kill der Spieler bei höheren Schwierigkeitsgraden anpassen.

In Verbindung mit den Defensiv-Rolls und verbesserten Skill-Mods hofft man, beide Spielweisen so attraktiver zu machen.

Weitere Planungen für künftige Updates:

  • Sie wissen, dass der NPC Henry Haves für manche Spieler nicht verfügbar ist. An dem Problem wird noch gearbeitet.
  • Ein Fix für den Animations-Bug, der mit den T-Posen von toten NPCs zusammenhängt, ist in Arbeit
  • Drops, die niedriger als Euer Gear Score sind, sind so beabsichtigt. Man schaue sich aber das Feedback der Fans an.
  • Das Feedback über zu schwache Gear-Sets ist angekommen, aber keine vorschnellen Änderungen vornehmen. Man will den Spielern die zeit zum Experimentieren geben und dann erst handeln.
  • Die Kritik an den exotischen Waffen ist ebenfalls bei den Entwicklern angekommen. Man will noch mehr Feedback dazu sammeln.
division 2 black tusk
  • Die zu aggressive KI hat Top-Priorität, wird aber voraussichtlich nicht mit Patch 2.1 gefixt
  • Allgemein werde man auf den PTS am Schwierigkeitsgrad arbeiten und mehrere Balance-Änderungen testen, speziell NPC-Feinde auf höheren Schwierigkeitsgraden habe man im Visier.
  • Auch die PvP-Balance ist ein Thema, das man auf den PTS testen werde
  • Blaupausen sollen bald charakterübergreifend verfügbar sein
Keine News und Guides mehr zu The Division 2 verpassen? Schaut doch auf unserer Facebook-Seite vorbei. Oder besucht unsere Facebook-Gruppe, wenn Ihr nach Mitspielern sucht.

Die Stellungnahme und die Patch Notes findet Ihr im offiziellen Forum von The Division 2. Nochmals: Dies sind geplante Änderungen und sind nicht Teil des Patches 2.1.

Was haltet Ihr von den Ankündigungen?

In The Division 2 ist es irre einfach, den Item-Level-Grind auf 500 auszuhebeln
Quelle(n): Ubisoft
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
28
Gefällt mir!

101
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
David Blizzard Naumann
David Blizzard Naumann
1 Jahr zuvor

Zu starke KI?!? Mehr im Team spielen und auch mal Mechaniken verinnerlichen behebt das Problem. Das mit der fehlenden Buildvielfalt kann ich auch absolut nicht unterschreiben, bei der Anzahl von Sets sind so viele Möglichkeiten vorhanden, aber dank social media und Onlinemedien will jeder entweder das chatterbox oder 1 mio dps build spielen anstatt sich selbst mal Gedanken zu machen. Die Kritik an der Darkzone versteh ich auch bis heut keineswegs, ich glaube die Leute die sich am Meisten über die skalierten Darkzones beschweren sind jene, die gerne lowies in D1 gegrieft haben und das auch noch mit 3 Mates wink razz Das was ich auf der PS4 bemerke sind größtenteils unfähige sozialinkompetente Randomgruppen die weder den Sinn eines „COVERSHOOTERS“ verstanden haben noch zu Teamwork fähig sind, da scheitert es ja meist schon daran ein Headset zu besitzen. Für mich persönlich gibt es nur einen Kritikpunkt an dem Spiel und das ist die klassische Rollenverteilung die nicht vorhanden ist. Selbst das alte Modsystem fand ich besser als das jetzige. Sicher sind einige fehler bei den Passiva der Sets vorhanden und auch immernoch einige nervige Bugs im Spiel, aber: Das Spiel ist einen Monat draußen. Ich für meinen Teil brauche keine 50 exotische Waffen, keine du musst das Spielen sonst darfst du nicht Raiden Metas und so weiter und sofort. Mir macht’s Spaß somit hat Ubisoft auch schonmal einen Kunden rundum glücklich gemacht. Danke

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

Allerdings kann ich nach dem Fix von gestern (bei mir zumindest) keine Veränderung an den Drops von Spezialmunition feststellen. Sie dropt bei mir immer noch nicht.

Ich hab gestern das Aktivierte Direktive Set vollständig und sammele fröhlich alles ein, was in 40 m um mich rum so liegt. Aber mehr Spezialmunition bekomme ich trotzdem nicht. Somit scheidet auch aus, dass ich welche übersehe.

Da muss nochmal nachgebessert werden…

Oliver Heckenberger
Oliver Heckenberger
1 Jahr zuvor

Kann ich nicht bestätigen! Bei mir regelmäßige Drops gestern! Skillbaum auch komplett? gibt ja den Perk für mehr Drops für dich und Gruppenmitglieder?

