Warum 2 Division-Experten enttäuscht von der The Division 2 Beta sind

Das sagen zwei der größten Division-Experten zur derzeit stattfindenden Beta von The Division 2.

Um diese Experten geht’s: Wer bereits als Agent in New York unterwegs war und hie und da die Ereignisse in der Division-Community mitverfolgte, wird früher oder später auf die Namen Skill Up und MarcoStyle gestoßen sein.

  • MarcoStyle ist seit Jahren ein angesehener Division-Youtuber, der mit seinen Analysen, Builds und Empfehlungen als der Experte schlechthin gilt. Wir bei MeinMMO haben öfter über seine nützlichen Analysen berichtet, wie über den Best-in-Slot-Guide, mit dem Ihr die besten Builds erstellt.
  • Skill Up war gerade in der Anfangsphase von The Division eine gute Anlaufstelle für Top-Builds und kompetente Einschätzungen, aber mit der Zeit entwickelte sich sein Youtube-Kanal weg von The Division hin zu einem allgemeinen Review-Channel. Die Beta von The Division 2 schaut er sich zurzeit wieder genau an.
the division 2 dz 3

Viele Division-Fans legen großen Wert auf die Meinungen der beiden.

Ersteindruck der The Division 2 Beta war noch positiv

Erste Kritiken waren top: Skill Up hat noch kein eigenes Video zur Beta hochgeladen, dafür überflutete er Twitter mit seinen Ersteindrücken.

Was für ihn direkt positiv herausstach: Es gibt keine nervigen Ladezeiten in The Division 2. Sobald man mit seinem Charakter einmal eingeloggt ist, kann man von der Operationsbasis im Weißen Haus direkt in die Open World marschieren und sich von dort aus in Missionen stürzen. Alles ohne weitere Ladezeiten. Das sei ziemlich beeindruckend.

Hier zieht Skill Up einen Vergleich mit Anthem: Anthem hätte sogar Ladebildschirme für Ladebildschirme. Die Spielerfahrung in The Division 2 wird dagegen nicht von zig nervigen Ladezeiten getrübt.

Sein Gefühl nach 4 Stunden: Nach längerem Spielen zog er das Fazit, dass er ein gutes Gefühl für The Division 2 habe. Er sei beeindruckt, wie viel neues Zeug das Spiel im Gepäck hat – und dabei habe er noch nicht einmal die Hälfte der Beta gesehen.

Seine bislang besten Moment in der Beta: Die Typen, die auf einen zurennen und dabei schreien wie Borderlands-Charaktere.

Seine bislang schlechtesten Momente: Er kann nicht damit aufhören, unschuldige Tiere auf den Straßen zu töten. Da hat wohl jemand Gewissensbisse.

Experten sind besorgt

Erste Meinung änderte sich: Doch vor wenigen Stunden meldete sich Skill Up erneut via Twitter zu Wort. Er habe weitere 4 Stunden in der Beta verbracht. Er sei noch immer beeindruckt von den neuen Features, aber er sei „sehr besorgt“ um den technischen Zustand.

Hier zieht er erneut einen Vergleich mit Anthem: Der technische Zustand von The Division 2 – zumindest von der Beta – sei besorgniserregender als jener von der Anthem-Demo. Davon sei er sehr enttäuscht.

Konkret spricht er das Networking sowie Probleme bei Frame-Rates, Animationen, beim Sound und Glitches im Allgemeinen an. Er sei auch ständig von Delta-Fehlercodes heimgesucht worden. Diese sollen jedoch mit den heutigen Wartungsarbeiten gefixt worden sein.

MarcoStyle sieht das alles ebenfalls kritisch: Er hat bereits ein Video veröffentlicht mit dem überraschenden Titel „MarcoStyle’s deprimierender The-Division-2-Beta-Stream“. Darin zeigt er, wie „buggy“ das Spiel ist, indem er etliche Spielfehler vorführt. So läuft ein Gegner einfach über ein Treppengeländer drüber oder ein anderer NPC hängt in einer Animation fest.

„Deprimiert“ ist MarcoStyle aber nicht: Bei dem Video handelt es sich um eine Reaktion auf einen vielbeachteten reddit-Post. Auf reddit schrieb ein User, dass er den Stream von MarcoStyle gesehen habe. Allgemein sei Marco sehr deprimiert wegen der Beta und komme „ausgebrannt“ rüber, so der User. Seinen Stream habe Marco mit den Worten beendet: „Ich glaube, die Entwickler kümmerten sich zu sehr darum, all die Features in das Spiel zu packen, und vergaßen dabei, das Spiel spaßig zu machen.“

Auf Twitter nahm MarcoStyle Stellung zu diesem reddit-Post über seinen Stream und erklärte, dass er weder deprimiert noch ausgebrannt sei. Dennoch nerven ihn die unzähligen Bugs und das Low-Skill-Ceiling der Beta. Er erklärt: Das Movement sei recht langsam, weshalb es „super leicht“ sei, im PvP die Gegner ins Visier zu nehmen, und keinen Skill erfordere. Seiner Meinung nach sei das PvP einfach langweilig.

Und aufregen dürfe er sich trotzdem: „Es ist ein Spiel. Du drückst Knöpfe und Dinge sterben, und wenn du Knöpfe drückst und Dinge nicht funktionieren, dann habe ich das Recht, verärgert zu sein.“

Im Video sieht man dennoch eindeutig, dass MarcoStyle auch Spaß in der Beta hatte. Über die meisten Spielfehler konnte er herzlich lachen. Ab Minute 13:25 zieht er das Fazit, dass ihn die Beta jetzt nicht umgehauen habe. Sie sei buggy und eben „definitiv eine Beta“. Er glaube nicht, dass all die Probleme bis zum Launch gefixt werden könnten. Aber deprimiert – das ist er nicht.

Was haltet Ihr von diesen Einschätzungen?

Unseren Ersteindruck von der Beta findet Ihr hier:

So schlägt sich die The Division 2 Beta im Vergleich zum Vorgänger
Autor(in)
Quelle(n): reddit
Deine Meinung?
29
Gefällt mir!

