Der düstere Raben-Skin bei Fortnite ist für die coolen Kids gemacht

Bei Fortnite kennt Epic seine Zielgruppe. Der neue, düstere Raben-Skin ist ganz anders als das, was man sonst so im Shop von Fortnite findet und er trifft wohl genau ins Schwarze, in die Brieftasche der jüngeren Spieler. Eine Menge Leute kauft ihn offenbar.

Fortnite ist das Spiel der Stunde – auch wenn’s einigen auf den Keks geht. Aber selbst wenn man den Hype um den Shooter kritisch sieht, ist es interessant, die Mechanismen zu beobachten, die bei Fortnite ablaufen.

Fortnite verdient derzeit 1,5 Millionen US-Dollar am Tag, allein mit iOS

Zwar ist Fortnite Free2Play, aber über den Cash-Shop scheffeln die Entwickler Millionen und zwar jeden Tag. Allein die iOS-Version soll in drei Wochen etwa 15 Millionen US-Dollar eingespielt haben. Das funktioniert über neue Skins – denn bei Fortnite: Battle Royale sind alle Mikrotransaktionen rein kosmetisch.

Aktuell soll der Titel auf iOS etwa 1,5 Millionen US-Dollar am Tag einspielen, meldet Sensor-Tower. Die Einnahmen sind explodiert, seit jeder mit einem passenden iOS-Gerät spielen kann.

Fortnite-iOS

So ein System will mit immer neuen Skins gefüttert werden: Und eine gute Skin-Idee setzt bei Fortnite schnell Millionen um. Genau so eine Idee wollen wir uns heute näher ansehen.

Düsterer Raven-Skin spricht Zielgruppe an

Epic holt jetzt mit einem neuen „Raben“-Skin, auf den Spieler lange gewartet haben, seine Zielgruppe genau da ab, wo sie stehen.

Viele Spieler haben offenbar auf eine etwas „düstere Variante“ eines Avatars gewartet, um in Fortnite unterwegs zu sein. Und genau diese Variante bietet Epic jetzt den Spielern.

Raven-Skin

Bislang gab’s in Fortnite eher comichafte Helden, wie aus einer Playmobil-Krabbelkiste: Mal einen Astronauten, mal einen Ritter und ganz viel Plüschies.

Wer cool unterwegs sein wollte, der musste fleißig sein, einen Battle-Pass bis zum Ende spielen, um dann als “Sensenmann” unterwegs zu sein. Den Skin, der an den Actionhelden John Wick angelehnt ist, gab’s also nur gegen durchaus heftigen Grind.

Fortnite-John-Wick

Der neue Raben-Skin kommt jetzt noch düsterer oder „edgy“ daher und kann einfach so gekauft werden. Der Raven-Skin hat eine schwarze Kapuze, verströmt einen nebulösen lila Schimmer und ist klar ein „Agent des Todes“.

Wer sich bislang also für viel zu cool hielt, um in dieser knallbunten Comic-Welt unterwegs zu sein, dem bietet Epic hier den perfekten Einstieg.

Diese Ästhetik mit einem „düsteren morbiden Look“ ist nichts Ungewöhnliches in Games – bei Overwatch übernimmt etwa Reaper diese Funktion. Gerne unterstellt man Leuten, die solche Skins oder Helden bevorzugen, ein “Edgelord” zu sein, also jemand, der düster, cool und geheimnisvoll erscheinen möchte.

fortnite-love-ranger-01
Liebesgott – Nicht edgy genug?

„Der erste Skin, den ich mir kaufe.“

Wie die US-Seite Polygon weiß, sorgte der „Raven-Skin“ gleich für Schwierigkeiten. Kurz nachdem er live ging, meldete Epic auf Twitter: „Leute haben Probleme, wenn sie V-Bucks kaufen.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Auf reddit scherzte der erste: „Epic kommt gar nicht mit dem Geld klar, dass die Spieler gerade auf sie werfen.“

Und andere Kommentare scheinen dem Spötter recht zu geben. Zahlreiche Spieler kündigen an: Das sei jetzt der erste Skin, den sie in einem Video-Spiel kaufen.

Auch der Star-Streamer von Fortnite, Tyler „Ninja“ Blevins, featuret den Skin in einem neuen Video.

https://www.youtube.com/watch?v=XLzkjKh41ho

Viele, eher jüngere Spieler werden hier wohl ihre ersten Käufe tätigen. Und der Skin haut mit knapp 20€ richtig rein. 28€, wenn man dazu noch den Gleiter will. Allerdings kann man sich die V-Bucks auch in Fortnite verdienen.

John-Wick-Skins haben einen bestimmten Ruf

Interessant ist, dass der Vorgänger des „Raven-Skins“, der „John Wick“-Skin, schon einen gewissen Ruf mit sich bringt.