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

Nein, noch nicht. Soweit bin ich bei der 2. Spezialisierung noch nicht. Das mache ich heute Abend, wenn ich die dafür benötigten 10 Punkte zusammen habe. Allerdings habe ich die ersten Runden mit dem vollgeskillten Scharfschützen gespielt und da nur 2 x Spezial bekommen bei 2 Runs…

Beim Überlebensspezialisten auch nur 2 x (allerdings fehlt mir da noch der Skill für die Muni)

Ich werde das nachher testen. ^^

der Beobachter
der Beobachter
1 Jahr zuvor

Dito, das Gefühl habe ich auch. Eine Mission auf Herausfordend gespielt und Sage und Schreibe 1 Schuss für die Armbrust bekommen. Da funktioniert was nicht richtig.

Division fanboy
Division fanboy
1 Jahr zuvor

Guck mal bei den Vorteilen ob du ziemlich weit unten geskillt hast.Der Skilltree für denen du SHD brauchst.
Hab seit dem Fix ordentlich Munne.Kann also nicht sein.

Oliver Heckenberger
Oliver Heckenberger
1 Jahr zuvor

OT: Weiß jemand zufällig für was dieser „Effektplatz“ auf den Skills sein soll? Für manche hab ich da was, für manche nicht! wo kriegt man sowas her? Bzw. was bringt das?

DaayZyy
DaayZyy
1 Jahr zuvor

Das weiß nicht mal Massive, hab da bis heute nichts bekommen.

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

Ich hab auf dem Geschütz einen Effekt drauf, ich glaube der heißt „Römisches Licht“ oder so.

Ich kann allerdings keinen Unterschied zwischen mit und ohne feststellen…

Patrick Kaiser
Patrick Kaiser
1 Jahr zuvor

geht mir genauso mit dem Römischen Licht, sehe keinen Unterschied…

TomRobJonsen
TomRobJonsen
1 Jahr zuvor

Spiel macht Spaß aber dafür das es ein zweiter Teil ist finde ich es zu schwach auf der Brust.

– Die Exotics finde ich zu schwach und zu wenig!
– Die Sets sind zu schwach
– Viele Werte auf Waffen sind unnötig
– Viele Werte auf Ausrüstung sind unnötig (Fertigkeitenstärke)
– Die so angepriesene Vielfalt für Builds ist nicht vorhanden (Theoretisch schon aber Praktisch nicht nützlich, da viel zu schwach)
– Viel zu viele Bugs (mir ist bewusst das ein Spiel am Anfang viel hat!) Ich hab bis heute Spoundbugs!
– GearScore ist unnütz! Die werte bis auf Rüstung sind bei 450 und 500 Gegenständen gleich!
– Die DarkZone fühlt sich schlecht an (Ich kann es ehrlich nicht einmal erklären wieso, mochte die alte lieber)

Das ist kein Hater Beitrag :D, ich Spiele es immer noch gerne, aber hatte mir mehr erhofft, da es ein Nachfolger ist.

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Warum empfindest du Fertigkeitenstärke als unnötig? Die Mods, die man nur mit entsprechend hoher Fertigkeitsstärke nutzen kann, werten die Skills schon deutlich auf.
Auch die fehlende Buildvielfalt kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe im Moment 5 verschiedene Builds, die alle auf verschiedenen Brands, Talenten und Waffen basieren. Außerdem dürfte es kaum zu 100% gleiche Builds geben, da es die Rüstungsteile in gefühlt unendlich vielen Variationen gibt.
Warum sie das mit dem Gearscore wieder so komisch umgesetzt haben verstehe ich auch nicht, gerade weil der Gearscore in Division 1 am Ende direkt mit der Höhe des Rolls verknüpft war und sie damit ein brauchbares System hatten. Im Moment ist der Gearscore einfach nichtssagend und unnütz.
Die DarkZone und allgemein das PvP ist im Moment mein größter Kritikpunkt. Das hat nichts mehr mit meiner geliebten DZ aus Division 1 zu tun.

TomRobJonsen
TomRobJonsen
1 Jahr zuvor

Wie schon erwähnt Praktisch kann man viele Build machen, nur geben diese bisher keinen Sinn! Es geht auch nicht um gleiche Builds, sonder um gleich starke, zwecks Abwechslung.

Ich muss zugeben das ich das dritte Set noch nicht zusammen hab. Das ist auf Fertigkeitsstärke ausgelegt. Aber die Skills haben zuviel CD, so das man damit dem Schaden nicht kompensieren kann.

