PS4 Pro für 99€: Ausverkauft – Statement von Gamestop

Ein Angebot des Händler Gamestop für eine PS4 Pro war so gut, dass nun viele potentielle Käufer enttäuscht sind. Es gibt wohl Lieferengpässe. Was sagt Gamestop zum Problem?

Am Sonntagabend haben wir bei Mein MMO von einem geplanten Angebot der Kette Gamestop berichtet. Eine PS4 Pro für 99€ sollte es geben, vorausgesetzt die Kunden tauschen ihre alte PS4 und zwei Spiele im Laden ein.

Das Angebot wurde von vielen Lesern erst skeptisch beäugt: War da irgendein Haken dran? Nahm GameStop nur bestimmte Spiele an, oder was?

PS4pro

Nach und nach setze sich aber die Erkenntnis durch, dass es tatsächlich ein exzellenter Deal war. Die Käufer stürmten ab Montag schon die Läden mit ihren Vorbestellungen einer PS4 Pro. Dabei war das Angebot da noch gar nicht offiziell bekannt.

PS4 Pro vielerorts schon ausverkauft – noch vorm Start der Aktion

Nun häufen sich immer mehr Meldungen von enttäuschten Käufern.

Sie beschweren sich: In ihrem Gamestop seien die PS4 Pros schon vorbestellt oder vergriffen. Bei der Hotline käme man nicht durch oder werde weggedrückt. Es gebe lange Wartelisten in den Shops. Manche erzählen, sie hätten 5 Gamestops in der Region abgefahren, nirgends hätten sie noch eine PS4 Pro vorbestellen können. Überall waren andere schon schneller gewesen.

Die Chance, das Angebot wirklich zu nutzen und jetzt noch eine PS4 Pro zum Vorzugspreis zu bekommen, besteht für viele wohl nicht mehr.

Offiziell heißt es: Das Interesse an dem Angebot sei gewaltig.

Interesse am Angebot gewaltig

Auf der Facebook-Seite von Gamestop laufen viele Kommentare enttäuschter Käufer zusammen. Viele ärgert besonders, dass die Aktion schon 2 Tage, bevor sie offiziell gestartet ist (am Mittwoch), bekannt wurde und nun kaum noch PS4 Pros zu ergattern sind.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von GameStar, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum GameStar Inhalt

Die wütenden potentiellen Kunden erheben Vorwürfe gegen Gamestop. Das Angebot sei genutzt worden, um Freunde und Familie der Mitarbeiter zu versorgen. Die Käufer wollen wissen, wie viele PS4 Pros überhaupt im Angebot waren und sind enttäuscht, zu spät gekommen zu sein. Mancher droht mit einer Beschwerde an den Verbraucherschutz wegen eines „Lockvogelangebots.“

Andere bedanken sich für das tolle Angebot und sind nun stolze Besitzer einer PS4 Pro. Und das noch bevor das Angebot offiziell gestartet ist. Das treibt die Wut derer in die Höhe, die leer ausgingen.

Besonders kritisch wird angemerkt, dass es offenbar keine „einheitliche Aussagen“ zu dem Angebot gibt. Einige Händler hätten schon vor dem eigentlich Aktionsbeginn verkauft, andere hätten wohl nur extrem wenige Konsolen im Laden gehabt.

In manchen Läden spricht man von einer Nachlieferung und Nachschub an PS4 Pro, an anderen von übervollen Wartelisten und dass es wohl kaum noch eine Chance auf den 99€-Deal gab.

Der Vorwurf an Gamestop: Wenn man so ein Hammer-Angebot macht, müsse man doch auf den Ansturm vorbereitet sein und die Nachfrage entsprechend koordinieren.

Gamestop: „Nachlieferung kommt nächste Woche – Keine Reservierung über Telefon“

Auf der FB-Seite von Gamestop gibt es ein Statement, das einer offiziellen Erklärung wohl noch am nächsten kommt:

Gamestop Statement

Wie sind Eure Erfahrungen? Habt Ihr eine PS4 Pro ergattern können?

Update: Mit den teils wütenden Reaktionen auf die Aktion beschäftigen wir uns in diesem Artikel:

PS4 Pro für 99€: Shitstorm – Wütende Kunden auf Twitter & Facebook


Hier geht’s zu unserem Artikel über das Angebot:

Gamestop: PS4 Pro für 99 € gegen alte PS4-Blechbüchse – Angebot des Jahres?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
155 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Velazquezzer

Der Aktions-Zeirahmen wurde jetzt um satte 14 Tage ursprünglich 14.05. auf aktuell 29.04. verkürzt. Da hat sich die Marketing-Abteilung aber schwer verschätzt. https://www.gamestop.de/ps4

Velazquezzer

UPDATE auf GameStops Facebook Seite:

GameStop

16 Std. ·

UPDATE zur aktuellen PlayStation 4 Pro-Eintauschaktion von GameStop:

GameStop-Kunden, die sich im Rahmen der aktuellen PS4
Pro-Eintauschaktion am 28. oder 29. April 2017 ihre PlayStation 4
Pro-Konsole in einem der zahlreichen GameStop-Stores vorbestellen,
erhalten diese bis spätestens Anfang Juni 2017 zu den Konditionen der
aktuellen PlayStation 4 Pro-Aktion. Voraussetzung hierfür ist lediglich
eine Anzahlung von mindestens 30 EUR – die gebrauchte Konsole muss erst
bei Auslieferung der PS4 Pro abgegeben werden.

Folgende Konditionen gelten bei der aktuellen PS4 Pro-Eintauschaktion:

Bei Abgabe einer beliebigen PlayStation 4-Konsole + Original-Zubehör +
zwei PS4-Games gibt es die PlayStation 4 Pro 1TB für eine Zuzahlung von
nur noch 99,99 EUR (CHF 99.90).

Wie bereits angekündigt, werden
die Filialen in mehreren Schritten mit Ware versorgt, so dass die ersten
Vorbesteller bereits innerhalb der nächsten zwei Wochen ihre
PlayStation 4 Pro-Konsolen erhalten sollten. Dies gilt vor allem für
Kunden, die sich die PlayStation 4 Pro-Konsole im Rahmen der Aktion bis
einschließlich 26. April vorbestellt und mindestens 30 EUR angezahlt
haben.

Aufgrund des gigantischen Ansturms wird die
Eintauschaktion zur PlayStation 4 Pro-Konsole am 30. April 2017
vorzeitig beendet. Die Konditionen der Aktion bleiben aber für alle
Vorbesteller bis einschließlich 29. April 2017 bestehen.

Weitere Informationen zur Aktion unter
http://www.gamestop.de/ps4-pro

Chief

Ich freu mich schon auf den nächsten Shitstorm wenn Gamestop die angezahlten 30 Euro einbehält und sie gegen Gutscheine wieder rausrückt, damit das Geld im Laden bleibt.

Sven Kälber (Stereopushing)

This! 😀

Darm

Grundsätzlich kann man ja über alles meckern.
Fakt ist Gamestop hat eine Aktion angekündigt die sie auch eingehalten haben, das nicht in jeder Filiale gleich viel PS4-Pros rumstehen versteht sich wohl von selbst, auch werden PS4-Pros nicht in einer Gamestop Filialen hergestellt (Sarkastisch).
Also sollte jedem mit etwas Menschenverstand klar sein das sich ein Sehr gutes Angebot auch dementsprechend schnell verkauft, beziehungsweise schnell ausverkauft ist.
Heisst schlussendlich der frühe Vogel fängt den Wurm, oder man hat etwas glück.
Leute die sich wegen der Geschichte beim Verbraucherschutz beschweren gehören einfach geohrfeigt.

Failur

Das aber das Angebot ab 26.04 los geht jedoch aber schon seit dem 24.04 die pros „weg“ waren ist trotzdem nicht korrekt

ItzOlii

Es ist schon verrückt wie es von Store zu Store unterschiedlich ist.
Bei uns in der Stadt (CH nicht DE) waren um 14:00 als ich meine abholte noch 10 Stück an Lager. Und dann liest man hier von Leuten die bei Ladenöffnung nicht einmal eine bekamen. Der Angstelle sagte noch auf Nachfrage von mir das bereits gestern und Montag ein Bezug möglich gewesen wäre jedoch fast niemand kam da scheinbar bei uns in der Schweiz die Werbung minimal war und die meisten Kunden erst heute davon wussten.
Schon verrückt sowas..

Ps: Die Aktion ist ne Schande für unseren ökologischen Fussabdruck xD????