134
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Andreas Reiß
Andreas Reiß
1 Jahr zuvor

Also MarcoStyle ist soweit ich weiß, nun bei massive angestellt!
Wenn er den technischen Zustand bemängelt dürfte da schon was wahres dran sein!

Matthias Wienke
Matthias Wienke
1 Jahr zuvor

es ist eine BETA , die sollen mal halblang machen ! ich find die Beta nice ,ständig delta? hatte einen einzigen XD und server waren auch stabil zumindest Xbox one

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

Es läuft eh wieder darauf hinaus des der eine mehr Probleme hat als der andere . War ja in Division 1 nicht anders . Während der eine mit seinen Fertigkeiten kämpfte um sie aufzustellen hatte der andere Schwierigkeiten zu schießen oder nachzuladen . Die Frage ist aber auch wie häufig das es passieren wird und wie sehr das es dann die Gamer frustet

Patrick Seitz
Patrick Seitz
1 Jahr zuvor

Ich les sämtliche von dir Grad genannte Namen zum ersten mal und dabei hab ich nicht erst gestern das Internet entdeckt grin

Beruhigt mich jedoch wenn ich deine Beschreibung lese.

Patrick Seitz
Patrick Seitz
1 Jahr zuvor

Wo ist denn der Unterschied ob er sich jetzt ein Spiel von einem Freund empfehlen lässt oder von einem Youtuber? Man hat schon immer Empfehlungen ausgesprochen und ab und zu auch wahrgenommen das heißt noch lange nicht dass man selbstständig nicht mehr nachdenkt Punkt im Gegenteil gerade bei mir eine Empfehlung gemacht wird denke ich nach was hat diese Person eigentlich für einen spiele Geschmack wie gut kennt sie mich und gefällt mir auch wirklich das was mir hier beworben wird . Nicht jeder hatte die Zeit an der Beta teilzunehmen und ich habe z.b. den Beta Key leider viel zu spät erst entdeckt sodass ich auch nicht teilnehmen konnte somit würde, wenn ich das Spiel nicht eh schon über meine Grafikkarte erhalten würde mir das Feedback anderer viel bringen .

Frank Konrad
Frank Konrad
1 Jahr zuvor

Wer ist den dieser MarcoStyleNL? Muss man den kennen?

Caldrus82
Caldrus82
1 Jahr zuvor

Hab es schon in einem anderen Kommentar geschrieben, aber ich bin leider auch grade von der technischen Seite eher enttäuscht. Da müssten locker 10-20 FPS mehr drin sein als aktuell. Ich denke nicht, das wir den release-client gespielt haben, somit ist da glücklicherweise noch Luft nach oben. Ansonsten find ich das Spiel toll, das neue Setting taugt mir besser als die Winterkulisse von TD1 und die Story macht Lust auf mehr smile

Giannis Stefanidis
Giannis Stefanidis
1 Jahr zuvor

was labert er keine lade zeiten beim mir auf dem pc bleibt es bei 10 prozent und dan kan ich nocht aufs klo gehen bi es ladet lol

Frystrike
Frystrike
1 Jahr zuvor

Naja du musst dann den Satz auch bis zum Ende lesen… Im Spiel gibt es keine Ladezeiten mehr…

Es gibt keine nervigen Ladezeiten in The Division 2. Sobald man mit seinem Charakter einmal eingeloggt ist
___

Patrick Seitz
Patrick Seitz
1 Jahr zuvor

Schon peinlich wenn man mit 12 Jahren von 2 Sätzen Text vollkommen überfordert ist….

Wenn ich du wäre würde ich mehr Zeit mit Büchern verbringen, in der Hoffnung, dass du noch zu retten bist….

Frystrike
Frystrike
1 Jahr zuvor

Meinst du mich?

Patrick Seitz
Patrick Seitz
1 Jahr zuvor

Nö GIANNIDIS, HAB dich nur kommentiert, weil du ihn ja auch bereits korrigiert hast und ich dich somit als jemanden, der meine Meinung teilt angesehen habe…. wink

Casi
Casi
1 Jahr zuvor

Während den paar Minuten hatte er aber auch wirklich viele Fehler. So viele hatte ich nicht..^^

MacBeth
MacBeth
1 Jahr zuvor

Sooo nach gut 15 Stunden Spielzeit hatte ich 3 Abstürze und nur Anfangs die Soundprobleme, hätte ja auch gleich auf englisch stellen können.
Grafik ist top und der Sound funktioniert auch 1a.
Sicher gibt es noch einige Bugs und Glitches, aber ich bin jetzt im Hype.
Die Beta macht Spaß, gerade weil die Gegner deutlich geschickter vorgehen.
Das flüssige Spiel ohne Ladebildschirme ist toll????????

Sicher fühlt es sich wie Teil 1 an, aber gerade das finde ich vor allem von der Steuerung her gut.

Vielleicht wird es zu Release nicht 100% laufen, aber viel fehlte nicht????????

Ich freue mich auf den 15.03.

kAMEE hAMEE
kAMEE hAMEE
1 Jahr zuvor

Damit bin ich schon fertig deswegen bist du an der Reihe ^^ Cheers

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Vielleicht mal das Wort „Beta“ googlen?

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Du hast Demo falsch geschrieben.

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Naja, die werden schon wissen warum sie es nicht „Demo“ genannt haben. wink

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Weil „Beta Zugang“ einfach Cooler klingt bei Pre-Order. Kein Spiel ist einen Monat vor Release noch Beta.

DestructorZ
DestructorZ
1 Jahr zuvor

Du musst bedenken, dass der eigentliche Entwicklungsstand einen Monat vor Release viel weiter ist und die Beta oder such die Demo von Anthem eine frühere Version zeigt. Bis zum Goldstatus wird weiter daran gearbeitet und ab dem natüelich auch, weshalb gerne Day One Patches bei Release veröffentlicht werden.