Eventuell wird es möglich sein damit Supporter Builds zu bauen, mal sehen.

Salti 1337
Salti 1337
1 Jahr zuvor

Dieses ominöse 3. Set… hab mitlerweile die anderen beiden sets fast 2 mal voll, aber nicht ein einziges teil vom 3. Set…

Dubstepz
1 Jahr zuvor

Das Hard Wired Set bekommst per Blaupausen, dafür musst ein Projekt abschließen, wo von verschiedenen Bossen Komponenten dropn können die Du dann spenden kannst, auch brauchst noch andere Teile die Open World fallen – hab es in der besetzten DZ gemacht.

Hard Wire Set gibt es glaub nicht als Drop.

TomRobJonsen
TomRobJonsen
1 Jahr zuvor

Richtig

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

„GearScore ist unnütz! Die werte bis auf Rüstung sind bei 450 und 500 Gegenständen gleich!“

Das ist doch mehr als nur sinnvoll. Deswegen war ich doch in Teil 1 zu 1.3 ne Eierlegendewollmilchsau. Einfach weil die ganzen Attribute immer stärker wurden und ich weniger Slots für das gleiche Ergebnis brauchte. Daher ist das absolut sinnvoll, mit Ausnahme von Rüstung und Lebenspunkten. Diese müssen skalieren, da die Gegner immer stärker werden und was sie ja auch gerade machen.

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Das Problem ist doch, dass die Werte eben nicht mit dem Gearscore skallieren. Ein GS 450 Teil kann in allen Werten besser sein als ein GS 500 Teil.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Genau so muss das sein. Ansonsten benötige ich mit jedem weiteren Anstieg des GS immer weniger Slots, für das gleich Ergebnis. Diese freiwerdenden Slots investiere ich dann in andere Attribute. Genau dieses Problem hatte schon TD1 bis 1.3, deswegen müssen die Werte gleich bleiben. Ausnahme von dieser stellen Rüstung und Lebenspunkte dar.

TomRobJonsen
TomRobJonsen
1 Jahr zuvor

Nun dann hätte man die Rolls in den unteren Welträngen kleiner ausfallen lass sollen! Für mich macht diese Konzept keinen Sinn.

In solchen Spielen geht es um Fortschritt, daher auch mehrer Weltränge, aber wo bleibt der Fortschritt beim Gear? Rüstung Lebenspunkte? Diese zwei Werte?

Zu wenig.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

????????‍♂️

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Die Anforderungen für Talente bleiben doch die gleichen und nur durch höhere Rolls bekommt man keine zusätzlichen Attribute.
Der einzige Wert, wo ich das aktuelle System nachvollziehen kann, ist Crit-Chance aber auch da hätte man die Werte so anpassen können, dass man erst in WT5 mit GS 500 die maximale Crit-chance erreichen kann.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Ich rede nicht von der Freischaltung von irgendwelchen Talenten, sondern von den Attributen. Krit-Chance, Kritschaden, Waffenschaden, Kopfschussschaden, Verringerund des CD müssen als Roll immer unabhängig vom GS bleiben.

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Das heist ich soll mit GS 10 die gleichen Werte wie mit GS 500 haben? Das macht doch keinen Sinn.
Was wäre da der Anreiz zu lvln und zu farmen, wenn ich im Endeffekt mit GS 500 schwächer sein kann als mit lvl 1?

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Du wärest mit einem Schuss der Gegner weg vom Fenster. Der Schaden der Gegner steigt mit dem Weltrang, ergo musst du mehr Rüstung und Lebenspunkte haben als vorher. Die bekommst du über Items des höheren GS. Indirekt entwertest du so das alte Gear vom Weltrang davor, was ja auch Sinn dieser Itemspirale ist. Der Schadensoutput steigert sich dann über die Erhöhung des Grundschaden der Waffen. Die Attribute bleiben aber gleich mächtig. Wenn du auf Wr4 6 Rolls auf Kritchance brauchtest dann brauchst du auf Wr5 auch 6 Rolls. Die Balance bleibt bestehen. Im ersten Teil haben die Entwickler das mit dem Update 1.4 eingesehen, da das ursprüngliche System nur eine permanente Steigerung kannte. Am Anfang war Supporter und Dpsler von einander getrennt. In 1.3 war ich beides in eins, auf Grund der immer stärker werden Rolls.

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Einigen wir uns einfach darauf, dass prozentuale Werte ungefähr gleich bleiben, abolute Werte aber eine deutliche Steigerung erfahren sollten.