Brudi

Also ich habe heute ein anruf bekommen und konnte es ohne Probleme abholen. Ging schnell alles top in Hannover Langenhagen

Foxx382

Was ich als sehr angenehm empfinde, ist die Diskussionkultur in diesem Kommentarbereich. Auf anderen Gamingseiten artet sowas oft aus ^^!

ItzOlii

Total! Ich hab letztens auf playm oder wie die seite heisst mal mal bisschen die Kommentare gelesen weil da der Artikel mit dem 7jährigen Kind und dem Schulbrief schon draussen war. Scheisse war das eine heftige Diskussionskultur da.. dacht mir nur ich weiss schon warum ich sonst nur auf mein mmo lese und Gott sei Dank ist die Community hier so cool drauf????

Foxx382

Die Scorpio ist der PS4 Pro von den Leistungsdaten her (zumindest auf dem Papier) deutlich überlegen (http://www.pcgameshardware…..

Auch was das 4K-Erlebnis betrifft besteht doch der signifikanteste Unterschied zwischen Scorpio und PS4 Pro darin, dass die Scorpio echtes (natives) 4K bieten soll, während die PS4 Pro derzeit noch mit viel Upscaling arbeitet.

Dazu kommt nach das UHD Laufwerk der Scorpio.

Allerdings bin ich noch sehr vorsichtig optimistisch was die Scorpio betrifft und habe es vermutlich zu euphorisch ausgedrückt…falls ich im Weihnachtsgeschäft eine 4K Gaming Konsole kaufen sollte, dann sieht es derzeit eher nach Scorpio aus.

Für mich ist die Konsole zum Glück nicht die Hauptgaming Basis. Wenn ich Grafiktechnisch das nonplusultra zocken will, dann mache ich das am PC.

Du hast in dem Punkt absolut recht, dass man, wenn man den Upgrade Wahnsinn nicht mitmachen möchte keine Konsole mehr kaufen darf.

BigFlash88

ja da hast du recht, ich hoffe auch nicht dass sowas in einer klage endet, wenn schon wird es keine solcher aktionen mehr geben und so hat niemand was davon, so haben wenigstens noch wenige etwas davon

cyber

Ohne diese Aktion hätte ich auch auch kein Upgrade gemacht. Wenn alle 3 Jahre die Hardware aktualisiert wird, dann fällt eines der Alleinstellungsmerkmale der Konsolen für mich weg.
Oder ob es bald iPhone ähnliche Releasezyklen gibt PS4, PS4 pro, PS5, PS5 pro….
Dann stellt sich mir die Frage wie lange die alten Iterationen noch unterstützt werden.
Sollte es so kommen, dann gewinnt der PC für mich wieder größere Bedeutung.

Verzerrung

So hier der Link für die Aktion auf der GameStop Homepage:

https://www.gamestop.de/ps4

Irre, wenn die wirklich einen Aktionszeitraum vom 26.04. – 14.05. haben. Mit diesem Andrang muss doch jeder halbwegsvernüftiger Vertriebler kalkulieren. Selbst ALDI und LIDL haben nur max. 2 Tage Aktionszeitraum. Danach gibt es nur noch Reste. GameStop hat sich hiermit keinen Gefallen getan. Jeder der sich hier ver**** vorkommt, sollte das bei seiner im Bundesland zuständigen Verbraucherzentrale anmerken (Stichwort: Lockvogelangebot / Irreguläre Werbung).

Compadre

Damit hast du schon Recht. Das Ding ist aber, der Großteil der Leute, die sich jetzt darüber beschweren, sind vermutlich die ersten, die beim nächsten GameStop Angebot wieder auf der Matte stehen. Sowas halt dann auch einfach mal nicht mehr unterstützen…

BigFlash88

klar macht dass sonst keiner, normal muss mann ca 250€ draufzahlen weil mann mit 2 spielen und alter konsole auf 150€ ca kommt.

ändert trotzdem nivhts an der tatsache das hier eine kundenverarsche sondergleichen abgezogen wurde. mann kann doch krine aktion starten die am starttermin svhon nicht mehr zu verfügung steht

M4h4g0n

Das ganze ist doch eine Riesenfrechheit.

Ich hatte Montagabend davon erfahren und mich Dienstag direkt ans Telefon zu meiner örtlichen Filiale geklemmt. Der Mitarbeiter dort meinte ich sollte schleunigst vorbeikommen und reservieren, weil die Nachfrage wohl gigantisch sei. Da ich aber als arbeitstätiger Mensch nun mal nicht einfach abhauen kann, habe ich es erst gegen 16Uhr am 25.04. in den Laden geschafft. Es konnten („von oben befohlen“) bereits keine Reservierungen mehr angenommen werden, da die Aktion wohl „sehr gefragt“ sei.

Wohlgemerkt ist das ALLES passiert, bevor die Aktion überhaupt offiziell losging! In meinen Augen grenzt das wirklich an Betrug. Es muss denen einfach klar gewesen sein, dass das Ding durch die Decke geht. Es gibt so Mega viele Leute wie mich, die eine originale PS4 haben und seit jeher auf die Pro schielen, es aber nicht einsehen, dafür erneut 400€ in die Hand zu nehmen. Das war einfach mega offensichtlich, dass das so einschlägt …

dh

Es ist ja auch eine Reservierung, keine Ausgabe der Geräte vor Aktionsstart.
Das ist doch klar, dass das Angebot einschlägt, daher mache ich mir da auch kaum Gedanken, sollte es nicht klappen. Die Welt geht doch nicht unter und solche Angebote kommen immer wieder.^^

Foxx382

Mesnchen wie dich beneide ich um ihre Gelassenheit ^^! Die Welt geht nicht unter, korrekt. Trotzdem gibt es in Deutschland Verbraucherschutzregelungen und die tritt Gamestop mit solchen Aktionen mit Füßen.

cyber

Auf welche Regel beziehst du dich genau?

m4st3rchi3f

Ein Lockvogelangebot / Lockangebot ist im Sinne des § 5 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) – welcher auf einer Umsetzung der EU-Richtlinie 2005/29/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Mai 2005 (Richtlinie über unlautere Geschäftspraktiken) basiert – eine irreführende Werbemaßnahme für ein besonders preisgünstiges Angebot, das nicht in ausreichender Menge vorrätig ist
(…)
Seit der Umsetzung der EU-Richtlinie ist nicht mehr gesetzlich vorgeschrieben, wann ein „angemessener Zeitraum“ anzunehmen ist. Vor der Neufassung des § 5 UWG betrug der Zeitraum mindestens zwei Tage. Mangels einer gesetzlichen Vorgabe, richten sich die Gerichte daher zumeist ebenso an diesen Zeitraum

Wolfgang Hofmann

Jain.
Beim Lockvogelangebot wird darauf abgezielt dass Kunden aufgrund der geringen Verfügbarkeit des Angebots auf teurere Produkte ausweichen.

Wer aber seine PS4 nicht umgetauscht bekommt wegen begrenztem Angebot, der wird nicht dann im Laden sagen „ok na gut, gebt mir die Pro zum Ladenpreis.“

Gamestop wird in diesem Falle genauso argumentieren:
Ja, Angebot ist sehr begrenzt verfügbar – es ist aber abzusehen dass Kunden welche das Angebot NICHT wahrnehmen können keine anderen Produkte kaufen.

Foxx382

Ist es dann aber nicht notwendig von vorneherein etwas wie „Nur solange der Vorrat reicht“ ins das Angebot zu schreiben? Ich habe mir das Angebot jetzt mehrfach durchgelesen und nichts dergleichen gefunden (ich bin schon etwas älter, evtl. hab ichs auch mehrfach überlesen).

Wenn es nicht das Lockvogelangebot ist, ist es aber zumindest irreführende Werbung.

€DIT:

Mea Culpa, hier stehts:

*Alle Angebote gelten jeweils nur, solange der Vorrat reicht. Keine Mitnahmegarantie.

Damit ist GS eigentlich auf der sicheren Seite.

m4st3rchi3f

*Alle Angebote gelten jeweils nur, solange der Vorrat reicht. Keine Mitnahmegarantie.

Damit ist GS eigentlich auf der sicheren Seite.
—-
Nein, eben nicht, es gibt Urteile dass eine solche Floskel nicht ausreicht um zu begründen dass Angebotsware nur wenige Stunden verfügbar ist (z.B. BGH, Urteil v. 17.09.2015, I ZR 92/14).

Foxx382

Ah okay…das hatte ich dann nicht so verstanden.

Foxx382

Siehe m4st3rchi3f.

Selbst wenn das Angebot nur 2 Tage gegolten hätte, hätte GS die Nachfrage nicht annähernd befriedigen können.

