Pokémon GO: Beste Konter gegen Genesect – Infos zum Raid-Boss

Der neue Raid-Boss Genesect ist ab heute in Pokémon GO aktiv. MeinMMO verrät euch, mit welchen Kontern ihr das Käfer-Pokémon besiegen könnt.

Wann kommt Genesect? Heute, am 14. August, startet ab 22:00 Uhr deutscher Zeit die Einall-Woche in Pokémon GO. Ab da ist Genesect in legendären Raids als Boss zu finden. Es verschwindet wieder eine Woche später, am 21. August, ebenfalls um 22:00 Uhr.

Beste Konter gegen Genesect in der Übersicht

Welche Typen sollte man mitnehmen? Genesect ist von Typ Käfer und Stahl. Damit ist es gleich doppelt anfällig gegen alle Feuer-Attacken. Alle anderen Typen sind nur normal effektiv.

Die besten Konter: Wir zeigen euch die 10 besten Monster gegen Genesect mit den entsprechenden Attacken. Achtet darauf, dass ihr die richtigen Angriffe mitnehmt, da die Konter sonst weniger effektiv sein können.

PokémonAttacken
ReshiramFeuerzahn und Hitzekoller
SkelabraFeuerwirbel und Hitzekoller
HeatranFeuerwirbel und Hitzekoller
EnteiFeuerzahn und Hitzekoller
LavadosFeuerwibel und Hitzekoller
VictiniRuckzuckhieb und V-Generator
ArkaniFeuerzahn und Flammenwurf
GlurakFeuerwirbel und Lohekanonade
LohgockFeuerwirbel und Lohekanonade
FlampivianFeuerzahn und Hitzekoller

Welche Pokémon kann ich noch nutzen? Die Top 10 der stärksten Konter entsprechen bereits den stärksten Feuer-Angreifern in Pokémon GO. Achtet sonst darauf, dass ihr starke Feuer-Angriffe im Team habt und ihr solltet keine Probleme gegen Genesect haben.

Wie viele Spieler braucht man für Genesect? Ihr benötigt mindestens zwei Spieler, um Genesect auf die Bretter zu schicken. Eure Pokémon sollten dabei mindestens Level 25 erreicht haben. Das Duo ist also verhältnismäßig leicht.

Wenn ihr keine idealen Konter habt oder wenn ihr noch keine höhere Stufe erreicht habt, solltet ihr lieber mit drei Trainern antreten. Alleine ist Genesect nicht zu besiegen.

Infos zu Genesect – WP, Attacken und Brauchbarkeit

Was ist ein Genesect mit 100% IV? Aus dem Raid kann Genesect maximal 1916 WP haben. Herrscht begünstigendes Wetter von Regen und Schnee, steigt das sogar auf maximal 2395 WP für ein 100%-Exemplar.

Welche Attacken kann Genesect lernen? Genesect stehen fünf verschiedene Angriffe zur Verfügung, zwei Sofort- und drei Lade-Attacken:

  • Sofort-Attacken: Zornklinge (Käfer), Metallklaue (Stahl)
  • Lade-Attacken: Kreuzschere (Käfer), Magnetbombe (Stahl), Hyperstrahl (Normal)

Lohnt sich Genesect? Das legendäre Pokémon ist einer der stärksten Käfer-Angreifer im Spiel und lohnt sich allein dafür. Der Typ Käfer wird allerdings nicht so häufig gebraucht, sodass das Pokémon nicht so oft zum Einsatz kommen muss.

Shinys Pokemon GO Genesect Kiesling
Genesect gibt es im Einall-Event auch als Shiny (rechts).

Es lohnt sich dennoch Genesect während der Einall-Woche zu fangen, da es in den Raids mit etwas Glück als vollkommen rote Shiny-Variante zu finden ist. Besonders Sammler sollten also versuchen, sich das legendäre Pokémon zu schnappen. In unserem Artikel verraten wir euch, welche weiteren Events euch im August erwarten.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x