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Eigentlich ist die Definition von Beta alles vor dem offiziellen Release. Sozusagen ist der Final Candidate, der dann im Laden steht die erste Version nach der Beta. So sollte es zumindest sein. grin

Nik Nikdf
Nik Nikdf
1 Jahr zuvor

Also ich hab die Beta gespielt und hatte nicht viele Bugs oder Fehler. ca 10h
First Persen würde mir halt besser gefallen, aber das ist Geschmackssache.
Mein Setup: CPU: FX-9370 GPU: rx 580

Luigee
Luigee
1 Jahr zuvor

Komisch, gerade aus technischer Sicht, läuft das Spiel bei mir extrem gut.

Ka cze Dzoban
Ka cze Dzoban
1 Jahr zuvor

Also meiner Meinung nach sind es nur Kleine Performance-Schwächen

Grafik Verschlechterung ist echt schon frech sowas zu behaupten ; definitiv besser als zum ersten Teil , wirkt aktuell noch n bisschen unscharf aber denke auch dass es nicht im Fokus lag uns die beste Grafik zu zeigen sondern eher was dass neue Spiel im Gegensatz des Vorgängers neues zu bieten hat. Final wird die Grafik denke ich noch n Tick besser.

Die andere Frage die Mann sich stellen muss in welcher Phase dass spiel sich befand wo die private Beta gemacht wurde.

Die meisten Fähigkeiten sind gesperrt ob ubisoft sich damit n Gefallen getan hat weiß ich nicht. Wobei glitchlastige Fähigkeiten gibts ja nicht mehr.

Insgesamt muss ich persönlich sagen sofern die kleinen Fehler behoben werden könnte es was ganz großes werden.

Ps. Dass ist eine Beta !!! Wer mit einem fehlerfreien Spiel in dem Stadium rechnet , versteht den Sinn nicht .

Dubstepz
1 Jahr zuvor

Beide Hauptmissionen spielen dann wirst Du zum Haupteingang der DZ East geschickt, dort musst paar Sachen machen und dann hast vollzugriff auf die DZ und den Offizier im Weißen Haus wo Du Vorteile skillen kannst für die DZ, mehr %DZ XP oder Kohle etc.

Phil
Phil
1 Jahr zuvor

Die Frage ist doch, reicht die Zeit bis zum 15.3 aus das alles zu fixen? Niemals!

Wie kann man irgendwas freischalten und es 4 Wochen vor Realse Beta nennen, Betas starten Monate vor Realse mit der Entwickler darauf reagieren kann, für mich sieht es atM so aus, dass es in Richtung Launch von D1 geht und das Glitch und Bugfestival mache ich nicht nochmal für den Vollpreis mit.

Marius
Marius
1 Jahr zuvor

Von wann ist denn der Build, aus dem die Beta erstellt wurde?

Phil
Phil
1 Jahr zuvor

Es muss ja ein aktuellerer sein, ansonsten hätte man noch mehr über Nacht fixen können in dem man einen neueren Build aufspielt.

Marius
Marius
1 Jahr zuvor

Hahaha ach so einfach funktioniert das also. Danke für die Erklärung!
Zum Glück haben wir so brilliante Denker wie dich! grin

Patrick Seitz
Patrick Seitz
1 Jahr zuvor

Und dennoch hat Drachenberg Recht… Oft dienen Betas in erster Linie um Performance vieler Spieler und der Server zu testen…..

Da geht es meist weniger um das eigentliche Spielerlebnis…. Und da das veröffentlichen einer Beta mehr Arbeit macht als nur Keys zu versenden kann es sehr gut mal sein, dass zwischen Betaversion und aktuellem Stand einiges an Zeit dazwischen liegt….

Natürlich wird nicht jeder Bug in der kurzen Zeit ausgerottet werden aber je nach Schwerwiegen der Fehler und ob sie schon die Lösung kennen kann sich in den 30 Tagen noch extrem viel bessern / oder auch nicht….

Abwarten und Tee trinken….

Im Notfall Spiele ich das Spiel ne Woche später….

ring0r 87
ring0r 87
1 Jahr zuvor

Dann auf wiedersehen, es wird dich keiner vermissen

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Hoax!

kAMEE hAMEE
kAMEE hAMEE
1 Jahr zuvor

Das is keine Demo sondern eine Beta.

Beta=Fehler erkennen beseitigen vor Release

Demo=Final Test-Version um Leute anzfixen (Anthem failed)

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Division ist ein Spiel das dir ein M60 mit 130 Schuss (Ausgebaut) im Magazin in die Hand drückt und ruft… DA SIND DIE BöSEN!!!

Was will man denn da noch kritisieren ?

Daniel
Daniel
1 Jahr zuvor

Wie jetz?

2 Patches schon nach dem 2. Tag? Bei Anthem haben sie einfach gesagt „is so“ XD

und es zur offenen Demo behoben wink

Für mich fühlt sich Devision 2 an, als wäre es das erste Spiel gewesen und Division 1 die Verbesserung. Es fühlt sich nicht nach einem Nachfolger an, der im Grunde besser sein soll. Alleine die Verschlechterung der Soundqualität ist ein dicker Mangel für mich. Damit meine ich nicht die Wiedergabe über Boxen oder ähnliches, sondern schlicht die Sound Samples. Gestern einen Vergleich zwischen Sturmgewehr und Suchermine Luftdetonation erst im 2. dann im 1. Division gemacht, himmelweiter Unterschied und absolut nicht nachvollziehbar was das soll.

Des Weiteren fühlt es sich komisch an, es fehlt irgendwas. Zum anderen sehe ich auf der PS4 weiterhin eine Verschlechterung der Grafik, wenn ich direkt danach Division 1 einschalte. Ebenfalls nicht nachvollziehbar. Man schaue sich die Qualität der Büsche und Bewegungen an, das ist eher PS3 als PS4. Ich verweise hier mal auf die Dynmaik der Büsche von Horizon Dawn. Mir kann keiner Erzählen ,dass die Möglichkeiten nicht da sind, und das wie gesagt für einen Nachfolgertitel…

Insgesamt *Daumen nach unten*

kAMEE hAMEE
kAMEE hAMEE
1 Jahr zuvor

Wen man auf Finger-Cancer steht spielt man Shooter auf der Konsole.