Compadre

Dafür gibt es Klauseln. Klar ist das moralisch alles nicht in Ordnung. Aber was sollen sie machen, sich die weiteren PS4pros aus dem Ärmel schütteln? Es ist wohl offensichtlich, dass sie mit diesem Andrang gerechnet haben und das alles PR ist, aber wie willst du ihnen das nachweisen?

Es gibt Autohersteller, die bringen eines bestimmten Modells nur 10 Autos auf den Markt und alle Milliardiäre streiten sich drum. Da kann der Verbraucherschutz auch nichts dagegen machen, weil das im Angebot so erklärt wird. Man müsste GameStop nachweisen können, dass sie das in ihrem Angebot nicht ausreichend erklärt haben, aber im Normalfall steht da schon so eine Klausel. Ich finde das Angebot aber nicht mal… Hat das jemand offiziell parat?

SoNichtFreunde

@M4h4g0n, da ich auch arbeiten muss wie jeder normale, habe ich bereits Montag Nachmittag in den Gamestop Filialen angerufen. Jede Filiale ist mindestens 100 Km entfernt. Also einfach vorbei fahren ist nicht.
In Landshut geht keiner ans Telefon. Nach dem 10 Versuch wurde dann mal abgehoben und gleich wieder aufgelegt.
Nächster Versuch in München. 3 Filialen angerufen und keiner ging ans Telefon.
In Passau hatte ich dann Erfolg. gleich der erste Anruf wurde entgegen genommen. Der Mitarbeiter nahm aber keine Reservierung an. Meine Frage auf Erfolg zum Tausch (ich muss immerhin 100Km fahren) hat er gesagt, Wenn ich pünktlich zu den Öffnungszeiten (Heute, am Mittwoch) da bin vielleicht, aber die Tendenz geht eher gegen 0. Es hatten Montag bereits sehr viele dort angerufen. Er meinte alle 2 Minuten ein Anruf.
Ich meinte noch, dass das Angebot bis 14 gilt, worauf er meinte, so viele Geräte haben die überhaupt nicht.

Gut, dann eben nicht. Dann warte ich jetzt auf die PS5. Ich gebe keine 400€ für eine Pro aus, wenn die PS5 nächstes Jahr heraus kommt.

rook

Im Gamestop OB CentrO für 30€ vorbestellt. In diesem Sinne, gute Nacht!

DeineMudder

In Darmstadt war die Vorbestellerliste bei ca. 150 Leuten, die hatten insgesamt nur 39 Konsolen, Vorbestellen war nicht mehr möglich. Gefühlt ist die Aktion gelaufen…

cyber

Wenn man dieses Kontingent auf alle Märkte hochrechnet., es gibt laut Wikipedia 217 Filialen, wären das ca. 32.000 Konsolen.
Bis zum Herbst 2016 wurden in Deutschland 3,2 Mio. PS4 in Deutschland verkauft. also entspricht das geschätzte Kontingent ca. 1% der sich im Umlauf befindenden PS4. Das ist wohl recht ordentlich.

Foxx382

Wobei eine Bevorratung von 39 Konsolen schon ziemlich viel ist. Man darf nicht außer acht lassen, dass es höchstwahrscheinlich Gamestops gibt, die nicht annähernd so viele Konsolen vorrätig haben. Ich rechne eigentlich im Schnitt mit nicht mehr als 20 Konsolen pro Filiale. Ich habe von Gamestops gelesen, die lediglich 3(!) Konsolen vorrätig hielten.

Ist doch eigentlich eine ganz einfache Rechnung, ein durchschnittlicher Bedarf von ca. 100 Konsolen x 217 Stores = 21.700 Konsolen Mindesbedarf.

Hat GS jetzt durchschnittlich ungefähr 20 Konsolen vorrätig, ergibt das bei 217 Filialen einen bestand von 4.340 EInheiten.

Das ergibt eine Fehlmenge von 17.360 Konsolen.

Konnte sich in der Gamestopzentrale keiner, ähnlich Milchmädchenhaft wie ich, hochrechnen, dass das nur schiefgehen kann XD????

cyber

Bestimmt können die das, aber wer weiß wie die Bedingungen zu den Deal waren. Evtl sollte es schnell gehen und die Lieferungen der Konsolen haben sich verzögert und ähnliches.

Ich will gamestop nicht in Schutz nehmen, aber man weiß auch einfach zu wenig darüber.

Foxx382

Was mich mal interessieren würde ist, ob da irgendwo im Kleingedruckten stand, dass die Aktion nur solange gilt, wie „der Vorrat reicht“?

Wenn nicht, ist das unlauterer Wettbewerb und gehört bei Gamestop endlich mal sanktioniert! Gamestop machte auf mich schon immer einen unseriösen Eindruck.

Skyzi

Wenn es dich wirklich interessiert Lese hier selber.

https://www.gamestop.de/ps4

m4st3rchi3f

Selbst solch eine Klausel ist rechtlich immer noch nicht korrekt.
Theoretisch werden 1-2 Tage verlangt die das entsprechende Angebot vorhanden sein muss.
Unter gewissen Umständen kann das Unternehmen um dies herumkommen wenn er nachweisen dass es keine Chance gab genug zu bevorraten.
Das Problem ist halt dass solange das nicht vor Gericht o.ä. geht wird sich nie jemand genau damit befassen und solange ist Gamestop fein raus.

Foxx382

Ich empfinde die Praktiken von Gamestop (auch im Bezug auf die Firmenpolitik bei Gebrauchtspielen) als dermaßen unseriös, dass ich da seit Jahren nichts mehr kaufe.

Es war doch absehbar, dass eine solche Tauschaktion zu einem irrsinnigen Ansturm führt. WIe kann ich denn eine Aktion ankündigen, die vom 26.04.-14.05 läuft und dann nach 2 Tagen schon keine Aktionsware mehr haben.

Bekräftigt mich nur in meiner Meinung von dem Drecksladen.

dh

Aber bei diesem Angebot hättest du doch zugeschlagen, wenn du eine bekommen würdest, oder?

ItzOlii

Habe die selbe meinung wie Foxx von Gamestop aber für ein solches Angebot würde ich meine Prinzipien aussen vor lassen^^

dh

????????????????

Foxx382

Meine Frau hat NEIN! gesagt, also gabs für mich die Option nicht eine erstehen zu wollen XD!!!

Spaß bei Seite, ich bin mit Sony ebenfalls durch. Habe das Gestern schonmal hier irgendwo geschrieben. Ich hätte nach dem PS4 Pro Release eigentlich von Sony erwartet, dass sie mit einem solchen Austauschprogramm (Alte PS4 + 100-120 € und dafür die Pro bekommen) auf Ihre langjährigen Kunden zugehen. Leider ist das nie passiert.

Ich werde meine PS4 behalten bis sie auseinanderfällt und im Weihnachtsgeschäft wird dann eine XBOX Scorpio gekauft.

cyber

Also 1 Tag hielt die Aktion, da ich am Montag Abend noch eine bekommen habe. Also ist doch alles bestens. Sicher wird Gamestop nicht alle 3,2 Mio in Deutschland verkauften PS4 gegen eine neue pro Eintauschen. Was wäre denn für dich ein realistisches Kontingent?

ConsoleCowboy

Also bei mir in Münster gings nicht. Ich fass mal zusammen:

1. Immer mehr Webseiten posten, es gäbe eine Gamestop Aktion. Zum Beweis ein Deep-Link auf Gamestop.
2. Auf der Homepage von Gamestop steht davon nix – der Deeplink funktioniert aber.
3. Am 24. häufen sich Forenmeldungen, man hätte das Angebot schon zwei Tage vorher wahrnehmen können
4. Gestern am 25, konnte ich in Münster jedenfalls nicht mehr tauschen (die wenigen Konsolen waren schon weg, irgendwie an „alte“ Kunden, die „Zentrale“ hat sich entschlossen das vorzuverlegen, wegen dem großen Andrang käme da jetzt auch nichts mehr)
5. Heute, am 26 ist wohl keiner mehr zum Zuge gekommen, der nicht schon irgendwelche Maßnahmen (Vorbestellung, Familienmitglied) in den letzten Tagen ergriffen hat.

Eine großartige, gut durchdachte, generalstabsmäßig durchgezogene Aktion eines gut geführtern Unternehmens mit Top-PR und Marketing Abteilung! Der Bäcker um die Ecke hat seinen Laden besser im Griff…

dh

Das sind aber nicht alle Läden. Ich habe das von der Aktion direkt auf Anfrage wann mal wieder so was kommen würde erfahren. Hab dann gestern vorbestellt und ab heute wird man dann direkt vom lokalen GS benachrichtigt wenn man seine alte vorbeibringen kann.