Eine Abhängigkeit von GS und Höhe des Rolls wäre aber trotzdem nicht verkehrt und würde direkt zeigen, ob man ein gutes oder ein schlechtes Teil bekommen hat.

Sarakin
Sarakin
1 Jahr zuvor

Das kann man doch beliebig fortführen…ein GS 400 Teil kann in allen Werten besser sein als ein 450er Teil.. ein 350er usw…..

Fakt ist doch das höherer GS gleich höhere mögliche rolls…somit ist gearscore indirekt schon ausschlaggebend.

Herry Lorenz
Herry Lorenz
1 Jahr zuvor

Hallo Community,
dass Division 2 ein absolut toller Shooter ist steht ausser frage. Aber folgende Punkte wären zwingend notwendig um das Game auf dem Level zu halten:
– Soundbugs sind immer noch vorhanden,
– Elfenbeinschlüssel können nicht mehr gefarmt werden, somit keine Kiste,
– Droprate für Exos ist zu niedrig (Meine reine Spielzeit über 18 Tage und kein Exo. Das lässt sich mit
der geringen Droprate NICHT erklären)
– Nebenmissionen können teilweise nicht abgeschlossen werden
– der Wert Lebensenergie ist nutzlos im Moment
– hatte seit Update mehrmals freezes und musste das Game abbrechen (wenn mich nicht vorher ein
Bluescreen gekickt hat)
– Spiel und Party bringen beim verlassen dieser immer noch Bluescreens, teilweise mit shutdown der
PS4
– tote Gegner schweben immer noch in der Luft

Das sind die Bugs, die mir auf die schnelle auffallen und ungemein nervig sind. Die Antwort von Ubisoft auf mein Ticket lautet: wir untersuchen das…

Habt ihr ähnliche – oder die selben Probleme?
Wäre interessant zu wissen um mehr Druck zu machen!

Manager12001

Sarakin
Sarakin
1 Jahr zuvor

Ich finde sie sollten mehr Fokus darauf legen, Exploits und Glitches zeitnah zu fixen. Es ist immerhin auch ein PvP Part dabei…bei reinem PvE würde ich sagen, ist egal…aber durch den PvP Part…naja…nicht so schön.

LoW_AK
LoW_AK
1 Jahr zuvor

– Soundbugs sind immer noch vorhanden
>Bei mir nicht

– Elfenbeinschlüssel können nicht mehr gefarmt werden, somit keine Kiste,
> ja gibt aber schlimmeres da der Loot aus der kiste bescheiden ist

– Droprate für Exos ist zu niedrig (Meine reine Spielzeit über 18 Tage und kein Exo. Das lässt sich mit
der geringen Droprate NICHT erklären)
> Ja aber nur bei D50 für Exo und die Gnadenlos

– Nebenmissionen können teilweise nicht abgeschlossen werden
> Hab ich alle Erledigt also nein

– der Wert Lebensenergie ist nutzlos im Moment
> Jein

– hatte seit Update mehrmals freezes und musste das Game abbrechen (wenn mich nicht vorher ein
Bluescreen gekickt hat)
> nope

– Spiel und Party bringen beim verlassen dieser immer noch Bluescreens, teilweise mit shutdown der
PS4
> nope

– tote Gegner schweben immer noch in der Luft
> Ja aber stört nicht

Surtain
Surtain
1 Jahr zuvor

Das mögen Sachen sein die dich nicht betreffen oder stören aber bei ihm scheinen sie ja aufzutreten. Dein Text liest sich als wenn er sich die Bugs einbildet. Weiß jetzt nicht was diese Aufzählung ihm jetzt bringen soll.

Edit: vergiss den letzten Satz, hab seinen letzten Satz nicht gesehen.

LoW_AK
LoW_AK
1 Jahr zuvor

Er fragt ob ander auch diese Probleme haben um mehr druck zu machen. Oben die Antwort.

Surtain
Surtain
1 Jahr zuvor

Jo habs gesehen ^^ Ist noch zu früh und hatte noch keinen Kaffee

LoW_AK
LoW_AK
1 Jahr zuvor

grin

Herry Lorenz
Herry Lorenz
1 Jahr zuvor

Gar nichts. Habe ja wie bereits geschrieben noch ein Ticket offen. Die wissen bescheid wegen der Probleme. Das sind aber noch nicht alle, die mir aufgefallen sind.
Und die Elfenbeinkiste mag für einige nutzlos sein – für mich nicht…
Ganz krass ist die agressive KI bei z.B. Kopfgeldjagt oder Stufe 4 Kontrollpunkten. Hatte da mit gefühlten 60 Gegnern zu tun…

LoW_AK
LoW_AK
1 Jahr zuvor

zur aggressiven KI haben Sie bereits stellung genommen.