Trolling mal beiseite, ehrlich was erwartet ihr von einer Konsole die gerademal 1,84Tflops Leistung hat an Grafik und Fps.

Auf dem Pc sieht das Game zum vorgänger deutlich besser aus, auch die Performance ist gut kann auf 3440×1440 bei fast max settings mit 45-75 fps spielen je nach Szenario

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Wenn man entspannt spielen möchte spielt man Console.
Ich hab einen PC und 2 Konsolen. PC läuft nur für MTG Arena und Camelot Unchained.

Dubstepz
1 Jahr zuvor

Also ich spiele auch entspannt am PC smile

Patrick Seitz
Patrick Seitz
1 Jahr zuvor

Komisch ich spiele genau so entspannt am PC mit PS4 Controller am Fernseher …. nur in viel viel schöner und 100-120 FPS

Phil
Phil
1 Jahr zuvor

Ne es macht alles wie D1.

D1 war auch eine Zumutung in den ersten Monaten und dann wurde es von Erweiterung zu Erweiterung besser, also kann man sagen Ubisoft bleibt sich treu ;D

Malgucken
Malgucken
1 Jahr zuvor

Genauso kommt es mir auch vor, das wird wohl eher ein Spiel für mich wenn es mal im Angebot ist und ich etwas Story und PVE machen möchte.
Schade.

Borgir
1 Jahr zuvor

Moin!
Insgesamt gefällt mir die Beta sehr gut. Die Delta 03 Fehler sind nach dem Patch deutlich weniger geworden und bis auf ein paar Grafik und Sound Fehler läuft es zum größten Teil flüssig.

Mich stören eher ein paar Kleinigkeiten, an denen man aber noch arbeiten kann. Die Menü Steuerung ist etwas hakelig (oder reagiert manchmal einfach nicht), ich konnte niemanden zu der Endgame Mission einladen und musste die quasi mit der Spielersuche machen (das in die Gruppe einladen Feld war ausgegraut, obwohl mein Kumpel auch mit dem Endgame Char on war.)

Was mich mehr gestört hat ist, dass man vergleichsweise wenig kontaminierte Items in der Dark Zone findet. Die meiste Zeit gingen die Sachen direkt in mein Inventar, außer die Items aus den Dark Zone Kisten. Das stört irgendwie das sonst eigentlich spannende DZ Gefühl. Ansonsten sieht die DZ cool aus und es macht wieder viel Spaß.

Am besten gefällt mir aber das neue Deckungssystem. Man muss wirklich aufpassen, da man ohne Deckung wirklich schnell drauf geht und man etwas taktischer vorgehen muss als alle nur drauf los stürmen.
Die Lust nach dem Grind ist auf jeden Fall wieder da. smile

kAMEE hAMEE
kAMEE hAMEE
1 Jahr zuvor

Ich hatte seit dem Update kein einzigen Delta 03 fehler mehr.

Aber die Soundglitches sind immernoch vorhanden hoffentlich werden diese mit der heutigen Wartung gefixt.

Cedric Biester
Cedric Biester
1 Jahr zuvor

The Division 2 Experten grin absoult killed it.

LXVIII
LXVIII
1 Jahr zuvor

Gerade vom technischen Part war ich bei der Beta absolut begeistert. Mal von manchen fehlerhaften Kollisionen abgesehen bin ich bisher erst 2(!) Mal nach etlichen Stunden mit dem Delta-03 rausgeflogen. Spiel neu gestartet, geht problemlos weiter. Bei Anthem hab ich’s mit Glück gerade Mal geschafft die Matthias-Quest durchzuspielen, ist mMn nicht Mal eines Vergleiches würdig.

Andreas Wende
Andreas Wende
1 Jahr zuvor

Es ist halt eine Beta. Viel störender finde Ich, dass ich die ganze Zeit irgendwie an Far Cry 5 denken muss… Und freakige Borderlands Charaktere treffen auch nicht so ganz meinen Geschmack. Das New York Setting war für mich, inklusive Fraktionen insgesamt stimmiger. Diese Welt haben wir in unendlich vielen Spielen schon gesehen. Und wenn man alle Division-typischen kleinen Merkmale rausnehmen würde, könnte dieses Spiel irgendeinen Namen haben. But who cares? Wird alles werden. In spätestens einem halben Jahr haben wir bestimmt ein großartiges Spiel. Im Nachtunen haben sie ja Übung. Und bis dahin habe ich mich an das neue Umgebungsdesign gewöhnt.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

????

Schreib doch en Gastkommentar, womöglich wird der ja veröffentlicht wenn du mal ansatzweise seriös wirkst und die Richtige deiner 3 Persönlichkeiten am Tippseln ist. Den würde ich echt gespannt erwarten.

David Blizzard Naumann
David Blizzard Naumann
1 Jahr zuvor

Klar leidet die Beta an Kinderkrankheiten, das Gefühl im Vergleich zum Vorgänger ist aber ein klares Plus….viele Aktivitäten und vor Allem Spielspaß….ich bereue meine Vorbestellung auf jeden Fall nicht! Davon mal abgesehen sollte man sich immer selbst ein Bild machen als sich nur auf die Meinung anderer zu hören……das ist meine Meinung. Davon abgesehen lief die Beta bei mir weitaus reibungsloser als bei Anthem wink

Sicarius06
Sicarius06
1 Jahr zuvor

Schön das es wenigstens Dir gefällt. Ich bin in allen belangen Entäuscht was in
3 Jahren Entwicklung passiert ist. Fängt mit den Charakter an…warum kann Ich
nicht in den Zwischensequenzen Reden und Entscheidungen wählen ??
Warum wurde kein bisschen die Grafik verbessert beim Bewegen des Charakters…
alle Animationen wurden 1 zu 1 Kopiert…genauso wie der Loot den man findet.
Von der KI will Ich gar nicht erst anfangen…wird beschossen und fängt an Kisten
hoch zu klettern.
Wenn man durch die Straßen läuft ist es wie in Far Cry..nur Bunter. Hier kommt
NULL Atmosphäre rüber…sorry. Für mich ist das eine 1 zu 1 Kopie von Division 1.
Division 2 ist Spielerisch und von der Grafik ganz klar Stand 2016/2017.
Und bitte kein “ das ist eine Beta“ gemecker…es gibt im Netz schon Endgame
Videos….und da verändert sich rein gar nix.

