Die aktuell besten MMORPGs in 2018 – Welches MMO passt zu mir?

Black-Desert-PferdehandelBlack Desert Online – Vom Eselstreiber zum Feudalfürsten

Release: 03.03..2016 in Europa
Plattformen: PC
Bezahlmodell:  Buy2Play mit Item-Shop
Kampfsystem: Dynamisches Action-Kampfsystem mit freiem Ziel

Vorteile:

  • Traumhafte Grafik
  • Extrem komplexer Charakter-Editor
  • Dynamisches Kampfsystem mit Kombos
  • Komplexes Gameplay
  • Sandbox mit Handels- und Aufbau-System, spielerabhängige Wirtschaft
  • Gildenkämpfe um Ressourcen
  • Viele Helden
  • Wunderschöner Ozean

Nachteile:

  • Aufwand erforderlich, um die Spielmechaniken zu verstehen
  • Grind und lange Laufwege
  • Schwache Story

Ideal für:  Wer auf eine tolle Grafik steht, sich gerne in einer Fantasy-Welt eine Existenz aufbauen mag und Sandboxen liebt, der sollte sich unbedingt Black Desert Online besorgen. An jeder Ecke der Welt gibt es etwas zu entdecken und wer gerne in eine Open World losstapft, wird lange in der Spielwelt versinken können. Spannend ist auch, dass sich das Spielnwie eine Wirtschaftssimulation spielen kann. Denn es ist möglich, ein eigenes Handelsimperium in Black Desert zu errichten – mit Angestellten, Außenposten, Prodkutionskreisläufen, das volle Programm. Aber aufgepasst: Das Spiel ist nichts für Spieler, die nur wenig Zeit haben oder gerne “an der Hand” von Quest zu Quest geführt werden. Ein wenig Forscherdrang und vor allem Geduld müsse man schon mitbringen, um an Black Desert  Spaß zu haben.

Was ist Black Desert Online? Black Desert Online beeindruckt schon zu Spielbeginn mit einem detaillierten Charakter-Editor. Damit baut ihr euch – innerhalb der Klassenvorgaben – euren Traumcharakter. Dabei sind sogar abgedrehte Varianten wie Daenerys aus Game of Thrones, Jesus oder Arnold Schwarzenegger möglich. Leider wirft euch das Spiel mittels Gender- und Racelock einen dicken Knüppel zwischen die kreativen Beine, denn Rasse wie Geschlecht sind (bis auf eine Ausnahme) fest an die Klasse gebunden.

Black-Desert-Online-Templates06Nach der Charaktererschaffung wirft euch Black Desert Online im wahrsten Sinne des Wortes in eine fremde Welt und erklärt so gut wie nichts. Das passt auch, denn euer Held wacht ohne Gedächtnis in einem Eselstall auf und bis auf einen nervigen Dämon, der uns durch ausufernde Grind-Quests bugsiert, habt ihr niemanden, der irgendwas vorgibt. Kein Wunder, denn Black Desert Online ist ein Sandbox-Online-Rollenspiel, in dem euer Held machen darf, was er will.

Geld regiert die Fantasy-Welt

Besonders prominent ist dabei das Wirtschaftssystem. Euer Charakter ist nämlich auch ein findiger Geschäftsmann und so erwerbt ihr überall in der Spielwelt Knotenpunkte und Produktionsbetriebe, die ihr zu einem Handels- und Industrienetzwerk ausbaut. Dadurch entstehen komplexe Produktionsketten, etwa indem ein Bauer für euch Kartoffeln anbaut, die ihr wiederum zu Mehl verarbeitet und daraus dann leckeres Essen herstellt. Das Futter gibt euch dann wiederum einen Buff.

Black-Desert-HorseWaren könnt ihr auch auf einen Eselkarren laden und damit Handel treiben. Da Black Desert Online Wert auf eine lebendige Spielwelt legt, gibt es keine Schnellreise und so müsst ihr wohl oder übel in Echtzeit die Wege zu lukrativen Absatzmärkten zurücklegen. Dafür bekommt ihr aber eine Menge Gold und könnt so wirklich Reichtum erlangen. Vor allem, wenn ihr Seehandel auf dem gewaltigen Ozean von Margoria betreibt.

Massenweise neuer Content

In Black Desert Online geht’s aber nicht nur um Wirtschaftsinteressen. Eure Helden können sich im offenen PvP prügeln, Festungen bauen und belagern und auch Dungeon-Instanzen und dicke Weltenbosse warten auf euer Schwert. Das Kampfsystem ist dabei dynamisch und baut auf schlagkräftige Kombos. Außerdem wird die eh schon riesige Welt ständig erweitert und vergrößert. Zuletzt gab es die wunderschönen Waldgebiete Kamasylvia.

Black-Desert-Mystic-03Außerdem kommen immer wieder neue Klassen hinzu, zuletzt gab es die taffe Kung-Fu-Kämpferin Mystique und die akrobatische Rahn. Wer also mal wieder richtig viel Zeit in einer lebendigen Fantasy-Welt verbringen will, der sollte sich Black Desert Online mal ansehen.

Hier könnt ihr Black Desert Online kaufen

Immer noch nichts für euch dabei? Auf der nächsten Seite gibt es ein MMO, das eigentlich gar keines ist.

Autor(in)

Deine Meinung?

Level Up (6) Kommentieren (66)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.