Einer der populärsten Post auf reddit unterstellt Spielern mit John Wick Skin etwa, sofort eine Riesen-Festung zu errichten, wenn sie einen Schuss hören.

John wick skins when you shoot them once from r/FortNiteBR

Vielleicht haben Spieler mit einem Raven-Skins bald ebenfalls einen besonderen Ruf.


Mehr zum Thema:

Liste aller Skins und Outfits für Fortnite: Battle Royale – So bekommt Ihr sie

Quelle(n): polygon, pcgamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
42 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
press o,o to evade

weil ich das schwarze space shuttle unbedingt auch noch haben wollte, mussten wieder 32€ am we dran glauben….

Caldrus82

Muss zugeben, dass ich auch regelmäßig Geld gegen den Monitor werfe :> Aber Fortnite ist momentan einfach unser go-to game schlechthin und das zocken wir jeden Tag teilweise über Stunden. Deshalb habe ich auch kein Problem damit Geld für mein Hobby auszugeben. Ob und wieviel man investiert, muss jeder für sich selbst wissen.

press o,o to evade

weil ich das schwarze space shuttle unbedingt auch noch haben wollte, mussten wieder 32€ am we dran glauben….

Caldrus82

Muss zugeben, dass ich auch regelmäßig Geld gegen den Monitor werfe :> Aber Fortnite ist momentan einfach unser go-to game schlechthin und das zocken wir jeden Tag teilweise über Stunden. Deshalb habe ich auch kein Problem damit Geld für mein Hobby auszugeben. Ob und wieviel man investiert, muss jeder für sich selbst wissen.

KamikazeOli

Ich finde es schade, dass man sich keine V Bucks im Battle Royal Modus erspielen kann..

Cyyy

Wenn sie soviel kohle machen sollen sie mal langsam anfangen die kampagne free2play zu stellen.

KamikazeOli

Ich finde es schade, dass man sich keine V Bucks im Battle Royal Modus erspielen kann..

Cyyy

Wenn sie soviel kohle machen sollen sie mal langsam anfangen die kampagne free2play zu stellen.

Julian.Fo

Der Art Director von Paragon lässt grüßen

RaZZor 89

Ich finde die Sachen leider viel zu teuer…. 20€ für einen Skin, alles klar

terratex 90

Gibt schlimmeres, z.b. lootboxen

strohmiExotic

ok, also die Leute mit dem Raven-Skin sind “Edgelords”,…. die mit dem Valentin-Skin sind dann wohl die “Gay-Lords”,… aber in welche coole Schublade steckt man die Leute mit dem einzig wahren Skin, dem Funky-Commander? 😀 #nightfever

Gerd Schuhmann
strohmiExotic

das P in “Cuddle Team Leader” steht für Peinlich 😀

Starthilfer

Ich mag den Bären, da trifft man den Kopf besser ;D

Julian.Fo

Der Art Director von Paragon lässt grüßen

huhu_2345

Ob wir in naher Zukunf Zeugen werden wie die erste Virtuelle Person Klage einreicht. Schliesslich kann Xur ein solches Plagiat nicht billigen und wird er mehr erfolg haben als Lindsay Lohan?

Mampfie

Aber vorher wird Xur vom Händler aus Resident Evil 4 verklagt 😀

huhu_2345

Den habe ich schon ganz vergessen. Das ist ja auch noch so ein affinärer Gesichtsverschleienter Mantelträger.
Die Agenten der Neun gib es in diesem Fall schon länger als bisher angenommen.

DevilRon1989

I got a lot of good things on sale, stranger! Ha ha ha

huhu_2345

Ob wir in naher Zukunf Zeugen werden wie die erste Virtuelle Person Klage einreicht. Schliesslich kann Xur ein solches Plagiat nicht billigen und wird er mehr erfolg haben als Lindsay Lohan?

Mampfie

Aber vorher wird Xur vom Händler aus Resident Evil 4 verklagt 😀

huhu_2345

Den habe ich schon ganz vergessen. Das ist ja auch noch so ein affinärer Gesichtsverschleienter Mantelträger.
Die Agenten der Neun gib es in diesem Fall schon länger als bisher angenommen.

Guest

I got a lot of good things on sale, stranger! Ha ha ha

RaZZor 89

Ich finde die Sachen leider viel zu teuer…. 20€ für einen Skin, alles klar

terratex 90

Gibt schlimmeres, z.b. lootboxen

Plague1992

Hätte gedacht dass der Bunny Skin mehr einspielt. Weebs und so stuff =o

Sevkat Yerimdar

Ich wusste garnicht das Weebs auf Karnickel stehen?

Majonatto Coco

Den Gleiter habe ich mir gegrindet???? Was eine Geburt. Die letzten Tage mal ausgiebig rdw gespielt, für die v bucks. Jetzt verstehe ich auch die Leute die sich über rdw beschwert haben. Klar, Epic Games hat momentan Riesen Erfolg mit dem battle Royal, aber das pve wirkt recht runtergekommen. Ziemlich viele bugs, teilweise unspielbarkeit durch lags. Da müssten sie echt mal nachlegen.