David Blizzard Naumann
David Blizzard Naumann
1 Jahr zuvor

Es ist deine Sicht der Dinge…..mir gefällt asicherlich schonmal der Schritt, dass ich mich wirklich als Teil der Überlebenden fühle, da ich nun auch gezwungen bin den anderen Siedlungen zu helfen indem ich einfach vorräte vorbeibringe. Das mit der Grafik….ich weiß nicht, kann gut sein aber was hast du erwartet? Ich finde das Setting passend gestaltet hat viel von dem I’am Legend feeling und mir gefällts…..wenn ich Lusst auf farbenprächtige Effektschörkelei habe dann spiele ich eher Final Fantasy. Die KI ist meines erachtens sicher manchmal fragwürdig da gebe ich dir sicher Recht….war sie in Destiny auch, von Anthem müssen wir nicht sprechen und die Liste lässt sich hier durchaus noch länger gestalten wink 1 zu 1 Kopie finde ich etwas harsch, aber das ist eben deine Meinung ne smile Denke Ubisoft wird dem einen oder anderen Spieler nicht nachtrauern…..zumindest finde ich persönlich viele Dinge einfach überzogen was die so genannten Experten angeht…..und auch da muss man nicht meiner Meinung sein. Entweder man mag es oder man spielt eher was Anderes wink Freies Land und so

CmdAtain
CmdAtain
1 Jahr zuvor

Sobald der Dark Zone Officer im Weißen Haus ist. Dann gibt es eine mission Dark Zone Recon, danach ist sie freigeschaltet wink

OCed at 7 Ghz.
OCed at 7 Ghz.
1 Jahr zuvor

Mir und meinen Freunden hat die Beta sehr viel Spaß gemacht. Das looten, die neuen Inhalte, das Spielgefühl etc. passt wunderbar.
Klar technische Schwierigkeiten hatten wir auch, aber genau dafür ist sie Beta da. Bis Release wird das einigermaßen behoben sein. (:

Dukuu
1 Jahr zuvor

Bugs in einer Beta? Sachen gibt’s grin Klar sind da Bugs drin und eine Beta muss auch nicht rund laufen. Hauptsache die Devs machen sich Notizen und versuchen bis zum Release die kleinen Käferchen zu killen.

Ähre
Ähre
1 Jahr zuvor

Also stehe ich mit meiner meinung nicht alleine da, das die beta und der eindruck vom spiel enttäuschend ist. Einfach schade hab mich sehr drauf gefreut.

OCed at 7 Ghz.
OCed at 7 Ghz.
1 Jahr zuvor

Kannst du das Begründen?

Ähre
Ähre
1 Jahr zuvor

Klar kann ich das. 1. Die charakter erstellung(gesichter sehen aus wie aus einem game von 2008) 2. Kein fortschritt in der grafik, sieht genauso aus ie td1, wenn nich sogar etwas schlechter, weil der ganze schnee fehlt und somit nichts verdeckt, 3. Movement und besonders das deckungssystem sind immernoch kacke, 4. Starke fps drops ( in gebäuden 144, ausserhalb teilweise unter 60), 5. sehr sehr bescheidene und unübersichtliche menüführung auf dem pc, 6. Keine neuerungen im gameplay, spielt sich wie td1….reicht das ?

le-phil-de
1 Jahr zuvor

Also Punkt 3 ist wohl eher eine subjektive Einschätzung. Technisch und funktional kann ich keine Fehler beim Deckungssystem erkennen. Mein subjektives Empfinden ist, dass Kameraführung und Movement sie Dynamik erzeugen. Gerade in Cover to Cover Bewegung wenn Hindernisse dazwischen liegen. Das machen die dann schon ziemlich gut.
Punkt 4 kann ich nur beipflichten. Die Range der FPS ist zu hoch. Bei mir sind es 42 bis 85 FPS, je nach Umgebung. Und das bei einer 2080. es scheint CPU lästig zu sein.

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

„Der technische Zustand von The Division 2 – zumindest von der Beta – sei besorgniserregender als jener von der Anthem-Demo. Davon sei er sehr enttäuscht.“
Durch solche Aussagen disqualifizieren sich die so genannten Experten schon selber.
Haben NULL Ahnung von diesem Game oder Games generell, vor allem in Bezug auf den technischen Aspekt.
Ich habe in meiner Zeit im Gaming Bereich schon mehr als 3 Dutzend richtige Betas (reine Open Betas, die keine echten Betas waren, sondern eher eine Testversion oder Headstart für Free2Play, zähle ich nicht mal mit) mitgemacht. Der Zustand von TD2 ist für den aktuellen Stand GANZ NORMAL. Nicht besonders schlimm, aber auch nicht Top.
Von den rund 40 Betas die ich mitgemacht habe, waren min. 30 in einem technisch schlechteren Zustand als TD2 (zum Zeitpunkt der ersten Closed Beta).

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Das sind keine Experten, sondern YouTube-Influencer die damit Geld verdienen.
Wie gesagt einfach nur Hoax smile

DarokPhoenix
DarokPhoenix
1 Jahr zuvor

Sehr geile Beta. Auch dass nach der zweiten Hauptmission 3 Builds freigeschaltet werden hat mich positiv überrascht. Nett gemacht Ubisoft, hoffe es spielen auch alle soweit ^^ Das Spoilern vom Ende der Mainstory hättet ihr aber lassen können und eine überspringen Funktion bei den Sequenzen währe auch nett gewesen, für Spieler die bei Release entdecken möchten.

Das einzige was ich bisher auszusetzen habe ist, dass bei mir Gegner erst wenige Meter vor mir auftauchen und manchmal überraschen Sie mich auch von der Seite etc. Man sieht beispielsweise auch nur die Kugeln fliegen und den Gegner sieht man nicht.

