Planetside 2: Dataminer findet versteckte Assets, macht unoffiziellen Trailer raus

Beim MMO-Shooter Planetside 2 hat ein Fan nicht nur versteckte Assets gefunden, sondern daraus gleich einen Trailer gemacht.

Planetside 2 hat mit ShaqL einen der eifrigsten Dataminer der Gaming-Community, kurzzeitig war der auch in H1Z1 aktiv. Der hat sich jetzt die Datenmenge bei Planetside 2 angesehen und eine Reihe von neuen „Assets“, also Modellen, gefunden und die in einen Trailer gepackt:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Von Entwicklerseite heißt es, dass die hier gezeigten Modelle noch nicht allzu bald erwartet werden sollten. Das seien versteckte Files, könnten etwa Prototypen sein, solange nichts davon in der Roadmap stünde, sei alles noch unsicher.

Im Moment ist es um Planetside 2 seit dem Launch auf der Playstation 4 relativ ruhig. Für September ist allerdings ein großer Patch, eine Art „Re-Launch“ sogar, angedacht.

Quelle(n): reddit, MO
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Zunjin

Ganz so inoffiziell ist das nicht. Es gab vor einigen Tagen eine offizielle Ankündigung zu den nächsten Patches. In Daybreak Manier aber wieder mal komplett versteckt. Dort wurde u.a. die oben im Video zu sehende Ant (Ameise) sowie der mit ihr mögliche Basenbau (erst nur Türme, später mehr) und andere Dinge angekündigt. Die Ant wird nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Ich hätte ja schon eine News zu geschrieben, aber Dawid kommt ja nicht aus den Puschen. 😛

Ps. Der „Sternenzerstörer“ den es vor Ewigkeiten mal als Artwork gab, wird sicher in einem großen Update kommen, nämlich dass, welches die bisherigen Maps mit Wasser unter einander verbindet. Mit den Transportern wird man dann wohl hin und her wechseln können.

Darkkonator

Ant ist von dem Trailer erst bestätigt, der rest sollte mal kommen aber bis jetzt haben wir keine Ankündigung gehört das sowas kommen wird. Trotzdem sehen wir hier zum 1. mal den Colossus Tank und Bastion Fleet Carrier ingame, das gabs bis jz noch nie. Es könnte sein das die auch noch kommen könnten aber sicher ist das nicht. Würde das jz also nicht zu stark Hypen.. nache rist die Enttäuschung groß.

Zunjin

Die Ant wurde schon am Mittwoch von Luke, dem Lead Designer, bestätigt, sowie andere Änderungen:

Our biggest step will be the introduction of a player placed construction system. Using a new vehicle, the ANT, you will be able to hunt down and collect a new resource out in the world. After you collect enough you can travel to an area of your choice, deploy your ANT, then interact with its terminal to deduct the new resource and place a structure. […]

Throughout the rest of the year you will also start seeing adjustments, improvements, and additions to current mechanics and features, kind of like we’ve been doing for instant action and spawning rules. We will mainly be targeting features that we are eager to make better like continent capture, leadership tools, and implants. With the overall goal of making these systems fit in with the direction of giving you tools to play how you want.

Darkkonator

Das meinte ich ja, aber der rest. Colossus Tank und Bastion Fleet Carrier das steht noch in den Sternen ob das überhaupt ins Game kommt.

Dawid

Zunjin, schick sonst einfach eine News über E-Mail, ich schau mir das an und stell die News dann online. Dabei lege ich dir schon ein Profil an, mit dem du dich einloggen kannst. So haben wir dann bei unserem Gespräch gleich ein Beispiel.

Sucoon

Sqadl war schon länger als Dataminer und verfasser inoffizieller und pts-patchnotes aktiv bis zu dem zeitpunkt als soe verkauft wurde. dann hatte er sich zurück gezogen, da er ein persönliches problem mit der firma hat / hatte, die soe gekaufte.

jetzt scheint er wieder aktiv zu sein, allerdings anders als vorher. er und 2 andere hatten zusammen entsprechende tools geschrieben für datamining und auch u.a. einen privaten server auf dem sie entsprechende trailer und videos drehen konnten.

hier ist der alte channel https://www.youtube.com/use

hier sein neuer https://www.youtube.com/use

Gerd Schuhmann

Ja, ich hab das mitgekriegt. Da war er bei H1Z1 aktiv – ging um Verwicklungen der Firma in Osteuropa und Verstrickungen mit Russland.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x