Daniel D

Ich glaube die Entwickler stecken 99% ihrer Energie und Ressourcen nur noch in den Battle Royale Modus und das letzte 1% in den PVE Modus.
Zumindest kommt mir das so vor oder hat einer von euch in den letzten Monaten irgendwas gehört was sich da so gravierend getan/verändert hat?

Die Entwickler können sich das aber auch leisten bei all den Hype um den Battle Royale Modus zurzeit. Die werden ja regelrecht mit Geldbündel gefüttert.

terratex 90

würde jeder andere entwickler genauso machen

Gerd Schuhmann

Die machen schon was am PvE-Modus: Events, neue Nebenmissionen, Gameplay-Änderungen, neue Items.

Aber es war jetzt wenig Gravierendes dabei. Dass man wirklich sagt: Das Update hebt den Modus auf eine neue Stufe.

Das ist aber bei BR ja auch nicht. Ist ja nicht so, als kommen da Wahnsinns-Dinge zum BR-Modus. Es wird halt stetig weiterentwickelt und erweitert mit kleinen Modi, Balance-Änderungen und Skins. Das gibt’s beim PvE auch alles.

Ich seh das Problem auch, aber Fortnite setzt auf diese Politik der kleinen Schritte. In einzelnen Patches ist eigentlich nie was wirklich Großes drin, dafür kommt eben relativ häufig etwas.

Ich glaub diesen “Survival-Modus” hätten sie sich beim PvE sparen sollen. Da war relativ viel PR-Wirbel drum – und ich hatte den Eindruck die ganze Idee war ein Griff ins Klo. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Leute geil drauf sind, 2h so eine Partie zu spielen. Aber ist mein persönlicher Eindruck.

strohmi83

ok, also die Leute mit dem Raven-Skin sind “Edgelords”,…. die mit dem Valentin-Skin sind dann wohl die “Gay-Lords”,… aber in welche coole Schublade steckt man die Leute mit dem einzig wahren Skin, dem Funky-Commander? 😀 #nightfever

Gerd Schuhmann
strohmi83

das P in “Cuddle Team Leader” steht für Peinlich 😀

Starthilfer

Ich mag den Bären, da trifft man den Kopf besser ;D

Plague1992

Hätte gedacht dass der Bunny Skin mehr einspielt. Weebs und so stuff =o

Sevkat Yerimdar

Ich wusste garnicht das Weebs auf Karnickel stehen?

Nayvadius

Den Gleiter habe ich mir gegrindet???? Was eine Geburt. Die letzten Tage mal ausgiebig rdw gespielt, für die v bucks. Jetzt verstehe ich auch die Leute die sich über rdw beschwert haben. Klar, Epic Games hat momentan Riesen Erfolg mit dem battle Royal, aber das pve wirkt recht runtergekommen. Ziemlich viele bugs, teilweise unspielbarkeit durch lags. Da müssten sie echt mal nachlegen.

Daniel D

Ich glaube die Entwickler stecken 99% ihrer Energie und Ressourcen nur noch in den Battle Royale Modus und das letzte 1% in den PVE Modus.
Zumindest kommt mir das so vor oder hat einer von euch in den letzten Monaten irgendwas gehört was sich da so gravierend getan/verändert hat?

Die Entwickler können sich das aber auch leisten bei all den Hype um den Battle Royale Modus zurzeit. Die werden ja regelrecht mit Geldbündel gefüttert.

terratex 90

würde jeder andere entwickler genauso machen

Gerd Schuhmann

Die machen schon was am PvE-Modus: Events, neue Nebenmissionen, Gameplay-Änderungen, neue Items.

Aber es war jetzt wenig Gravierendes dabei. Dass man wirklich sagt: Das Update hebt den Modus auf eine neue Stufe.

Das ist aber bei BR ja auch nicht. Ist ja nicht so, als kommen da Wahnsinns-Dinge zum BR-Modus. Es wird halt stetig weiterentwickelt und erweitert mit kleinen Modi, Balance-Änderungen und Skins. Das gibt’s beim PvE auch alles.

Ich seh das Problem auch, aber Fortnite setzt auf diese Politik der kleinen Schritte. In einzelnen Patches ist eigentlich nie was wirklich Großes drin, dafür kommt eben relativ häufig etwas.

Ich glaub diesen “Survival-Modus” hätten sie sich beim PvE sparen sollen. Da war relativ viel PR-Wirbel drum – und ich hatte den Eindruck die ganze Idee war ein Griff ins Klo. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Leute geil drauf sind, 2h so eine Partie zu spielen. Aber ist mein persönlicher Eindruck.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

42
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x