Spieler meckern über neues Matchmaking – Fortnite macht trotzdem weiter

Das neue skillbasierte Matchmaking ist in Fortnite aktiv. Spieler beschweren sich wegen gemischten Plattformen. Epic Games zieht den Plan aber trotzdem durch.

Was ist das Problem mit dem Matchmaking? Epic Games hatte das skillbasierte Matchmaking mit dem Update 10.40 eingeführt. Bisher ist die neue Funktion nur für den Solo-Modus verfügbar. Sie hatten aber nicht erwähnt, dass das Matchmaking alle Plattformen durcheinander würfelt.

Die Spieler sehen die gemischten Plattformen als ein großes Problem, weil es nicht fair ist. Vor allem Konsolen-Spieler fühlen sich benachteiligt, da sie nun gegen PC-Spieler antreten müssen, die oft einen Vorteil haben. Je stärker die Konsolen-Spieler werden, desto stärkere Gegner (PC-Spieler) treffen sie.

Die FPS bei PC-Spielern sind oft höher als bei den anderen Plattformen. Wie ein Reddit-Nutzer beschreibt: „Ein Switch-Spieler mit maximal 30 FPS, die auch noch unstabil sind, wird trotzdem einen Nachteil gegen einen PC-Spieler haben, der mit mehr als 60 FPS spielt. Es kommt nicht auf das Spielniveau drauf an.“

Fortnite Controller Titel

Epic Games gibt ein Statement zu dem Problem

Was sagt Epic zum Matchmaking? Epic hat die Probleme der Spieler wahrgenommen und ein Statement dazu geäußert. Das meinen sie zum Matchmaking:

„Bisher haben wir das neue Spielersuchsystem auf ausgewählten Regionen für den Solo-Modus implementiert. Der Duo-Modus folgt voraussichtlich später in dieser Woche. (…) Das neue Spielersuchsystem erfasst allerdings verschiedene Fähigkeitsniveaus über unterschiedliche Plattformen. (…)“

Mit dem neuen Spielersuchsystem verfolgt Epic laut eigener Aussage das Ziel, für alle Spieler fairere Matches zu schaffen, wobei sie jede Plattform auch einzeln betrachten. Damit jeder faire Matches bekommt, will Epic die Matchanalysen und das Feedback der Spieler im Auge halten.

Außerdem hat Epic Games eine Problematik mit Smurf-Accounts bemerkt und wollen sich das näher ansehen. Sie sagen: „Das Erstellen von Smurf-Accounts ist ein bannbares Vergehen.“ Damit solche Smurf-Accounts nicht entstehen, wird Epic Spieler bannen, welche sich dieses System zunutze machen.

Ein Profi, der mit einem Smurf spielte, erhielt erst kürzlich einen Bann.

Das ganze Statement von Epic Games seht ihr hier auf der Webseite von Epic Games.

Fortnite Season X Battle Pass Stufe 100 2

Das Matchmaking bleibt so wie es ist

Was bedeutet das nun für die Spieler? Epic Games wird dieses neue System durchführen, trotz der Meckereien der Community. Den Spielern bleibt aber noch die Hoffnung, dass es sich durch die Matchanalysen und das Feedback bessern wird. Wer Fortnite schon länger spielt, weiß, dass es bei Epic aber zu solchen Veränderungen kommen kann, die dann für eine Weile so bleiben.

Epic Games ist dafür bekannt, neue Dinge ins Spiel einzufügen und diese dann stur im Spiel zu lassen, auch wenn sich die gesamte Community darüber beschwert. In der Vergangenheit gab es schon mehrere solche Situationen:

Fortnite-Mech

Hier seht ihr noch alles was schon zur Verlängerung der Season 10 und den Overtime-Challenges bekannt ist:

Fortnite verlängert Season 10: Wann endet sie nun? Was sind die Extra-Aufgaben?
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
P J

Ich bin auch nur Mittel gut, finde die Mischung Konsolen und PC einfach blöd spiele sowieso immer weniger jetzt bald dan halt nur noch RDW

knuddy “knuddy79” n

Ich hab eine k/d von 0.007 gind ichgut von epic game das sie es so machen . Hab bis jetzt nie solo duo oder gruppe gespielt weil ich immer zerrissen wurde. Hab seit 1,5 jahre nur gruppenkeile gespielt . Aber jetzt als pc Spieler hab ich vielleicht eine Chance

LooTerror

Du wirst nun ein Gott sein 😉

LooTerror

Okay super xD dan werde ich so RIP sein! im solo habe ich gemäss diversen KD Webseiten ca ein KD von 3.0. Seit das matchmaiking ist treffe ich da auf Halbgötter. Was die leute in meiner Lobby abzihen ist nicht mehr normal.. So was hab ich bisehr nur in Streams von Ninja und co gesehen. Von Leute die mit Drivtboards herumfligen und von der Luft alles treffen bis zu Spieler die mit ihren 9tis sogar Mongral Konkurrenz machen könnten. Ich glaube die haben mich einfach mal mit den PC Spieler die das selbe KD haben in ein Topf geworfen nur ist das nie vergleichbar mit einem Konsolen KD, Ein PC Spieler mit 3 KD ist wahrscheinlich Doppelt so gut wie ein Konsolen Spieler mit dem gleichen KD.
Bei Duo konnte ich mit dem Kumpel noch was reisen ich dachte das wir in eine etwas schwächere Lobby kommen weil er nicht ganz so gut ist wie ich. Aber Jetzt lese ich das da noch garkein Marchmaiking ist.. Das wars für mich….XD

knuddy “knuddy79” n

Man muss auch mal verlieren können… spiel gruppenkeile

Schlachtenhorn

Ich glaube es geht ihm nicht darum zu verlieren, sondern das neue Ungerechtigkeiten durch das mischen der Hardwareplattformen entstanden sind.

LooTerror

Danke, Ich möchte nur darauf aufmerksam machen.. Mir gehts schlussendlich um den Spass und ein gutes Bauduell macht mir mehr Spass als ein Sieg. Es ist eifach komisch zusehen das Spieler die gleichstark sein sollten, mir hochaus überlegen sind. Ich hab in diesen Lobbys wo ich jetzt komme echt nicht verloren genau so wie in noob`s lobbys..
Ich hoffe eifach das epic ein kluges System hat und das schnell einpendelt das ich wirklich in die Lobby komme wo meinem Skill entspricht…

Mustafa Koc

Ich hoffe wirklich, dass das nicht der Fall ist. Ich als PS4-Spieler habe früher mal mit PC-Spielern zusammen gespielt so dass ich in PC-Lobbys gelandet bin. Das war nicht spaßig. Nahkampf geht noch, aber Fernkampf nicht. Die können mit der Maus pixelgenau einen auf Distanz ins Visier nehmen. Ich hab mich immer gewundert, warum meine Mitspieler immer so früh gebaut haben um auf den Gegner zu ballern, wo ich die Gegner noch nicht mal gesehen habe. Die Hardware ist einfach zu unterschiedlich.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x