ConsoleCowboy

Aber irgendwie ist doch nicht ganz koscher. Was mich am meisten wurmt ist, dass es auf der Homepage selbst NIE einen Teaser/Link auf die Aktion gab. Man musste also diesem Deeplink folgen, der über andere Webseiten gepostet wurde. Woher kommt diese Meldung eigentlich ursprünglich? Wieso ist die Gamestop Webseite darauf (dem Knaller des Jahres) nicht vorbereitet worden? Wieso ist der Zeitplan geändert worden? Wieso sagen die Filialen die „Zentrale“ hätte wegen des großen Andrangs die Aktion gecancelt, gleichzeitig wird im Post oben was von Nachlieferung gesagt? Es ist, als ob da zwei unterschiedliche Leute kommunizieren – oder eben nicht miteinander kommunizieren!

Gerd Schuhmann

Hier berichten doch einige davon, dass GameStop eMails verschickt hat – wohl am Sonntag schon, wo auf die Aktion hingewesen wird – wahrscheinlich mit dem Link.

Das haben dann Gaming-Seiten oder Seiten wie „MyDealz“ publik gemacht, noch bevor die AKtion auf der Homepage/Social Media von Gamestop begann.

Wahrscheinlich sollte das gestern angekündigt werden – und da haben die Vorbesteller schon das Kontingent aufgekauft. Und daher wurde das nun gecancelt.

cyber

ich habe meine Gamestop-Plus E-Mail am Sonntag gegen 13 Uhr erhalten.

Verzerrung

Hier der Link zu der Aktion bei GameStop:

https://www.gamestop.de/ps4

Einen Link auf die Aktion auf der GameStop Seite scheint es nicht zu geben. Als Journalisten solltet Ihr euch mal damit beschäftigen, inwiefern das Irreguläre Werbung und somit ein Straftatbestand ist.

Gerd Schuhmann

Das klingt eher nach was, mit dem sich ein Staatsanwalt beschäftigen sollte oder ein entsprechendes Gremium.

Wir könnten bei sowas maximal einen Experten interviewen – aber bei solchen Sachen enden unsere Möglichkeiten auch.

Ich weiß, dass jetzt viele Leute aufgebracht sind und Gamestop möglichst viel Stress machen wollen – aus so einem Gerechtigkeitsgefühl/Lust auf Rache heraus – aber wir als Journalisten sollten aufpassen, uns da nicht instrumentalisieren zu lassen.

Das ist bei diesen Shitstorms häufige so, dass manche am liebsten wollen, dass der Verantwortliche jetzt dafür „gerichtet“ wird – aber Journalisten sind weder Richter noch Henker.

Verzerrung

Das ist schon klar, dass ihr nicht Richter und / oder Henker seit. Aufgebracht sind sehr viele, auch ich. Trotzdem ist so was nicht in Ordnung und kann nicht hingenommen werden. Ein Staatsanwalt wird sich hiermit erst beschäftigen, wenn genug negative Stimmen zusammen kommen, bzw. aufgrund von investigativen Journalismus darauf hingewiesen wird.

cyber

Also in der Mail von Gamestop gab es auch einen Link. zur Aktionsseite

ConsoleCowboy

Okay das verstehe ich Gerd. Außerdem ist seit kurzem die ganze Aktion auch auf der Webseite von Gamestop sichtbar. Diese Punkte scheinen also geklärt. Dennoch ist es natürlich extrem ungeschickt (milde gesagt) so ein Fass aufzumachen und dann so unkonkret zu kommunizieren. Saturn/Mediemarkt/Amazon, was man auch sonst von denen hält, leisten sich solche Schnitzer nicht.

Gerd Schuhmann

Ich seh das wie du. Also deine Meinung, was ich bisher gelesen habe, kann ich 100% unterschreiben.

Magic

Meinst Du Münster, Westfalen? Ich war gestern im Shop in den Arkaden, so gegen 12.30 Uhr. Vorbestellung war zu dem Zeitpunkt, gegen 30 Euro, noch möglich.
Ich hatte auch befürchtet, dass dort eine riesige Schlage wäre, aber der Laden war leer und der Mitarbeiter hat auch garantiert, dass man eine erhält. Allerdings erst mit der nächsten Lieferung.

ConsoleCowboy

Ich war so gegen 15:00 im selben Shop. Da haben die auf Anweisung dieser ominösen „Zentrale“ (so hieß doch auch das HQ von Justus, Peter und Bob – Zufall???) keine Vorbestellungen mehr angenommen.

Magic

Bestimmt kein Zufall! Die Aussagen hinterlassen mehr als nur drei ? 🙂
Mir wurde eine garantiert, wenn ich sofort reserviere.
Das hat sich nicht angehört nach: Wir haben, oder erhalten, X Ps4 pro und dann ist Schluss. Vielmehr hatte ich den Eindruck, dass der Laden bis zu einer bestimmten Uhrzeit Reservierungen angenommen hat und danach nicht mehr.

Natasion

Servus, also ich habe weder in München noch in Stuttgart eine bekommen, bzw mir eine reservieren lassen können. Für mich sieht das ganz Klar nach lockangebot für uns aus, da auch bei verschiedenen Shops die Aussage kam das alle schon weg seien.
Zudem kommt noch das man sie online bei gamestop für 399euro bekommt, schon sehr komisch warum man das nur in den shops macht und beim onlinevertrieb nicht.

9 Shops insgesamt angefragt jedes mal die selbe Antwort. Daher für mich klar.

Freunde und Familie bzw Kollegen haben eine bekommen. Kunden wie wir sind effektiv raus.
Rechnet man eine Belegschaft eines Ladens + Freundeskreis sind natürlich alle „verfügbaren“ weg.

Da ich arbeitstechnisch von München nach Stuttgart pendel habe ich 233km Unterschied und jedes mal das selbe. Kundenfreundlichkeit klingt bei mir auch anders als bei den shops.

Traurig hätte gern eine gehabt.
Wieder was gelernt gamestop ist für mich in Zukunft keine ladenkette mehr zu der ich mein Geld bringen werde.

dh

Und woher weißt du, dass die alle an Freunde und Verwandte der Angestellten gehen? Es war im Voraus klar dass das ein begrenztes lokales Angebot ist. Und wer wie ich im Voraus reserviert hat (mit ner Portion Glück) kriegt halt eine.
Solche Aktionen kommen immer wieder mal, ist doch kein Weltuntergang.^^

cyber

Am Sonntag gingen die Mails an Gamestop Plus Kunden raus.
Wenn das Gerücht stimmt, dass Sony diese Aktion subventioniert, dann ist es klar, dass die Stückzahl begrenzt ist, weil sonst Gamestop damit Verlust machen würde. Dass bei so einen guten Angebot der Andrang groß ist, ist auch absehbar. Grob Geschätzt wird Gamestop ca 32.000 Konsolen für diese Aktion bereit gestellt haben. Was ca 150 Stück je Filiale sind, das sollte mehr als genug sein.

Und nur weil die Enttäuschung groß ist, brauch man nicht gleich anfangen zu weinen und irgendwelche Gerüchte in die Welt zu setzen. Wahrscheinlich regen sich diejenigen sogar noch am meisten auf, die einen Gamestop gerade mal von außen kennen.

Patrick Kaiser

Da werden die wenigsten wieder verkauft, die prüfen bei uns im Laden nichtmal die Funktionalität der Geräte. Es könnte ein Ziegelstein im Gehäuse liegen und niemandem würde es auffallen (eigene Erfahrung von gestern).
Den Controller den ich abgegeben habe, können die auch niemals verkaufen. Der war sowas von durchgeschrubbt, den kann man nur entsorgen.
Spielehüllen wurden nichtmal geöffnet, könnten leer oder verkratzt sein, hat niemanden interessiert.
Laut meinem Laden wird die Aktion von Sony subventioniert. Rechnen würde sich das sonst niemals…

ThePampf

Bei uns geht gar nix mehr. Wer gestern nicht im store war, hat verkackt. Die nehmen keine Bestellungen mehr. Und wird sich wohl bis ende der Aktion auch nicht bessern.

Sven Kälber (Stereopushing)

Ich kom aus ner relativ kleinen Stadt, da isses net so wild. Jedoch diese Woche ging gestern Abend schon nichts mehr, nächste Woche… Wenn eine Aktion am 26. beginnt, dann beginnt sie am 26. Nicht am 24. oder 25. (das schon frech irgendwie). Aber ich halte im allgemeinen nicht viel von der Firma Gamestop. Ich überleg mir das gerade noch genau…

Failur

Bei mir befindet sich der Laden einfach im umbau und dank der fehlenden Bezeichnung welche Spiele angenommen werden sind die die Konsolen in Gera, und 2x in erfurt alle vergriffen… Nun überlege ich 2x ob ich das Angebot nutze oder nicht sauer bin 8ch dennoch….

