Pokémon GO: Ditto fangen – Hinter 3 neuen Monstern versteckt es sich beim Crossover-Event

Pokémon GO: Ditto fangen – Hinter 3 neuen Monstern versteckt es sich beim Crossover-Event

Während des Crossover-Events zum Sammelkartenspiel könnt ihr in Pokémon GO auch auf Ditto treffen. Wir von MeinMMO haben uns angesehen, hinter welchen Monstern sich das Transform-Pokémon nun versteckt und zeigen es euch.

Um was für ein Pokémon geht es? In Pokémon GO habt ihr die Möglichkeit, auf das sogenannte Transform-Pokémon Ditto zu treffen. Dieses kann seine Gestalt verändern und so das Aussehen anderer Monster annehmen.

Aus diesem Grund spawnt es im Spiel nicht in seiner eigentlichen Gestalt, sondern verbirgt sich hinter anderen Pokémon. So konntet ihr Ditto 2022 bereits hinter diversen Monstern finden, wie Nebulak, Traumato oder auch Teddiursa.

Anlässlich des derzeit stattfindenden Crossover-Events zum Sammelkartenspiel versteckt sich Ditto jetzt, neben den bereits bekannten Pokémon, auch hinter verschiedenen anderen Monstern. Wir zeigen euch, welche das sind.

Wie lange läuft das Crossover-Event? Das Crossover-Event zum Sammelkartenspiel läuft noch bis zum 30. Juni 2022 um 20:00 Uhr.

Haltet bei diesen 3 Monstern nach Ditto Ausschau

Durch den Start des Crossover-Events haben sich die Spawns in der Wildnis verändert. Und auch Ditto könnt ihr dort mit etwas Glück begegnen. Nach aktuellen Meldungen von Niantic, soll sich Ditto demnach nun auch hinter folgenden Pokémon verstecken (via pokemongolive.com):

  • Webarak
  • Camaub
  • Bidiza

Wer also noch auf der Suche nach einem Ditto ist, der sollte diese Monster auf jeden Fall fangen. Ob sich ein Ditto dahinter verbirgt, seht ihr nämlich erst, nachdem ihr das Pokémon erfolgreich gefangen habt.

Gibt es Shiny-Ditto? Ja, mit etwas Glück könnt ihr auch auf ein schillerndes Ditto treffen. Dieses erkennt ihr an seinem blauen Körper.

Pokémon-GO-Ditto-Titel
Ditto als Shiny (links) und in der normalen Form (rechts)

Im Gegensatz zu anderen Shinys, seht ihr das schillernde Exemplar aber ebenfalls erst, nachdem ihr es gefangen habt. So wird euch beispielsweise zunächst ein normales Webarak angezeigt und verändert sich mit etwas Glück nach dem Fangen in ein Shiny-Ditto.

Kann ein Shiny-Webarak ein Ditto sein? Wird euch direkt beim Anklicken ein Shiny-Pokémon angezeigt, dann könnt ihr euch sicher sein, dass sich dahinter kein Ditto versteckt. Euch bleibt das Shiny somit erhalten.

Hofft ihr während des Crossover-Events auf eine Begegnung mit Ditto? Oder ist euch das Transform-Pokémon eher egal? Und hinter welchen Monstern sollte es sich zukünftig verstecken? Lasst es uns in den Kommentaren hier auf MeinMMO wissen.

Das Crossover-Event hält für euch 6 neue Sammler-Herausforderungen bereit. Wir haben uns angesehen, welche Monster ihr dafür sammeln müsst und auf welche Belohnungen ihr euch freuen könnt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx