Fortnite: So bekommt Ihr V-Bucks, ohne sie im Shop zu kaufen

Um die schicken Skins im Gegenstand-Shop von Fortnite: Battle Royale auf PC, PS4 und Xbox One kaufen zu können, werden V-Bucks fällig. Ihr müsst aber nicht unbedingt Geld ausgeben, um an die Ingame-Währung zu kommen. Wir zeigen euch, wie Ihr V-Bucks für den Battle Royale-Modus kostenlos bekommen könnt!

Was sind denn V-Bucks? V-Bucks sind die Echtgeld-Währung in Fortnite. Im PvE-Modus könnt Ihr mit deren Hilfe Lamas kaufen, die diverse Gegenstände beinhalten, die euch im Spiel weiter bringen. Im Battle Royale-Modus werden V-Bucks benötigt, um kosmetische Gegenstände zu kaufen.

Als reiner Battle Royale-Spieler hat man es da nicht leicht. V-Bucks lassen sich durch normales Spielen kaum verdienen. Zwar wirft der Battle Pass einige V-Bucks ab, aber wenn man keine Bucks für den Pass bezahlt, ist der Betrag minimal.

Survive-Storm-Fortnite

Fortnite: Preise, um V Bucks im Shop zu kaufen für PC, PS4, Xbox One

Ihr könnt die Skins, Gleiter und Erntewerkzeuge mit echtem Geld kaufen, das ist in vielen Fällen jedoch recht teuer. So brennt ein legendärer Skin für 2.000 V-Bucks oder umgerechnet 20 Euro ein ordentliches Loch in eure Brieftasche, wenn Ihr V-Bucks im Shop gegen Echtgeld kauft.

Die Preise liegen bei

  • 1000 V-Bucks (10 Euro)
  • 2800 V-Bucks (25 Euro)
  • 7500 V-Bucks (60 Euro)
  • 13500 V-Bucks (100 Euro)

Ihr könnt Euch aber auch für den Battle Royale-Modus V-Bucks kostenlos durch Spielen verdienen – aber nur über Umwege.

V-Bucks für Battle Royale kostenlos durch den PvE-Modus von Fortnite bekommen

Fortnite-Outfits

Der PvE-Modus kostet zwar (noch) Geld, bietet aber eine Menge kostenlose V-Bucks!

Um V-Bucks zu verdienen, die im Battle Royale-Modus ausgegeben werden können, müsst Ihr den PvE-Modus „Rettet die Welt“ spielen. Dieser ist aktuell noch kostenpflichtig, Epic wird den PvE-Content allerdings im Laufe des Jahres 2018 kostenlos verfügbar  machen.

Mehr zum Thema
Fortnite: Rette die Welt kostenlos in 2018, aber wann genau?

Im Gegensatz zu V-Buck-Quellen, die irgendwann versiegen, sind die folgenden Methoden beständig und bleiben so lange, bis Epic sie durch einen Patch ändern oder entfernen sollte.

Methode 1 – V-Bucks durch Daily Quests verdienen

Um was geht‘s? Am leichtesten kommt ihr durch eure täglichen Missionen an Bucks. Jede Daily gibt euch 50 V-Bucks. Dazu kommen noch bestimmte Boni, wen ihr mehrere Missionen eines bestimmten Gebiets erledigt:

  • 3 Plankerton-Missionen: 60 V-Bucks
  • 3 Bru-Tal-Missionen: 75 V-Bucks
  • 3 Twine-Peaks Missionen: 100 V-Bucks!
Fortnite-Test-16

Einfach jeden Tag die Dailys farmen, da macht ihr nix verkehrt.

So läuft es ab: Idealerweise macht ihr eure Dailys jeden Tag. Wenn ihr nicht viel Zeit habt, reicht es, wenn ihr alle drei Tage eine gute Stunde zockt und dabei schaut, dass ihr drei Missionen durchzieht. Die Mission „Daily Scouting“ solltet ihr nach Möglichkeit neu auswürfeln, da sie lange dauert und euch wertvolle Zeit kostet.

Wer also „Rettet die Welt“ nur spielt, um sich Bucks für Battle-Royale zu verdienen, hat hier die beste Ausbeute.

Das ist die Ausbeute: Wenn ihr eure Dailys effektiv durchzieht, könnt ihr im Schnitt 50 V-Bucks in der Stunde abgreifen. So sind bis zu 1.500 V-Bucks im Monat möglich.