Im Vergleich zu TD2 stinkt Anthem natürlich gnadenlos ab. Anthem ist aber auch eine Neuentwicklung bei TD2 konnten sie schon einiges an Erfahrung sammeln und das merkt man. Ich werde beide zocken, denke aber das TD2 mein primärer Coop Shooter wird.

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Anthem gefällt mir auch sehr gut, aber der Vergleich der Demos/Betas stimmt schon. Bei TD2 hab ich sofort den Sucht Effekt gehabt, liegt einfach an der Spannung und den neuen Ideen. Alleine schon die neuen Gegner mit den Robotern.

Hardboiled
Hardboiled
1 Jahr zuvor

Spätestens als ich las “ der Zustand ist schlechter als bei anthem “ war der Kerl schon nicht mehr ernst zu nehmen ????????????

Was für ein Pfosten!! Die Beta von D2 ist spielbar, sehr gut spielbar.

Uns Marco style scheint einfach depri zu sein, egal was er behauptet

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Es ist in Grunde wie bei der Anthem demo (beta):
Bei manchen läuft es gut, bei manchen schlecht.
Bei dir läuft es wohl, das ist gut. Bei ihm nicht, das ist schlecht.
Ich lese oft genug, dass es bei vielen einfach nicht läuft, auch hier.

Ergo: nicht von dir auf andere schließen und sie ,,Pfosten“ nennen.

Jigi
Jigi
1 Jahr zuvor

Es sind Pfosten, die Anthem Demo wurde auf einem älteren Clienten gespielt und nicht auf einem aktuellen, das alleine spricht schon für sich….

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Achso ok, so weit hab ich leider nicht gedacht, weil Zitat:

,,In meinen Augen bist du ein kleiner Möchtegern Wichtigtuer der keine Kritik ab kann und das Spiel overhyped und nichts auf das Spiel kommen lassen möchte und keine andere Meinung akzeptiert.“

Ich hab laut deiner Meinung ja keine Ahnung.
Schade dass ich damals keine Antwort von dir bekommen hab, hätte mich brennend interessiert. Aber macht man heutzutage so wenn man wohl selbst nicht so wirklich was beitragen kann: von der Seite einen dumm anmachen und dann nixmehr von sich hören lassen ????

EnZo
EnZo
1 Jahr zuvor

Ich hätte da mal 1 Frage zu dem Game was mir bis jetzt nicht so ganz schlüssig sind

und zwar hab ich vorhin meine geliebte LVOA-C gefunden bis ich feststellen musste das diese nun einzelfeuer hat???? woran erkenne ich das bei Waffen, steht das irgendwo da? Oder sehe ich das nur an der SPM Zahl?

Hardboiled
Hardboiled
1 Jahr zuvor

Neben der schadenszahl hast 1, 2 oder 3 Patronen. 3 bedeutet Dauerfeuer ( so interpretier ich das)

Chosen Gaming
Chosen Gaming
1 Jahr zuvor

Ganz einfach… Steht an der Waffe Sturmgewehr ist es eine Mehrschusswaffe, steht an der Waffe einfach nur Gewehr, ist es eine Einzelschusswaffe =)

EnZo
EnZo
1 Jahr zuvor

dankeschön, hab es dann auch später gesehen das die LVOA-C nun ein Gewehr ist????

Chosen Gaming
Chosen Gaming
1 Jahr zuvor

Nichts zu danken =) Ja, die haben einige Waffen durchs Waffenbeet getrieben. SMG´s wurden zu Sturmgewehren, Einzelschuss zu Automatik und umgekehrt… =)

EnZo
EnZo
1 Jahr zuvor

Ja muss man sich erst wieder daran gewöhnen ???? aber hab schon gemerkt G36 ist immer noch sau stark????

Chosen Gaming
Chosen Gaming
1 Jahr zuvor

Hab die noch nicht bekommen. Meine Waffen, die MIR persönlich vom handling, etc. gefallen sind die AK, die kleine süße Nagelpistole PP und vor allem die MDR. Am schlechtesten fand ich bis jetzt die MG´s. Da hat mich keine wirklich überzeugen können =(

Patrick Bauder
Patrick Bauder
1 Jahr zuvor

sehe ich genau so und die G36 war/ist einer meiner Lieblingswaffen vom TD1 und sie hat nicht eingebüsst finde ich mega

Matima
Matima
1 Jahr zuvor

Bin total begeistert. Was mich aber extrem nervt ist, dass das Spiel extrem träge ist! Muss 100 auf die Tasten drücken, .bis mein Charakter endlich rennt. Reaktionen sind auch viel zu langsam. Hoffe es bleibt nicht so!

Patrick Bauder
Patrick Bauder
1 Jahr zuvor

ich habe die Probleme bei auslösen der Rollgranate und dem Geschütz muss immer mehrmals Tasten drücken um das die mal endlich auf die Gegner rollen oder ballern
was mich aber sehr stört ist das zuerst *markieren* der Gegner

Les Miserables
Les Miserables
1 Jahr zuvor

Also beim werfen von beidem geht’s bei mir auch automatisch

Patrick Seitz
Patrick Seitz
1 Jahr zuvor

Was für ne CPU nutzt ihr? Klingt für mich sehr nach CPU Lag….

Patrick Seitz
Patrick Seitz
1 Jahr zuvor

Was für ne CPU nutzt du?

Matima
Matima
1 Jahr zuvor

i7 5960x

vorname nachname
1 Jahr zuvor

Mich nervt dieses ständige „Agent needs backup“ etc im 10 Sek.-Takt wenn ich alleine spielen will. Nirgendwo was gefunden, wo ich das ausstellen kann.

N3v3rn3ss
N3v3rn3ss
1 Jahr zuvor

Das wüsste ich auch gerne…

CmdAtain
CmdAtain
1 Jahr zuvor

Auf die Karte, zweimal nach rechts. Dann müsste links unten steht en, welchen button du drücken musst. Auf der Xbox war es glaub ich X oder A. Kann das aber nachher nochmal genau nachgucken.

vorname nachname
1 Jahr zuvor

DANKE!!!

