Pokémon GO bringt heute neue Raid-Bosse mit 13 starken PvP-Angreifern

In Pokémon GO gibt es wieder neue Raid-Bosse. Diesmal drehen sie sich um die besten Angreifer für die PvP-Ligen. Wir zeigen euch die komplette Liste und stellen die Highlights vor.

Warum gibt es neue Bosse? Niantic möchte auf den Start der PvP-Liga aufmerksam machen und veranstaltet vorher noch zwei kleine Events. In dem jetzigen Event kehren gute Angreifer für die Ligen in Raids zurück.

Damit ihr euch noch gute Angreifer dafür sichern könnt, zeigen wir euch hier die besten Raid-Bosse und verraten, welche ihr unbedingt machen solltet.

Alle Raid-Bosse zum PvP-Event

Woher stammen die Infos? Auf reddit haben fleißige Trainer die Bosse zusammengetragen. Daher wissen wir nun, was seit 8 Uhr Ortszeit auf uns in den Raids wartet.

Raid-StufeRaidboss
Tier 1 – Pinkes EiPraktibalk
Alola-Sleima*
Makuhita*
Sheinux*
Klikk*
Schilterus
Tier 2 – Pinkes EiAustos
Alpollo
Kirlia
Welsar
Tier 3 – Gelbes EiPixi
Machomei
Onix*
Keifel
Panzaeron*
Tier 4 – Gelbes EiGlurak
Relaxo
Togetic
Nachtara
Sumpex
Tier 5 – Schwarzes EiVoltolos
Registeel*
Cresselia*

Alle Pokémon, die mit einem Stern (*) markiert sind, können auch als Shiny angetroffen werden.

Welche Pokémon lohnen sich für die Superliga? Für die niedrigste Liga im PvP sind folgende Raid-Bosse interessant:

  • Schilterus
  • Welsar
  • Panzaeron
  • Nachtara
  • Registeel

Sie gehören allesamt zu den besten Pokémon aus dieser Liga. Mit Panzaeron und Registeel habt ihr auch noch zwei Pokémon, die Shiny sein können. Hier lohnt sich das Raiden also auch.

Sumpex ist an sich auch ein gutes Pokémon für die Superliga, doch aus Raids heraus hat es schon mehr als 1500 WP.

Welche Pokémon lohnen sich für die Hyperliga? In der Liga bis 2500 WP lohnen sich vor allem folgende Raid-Bosse:

  • Alola-Sleima
  • Pixi
  • Machomei
  • Togetic
  • Relaxo
  • Nachtara
  • Glurak
  • Sumpex
  • Cresselia
  • Registeel

Hier habt ihr also schon viel Auswahl und könnt euch allein durch diese Raids ein richtig starkes Kampfteam zusammenstellen. Hier habt ihr ebenfalls einige Chancen auf Shinys.

Registeel

Welche Pokémon lohnen sich für die Meisterliga? Für die Liga ohne WP-Beschränkung habt ihr hier ebenfalls einige gute Monster:

  • Machomei
  • Relaxo
  • Togetic
  • Sumpex

Diese Liga wird oftmals aber von legendären Pokémon dominiert, weshalb ihr hier nicht extrem viele starke Pokémon findet.

Lohnen sich auch noch andere Bosse? Wer nicht gerne PvP spielt, der kann diesmal zumindest wieder auf Praktibalk setzen. Die Weiterentwicklung Meistagrif ist einer der besten Kampf-Angreifer im Spiel und Raids davon lohnen sich immer.

Außerdem gut für Raids sind Pokémon wie Machomei, Keifel und Sumpex. Sie gehören zu den besten Pokémon von ihrem Typ.

Wie lange bleiben die Bosse erhalten? Bis zum 12. März um 22 Uhr läuft dieses Event mit den speziellen Raid-Bossen. Danach dürften wieder die alten Bosse rund um Voltolos zurück in die Raids kommen.

Dataminer haben zuletzt 2 Features gefunden, die euch viel Zeit sparen lassen:

Pokémon GO: Dataminer finden 2 Features, mit denen ihr viel Zeit sparen könnt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x