Spieler reitet durch alle Gebiete von Ashes of Creation – Zeigt, wie schön und groß die Karte wird

In Ashes of Creation ist die Alpha 1 nun offiziell gestartet. Schon am Wochenende zeigten die ersten Spieler Gameplay des MMORPGs. Einer der Backer ist nun durch die gesamte Spielwelt geritten und brauchte dafür bereits über eine Stunde. Doch bis zum Release soll die Map noch viel größer werden.

Was passiert gerade in Ashes of Creation? Spieler, die bereits mindestens 500 Dollar investiert oder einen speziellen Key von den Entwicklern erhalten haben, können das MMORPG Ashes of Creation derzeit in der Alpha 1 ausprobieren.

Über das erste gezeigte Gameplay wurde bereits diskutiert und die Meinungen sind gespalten, auch weil sich das MMORPG in einer “echten Alpha” befindet. Es werden also viele grundsätzliche Systeme noch getestet und entwickelt. Trotzdem gab es schon jetzt viel Zuspruch für das MMORPG.

Der YouTuber Unno Games ist bereits losgezogen und hat in einem Video die gesamte Welt von Ashes of Creation erkundet. Er brauchte dafür über eine Stunde. Und das, obwohl nur ein Bruchteil der Map überhaupt implementiert ist.

Spieler braucht eine Stunde zu Pferd, dabei gibt es nur 17 % der eigentlichen Map

Was zeigt das Video genau? Unno Games läuft durch die gesamte Karte von Ashes of Creation in der bisherigen Alpha. Dabei nutzt er ein Reittier, das ihn etwas schneller macht, als wenn er zu Fuß unterwegs wäre.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Insgesamt braucht er für seine Reise 1:15 Stunden. Dabei läuft er durch malerische Landschaften, Höhlen, Festungen und am Meer entlang. Nicht alle Gebiete sind dabei bereits perfekt mit NPCs und Inhalten gefüllt. Zudem schmeißt es ihn manchmal durch einen Kampf kurzzeitig vom Mount.

Einmal von Norden bis Süden durch die Karte zu reiten soll zudem etwa 30 Minuten in Anspruch nehmen.

Wie viel ist von der Karte insgesamt spielbar? Laut Steven Sharif, dem Chef von Ashes of Creation, sollen derzeit etwa 17 % der gesamten Map spielbar sein (via Discord). Bis zum Release soll sich die Größe der Karte fast versechsfachen.

Insgesamt soll Ashes of Creation etwa 480 km² an Wasser- und Landmasse bieten, sowie zusätzlich 100 km² im sogenannten Unterreich.

Ashes of Creation Map
So soll die gesamte Map von Ashes of Creation später aussehen.

Spielwelt schon in der Alpha vergleichbar mit anderen MMOs zu Release

Wie groß ist die Map von Ashes of Creation im Vergleich? Der niederländische YouTuber “How Big is the Map” läuft regelmäßig durch verschiedene Maps von Open World-Spielen. Zu Fuß brauchte dieser beispielsweise 6,5 Stunden, um in Black Desert von Osten nach Westen zu kommen.

Doch er ist auch durch andere MMORPGs gelaufen:

  • Für einen Marsch nur durch das Grundspiel von Final Fantasy XIV brauchte er 1:03 Stunde
  • Für einen Marsch quer durch Rift brauchte er etwa 1:20 Stunde
  • Für das Durchqueren der Karte in GTA V brauchte er zu Fuß etwa 1:05 Stunde

Zwar kann man nicht direkt die Zeit zu Fuß mit der zu Pferd vergleichen, da es keine genaue Geschwindigkeitsangabe bei dem Pferd gibt, aber mit einer Zeit zwischen 45 und 60 Minuten dürfte in etwa zu rechnen sein. Das macht sie schon jetzt vergleichbar mit den oben genannten Titeln.

Auch die Welt von New World scheint im Vergleich mit Ashes of Creation eher klein auszufallen. Zwar wurden inzwischen zwei neue Gebiete für den Release angekündigt, aber beim Test im Sommer 2020 brauchte der YouTuber “A Rapskillian Channel” nur knapp eine Stunde, um die komplette Karte zu durchqueren:

Spieler läuft zu Fuß durch New World, zeigt, dass die Karte derzeit winzig ist

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Prim

75 min. sind aber nicht viel 😀
Da brauchte man in alten MMOs aber wesentlich mehr……
Ich hab es teilweise selbst gemacht.

Phoesias

So nett das ganze an vereinzelten Stellen auch aussieht, ist die Welt über weite Strecken schlicht und ergreifend einfach nur….leer.

EDIT: Ok, is ne Alpha, alles cool, dafür schauts schon richtig chic aus.

Zuletzt bearbeitet vor 14 Tagen von Phoesias
Bodicore

Ist meinte das bei AoC die Gegnerpopulation anwāchst je mehr die Leute Einfluss nehmen auf die Spielwelt ?

Bodicore

Ah es ist nur 17% der Gesammtfläche freigeschaltet wollt schon nörgeln das 1h nicht grad viel ist 😉

Aber 1h für 17% ist ja nicht übel.

Allerdings zweifle ich bisschen an seinen Marschzeitsn für Rift und FFXIV das kommt mir doch bisschen arg wenig vor.
Warscheinlich ist er ein sehr trainierter Läufer 😉

Zuletzt bearbeitet vor 14 Tagen von Bodicore
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x