CmdAtain
CmdAtain
1 Jahr zuvor

Hab das zufällig entdeckt – und das Spiel ist dadurch mind doppelt so gut geworden ????

N3v3rn3ss
N3v3rn3ss
1 Jahr zuvor

Bin auf PC, aber hab’s dank dir gefunden

Patrick Bauder
Patrick Bauder
1 Jahr zuvor

bei der PS ist die Quadrat Tasten

Matima
Matima
1 Jahr zuvor

Hat mich auch ständig genervt. Als ich zum Ende content gekommen bin, hat es aufgehört.

Patrick Bauder
Patrick Bauder
1 Jahr zuvor

kann man ausschalten! in der Karte …

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Ich spiele die Beta nun 7 Stunden auf der Pro. Gestern 4, heute 3.

Ich hatte bislang 2 Deltas, keinen Framedrop und auch keinen Soundbug. Nach dem Patch heute hatte ich keinen einzigen Delta.

Keine Ahnung wovon hier alle reden und was diese Experten alle meinen. Im Gegenteil, die Spezialisierungen, die heute in die Beta kamen sind ja mal der Hammer. Endlich kann man noch eine „schwere Waffe“ anlegen und hat spezielle Granaten.

Ich bin bislang echt begeistert.

Patrick Bauder
Patrick Bauder
1 Jahr zuvor

geht mir genau so seid dem Patch fast einwandfrei und ohne grosse Probleme gezockt (PS4) macht extrem mehr Freude zum spielen als am Freitag

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Beta hin, Beta her. Einige Dinge müssen definitiv gefixt werden für den Launch

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Richtig, aber eben erst dann und das sind nun mal noch einige Wochen!

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

Den Eindruck, dass MarcoStyle seinen Punch verloren hat, drängt sich mir schon auch auf. In einem seiner Videos sagte er auf die rhetorische Frage an sich selber, ob er sich Sorgen um den Zustand von TD2 zu Release macht, (sinngemäß) dass das nie der Fall sein könnte weil er sich nur Sorgen um wichtige Dinge macht und Videospiele in seinem Leben keine Bedeutung mehr haben..nicht falsch verstehen, natürlich ist das eine ganz normale und selbstverständliche Haltung, aber man wählt ja schon bewusst solche Formulierungen und aufgrund ihrer selbstverständlich- und somit Sinnlosigkeit hat er sich damit für die Rolle in der er sich selbst gerne sieht disqualifiziert. Die Einstellung ist halt in jedem seiner Videos mittlerweile offensichtlich. Man kann sich halt nicht als Kompass und Sprachrohr einer ganzen Community positionieren ohne den Enthusiasmus und Begeisterung welche er anfangs vermittelte um dann statt fundierten Einschätzungen irgendwelche Phrasen rauszuhauen über den Sinn des Lebens und dessen was er da grad freiwillig tut.
Dass er zur Beta als 1. kein Video bringt zu dem Eindruck der angepassten Features sondern so eine zynische Bug-compilation raushaut, sagt da eigentlich schon alles…er sollte sich doch besser den neugefundenen Prioritäten widmen statt auf dem Niveau weiterzumachen.

P.S.: falls meine Meinung auch wen interessiert: TD2 WIRD DER HAMMER!! …Bugs und technische Fehler hatten für mich und meinen Spielspaß nie den Stellenwert wie in der öffentlichen Diskussion, von daher beziehe ich mich auf den, für mich einzigen ausschlaggebende Experten,…mich! Und ich hab in der Beta riesen Spaß!

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

War bei mir auch so. Bei Anthem smile (Aber auch TD macht Spaß)

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

TD2 ist jetzt schon der Hammer! Mein ich will spielen Pegel ist jetzt schon auf über 100%.

Patrick Bauder
Patrick Bauder
1 Jahr zuvor

Also Deine Meinung interessiert mich nach solch einem Statement um einiges mehr als die eines „möchte gern“ Experten vom You Tube … tja wie sich die Menschen so schnell verändern können.
Jedenfalls habe ich und meine Freunde wie Du auch eine riesen Spass mit der Beta smile

Les Miserables
Les Miserables
1 Jahr zuvor

Ich muss auch sagen das die Hoffnung, die Bugs werden bis Release oder zumindest innerhalb eines gerechtfertigten Zeitrahmen behoben, einfach überwiegt.

Mir persönlich gefällt die Abmischung vom Sound überhaupt nicht. Habe auf der Xbox den TV um 6 Stufen lauter und höre außer meinen Schritten und den Waffen so gut wie nichts. Laden, Umgebung wie Kämpfe außerhalb von 50 Metern und Flora und Fauna sind kaum wahrnehmbar.

Und das beim Öffnen einiger Kisten keine Animation gespielt wird ist auch so ein Ding.

Die beiden Dinge stören meine Immersion am meisten

Volkan Söndüren
Volkan Söndüren
1 Jahr zuvor

https://uploads.disquscdn.c

Ach wenn ich jedem glauben schenken müsste was ihre Kenntnisse angeht, dürfte ich heute keine Konsole besitzen. Fakt ist, dass das Spiel im moment eine Beta ist. Es macht spass und die Entwickler haben für’s erste anscheinend aus ihren Fehlern gelernt! Jeder sollte sich selbst ein Bild davon machen und auf solche EXPERTEN verzichten. İch hab die Ultimate vorbestellt und bereut habe ich das bis jetzt nicht. İch freue mich auf den 12.03

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Genau!

