5 Online-Spiele und MMOs im April 2020, die wir empfehlen

Path of Exile

Genre: Hack & SlayEntwickler: Grinding Gear Games | Plattform: PC, PS4, Xbox One | Release-Datum: 23. Oktober 2013 | Modell: Free2Play

Was ist Path of Exile? Path of Exile ist ein klassisches Hack’n Slay, welches viel Wert auf eine düstere Geschichte und vielfältige Charakter-Entwicklung legt. Die Klassen lassen sich dabei auf schier unendlich vielen Wegen verbessern.

Der Fokus des Spiels liegt auf dem Loot, den man von den Monstern erhält. Dabei achtet Path of Exile jedoch darauf, dass man alle Inhalte auch allein abschließen kann. Ein Grund, warum das Spiel auch für Einzel- oder Gelegenheitsspieler interessant ist.

path of exile top 50 header

Das sind die Highlights von Path of Exile

Path of Exile bietet euch vor allem eine starke Charakter-Entwicklung und regelmäßig neue Inhalte, was es zu einem großen Erfolg auf Steam gemacht hat.

Highlights sind dabei:

  • 7 Klassen mit jeweils 3 Spezialisierungen
  • Eine Vielzahl von aktiven und passiven Fertigkeiten.
  • Eine Herausforderungsliga, die regelmäßig stattfindet.
  • Der stellenweise sehr hohe Schwierigkeitsgrad.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Warum solltet ihr Path of Exile im April spielen?

Am 13. März startete in Path of Exile die neue Liga Delirium. Dies brachte einige Neuerungen, darunter den Delirium-Spiegel, bei dem ihr in ein Gebiet teleportiert werden und dort eine Minute lang so viele Gegner wie möglich besiegen sollt.

Außerdem gibt es nun Delirium Orbs, die Karten in eine besondere und schwere Version verwandeln. Der Herausforderungsmodus war so schwer, dass überraschend viele Spieler daran gescheitert sind. Inzwischen gab es jedoch Anpassungen daran.

Trotzdem sorgt die neue Liga derzeit für viel Spaß und wir empfehlen euch selbst mal reinzuschauen und die Inhalte des kostenlosen Hack’n Slays auszuprobieren.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mihari

Ergänzend möchte ich noch Phantasy Star Online 2 vorschlagen. PSO2 ist aktuell für XBox One in der Open Beta. Alle was macht jetzt erspielt wird nach der Open Beta auch in den finalen Release übernommen. Zudem wird es in den nächsten 2-3 Monaten auch für PC kommen uns sowohl Crossplay als auch Crosssave haben. Es geht also nichts verloren.

Das Spiel macht mega Spaß und suchtet gerade im „Endgame“. Auf den niedrigen Schwierigkeitsstufen (Normal-Very Hard) ist es sehr leicht während der Levelphase. Die dann kommenden höhreren Schwierigkeitsstufen (Ultra Hard, Advance etc.) haben es dann aber schon in sich und man ist immer auf der Suche nach besserem Gear und Upgrades. Für PSO2 habe ich aktuell alle anderen Multiplayer-Titel beiseide gelegt 😎

Es sei aber erwähnt, dass PSO2 schon einige Jahre alt ist und dies bemerkt man deutlich an der Grafik und Technik. Wer sich aber daran nicht stört, wird einen spaßigen und fordernden Multiplayer-Titel in PSO2 finden.

Es sei auch erwähnt, dass PSO2 nicht in EU angekündigt wurde und man auf die US-Version zurückgreifen muss. Allerdings wurde hier in einem Tweet auch schon mehr oder weniger die Aussage getätigt, dass man durch Crosssave nicht wieder von vorne anfangen muss, falls jemals eine EU-Version kommen wird.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x