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Hast du die Exos denn aktiv gefarmt? Für die Waffen, die man nur in bestimmten Missionen dropt, habe ich jeweils maximal 5 Durchläufe auf Herausfordernd gebraucht. Das Exotische LMG hatten ich nach ca 2 Stunden Farmen in der Dark Zone und die zwei Waffen, die man sich über die Waffenteile erarbeiten kann, brauch man, wenn man nicht extremes Pech hat, auch nur 1-2 Stunden.
Lebenspunkte erhöhen doch auch deine Überlebenschancen, wie kann das nutzlos sein? Bei einem Build habe ich mich sogar komplett auf Lebenspunkte konzentriert, um das maximale aus den Talenten Berserk, Strained und Clutch herauszuholen.
Soundbugs, tote, schwebende Gegner, Ruckler und Crashes kann ich bestätigen. Nebenmissionen konnte ich zwar alle abschließen, unter Fortschritt steht bei mir trotzdem nur 97% oder so.

Herry Lorenz
Herry Lorenz
1 Jahr zuvor

Habe die bekannten Locations in PVE unzählige male durch und nix… PVP zocke ich nicht…
Kein Exo bis auf die zum farmen…

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Auf welchem Schwierigkeitsgrad hast du die Missionen gespielt?

Im Gegensatz zu Division 1 sind die Droprates schon extrem hoch. Ich habe damals an die 300 mal Lexington gespielt, die Barrets Weste hatte ich danach trotzdem nicht.

Herry Lorenz
Herry Lorenz
1 Jahr zuvor

Schwer oder Herausfordernd ca. 40 x… Laut Ubisoft liegt die Droprate bei etwa 0,5 %… bei meiner Spielzeit nicht normal…

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Dann hatte ich mit maximal 5 Runs wohl extremes Glück.

Rene Rit
Rene Rit
1 Jahr zuvor

Ich hab jedes Teil beim ersten Mal bekommen. Hab aber auch ne reine Spielzeit von 1 Tag und 20h. Vllt ist die Dropchance höher je mehr Zeit zwischen dem letzen Login liegt. Sozusagen eine Aufholmechanik wie bei WoW. Bis auf die Sniper hab ich jetzt alle.

Oliver Heckenberger
Oliver Heckenberger
1 Jahr zuvor

Nur 300??? Da halte ich mit locker 400-500 runs dagegen, nur um dann eine absolute Mistweste mit miesem Roll zu kriegen wink

Aber ja, die Lexington Seasons werd ich nie vergessen! Ich habe noch nie eine einzige Mission so oft wiederholt wie diese! Die arme Larae musste wohl oft dran glauben smile

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Nach 300 Runs in 4 Tagen habe ich es aufgegeben. Habe die Weste dann irgendwann von einem Kollegen bekommen.

Oliver Heckenberger
Oliver Heckenberger
1 Jahr zuvor

Mach dir nix draus, die Waffen sind sowieso nicht OP und man braucht die nicht zwingend… Ich hab auch noch nix außer die Ente und die Freiheit! Irgendwann wirds schon droppen…

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Wenn man Roosevelt Island von den Black Tusk befreit hat kann man sich eigentlich wegporten. Ich hab zufällig mal den normalen Ausgang von dem zerstörten Frachthafen genommen und da steht linkerhand abseits vom Holzweg im Wasser eine geschnitzte Figur an der man eine Kerze entzünden kann. Der Agent gibt beim anzünden auch noch was in die Armbanduhr ein und es gibt ein Geräusch. Weiss jemand was es damit auf sich hat? Was passiert dann oder was schalte ich damit frei?

BrokePhoenix
BrokePhoenix
1 Jahr zuvor

Das ist der Eulenraum nachdem du es abgeschlossen hast gibt es mehrere Eulen die du anzünden kannst grün ist die richtige Reihenfolge bei rot musst du alles von vorne machen damit entriegelst du einen geheimen Raum muss du mal in Youtube gucken

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
1 Jahr zuvor

Boah, was geht den hier ab, Eulenraum grin Wie geil. erzähl mir mehr, irgendwas wink

BrokePhoenix
BrokePhoenix
1 Jahr zuvor

Gibt noch mehr geheime Rätsel wie z. B das hidden hotel wo du 6x einchecken musst für den geheimen Raum beim monument

Magic
Magic
1 Jahr zuvor

Musst Roosevelt Island abschließen und dann, ich glaube es sind 6 oder 7, Eulenstatuen aktivieren. Diese müssen aber in der richtigen Reihenfolge aktiviert werden. Wird dadurch angezeigt, dass die Kerze grün leuchtet. Ist sie rot, wurde die Reihenfolge falsch aktiviert. Geht aber erst nach Abschluss der Mission. Du musst den Weg dann zurück laufen. In dem Raum gibt es dann wohl ein Buch, welches aktiviert werden kann. Wie BrokePhoenix geschrieben hat, gibt es diesbezüglich auf Youtube ein Video.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

Ich dachts mir auch grad ^^
Vor allem weil ich lustigerweise auch gestern erst die Eule entdeckt hab ????????
Eulenraum xDD

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Danke vielmals!