Methode 2 –Events abfarmen

Um was geht‘s? In Fortnite: Rettet die Welt gibt es neben den regulären Quests Events. Die könnt ihr im Hauptbildschirm anwählen. Dort findet ihr eine Questlinie samt Story, die euch pro Meilenstein Belohnungen gibt. Darunter sind auch V-Bucks.

Fortnite-Bucks-01

Events dauern zwar ein bisschen, geben aber auch noch ein paar Bucks zusätzlich.

So läuft es ab: Ihr arbeitet euch einfach durch die Event-Quests und kassiert die Bucks, wenn sie kommen. Allerdings dauert jede Event-Quest in etwa 2 bis 3 Missionen, was recht lange dauert. Daher lohnt sich das Event-Questen nur für Leute, denen der PvE-Modus auch ein wenig Spaß macht oder die an der Story von Fortnite interessiert sind.

Das ist die Ausbeute: Ein komplettes Event bietet euch circa 300 V-Bucks.

Methode 3 – Limitierte Missionen erledigen

Um was geht‘s? Alle 6 Stunden (und damit 4-mal am Tag) erscheinen besondere, zeitlich limitierte Missionen auf der Map. Dort winken neben wertvollen Ressourcen ab und an auch 30 V-Bucks als Belohnung.

Fortnite-Bucks-01

Bei den speziellen limitierten Missionen könnt ihr drei Mal am Tag Bucks absahnen.

So läuft es ab: Sucht euch die Missionen aus, die V-Bucks geben und schaut, dass ihr sie möglichst schnell und effektiv durchzieht. Idealerweise mit Freunden oder Mitspielern, dann geht’s schneller und ihr schafft die Mission einfacher.

Das ist die Ausbeute: Ihr könnt am Tag nur Belohnungen für 3 solche Missionen einkassieren. Daher ist die maximale Ausbeute 90 V-Bucks am Tag. Ihr könnt so 2.700 Bucks im Monat verdienen, wenn ihr es konsequent durchzieht.

Methode 4 – Tägliche Login-Belohnung abstauben

Um was geht‘s? Jeden Tag bekommt ihr eine Belohnung, wenn ihr euch einloggt. Darunter können auch V-Bucks sein.

fortnite-20

Lustige Lamas zum Zerdeppern gibt’s noch dazu!

So läuft es ab: Loggt euch ein und staubt nach den ersten 70 Tagen die folgenden V-Buck-Summen ab:

  • Alle 7 Tage: 150 V-Bucks
  • Jeden 28. Tag: 300 V-Bucks
  • Jeden 112. Tag: 800 V-Bucks

Das ist die Ausbeute: Durch beharrliches Einloggen bekommt ihr so auf 3.500 V-Bucks in 112-Tagen. Das ist langsam, aber ergiebig.

So könnt ihr zumindest begrenzt ein paar V-Bucks abstauben

Mit den folgenden Methoden könnt ihr ebenfalls V-Bucks im PvE-Modus farmen, doch sie sind leider nicht unbegrenzt nutzbar. Irgendwann versiegen diese Quellen von Bucks.

  • Herausforderungs-Missionen bringen ebenfalls 50 V-Bucks, diese Belohnungen gibt es allerdings nur bis Stufe 10
  • Bei den Meilensteinen in eurem Sammlungsbuch könnt Ihr richtig absahnen. 500 V-Bucks könnt Ihr hier verdienen. Tragt dort alles ein, was Ihr doppelt habt oder nicht braucht. Neben den V-Bucks erhaltet Ihr so auch noch Lamas, Baupläne und Ressourcen
  • In größeren Story-Quests lassen sich sogar 100 V-Bucks verdienen – das sind die Sturmschild-Verteidigungen

Fortnite-02Mithilfe der unterschiedlichen Methoden gelangt Ihr recht schnell an eine ordentliche Summe V-Bucks, die Ihr im Battle Royale-Modus gegen kosmetische Items eintauschen könnt – ohne auch nur einen Cent ausgegeben zu haben (außer natürlich für das Spiel)!

Wenn Ihr euch alle Quests und die Bedingungen noch einmal ansehen möchtet, könnt Ihr dies im Fortnite Wiki tun!

Habt Ihr weitere Farm-Tipps für V-Bucks? Schreibt sie uns die Kommentare!

Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (118) Kommentieren (26)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.