GMC
GMC
1 Jahr zuvor

Ich habe Anthem und Division getestet und muss sagen Division 2 wird mein Spiel werden. Für mich hat es die groben Fehler vom ersten Teil behoben smile

Chosen Gaming
Chosen Gaming
1 Jahr zuvor

Zum Glück sind viele Sachen Ansichtssache xD
Solange keiner meinen Spaß für mich bewerten kann, soll gerne jeder alles bewerten^^
Das tolle an einer eigenen Meinung, von mir aus kann jeder schlecht über alles reden solange ICH, MEINEN Spaß habe, ist mir der Rest gehüpft wie gesprungen.
Nebenbei noch angemerkt dass das ja auch als Beta rauskam und so auch genau für solche Sachen gut ist, auch wenn jetzt wieder die Besserwisser um die Ecke kommen.. jaja Beta, du weißt doch das es keine Beta ist weil so kurz hier und so und wird eh nix mehr gefixt BliBlaBlub.
Auch das die Leute ihr Geld damit verdienen und jeder mittlerweile wissen sollte das sich mit eher schlechtem mehr verdienen lässt, ist mir das noch egaler^^

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

5 Wochen vor Release für Division ist zumindest schon mal mehr als 2 Wochen für Anthem ^^

Chosen Gaming
Chosen Gaming
1 Jahr zuvor

Und es ist ne Beta und keine Demo *hust* xD

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Klar ist es ne Beta und es wurde in den 2 Tagen schon einiges gefixt.
Mehr als in vielen Free2Play Games nach Release bis zum Shut Down ^^

Chosen Gaming
Chosen Gaming
1 Jahr zuvor

Ja das ist wahr =)
Und wie man sieht, es kommt bis jetzt jeden tag ein Fix und das ist doch besser so und nich erst wenn das Spiel frisch erscheint.
Auch das ganze Gerede von wegen Delta 3 kennen wir doch BliBlaBlub und wird eh nicht so schnell gefixt, hatten wir ja auch in TD und alles… wo sind die ganzen Stimmen die so laut mimimi gemacht haben? Ganz leise sitzen sie in ihrer Ecke und warten auf das nächste zum meckern da ihnen da ja mal fix die Luft aus den Segeln genommen wurde <3 Grüße gehen übrigens raus an dieser Stelle :-*

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Ach, immer diese Experten.
Meist sind das nur irgendwelche Quasselköpfe mit einer etwas größeren Reichweite.
Wenn es nach den „Experten“ gegangen wäre dann hätte Tom Brady nie auch nur ein einziges NFL Spiel bestritten. Tja es kam dann doch ein wenig anders.

Ich gebe immer recht wenig auf diese Experten-Meinungen. Selbst ein Bild machen dann ist man meistens besser bedient. https://uploads.disquscdn.c

Volkan Söndüren
Volkan Söndüren
1 Jahr zuvor

Mahlzeit

doctoreholiday
doctoreholiday
1 Jahr zuvor

Ich finde es sehr gut, dass wir uns hier alle einig sind, dass auf die Meinung von Youtubern als Spielebarometer wenig bis nichts zu halten ist.

PetraVenjIsHot
PetraVenjIsHot
1 Jahr zuvor

Skill Up is teilweise halt schon ein ziemlicher Schwätzer

Direwolf
Direwolf
1 Jahr zuvor

Ohja. Gleichzeitig lässt er bei bestimmten Spielen kaum Kritik zu, wie bei seinem Liebling Warframe.

Ich stimme hier der allgemeinen Stimmung zu, dass man auf die Meinung von Experten wenig geben soll und sich selbst ne Meinung bilden soll.

Und zur Beta: Ich finde sie klasse. Der Umfang is toll. Und jetzt hab ich mich noch nicht mal in der DZ rumgetrieben.
Bugs hab ich auf der Xbox kaum welche. Naja bis auf ein paar Clipping Fehler, aber die hatte ich bei Anthem auch.

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Das sind doch die meisten Youtuber. Richtig gute gibt es irgendwie echt wenige.

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

Eine Beta hat Fehler? NEEEINNN das kann ja nicht …

Anthem war eine DEMO 2 Wochen vor Release

Division ist eine CLOSED BETA 5 Wochen vor Release ….

warum weint man da über technische Bugs rum?

Gameplay Mechaniken sind schwer zu ändern – wenn es da Kritik gäbe: berechtigt
Aber Bugs, für die die Beta ja da ist?
Stresstest + Bugs + Feedback sammeln ist ja der Sinn von einer Beta

Eine Demo auf der anderen Seite soll Leuten das Spiel schmackhaft machen – in einem Release ähnlichen Zustand und eigentlich ohne Bugs

cyber
cyber
1 Jahr zuvor

MarcoStyle meinte da zu in einem seiner anderen Videos, dass sich manche Bugs sich sehr mit welchen von TD1 ähneln und so tief in der Engine stecken, dass man nicht damit rechnen kann, dass sie nicht zeitnah oder sogar überhaupt nicht behoben werden. Sogar alte Bugs sollen zurück sein.

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

Wenn Bugs zurück sind sollten sie ja leichter zu fixen sein wink man hats ja schon mal geschaft

Zu anderen Bugs: Möglich – jede Software hat Bugs, manche sind nur schwer zu beheben

Solang es nur Animation Fehler, UI Fehler oder was auch immer sind und nicht aktiv das Spiel und den Spaß beeinflussen kann man auch viele verkraften

Dann lieber auf die konzentrieren, die schwerwiegend sind und vllt leichter zu fixen

cyber
cyber
1 Jahr zuvor
Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Das macht mich fertig…

Telvan
Telvan
1 Jahr zuvor

Ob nun 2 oder 5 Wochen macht den Braten nicht fett.

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

Wie viele Bugs Fallout 76 in den ersten paar Wochen nach Release fixen musste/ gefixed hat….

Flo
Flo
1 Jahr zuvor

Hab den ersten Teil von Division nie gespielt und mir war auch wenig Gameplay bekannt. Die Beta macht echt Spaß, auch wenn ich die Gegner oftmals zu schwer finde und einfach nur niedergemetzelt werde. Das Spiel sieht optisch gut aus und auch spielerisch kann ich nicht klagen. Das Spiel werde ich zwar nicht kaufen weil Anthem mir deutlich mehr zusagt aber selbst als Division Noob hab ich meinen Spaß in der Beta.

ring0r 87
ring0r 87
1 Jahr zuvor

Ich interessiere mich für diese kiddies keinen centimeter… Nur weil die streamen sind das keine Entwickler… L4me

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.