Team GO Rocket ist in Pokémon GO gerade stärker, als es sein sollte

In Pokémon GO haben Trainer die Möglichkeit gegen das Team GO Rocket anzutreten. Im Moment sind die Mitglieder allerdings schwerer zu besiegen, als das für gewöhnlich der Fall ist. Wir von MeinMMO zeigen euch, was passiert ist.

Was ist Team GO Rocket? Wer die Original-Serie zu Pokémon kennt, der weiß, dass die Mitglieder von Team Rocket Ash und seinen Freunden das Leben schwer gemacht haben. So haben Jessie und James, die zum Team Rocket gehören, immer wieder versucht Pikachu, aber auch andere Pokémon, zu stehlen und haben für viel Ärger gesorgt.

In Anlehnung an die Serie sorgen auch in Pokémon GO die Mitglieder von Team GO Rocket für Ärger. Um diesen abzuwenden, kann man gegen sie kämpfen. Ähnlich wie bei einem PvP-Kampf werden dabei jeweils 3 Pokémon für den Kampf gesetzt. Habt ihr sie besiegt, erhaltet ihr eine Belohnung sowie eine Begegnung mit einem Crypto-Pokémon.

Nun sind die Mitglieder von Team GO Rocket allerdings stärker, als sie es eigentlich sein dürften. Wir zeigen euch warum.

Warum ist Team GO Rocket im Moment so stark?

Mit einem guten Team ist der Kampf gegen die Mitglieder von Team GO Rocket normalerweise kein Problem. Nun sind die Rüpel, die Rocket-Bosse Sierra, Arlo und Cliff sowie ihr Anführer Giovanni allerdings besonders stark. Grund dafür ist ein Fehler im Spiel.

Fehlende Verzögerung im Kampf: Habt ihr in der Vergangenheit gegen eins der Mitglieder gekämpft, dann konntet ihr durch das Wechseln von Pokémon oder das Auslösen einer Lade-Attacke ein paar Sekunden Zeit gewinnen. In dieser Zeit konntet ihr euren Gegner weiterhin wie gewohnt angreifen, aber Team GO Rocket hat einen Moment pausiert.

Wie Niantic über ihren Helpdesk mitgeteilt hat, gibt es derzeit einen Fehler im Spiel, der diese Verzögerung nicht berücksichtigt (via niantic.helpshift.com). Demnach greifen die Rocket-Rüpel und -Bosse nun unmittelbar weiter an, nachdem ihr euer Pokémon gewechselt oder eine Lade-Attacke ausgeführt habt.

Bleibt Team GO Rocket jetzt so stark? Nein, wie Niantic mitgeteilt hat, soll der Bug mit dem nächsten Update (0.225.2) wieder behoben werden. Wann das neue Update verfügbar sein wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht bekannt.

Rocket-Bosse Cliff, Sierra und Arlo

Wie reagiert die Community auf das stärkere Team GO Rocket?

Probleme beim Kampf gegen Giovanni: Die Meinungen zu diesem Fehler gehen in der Community auseinander. Vor allem bei den Kämpfen gegen Giovanni sehen einige Trainer Schwierigkeiten.

So schreibt mascotsarekool auf Twitter: “Cool, sie haben sowohl PVP- als auch Rocket-Kämpfe ruiniert. Viel Spaß beim Verlieren gegen Giovannis persische Kratzbürste, immer und immer wieder” (via twitter.com). Damit deutet er an, dass viele Spieler bereits in der Vergangenheit Schwierigkeiten hatten, gegen Snobilikat und das restliche Team von Giovanni zu gewinnen.

Ein ähnliches Problem sieht auch Bradley Rice: “Warum Niantic? Ihre Boosts sind viel zu stark. Wir brauchen die Verzögerung, um einige der schweren (Relaxo) & Anführer/Bosse zu besiegen. Viele Leute werden jetzt nicht mehr in der Lage sein, sie zu besiegen.” (via twitter.com).

Und auch H4TM7N stimmt auf reddit zu: “Niantic sollte besser auf die Beschwerden vorbereitet sein, wenn Giovanni das nächste Mal zurückkommt. Ich habe die Anzahl der Posts nicht mehr gezählt, in denen Leute damit kämpften, ihn sogar mit der Verzögerung zu schlagen” (via reddit.com).

Eine besondere Herausforderung: Andere Trainer sehen den Fehler als eine besondere Herausforderung und wollen unbedingt versuchen Team Rocket auch ohne dessen Angriffs-Verzögerung zu besiegen.

Der User chdudlow fragt daher auf reddit: “Gibt es jetzt noch einen Rocket-Rüpel mit einem Team aus Relaxo, Relaxo und Dragoran? Das wird jetzt ein viel härterer Kampf, ich würde das gerne ausprobieren, wenn es das noch gibt.” (via reddit.com).

Und auch Itsa_Me_Dario freut sich über die neue Stärke von Team GO Rocket: “Ich hätte nie gedacht, dass ich den Tag erleben würde, an dem Team Go Rocket aufhört, uns zu schonen. Ich kann verstehen, dass es für diejenigen, die nicht über die richtigen Pokémon verfügen, schwierig ist, aber ein Spiel ist dazu da, dich herauszufordern, und ich glaube, dass jeder ein Siegerteam bilden kann.” (via twitter.com).

Wie findet ihr es, dass Team GO Rocket im Moment durch den Fehler stärker ist? Seht ihr es als besondere Herausforderung, die ihr unbedingt austesten wollte? Oder findet ihr es nun zu schwer und hofft auf ein schnelles Update? Schreibt uns eure Meinungen und Erfahrungen gern hier auf MeinMMO in die Kommentare.

Übrigens: Die Jahreszeit der Herkunft hat begonnen und bringt euch wieder einige Boni, Forschungen und weitere Besonderheiten. Wir haben uns alle Inhalte der neuen Saison angesehen und zeigen sie euch.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ich

Kann es sein dass dieser Bug nicht bei allen Auftritt? Bei mir sind die Rocket Rüpel so schwach wie eh und je und das trotz aktuellem Patch

Xpiya

Du musst für den Bug die aktuellste Version der PoGo App haben, sofern du also nicht per Hand aktualisiert hast, hast du diese nicht.

Raidheinz

Naja, mein Level 35 Hoopa hat gerade alleine für Relaxo-Relaxo-Dragoran ausgereicht. Bosse sind auch super simpel aktuell

Xpiya

Hängt ja auch von deinem Trainerlevel ab, wie stark die sind. Von daher sagt lvl35 Hoopa nichts aus…

Am klar am Ende wenn man die Resistenzen kennt wird es gehen… Ausser Cliff bringt wieder Shadow Aerodactyl… dann weinen wieder alle, weil das Teil bei falscher Sofortattacke einfach alles zerlegt^^

Raidheinz

Da hast du natürlich recht. In meinem Fall übrigens Level 45.

KarlDieter

Konter kaufen und gut. Bosse sind weiterhin meiner Meinung nach viel zu schwach.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x