Kklotte

Mega sauer! Ein Kumpel steht gerade vor einem gamestop in München, der erst um 9.30 Uhr öffnet. Er und andere wurden gerade weggeschickt, da sie keine hergeben und keine reservieren lassen!! So viel dazu… unverschämt. Bin richtig sauer????

Compadre

Bin wohl der einzige, dem dieses ganze PS4 Pro Gehype völlig am Allerwertesten vorbei geht. 😀 Habe noch nicht mal nen UHD TV, da mein bisheriger einfach noch tip top läuft nach 5 Jahren. Wird für mich erst zur PS5 Ein Thema, da ich diesen Hardwaretrend auf den Konsolen ohnehin nicht unterstützen will.

Dr. Kuh

wow, du bist so cool. darf ich dein freund sein?

HolyMoly

Was für ein idiotischer Kommentar. Er hat vollkommen recht. Die Aktion von gamestop hat zwar einen faden Beigeschmack, aber mit seiner Aussage trifft er ins Schwarze!

Compadre

Einfach keine Aufmerksamkeit schenken. Ich schreibe hier ja auch nur meine Meinung. 😉

Failur

Mag zwar sein jedoch bedenken eins deine alte PS4 wird für 300 Euro genommen egal wie alt sie ist das geld bekommst du nirgendwo und du zahlst nur 99,99 für die pro plus 2 spiele wie Bsp. Last of us und mafia 3

Compadre

Aber jetzt mal ganz im Ernst. Selbst wenn das Ding für 100 Euro fast geschenkt ist (inkl. die zwei gebrauchten Spiele so ca. 130 Euro). Ist es das Upgrade wert? Das aufgeblähte 4k interessiert mich (noch) nicht. Speicher- oder sonstige Probleme habe ich mit meiner aktuellen PS4 nicht. Läuft noch alles tip top. Zudem bräuchte ich wie angesprochen noch einen UHD TV, was auch überhaupt nicht notwendig wäre, da mein bisheriger noch astrein läuft. Das Gesamtpaket, was ich für den Umstieg benötige, finde ich einfach nicht attraktiv genug. Ist ja auch nur meine Meinung, aber selbst für 50 Euro würde ich wohl nicht umsteigen.

Failur

Die pro läuft auch auf normalen HD Geräten jedoch hast du eine Nagel neue Konsole die minimal mehr kann aber dafür einen höheren rest wert hat als deine alte PS4 du musst etwas kapitalistisch denken und nicht kommunistisch :p du kannst in Zukunft dann mehr Kapital aus der pro raus holen als wie mit der normale PS4 um dir die PS5 oder was weiß der Geier zu finanzieren.

Compadre

Klaro läuft sie da auch, aber da habe ich ja dann nichts von. ^^

ItzOlii

Doch konstante 60FPS was eines der Hauptargumente ist was für die Pro spricht;)

Compadre

Ist das bei der herkömlichen PS4 wirklich ein Problem? Spiele wie Destiny geben bspw. noch nicht mal 60 FPS aus. Das kann Sony auch nicht bringen, dass neuere Spiele dann nur noch auf der Pro konstant gut laufen. Denke, in naher Zukunft wird die normale PS4 nicht zusammenbrechen.

ItzOlii

Das ist eine berechtigte Frage..
M.m.n ist es aktuell bei locker 75% der Games nicht wirklich relevant ob man nun die Pro mit den Konstanten 60Fps hat jedoch glaube ich das es in Zukunft relevanter wird. Ich hoffe äusserst das D2 mit 60 Fps kommen wird und da kann es dann durchaus sein das es sich bemerkbar macht wenn die framerate auf unter 60 runterbricht oder eben halt auch bei anderen Spiele die auf 60Fps ausgelegt sind.
Wie ich unten schon schrieb bin ich auch nicht Fachmann in sachen Fps etc.
Jedoch habe ich von verschiedenem quellen gelesen/gehört das der Unterschied durchaus bemerkbar sei.
Ist ja auch immer noch ein Aspekt wie heikel man auf solche Details reagiert wie wenn die Framerate kurz runterbricht. Fand da den Kommentar von Nookiezilla noch lesenswert:

„Klar, ich betreibe meine Pro auch „nur“ an einem 1080P Monitor. Sicherlich, ein Monitor (Tvs sind eh minderwertiger dafür) mit 4K und HDR würde bedeuten dass volle Potential der Pro auszuschöpfen, aber auch „runterskaliertes“ 4K Material sieht an FHD Monitor besser aus. Und es ist eben nicht nur die bessere Grafik bei einigen Titeln die für die Pro spricht, sondern ua die zusätzlichen bzw. dank Boost Modus stabilen FPS.

Wie ich im anderen Artikel schrieb, ich persönlich (!) konnte FF XV keine Stunde an der PS4 zocken, auf der Pro habe ich innerhalb eines Tages ca. 9h darin versenkt. Einfach weil die immer wieder auf unter 30FPS rutschende Framerate zum kotzen war.“
Ps: Ich glaube man kann sagen es ist kein Problem der alten Ps4 das die Leistungstechnisch bei kommenden Games zusammenbrechen würde sondern eher ein zusätzlicher Komfort der Pro die die Leistung konstant erbringt.
Auch für mich als Pro besitzer wäre es eine schweinerei sollte die „normale“ Ps4 nicht mehr mithalten können. Das wäre ein NoGo was sich Sony nicht erlauben könnte. Daher sicherlich kein Kaufzwang die Pro nur damit zukünftige Games korrekt dargestellt werden, dies wird auch mit einer normalen weiterhin möglich sein. (Sagte Sony ja auch selbst das keine zukünftigen Spiele primär für die Pro ausgelegt werden)

Compadre

Danke für die Zitierung.

Ja, das kann durchaus sein. Aber ganz ehrlich, wenn es so weit kommt, dass die aktuellen Titel für die PS4 nur noch auf der PS4pro angenehm zu spielen sind, dann kann mich Sony mal kreuzweise. Dann kann ich immer noch von der PS4 umsteigen, aber dann werde ich mir wohl gleich einen Gaming PC zulegen. Ich bin hauptsächlich Konsolenspieler, weil ich eben genau darauf keinen Bock habe, mich alle zwei Jahren mit der Hardware auseinander zu setzen. Wenn Sony und Microsoft diesen Trend jetzt auch gehen wollen, dann haben sie halt einen Konsolenspieler weniger. Ich kaufe mir deshalb nicht alle zwei Jahre ne neue Konsole, nur weil die Spiele für die aktuelle Konsole nicht mehr sauber laufen.

ItzOlii

Ja da hast du vollkommen Recht!
Das war auch einer der (Haupt)Gründe warum ich auf die Konsole umgestiegen bin. War das ewige aufrüsten leid um dann wieder für gerademal 1 jahr auf den neusten Stand zu sein..
Die Pro schwor ich mir bei der Ankündigung auch nicht zu holen aber schlussendlich kaufte ich sie doch da ein Kollege welcher in nem Spezialgeschäft arbeitet mir ein Hammer Angebot machte für nen OLed von LG wo ich einige Tausend sparen konnte. Mein FHD TV lief zwar noch einwandfrei aber bei der Bildqualität der OLeds und nem Rabatt von 50% konnte ich nicht nein sagen. Da war es dann auch naheliegend gleich die Pro mitzukaufen und ich bereue es bis anhin kein bisschen. Teso in nativem 4K definitiv ein bemerkbarer unterschied und sogar Destiny sieht dank dem OLed auch ohne Pro unterstützung merklich besser aus. Kann da nur ne empfehlung aussprechen solltest du mal an ein gutes Angebot rankommen.

Compadre

Wenn wir schon dabei sin, ab welcher Preisklasse sprechen wir denn da überhaupt, wenn ich mir einen „guten“ UHD TV zum zocken zulegen wollte? Irgendwann will ich den Schritt auch gehen, aber eigentlich wollte ich das eher zu der PS5 tun.

Failur

Bsp. Ich bin mit meinem zufrieden 800 Euro 55zoll philips 55puk6400 das selbe Gerät mit ambilight kostet 1300

ItzOlii

Da ich in der Schweiz wohnhaft bin und wir für Elektrogeräte eh eine Hochpreisinsel sind wird es bei euch in DE wohl etwas günstiger sein. Aber ich sage mal es gibt bereits UHD Geräte ab 600-700 wenn die im Angebot sind. Ob die gleich gut sind wie die Modelle die 2000-3000 kosten- ich glaube nein.
Dann gibts natürlich noch die OLeds die sind nochmals ne Preisklasse höher aber auch punkto Qualität definitiv ne stufe höher respektive da es organische Leuchtzellen sind wo jede individuell beleuchtet werden kann, sind viel präzisere und intensivere Bilddarstellungen möglich, einfach ausgedrückt. Die fangen i.d.R bei ca. 2000 an ohne Angebot und können bis mehrere 10k gehen.
Dabei immer beachten das 55″ Zoll das minimum an Grösse sein sollte und kein grösserer sitzabstand als 3-4m wenn ichs richtig im kopf habe. Zudem das wichtigste kaufe nie einen UHD/OLed mit nur einem 8bit Panel sondern ein 10bit Panel ist ein must have! Das hat mit der anzahl an wievielen millionen farben zu tun die dargestellt werden können.
Input Lag liegt bei vielen Modellen zwischen 30-60ms was realtiv viel ist. Aber gerade hochpreisige modelle sind da oftmals darunter. Z.b im gaming modus unter 5ms wie mein modell was für nen TV sehr gut ist. (Klar wenn du pvpler bist dann ganz klar nen Monitor welche es mittlerweile auch als UHD gibt aber locker um die 1000 sind)

ItzOlii

Zudem hier noch eine Top Vergleichseite für TVs und Monitore mit nahezu jeglichen Angaben welche gerade bei Fachmärkten oftmals nicht angegeben oder gar bewusst zurückgehalten werden.
http://www.displayspecifica
Siehst du gute Angebote einfach nach dem Modell suchen und vergleichen. Panel/Input Lag etc ist bei fast allen Modellen angegeben

Failur

Naja doch ne nagel neue Konsole die eig. 400 Latten kostet und wenn du dir in zukunft einen uhd gerät kaufst dann die bessere Grafik 😉

Karl Peter Dirnstorfer

Der Verbraucherschutz muß her, harte Vorgensweisen gegen diesen lügnerischen Konzern. Gegen 10.00 war ich im Laden. Nur Vorbesteller kommen in den Genuß. Im Laden sagte man mir (Gesundbrunnen center Berlin), es werde auch nichts nachkommen. Nur Vorbesteller werden bedient. Ich rate allen, den Verbraucherschutz zu kontaktieren. Lasst Euch das nicht gefallen.

Magic

Doch, z.B. neue Garantie und einen neuen Controller. 🙂

Verzerrung

Ärgerlich ist das schon, aber was soll’s. Die armen kleinen Mitarbeiter… was die sich heute anhören werden müssen. Ich probiere es nochmal heute und wenn nicht wird GameStop weiterhin gemieden. Ich erinnere mich noch als ich mir FIFA17 holen wollte. Dachte mir, ich unterstütze den Einzelhandel und bestell nicht über Amazon. Preis GameStop damals € 69,99 vs. Amazon € 59,90. Hab dem den Amazon-Preis gezeigt und er wollte nicht runtergehen. Vor seinen Augen habe ich dann online bestellt und bin gegangen – Amazon Same Day Lieferung. Würde mich echt nicht wundern, wenn die bald richtig den Bach runter gehen. Ich hoffe, die Verbraucherzentrale nimmt sich dem an und haut mal ein paar Strafen raus. Viele Grüße nach Österreich!

Torchwood2000

Das war mir so klar! Daher habe ich mir nicht mal ansatzweise Gedanken gemacht mich da zu engagieren. Das roch förmlich von Anfang an nach Lockvogel-Aktion, mit max. 5 Stück pro Shop. Sony hat doch nichts zu verschenken und GameStop schon gar nicht!
Und die paar die rausgegangen sind, waren doch reines Alibi!

Patrick Kaiser

Gamestop selbst verschenkt da garnix, die Aktion wird von Sony subventioniert.
Mein Gamestop wird nach wie vor mit Konsolen beliefert und man kann kurzfristig anzahlen + abholen.
Großartig „engagieren“ musst du dich ja auch nicht. Hingehen, 30 € anzahlen und abwarten. Kannst ja nix verlieren. Im schlimmsten Fall kriegst du die 30 € zurück und warst eben 2x für nix im Laden, aber das war’s.

ThePampf

Anzahlen, reservieren, vorbestellen…Geht alles nicht mehr in Regensburg.

Patrick Kaiser

Das ist echt mies, aber definitiv regional unterschiedlich.
Ich konnte telefonisch Interesse anmelden und mich auf eine erste Warteliste schreiben, bin dann vorgestern direkt hingefahren und hab für nen Kollegen und mich jeweils 30 € anbezahlt.
Gestern kam der Anruf: „Konsolen sind da“. War dann abends dort und hab meine geholt, die für nen Kollegen liegt noch dort und kann jederzeit abgeholt werden.

SoNichtFreunde

Anzahlen, reservieren, vorbestellen geht nicht in Passau, Salzburg, München, Landshut.
Habe es Montag nach der Arbeit versucht.

ItzOlii

Ich weiss ja nicht wie bei euch in Deutschland die Rechtslage im Detailhandel ist. Aber bei uns in der Schweiz fällt sowas ganz klar unter unlauterer Wettbewerb. Habe selbst meine Erstausbildung im Detailhandel gemacht und einige jahre in der Fillialleitung gearbeitet und hatten selbst einen ähnlichen Fall bei uns im Konzern der Schlussendlich bei der WeKo (Wettbewerbskomission) gelandet ist und wenn ichs noch recht in Erinnerung habe wurde unser Konzern dafür gebüsst da dies unter Lockvogelangebote viel.
(Die Aktion war auch ausverkauft vor dem eigentlichen start und die Aussage „nur solange Vorrat“ stand bei uns prinzipiell immer daruter)
Ps: Werde um 09:00 gleich bei Ladenöffnung auch mal beim Gamestop in unserer Stadt anrufen- bin gespannt was ich als Antwort bekomme..
Edit: Es werden keine Reservierungen angenommen und man solle kurz bevor man vorbeikommt nochmals anrufen.
Werde das am Nachmittag machen und bin ja gespannt ob ich nicht vergebens vorbeigehe;)

Verzerrung

Sorry, wann und wo ist die Aktion gestoppt worden? Des hab ich bisher nicht mitbekommen und im Laden bei uns haben die nur gesagt, die gilt noch bis zum 14 Mai, wissen aber nicht wie viele die noch reinbekommen. Man könnte es nur probieren…

Patrick Kaiser

Moin!
Ich hab vorgestern 30 € angezahlt und bekam gestern schon einen Anruf, dass ich die Konsole abholen kann.
Gestern nach der Arbeit hingedüst, die beiden billigsten Spiele (Killzone und MGS Ground Zero) sowie einen uralten Controller abgegeben und die Pro mitgenommen.
Kein Funktionstest der alten Konsole und es war auch kein Problem, dass die Konsole schonmal komplett offen war. Selbst in die Spielehüllen hat niemand reingeschaut, hätte quasi leere abgeben können.
TOP! Besser hätte es für mich nicht laufen können. Allen die noch warten, drücke ich die Daumen. Hier bei uns kann man nach wie vor bestellen und es wird kurzfristig geliefert.

JimmeyDean

Also in Trier wars sehr chaotisch.
Gestern mittag angerufen und gefragt ob sie schon welche ausgeben. „Auf keinen Fall!“ Für Donnerstag hätten sie eine handvoll da, wer zuerst kommt hätte Glück. Vorbestellen ginge nicht weil man keine mehr geliefert bekäme. Abends kurz im Laden gewesen und problemlos eine reserviert für 30€ Anzahlung. Bekam auch zugesagt sie im Aktionszeitraum abholen zu können weil ich noch unter den ersten 10 Bestellern war…sie nehmen aber auch noch Reservierungen an im Wissen dass der Kunde erst nach Aktionsende beliefert wird….da wusste glaub ich der eine nicht was der andere macht..

Loki

Hätte mich auch sehr gewundert, hätte sich bei der Aktion keiner beschwert. GameStop hatte es noch nie drauf, solche Aktionen geordnet laufen zu lassen.

Hatte es gestern bei unserem Gamestop auch probiert „Aktion ist schon vorbei“. Der Laden ist einfach lächerlich.

doctoreholiday

War gestern um 14.20 Uhr in Berlin in einer Filiale. Morgens hatte ich angerufen. Da hieß es schon, dass die Aktion ja schon früher gestartet sei und demnach alle Konsolen weg sind. Aber mit einer Anzahlung von 30 Euro könnte ich mich für die 2. Welle registrieren.
Nun, um 14.20 Uhr war der Stand so, dass Sony um 14 Uhr an ALLE GameStop Filialen eine eMail gesendet hatte mit der Ansage, die Aktion sei nun beendet!?!? Ich konnte mich dann auf eine unverbindliche „Nachrückerliste“ eintragen, falls von Sony doch noch Konsolen zur Verfügung gestellt würden.
Also, eine Aktion, die am 26.04. starten und erst am 15.05. enden sollte, ist am 25.04. schon beendet!?!? WTF
Was für eine Unart, dass Vorbesteller ein komplettes Kontingent für Aktionsstart ausverkaufen können!

cyber

Ich war gegen 18 Uhr in einer Berliner Filiale und mir wurde zugesichert, dass ich meine Konsole für eine Anzahlung bekommen würde. Evtl. hat der Mitarbeiter die E-Mail nicht gelesen.

doctoreholiday

Vielleicht war es ne Ausrede? Aber die Liste war jedenfalls real, war der 6., der sich da eingetragen hat.

Michael Power

wo warst du denn in berlin wenn ich fragen darf?

cyber

Ich verstehe dein Interesse, aber so genaue details zu meiner Person möchte ich nicht öffentlich machen.

Michael Power

lol wtf wollte doch nur wissen in welchem gamestop du warst und nich deine adresse oh man

doctoreholiday

Charlottenburg in den Wilmersdorfer Arkaden

dh

Ich konnte mir direkt per Anzahlung noch eine reservieren. Ich pers mache das aber auch nur, da bei meiner normalen PS4 die Garantie ausgelaufen ist und ich Speicherprobleme habe.^^

v AmNesiA v

Ist denn bei dem Angebot nicht irgendwo im Kleingedruckten geschrieben, dass das Angebot begrenzt ist? Oder „Nur so lange der Vorrat reicht“ oder so was?
Wenn nicht, dann verstehe ich den Unmut derer, die jetzt gar keine mehr bekommen können.
Hab mir das Angebot jetzt im Detail nicht angeschaut, da ich eh keine PS4 zum Tausch habe und XBox Spieler bin.
Sollte jedoch eine solche Klausel vermerkt sein, dann ist das doch vollkommen normal, dass nur wenige in diesen Genuß kommen können. Ist doch bei jedem anderen Händler auch so. Top Angebote sind meistens direkt vergriffen. Und klar sind das Lockangebote, um das Produkt in Umlauf zu bringen oder einfach nur, die Leute in den Laden zu bekommen, so dass sie eventuell noch was anderes kaufen. Gewinn machen Händler mit solchen Aktionen kaum. Das ist Promo und meistens eben begrenzt.
Hoffe trotzdem für alle Interessenten, dass sie noch ne Pro bekommen können. Wäre auch enttäuscht, wenn es so was mit der Xbox gegeben hätte. Je nachdem, ob das Angebot limitiert ist oder nicht.

Verzerrung

Tja schade nur für GameStop, dass der offizielle Aktionsbeginn erst heute ist! Dann bringt auch ein „Nur so lange der Vorrat reicht“ oder so was nix. Das ist unlauterer Wettbewerb (Lockvogelangebot) und irreführende Werbung und somit ein Straftatbestand. GameStop ist und bleibt ein Saftladen. Die Mitarbeiter in den Läden tuen mir überwiegend leid, weil das die ärmsten Schweine sind und den ganzen Mist ausbaden müssen.

Daniel Frankl

Hab mir destiny 2 vorbestellt. Kann ich des dann auch auf die neue konsole mitnehmen oder is des nur auf der konsole auf der ich des vorbestellt hab ??

Nookiezilla

Ernste Frage? ^^“

Du hast es natürlich auf jeder Konsole, auf der du dich einloggst.

dh

Du musst den PSN Acc den du zum vorbestellen verwendet hast auch auf der neuen Konsole verwenden. Daran sind ja alle deine digitalen Käufe, Trophäen etc. gebunden.

Freundeslisre Vong Grammatik h

Hab gestern davon gehört, bin zu Gamestop und fragte ob ich die 2 Spiele, die ich nicht mehr wollte abgeben kann. Hab 30 Euro angezahlt und heute wurde ich angerufen dass ich meine Pro abholen könnte. War ein super Deal.
Aus Leipzig btw.

rook

Es ist ein Tauschangebot. Da verstehe ich absolut nicht, wieso man da etwas vorbestellen kann. Wenn bei einem Discounter ein Angebot aufkommt, kann ich da auch nicht am Freitag schon vorbestellen. Macht für mich keinen Sinn. Da wäre dann, wer zu erst kommt, malt zu erst die Devise gewesen.. ich versuche es nachher trotzdem Mal…

Don_Capone1987

Für einen Discounter muss ich aber keine 100 Kilometer extra fahren. Die sind wesentlich besser aufgestellt als Gamestop.

rook

Schon klar. Mir geht es eher darum, dass man ein Angebot nicht vorbestellen oder reservieren kann.

cyber

Warum sollte dies nicht gehen?
Erstens ist es nur Teilweise ein Tausch, da man selbst noch etwas bezahlen muss.
Zweitens wäre es mir neu, wenn für diese Art des Handelns andere Gesetze gelten würden.

Gamestop bewirbt etwas und ich als Kunde mache Gamestop ein Angebot einen Handel wie beworben einzugehen.
Der Händler nimmt das Angebot im Rahmen einer Vorbestellung an und versichert mir somit die Ware zu einem späteren Zeitpunkt auszuhändigen.
Da ist rechtlich alles einwandfrei.

rook

Mag sein. Aber das Angebot 2 Tage im voraus raushauen und dann am eigentlichen Angebotstag nichts mehr, aufgrund der Vorbesteller, nichts mehr zu haben ist Scheisse. Im Nachhinein bin ich froh, dass ich gestern eine Pro per Anzahlung vorbestellen/reservieren konnte. Fragt sich jetzt nur noch, wann es dann so weit ist xD

cyber

Also mein Gamestop ist nicht viel weiter entfernt als mein Lidl. Aber es stimmt schon das Filialnetz von Gamestop ist nicht so dicht wie das mancher Lebensmittelmärkte. Das spielt aber auch absolut keine Rolle und ist eher persönliches Pech.

Michael Power

So sehe ich das auch

KingK

Hab meine Pro gestern noch vorbestellen können und kann sie mir Donnerstag um 12:00 abholen…

blackoil

haha ích bin auf platz 83 vorbesteller

DerBesKoma

Ich bin auf vorbestellung auf Nr. 36. Ich hoffe das wird was… bin mir da auch nicht ganz sicher ob die das gebacken kriegen. ????????

Alanus

Wenn interessiet die Playstation 4 pro 😀 ich nehme so oder so die neue Xbox… alter Schrott… Ich bezahle was kommt, bestimmt nicht so teuer wie eine Grafikkarte von Nvidia…

DaayZyy

Bestimmt net aber echtes 4K wirste da auch net haben und Exlusive Titel gleich Null.

Thatcher

Echtes 4k, nun wenn es nur ums Ergebnisse geht, dreht selbst dieses System von Sony (Hzd) atemberaubende aus. Wenn du aber das reine 4k willst ohne Tricks dann tut sich die ps4 pro schwer dennoch ist es immer in erster Linie eine Frage des Ports. Von der reinen technischen Seite ist es durchaus möglich mit der pro / Scorpio (x Elite) gutes 4k Material zu liefern, vorausgesetzt die Entwickler machen ihren Job gut.
Dennoch bin ich der Meinung, 4k lohnt sich nicht, lieber die neuen Ressourcen in die Grafik/Fps stecken als in irgendeine Auflösung. Da man da speziell noch mit Hdr mit dem Problem des input zu kämpfen hat und solange es keine bezahlbaren 4k/Hdr Monitore gibt ist es eh sinnlos.

barkx_

Zufällig jemand aus Bonn hier? Müsste 40 min mit dem Auto fahren und will mir den Stress eig nicht antun. Aber top Angebot ..

christopherp

Ich konnte heute früh noch eine reservieren, bin auf der Warteliste auf Platz 80. Mal sehen, ob das noch was wird????

ItzOlii

Ist zwar OT aber passt iwie doch hierher.
Ich hab mir letztes jahr direkt bei realese die pro + nen Oled TV geholt um das auch richtig auszunützen, da spiele ich halt die games wie HZD, Teso welche von der Leistung der Pro gebrauch machen usw. (Destiny auch weil ich finde das der Oled alleine schon nen unterschied macht ohne die Prounterstützung)
Nun habe ich noch meine „alte“ Ps4 am Gaming Monitor(3-4jahre altes Modell) wo ich halt die FPS Games wie Cod oder Destiny PvP zocke.
Nun ist meine frage, was denkt ihr lohnt es sich meine alte Ps4 auch noch gegen eine Pro zu wechseln damit ich auch am Monitor die Pro hab oder lohnt sich das eher weniger da der Monitor eh kein 4K/HDR usw hat? Klar man hat dann eine neue Konsole aber das Argument ist mir eher sekundär geht vorallem um die Leistung.
Bin dankbar für konstruktive Ratschläge da ich ziemlich unschlüssig bin.

Nookiezilla

Klar, ich betreibe meine Pro auch „nur“ an einem 1080P Monitor. Sicherlich, ein Monitor (Tvs sind eh minderwertiger dafür) mit 4K und HDR würde bedeuten dass volle Potential der Pro auszuschöpfen, aber auch „runterskaliertes“ 4K Material sieht an FHD Monitor besser aus. Und es ist eben nicht nur die bessere Grafik bei einigen Titeln die für die Pro spricht, sondern ua die zusätzlichen bzw. dank Boost Modus stabilen FPS.

Wie ich im anderen Artikel schrieb, ich persönlich (!) konnte FF XV keine Stunde an der PS4 zocken, auf der Pro habe ich innerhalb eines Tages ca. 9h darin versenkt. Einfach weil die immer wieder auf unter 30FPS rutschende Framerate zum kotzen war.

ItzOlii

Okay danke für deinen input.
Das klingt nachvollziehbar.
Was ich mir jedoch nur schwer vorstellen kann (oder will^^) das mein TV, ein relativ hochpreisiger Oled aus der 16er reihe, minderwertiger als ein Monitor sein soll-zumindest in sachen Grafik. Punkto FPS bin ich zu wenig Fachmann obwohl auch da in Bezug auf allgemeines Gaming die Refferenzen für die LG Oled eigentlich hervorragend sind. Und Oled meines Wissens nach wie gesagt zumindest in Bilddarstellung alles überragt was aktuell auf dem Markt für den Endverbraucher erschwinglich ist.
(Input lag liegt bei dem modell z.b bei unter 5ms im gaming modus)
Du betreibst deine Pro also im Boost-Modus? Hatte mich schon öfters gefragt wo&wann dieser den überhaupt Sinn machen würde da in der Beschreibung steht für Spiele welche nicht für die Pro optimiert wurden. Hast du den generell aktiviert oder nur für bestimmte Spiele?

Nookiezilla

Nicht viel Zeit, daher kurz fassen.
Ja, Boost Modus ist bei mir Dauer an, bislang kein Spiel welche Probleme macht. Es kommt in Spiele zugute die keinen pro Patch haben, wie zB Uncharted. Bei Spielen mit Pro Patch bringt es halt nix.

ItzOlii

Allright, thx fürs Feedback.

Keupi

Ich hatte absolutes Glück und im dritten Laden eine bekommen. Der Controller wurde bemängelt, weil er ganz leiche Gebrauchsspuren am linken Analogstick hatte, ich konnte aber dann den alten Controller behalten. War trotzdem ein guter Deal.

Nach mir gab es noch ein paar wenige Konsolen und es hieß, dass die Aktion vorbei sei. Nachbestellungen wären nicht möglich.

Ich bin froh, danke Gamestop, aber schade für viele Leute, welche nun keine bekommen können.

Xur_geh_in_Rente!

Na Ja, kommt immer drauf an wo man wohnt. Wohne in einer Kleinstadt und da hab ichs heute ohne Stress vorbestellt. In Ballungsgebieten herscht wie so oft wenn es irgend ein Angebot gibt, absolutes Chaos…Na ja, wird man sehen was für ein Deal Gamestop mit Sony hat. Wenn es tatsächlich so lange der Vorrat reicht dann haben die auch nur ein gewisses Kontingent. Aber ich könnte mir auch gut vorstellen, das die mit sony ne vereinbarung getroffen haben alle bis zum 13.Mai zu bedienen. Könnte mir auch vorstellen das man bis zum 13.Mai noch vorbestellen kann. Schließlich sind die ja auch nicht grad aufn Kopf gefallen und wissen das die armen Angestellten sonst den ganzen Frust abbekommen….

marty

Bisschen OT aber ich finds immer noch arg wie laut die PS ist. Bin PS Fan und werde auch Spiele immer für diese Konsole kaufen, aber ich frag mich schon, warum die das nicht hinbekommen. Hab daneben die Xbox One und spiel jetzt Forza Horizon 3 und da gibt es absolut kein Geräusch, auch nicht beim Blueray schauen. PS4 hab ich schon die vierte und alle sind sehr laut. Ich will kein Laufwerk hören beim Spielen oder Film schauen!

airpro

meine xbox „elite“ hör ich schon ganz deutlich wenn die discs rotiert zum instalieren oder prüfen ob man auch das retailSpiel besitzt daher lieber digital only games wie WoT. Ist zwar nicht mehr der 360er Düsenjäger aber trotzdem nicht so richtig nextGen Desktop PC.

Lotte

Auch wenn ich mir keine PS4 Pro holen werde, egal wo, bin ich doch ein wenig froh nicht von solchen Angeboten abhängig zu sein. Online bestellen, zahlen und gut. Man sieht ja was dabei raus kommt wenn entweder der Geiz groß oder Geldbeutel klein ist. Ein gutes Angebot und trotzdem ein Haufen enttäuschter und verärgerter Leute.

Manuel Freud

Was ist das für ein Statement ?
Möchtest du uns einfach nur mitteilen,dass du einen großen Geldbeutel hast, es aber nicht für nötig empfindest dir eine Ps4 Pro zu holen ?
Wichtiger Kommentar zu diesem Thema ,dass muss ich schon sagen.

Nookiezilla

„Man sieht ja was dabei raus kommt wenn entweder der Geiz groß oder Geldbeutel klein ist.“

Ja, was genau kam da raus? Die Tatsache, dass nicht jeder an eine PS4 Pro ran kommt/kam? So what? Die potentiellen Käufer haben ja nichts verloren. Man kann sich halt auch die Sachen überdramatisieren.

ThePampf

Weiß jemand wie genau sie die alte ps4 wollen? Mit Verpackung? Original hdmi kabel?

Nookiezilla

Verpackung ist egal, Kabel und Controller müssen beiliegen und wohl original sein.

Patrick Kaiser

Kabel wurden bei mir auch nicht-originale genommen, aber da sind die Läden wohl sehr unterschiedlich.

marty

Einfach hinbringen, die testen es kurz und dann passts. Hab das vor einem halben Jahr gemacht – damals noch 200 Euro – aber egal! Leider sehr laut die PS4

Nookiezilla

Dann schick halt deine PS4 Pro ein. Meine ist leise, leiser als meine alte PS4.

marty

Meine ist gleich laut aber ich will gar kein Geräusch – aber das schafft Sony nicht!

Marrurk

Gar kein Geräusch wirst du nie haben, da sie sonst passiv gekühlt werden müsste und das ist in so einem kleinen Gehäuse mit der Hardware schlichtweg nicht möglich.

marty

Xbox One bei forza Horizon auf voller Leistung – komplett ruhig!

Nookiezilla

Spielst du ohne Ton, oder wie darf man sich das vorstellen?

marty

Muss nur ziemlich aufdrehen damit ich nix höre

ItzOlii

Also mir fiel das lediglich bei HZD auf das die Konsole da überdurchschnittlich laut wurde im Vergleich z.b zu Destiny.
Oftmals ist ja eine erhöte Lautstärke der Konsole auf eine innerliche Verschmutzung der Konsole zurückzuführen sprich Lüftungsschlitze sind verstaubt etc. Aber wenn das bei dir von Anfang an der Fall war hat es ja nichts damit zu tun.

marty

Genau, bei HZD war es bis jetzt am lautesten – vor allem wenn man im Menü auf der map war!

Patrick Kaiser

bei mir lief es gestern total unkompliziert: alte Konsole mit 2 billigsten Spielen und irgendwelchen Kabeln sowie einem Controller der wirklich durchgeschrubbt war abgegeben. Kein Funktionstest, nichtmal in die Spiele-Hüllen haben sie reingeschaut. „Viel Spaß mit der Pro“ und tschüss… 🙂

freakz

Naja, was sind das für Idioten bei GameStop, die früher raus zu geben wie angegeben?

Ich habe mich auf den morgigen Tag verlassen.

DaayZyy

Wie so viele andere auch, mich eingeschlossen zumal nichts von vorbestellen in der Mail stand. Dachte wer zuerst kommt malt zuerst mal. Mal sehen wann ne neue Lieferung kommt. Glaube nicht daran das nächste Woche schon ne Menge nach kommt wenn man so liest hier 60 Vorbestellungen dort 80 usw. Bis die alle versorgt sind…..

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

155
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x