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

OT Frage: Wo farmt ihr am besten Elektronik?

Ist alles sooo teuer an der Werkbank…

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Ich farme Matierialen im Stadtteil East Mall rund um den Kontrollpunkt Solar Farm.
Am besten nimmst du den Kontrollpunkt ein und spendest ein paar Ressourcen, damit du die Taschen und Kisten in deiner Umgebung hervorgehoben bekommst.

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Wie oft kann man das machen? Einmal pro Tag?

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Bin mir nicht zu 100% sicher, aber nach 2 Stunden sollte man die Kisten wieder öffnen können.

Paul Klee
Paul Klee
1 Jahr zuvor

Die Kisten kann man alle paar Stunden wieder öffnen, also mehrmals am Tag. Solar Farm und der Untergrund sind gute Farmpunkte für Elektronik.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Gar nicht. Droppt einfach nebenbei beim Zocken✌????

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Das reicht nicht, wenn man gerade dabei ist, die perfekten Skillmods herstellen zu wollen. grin

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Die sind mir solange egal, bis da etwas zu meiner Zufriedenheit verändert wurde.????????‍♂️???? Ich farme auch keine anderen Materialien, wenn genug da sind, dann crafte ich paar M700 und wenn nicht dann nicht.

Herry Lorenz
Herry Lorenz
1 Jahr zuvor

Im Untergrund…

der Beobachter
der Beobachter
1 Jahr zuvor

Probier mal Solarfarm, da liegt so ziemlich alles rum.

Division fanboy
Division fanboy
1 Jahr zuvor

In Kontrollpunkten mit Hyänas.Die droppen allgemein viel Elektronik.

Andi H
Andi H
1 Jahr zuvor

Moin,

habe mal eine Frage zu einem Talent, welches meines Erachtens verbuggt ist:

Rüstungsregeneration 20%

Dieses Talent habe ich 2 mal, aber in der Übersicht steht 0%

Und es regeneriert die Rüstung tatsächlich nicht. Also kein Anzeigefehler.

Das kann doch nur ein Bug sein, oder ?

Hat jemand gleiche Erfahrung damit?

Grüße

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Die Rüstungsregeneration liegt standartmäßig bei 0 Armor pro Sekunde. Wenn man da jetzt zwei mal 20%, also 40% zu addiert, ist man immer noch bei 0 Armor pro Sekunde (0 x 1,4 = 0).
Falls du Mods mit Rüstungsregeneration eingesetzt hast, dann kann es auch ein Anzeigefehler im UI sein.

Andi H
Andi H
1 Jahr zuvor

okay, soweit verstanden smile Das heißt, ich muss erstmal irgendwo überhaupt Rüstungsregeneration in „Punkten“ haben.. das geht nur über mods?

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Soweit ich weiß schon, nagel mich aber nicht drauf fest.

Andi H
Andi H
1 Jahr zuvor

dann könnte es auch sein, dass das Talent „Blutsauger“ deshalb nicht funktioniert? Das habe ich gestern mit einem Freund in der DZ probiert.

Aber einen Rüstungsbonus habe ich nicht erhalten (zumindest laut Anzeige)

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Das sollte da nichts mit zu tun haben.
Ich habe das Talent zwar noch nicht getestet, aber eigentlich müsste sich, nachdem du die Rüstung von jemandem zerstört hast, ein Teil deines Rüstungsbalkens blau verfärben. Der blaue Bereich sind dann die 20% extra Rüstung.

Andi H
Andi H
1 Jahr zuvor

okay.. in der occupied hat es zumindest nicht funktioniert… muss ich nochmal schauen… Danke

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

+20% bei einem Wert von 0 sind noch immer 0%. wink

Ist ähnlich wie bei der Fertigkeitenstärke… Die Perks „+% Fertigkeitenstärke“ bringen nicht viel, wenn dein Grundwert nicht hoch oder gar 0 ist.

