Pokémon GO: Giovanni hat jetzt Crypto-Latias, aber sollte man es sich holen?

Pokémon GO: Giovanni hat jetzt Crypto-Latias, aber sollte man es sich holen?

In Pokémon GO habt ihr seit wenigen Tagen die Chance, beim Rocket-Boss Giovanni Crypto-Latias zu fangen. Wir von MeinMMO haben uns angesehen, was das für ein Monster ist und ob sich das Fangen lohnt.

Um was für ein Pokémon geht es? In Pokémon GO könnt ihr gerade häufiger auf die Mitglieder von Team GO Rocket treffen. Grund dafür ist das aktuelle Event „Rocket-Teamausflug“, welches noch bis zum 07. April um 23:59 Uhr läuft.

Passend zum Start haben sich die Bosse Arlo, Cliff und Sierra, aber auch Giovanni neue Teams zusammengestellt. Aus diesem Grund könnt ihr im Kampf gegen Giovanni nun auf das legendäre Pokémon Latias in seiner entsprechenden Crypto-Form stoßen und es im Anschluss fangen.

Aber was ist das überhaupt für ein Pokémon und lohnt sich das eigentlich zu fangen? Wir haben es uns für euch angesehen und nachfolgend alle Infos zusammengefasst.

Was ist Latias für ein Pokémon?

Bei Latias handelt es sich um ein legendäres Pokémon aus der 3. Spiele-Generation. Genau wie sein Gegenstück Latios, gehört es zu den Typen Drache und Psycho. Eine Vor- und Weiterentwicklung hat es jedoch nicht.

Latias war in der Vergangenheit schon mehrfach in den Level-5-Raids zu finden. Nun könnt ihr es auch erstmals in seiner Crypto-Form beim großen Rocket-Boss Giovanni treffen.

Gibt es Shiny-Latias? Ja, Shiny-Latias ist grundsätzlich im Spiel verfügbar und konnte in der Vergangenheit bereits gefangen werden. Ihr erkennt es an seinem gelb-weißem Körper. In der Crypto-Form ist es allerdings derzeit noch nicht in seiner schillernden Form zu finden.

Pokemon-Go-Latias
Latias normal (links) und als Shiny (rechts)

Wie stark ist Latias? Die normale Form von Latias kann vor allem mit einem hohen Verteidigungswert punkten. Aber auch sein Angriff und seine Ausdauer sind solide. In der PvP-Liga spielt es allerdings eine eher weniger interessante Rolle (via pvpoke.com).

Für den Einsatz in Raids ist es wiederum eine Option. So gehört es zu den 10 besten Psycho-Angreifern in Pokémon GO. Allerdings gibt es auch hier Pokémon, die nochmal besser punkten können, weshalb ihr diese im Kampf bevorzugen solltet.

Lohnt sich Crypto-Latias?

Durch die Crypto-Form, die es nach dem Fangen bei Giovanni haben wird, erhöht sich zwar sein Angriffswert um 20 %, allerdings sinkt auch gleichzeitig seine Verteidigung. Das hat zur Folge, dass es im Kampf schneller Schaden nimmt und euch nicht so lange erhalten bleibt.

Somit ist auch diese Form für die PvP-Liga ungeeignet. Auch wenn es in Raids dadurch besser punkten kann, kommt es dennoch nicht an andere Pokémon aus der Liste der besten Angreifer in Pokémon GO heran.

Darüber hinaus könnt ihr Crypto-Latias noch nicht in seiner schillernden Form erhalten. Also auch Shiny-Jäger kommen bei Giovanni dieses Mal nicht auf ihre Kosten.

Sollte man Crypto-Latias fangen? Nein, rein von seinen Werten und der Tatsache, dass es Crypto-Latias nicht als Shiny zu fangen gibt, ist das neue Pokémon von Giovanni eher uninteressant. Darüber hinaus erhaltet ihr lediglich ein einziges Super-Rocket-Radar und könnt somit Giovanni nur einmal besiegen.

Wer also Crypto-Latias nicht unbedingt haben möchte, um es in seinem PokéDex zu registrieren, der sollte sich sein wertvolles Super-Rocket-Radar lieber für ein anderes, besseres legendäres Crypto-Pokémon in der Zukunft aufheben. Welches Monster euch bei Giovanni nach Latias begegnen wird, bleibt aber für den Moment noch unbekannt.

Wie bekommt man Crypto-Latias?

Wer sich dennoch ein Crypto-Latias sichern möchte, der muss zunächst die neue Spezialforschung „Lautlose List“ lösen. Diese beinhaltet Aufgaben rund um die Mitglieder von Team GO Rocket sowie um das Fangen und Erlösen von Crypto-Pokémon.

In der Belohnung auf der Tafel 4/6 erhaltet ihr schließlich ein Super-Rocket-Radar. Mit diesem könnt ihr den großen Rocket-Boss Giovanni aufspüren. Habt ihr ihn besiegt, dann erhaltet ihr eine Begegnung mit Crypto-Latias.

Wie findet ihr das neue legendäre Pokémon von Giovanni? Habt ihr euch Crypto-Latias bereits gesichert? Oder hebt ihr euch euren Super-Rocket-Radar lieber für ein anderes Monster auf? Schreibt es uns doch gern hier auf MeinMMO in die Kommentare und tauscht euch mit anderen Trainern darüber aus.

In den kommenden Wochen steht noch einiges in Pokémon GO an. Wir zeigen euch alle Events im April und ob sie sich lohnen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x