Das neue Survival-Game Nightingale lässt euch entscheiden, wie eure Open World aussehen soll

Das neue Survival-Game Nightingale lässt euch entscheiden, wie eure Open World aussehen soll

Im Rahmen des Summer Game Fests 2022 wurde erstes Gameplay zum neuen Survival-Game Nightingale gezeigt, das auf Steam erscheinen wird. Nun wurde ein weiteres Video veröffentlicht, welches sich intensiver mit den Realm Cards und dem Aufbau der Open World beschäftigt.

Was ist an Nightingale so besonders? Das neue Survival-Spiel legt seinen Fokus auf PvE und kann allein, aber auch im Koop gespielt werden. Ihr sollt erkunden, craften und gemeinsam mit anderen Spielern die Welt bebauen können. Nightingale setzt dabei eine viktorianische Fantasy-Welt, in der Elemente aus dem industrialisierten England mit Feen, Monstern und Magie gemischt werden.

In einem ersten Trailer sind von Spielern gebaute Städte, irre Monster und actionreiche Kämpfe zu sehen. MeinMMO-Redakteur Benedict Grothaus erinnert das sofort an eine mutigere Version von New World.

Das Highlight des Spiels sind die sogenannten Realm Cards. Mit diesen lassen sich Portale zu neuen Welten öffnen, wobei ihr bestimmt, wie diese Welt aussehen soll. Genau diese Realm Cards wurden nun nochmal genauer vorgestellt.

Den ersten Gameplay-Trailer vom Summer Games Fest könnt ihr hier anschauen:

Nightingale zeigt neuen Trailer mit PvE-Gameplay, sieht immer mehr aus wie Valheim

Ihr bestimmt Biome, Rohstoffe und Monster in den Welten

Wie genau funktionieren die Realm Cards? Während eurer Abenteuer in Nightingale findet ihr seltene Materialien, aus denen ihr an Werkbänken die Realm Cards herstellen könnt. Diese Karten wiederum können spezielle Portale öffnen, die in neue Welten führen.

Jede Karte enthält verschiedene Details, die sich dann auf die neue Welt auswirken, wie etwa:

  • Das Biom, in welches ihr euch begebt. Es soll Sümpfe, Wälder, Wiesen, Wüsten und Dschungel geben
  • Die Arten von Monstern, gegen die ihr kämpft
  • Das Wetter
  • Welche Rohstoffe am meisten in der neuen Welt vorhanden sind

Pro Portal lassen sich mehrere Karten kombinieren, was zu einzigartigen Welten führen und die Spieler dazu motivieren soll, möglichst viel auszuprobieren. Die neuen Welten werden komplett prozedural generiert und weisen deshalb immer leicht andere Elemente auf. Das sorgt für ständig neue Inhalte.

Nightingale Realm Cards

Wie unterschiedlich sind die Welten wirklich? Laut den Entwicklern soll es sehr starke Unterschiede geben. Je nach Kombination werden die Gebiete gefährliche, etwa durch starke Monster oder die hohe Population kleiner Gegner. Ihr könnt aber auch ruhige Welten kreieren, wo ihr erstmal verschnaufen könnt.

Auch das Wetter und die Tageszeit sollen einen großen Einfluss haben. Kreiert ihr eine Welt, in der es komplett dunkel ist, dann ist eure Gaslampe die einzige Lichtquelle, um euch fortzubewegen.

Mehr dazu erfahrt ihr in diesem neuen Video von der Future Games Show:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Noch 2022 soll Nightingale auf Steam und Epic starten

Wann erscheint das Spiel? Nightingale soll noch 2022 im Early Access für den PC erscheinen. Plattformen dafür sind Steam und Epic Games. Ein genaues Datum steht allerdings noch aus.

Was sagt ihr zu Nightingale und dem bisher gezeigten Gameplay? Freut ihr euch auf das Spiel oder habt ihr eher geringe Erwartungen? Schreibt es gerne in die Kommentare.

Wer jetzt schon ein neues Survival-Game sucht, wird in dieser Liste sicher fündig:

Die besten Survival-Games 2022 für PlayStation, PC und Xbox

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Steed

Bin ich mal echt gespannt drauf

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx