The Division 2 verschiebt neues Update auf 2022 – So sieht die Roadmap jetzt aus

Nach langem Schweigen gibt es endlich wieder Neuigkeiten zu The Division 2. In einem Community-Update gab Ubisoft bekannt, dass man angekündigte neue Inhalte auf den Januar 2022 verschiebt. Wir von MeinMMO zeigen euch die aktualisierte Roadmap.

Was war los bei The Division 2? Anfang 2021 galt The Division 2 eigentlich schon als so gut wie “tot”. Die letzte Season war beendet und keine neuen Inhalte angekündigt.

Doch dann überraschte Ubisoft mit der Ankündigung, dass neue Inhalte sehr wohl folgen werden. Sogar Entwickler Massive selbst wirkte damals überrascht. Eigentlich sollten diese neuen Inhalte noch dieses Jahr erscheinen.

Doch es blieb lange Zeit verdächtig still, über ein halbes Jahr warten die Spieler nun schon auf Neuigkeiten. Zwar wurden in The Division 2 die Seasons noch einmal zurückgebracht und aktuell läuft die letzte Season 7. Abseits davon gab es aber keinerlei Information von Ubisoft.

Jetzt gab es endlich einen Blog-Artikel, der zumindest ein wenig Klarheit bringt und einen kleinen Ausblick gibt, wie und wann es weiter geht.

Neue Inhalte im Februar 2022 mit Spielmodus und Endgame-Änderungen

Das sagen die Entwickler: Im Blog-Eintrag auf der offiziellen Website (via ubisoft.com) zu The Division 2 äußert sich das Team zum aktuellen Stand des Spiels und wie die Roadmap aussieht.

Man sei sich bewusst, dass man die letzten Monate besonders ruhig gewesen ist und bedankt sich für die anhaltende Unterstützung bei den Fans. Seitdem habe man hart an den neuen Inhalten für das Spiel gearbeitet.

Was erwartet euch? Im Entwickler-Update gibt es einen kleinen Ausblick auf die Inhalte, die ins Spiel kommen sollten. Das neue Title Update wird eines der ambitioniertesten bisher.

Folgende Inhalte sind geplant:

  • Ein neuer Spielmodus
  • Umfangreiche Änderungen am Endgame und anderen Features

Wann soll es denn losgehen? Die Entwickler geben bekannt, dass die neuen Inhalte im Februar 2022 veröffentlicht werden sollen. Eine Vorstellung findet im Januar statt.

Außerdem sollen vor dem Release im Februar die „Player Test Server“ (PTS) zurückkehren, auf denen die neuen Inhalte vorab getestet werden können. Die PTS gab es früher nur auf dem PC.

Warum werden die Inhalte verschoben? Die Verschiebung erlaube den Entwicklern, “die beste Qualität für diese neuen Inhalte zu liefern”. Genaue Gründe werden nicht genannt.

Monatliche Entwickler-Updates kehren zurück, Spezialisierungen werden umgekrempelt

Was sagen die Entwickler noch? Neben der Verschiebung wurde außerdem bestätigt, dass die “Intelligence Annex Initiative” zurückkehrt. In diesen monatlichen Updates informieren die Entwickler zum aktuellen Stand des Spiels.

Die erste Episode kommt schon am 28. Oktober. Darin geht es um das nächste Update, in dem die Spezialisierungen umgekrempelt werden sollen.

Im Dezember endet außerdem die 7. Season und es soll ein neues Event geben, in dem einige der beliebtesten Global-Events zurückkehren.

Dazu gibt es neue Belohnungen und ein neues Apparel-Event, in dem Spieler verschiedene kosmetische Items freispielen können.

Stört euch die Verschiebung? Seid ihr noch in The Division 2 aktiv? Welche Inhalte würdet ihr euch wünschen?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
30
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Osiris80

2 Jahre zu spät, für was bringt man weiter Content für 3k Leute?

Bourbon_Kid

Wie kommst du auf 2 Jahre? Ende letzten Jahres ging doch erst die letzte Season zu Ende ( kann auch Anfang dieses Jahres gewesen sein, weiss ich nicht mehr ). Und das Spiel hat aktuell sicherlich mehr als 3k Spieler, die meisten zocken aktuell halt was anderes bis neuer Content kommt was auch vollkommen normal ist.

MartiBerlin

Bin täglich on bei Division 2. Neuer Content ist immer willkommen. Division3 wäre mir lieber.

Bourbon_Kid

Da Division mein Lieblingsspiel ist welches seit Anfang des Jahres ruht freue ich mich richtig auf den frischen Content. Was interessant wird, dazu wurde bislang nichts gesagt (vielleicht habe ich auch was verpasst) wie das Spiel in Zukunft betreut wird ( folgen weitere Addons in Richtung WoNY?).

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x