Zyrano
Zyrano
1 Jahr zuvor

Ich hoffe das sie es endlich schaffen skill builds vernünftig spielbar zu machen… entweder hat man skills und es geht oder man hat keine skills und es ist ein reiner shooter… aber so wie jetzt das man nur guckt was supportet mich am besten beim schießen finde ich doof… so viele möglichkeiten die einfach ignoriert werden…

Aber ich denke auch das man die Skills besser über Talente oder Set Bonis verbessert… sonst wird das immer so bleiben das die nur ein Support sind… Ich denke da an sowas wie als Set Bonus oder Talent das man ein 2. Turret aufstellen kann wenn man ka mehr als 8 Gelb hat oder sowas

Oliver Geiger
Oliver Geiger
1 Jahr zuvor

Also als Support sehe ich mich nicht als Skillbuild,ich steh bei meinem Survivalist mit ner mk16 bei 34k(base,weißer schaden)-64k(wenn kritisch trifft,Gelb-Rot)

Mein Turm steht 4:30 der sich selbst von 7200-10k Buffed.

Meine heildrohne fliegt auch 4:30 rum,womit ich auch teammates Heilen kann.Wenn ich versteckt stehe,also in 2ter Reihe kann ich sogar noch den Pikachu rumfahren lassen.

In random gruppen bin ich teils der wo am meisten Rabatz macht.Im Clan kommts drauf an aber da haben die meisten eh nen DMG Build.

Die Problematik am Skillbuild ist eher das es ewig dauert bis man die Rüstung so hat wie man sie braucht,und das ist das Mega Aufwendige.Und halt das Goldene 450+ Mods teils Schrott sind,gegenüber Lila Mods mit dem gleichen Lvl.

Oliver Geiger
Oliver Geiger
1 Jahr zuvor

Weiß gra dnicht ob man sich Builds so anschauen kann ohne das Inspizieren Ingame.Ansonsten Ingame Shmendrick02 bzw in Ubisoft.

Zyrano
Zyrano
1 Jahr zuvor

hab dir mal eine Anfrage geschickt!

Matima
Matima
1 Jahr zuvor

OT: Sagt mal habt ihr mal eure Belobigungen im Fortschrittmenü gecheckt!? Einfach mal 30 Aufnäher und Punkte bekommen. Tarek, dazu solltest du einen Bericht schreiben!
„Viele Agenten haben das nicht bemerkt!“

Nookiezilla
Nookiezilla
1 Jahr zuvor

„Sagt mal habt ihr mal eure Belobigungen im Fortschrittmenü gecheckt!?“

Wer nicht?^^“

barkx_
barkx_
1 Jahr zuvor

Checke ich immer am Ende, bevor ich mich auslogge

Anar89
Anar89
1 Jahr zuvor

Zu aggressive KI, naja also ich finde das die Gegner schon anspruchsvoll bleiben können aber bitte nicht wenn man solo zockt von einer 5 er Gruppe gerusht, mit Flammen granaten alle 3 Sekunden beworfen werden. Auch geile Kombi ist Kamikaze laufer ausweichen und es liegt direkt ein MG Schutze neben dir. Auf Platz 1 der sinnlosen Tode ist und bleibt aber die magische Tür aus dem Nichts aus dem plötzlich eine Gegner Gruppe spawnt , gerade am Anfang wenn man noch nicht weiß wo die spawnen, geht man immer genau da in Stellung wo gleich die Tür hinter einem aufgeht.

Sonst geiles Spiel, ich kann es kaum mehr Weg legen … nur dieses ständige gerushe der Gegner und Stellungswechsel und flammengranaten gewerfe nervt ziemlich.

Zyrano
Zyrano
1 Jahr zuvor

Ja aber das die rumrennen wie der Terminator ist „etwas“ uncool grin
Am geilsten finde ich wenn ein Shotgun Rusher mit dem Rücken zu dir steht ihr mit 2 lmg´s auf den einknallt in Heroic und er sich dann kurz vor Tot noch umdreht und 2 Spieler weg Sniped mit seiner Shotgun die bei uns selbst nur 2.5m Reichweite hat grin

Anar89
Anar89
1 Jahr zuvor

Habe die Erfahrung gemacht zu viert zu spielen gegen die KI ist meistens angenehmer. Ich denke die KI ist einfach auf eine Gruppe ausgelegt, diese zu flankieren und mit dem rushen die Feindliche Linie zu durch brechen. Das macht aber wenn man solo spielt keinen großen Sinn , genau so wenig wie das die Gegner immer Flammengranaten werfen und immer 100% genau auf deine Position, kommt zwar immer eine Meldung wenn jemand eine Schmeißt , wenn man aber gerade nach links ballert weil einer flankieren will, sieht man das von rechts eine Granate kommt nicht mehr , die Warnung müsste am Bildschirmrand angezeigt werden.

