Pantheon: Rise of the Fallen
Pantheon-Packshot
8
Ø Userwertung:
Gutes Spiel
Mit dem Old-School-MMORPG Pantheon: Rise of the Fallen, will das Studio Visionary Realms zurück zu den Tagen von Klassikern wie Everquest 1. Pantheon soll also ein Spiel werden, dass sich bevorzugt an PvE-Fans richtet. Ihr sollt euch gemütlich hochleveln, Power-Leveln soll erschwert werden. Dazu kommt eine von Spielern getragene Wirtschaft und Quests ohne nervige Questgeber. Denn anders als bei gängigen MMORPGs müsst ihr schon aufpassen und die richtigen Leute ansprechen, um Aufgaben zu erhalten. Große leuchtende Ausrufezeichen hat in Pantheon niemand auf dem Kopf. Außerdem hängt es von bestimmten Werten und Skills ab, ob ihr überhaupt eine Quest bekommt oder nicht. So werden nicht alle Helden immer das Gleiche machen müssen. Wie in früheren MMORPGs sollt ihr die meisten Quests als Gruppe machen.
Aktuelles
pantheon mountains

Pantheon: Die PvE-MMORPG-Hoffnung nimmt Form an

Die Entwickler des PvE-MMORPGs Pantheon: Rise of the Fallen sprechen über den aktuellen Status des interessanten Rollenspiels.

pantheon ruins

Pantheon: Rise of the Fallen – Wer wird was? Klassen und Rassen des PvE-MMORPGs

Welches Volk darf im MMORPG Pantheon: Rise of the Fallen in welche Klasse schlüpfen? Die Entwickler gaben jetzt die Beschränkungen bekannt.

pantheon spieler

PvE-MMORPG Pantheon blickt auf 2016 zurück, freut sich auf 2017

Die Entwickler des MMORPGs Pantheon: Rise of the Fallen blicken auf ein gutes Jahr 2016 zurück und bereiten für 2017 ein gigantisches Dungeon vor.

pantheon-drei

Pantheon setzt voll auf PvE – Neue Details zum „modernen Everquest“

Die Entwickler des MMORPGs Pantheon haben dreieinhalb Stunden über das Spiel gesprochen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.