Swordsman Online: Kostenloses Martial-Arts-MMORPG jetzt auf Steam

Anderthalb Jahre nach dem europäischen Release kommt Swordsman Online auf die Plattform Steam.

Perfect World hat mit Arc seine eigene Plattform. Die bevorzugt man; da muss man nichts vom Kuchen abgeben. Aber Steam öffnet einem Spiel auch neuen Käuferschichten, gerade wenn das jetzt nicht gerade der Hit ist und schon eine Weile draußen. So kann man häufiger beobachten, dass MMOs, die schon Jahre auf dem Markt sind, auf einmal an die Futtertröge von Mr. Newell wollen. Manchen, wie Tera, gelang das mit großen Erfolg. Dem eifern nun viele nach.

Swordsman Online ist ein Martial-Arts-MMORPG aus Asien. Hier ging das im Sommer 2014 los. Wir haben am Anfang auch ab und an drüber berichtet, aber das Spiel dann in 2015 ziemlich aus den Augen verloren. So wie wahrscheinlich viele andere auch.

Jetzt ist es auf Steam unter diesem Link spielbar. Die Reviews sind zurzeit ziemlich ausgeglichen, mit einem Touch ins Negative. Swordsman Online, soweit kann man sich wohl aus dem Fenster lehnen, ist sicher kein Spiel für jedermann.

Wir haben damals die verschiedenen Kampfschulen vorgestellt.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.