Emmi.Frost
Emmi.Frost
1 Jahr zuvor

muss ich mir sorgen machen das hier nix von nebenmissionen steht?
3 f*cking nebenmissionen sind verbuggt.
das ist in meiner „gaming-karriere“ ein neuer rekord.
der alte lag bei 0 oder max.1.

Division fanboy
Division fanboy
1 Jahr zuvor

Nenne doch bitte mal ein Beispiel, was denn genau an der Nebenmission nicht klappt.Habe jede ohne Probleme abgeschlossen.
Selbst wenn Sie verbuggt währen, wär es schon lange gefixt

Emmi.Frost
Emmi.Frost
1 Jahr zuvor

„outcast arbeitslager“ wird im questlog angezeigt, aber nicht auf der karte.
„baustellengemeinschaft“ kann ich aktivieren, aber nach start passiert nichts. (keine gegner etc.)
und dann die neue judiciary square u-bahnhof zeigt er auch im quest-log an, aber nicht auf der karte.

Zzzmarcus
Zzzmarcus
1 Jahr zuvor

hab auch noch eine Nebenmission die verbuggt ist. Potomac Relief Camp.Keine Gegner nach den ersten zwei Kisten.System XBOX!

Division fanboy
Division fanboy
1 Jahr zuvor

Hier mal ein Link mit genauer verfolgung der Quests

outcast arbeitslager:

https://www.youtube.com/wat

Baustellengemeinschaft:

https://www.youtube.com/wat

judiciary square u-bahnhof:

Leider seit Update verbuggt laut Internet.

Hoffe Ich konnte Dir helfen.

Kuba
Kuba
1 Jahr zuvor

Coole Sache, hoffentlich sind meine Bugs dann weg und ich bin wieder motiviert zum zocken, juhuu smile

barkx_
barkx_
1 Jahr zuvor

Auch aktuell bin ich mehr als motiviert zum zocken. Ist Spaß nicht der wichtigste Grund? ????

Kuba
Kuba
1 Jahr zuvor

Naja hängenbleiben an irgendwelchen Ecken und geportet werden trübt das irgendwie bei mir.

Wenigstens droppt die Specialammo wieder bei mir, es geht voran^^

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Dann bin Ich ja mal gespannt smile

Brilliantix
Brilliantix
1 Jahr zuvor

auf welchen Rang hab ich meine Bench den nun upgegradet ich kann gear bis max 490 bauen ,oder sollte es dann endlich möglich sein 500Gear zu bauen ?

Badoldy
Badoldy
1 Jahr zuvor

Ne das ist korrekt so

Brilliantix
Brilliantix
1 Jahr zuvor

dann verstehe ich nicht warum das erst in Patch 2.1 möglich sein soll wenn es doch jetzt schon geht Oo

Insane
Insane
1 Jahr zuvor

Für die, bei denen es nicht geht. Sprich ein Bug soll behoben werden.

Brilliantix
Brilliantix
1 Jahr zuvor

aha ok das wusste ich nicht das es da ein bug gibt haben 34 Spieler im Clan und davon hat kein einzigen diesen bug ^^

Badoldy
Badoldy
1 Jahr zuvor

Hast glaub ich zu schnell gelesen. Einige Spieler haben einen Bug wodurch sie die Werkbank nicht so hoch aufwerten können wie wir wink kappische? Der Fehler wird für diese Leute aufgehoben also ist das für uns wurst.

Gruß

Fenrir
Fenrir
1 Jahr zuvor

es gab einige spieler die konnten die werkbank ned upgraden. dauerhaft auf worldrank 1

Brilliantix
Brilliantix
1 Jahr zuvor

so schlimm ist das eh nicht den die Werkbank ist im jetztigen zustand eh nutzlos

Highendgear das man nur bis Max 490 bauen kann und dann nicht upgraden Oo absoluter Nonsens.

SVBgunslinger
SVBgunslinger
1 Jahr zuvor

Vor allem bei den Kosten fürs Craften… Völlig sinnlos aktuell etwas anderes als Mods zu craften

Division fanboy
Division fanboy
1 Jahr zuvor

Ehrlich gesagt echt schade, dass sie das bis auf die Perfektion ausgearbeitete System in Division 1 nicht einfach übernommen haben.

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

Du bist schon auf Maximum . Exotische Blaupausen gehen auf die 500 . Maximal bis zu 490 das High End Zeugs

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.