Project Genom: Organe leveln oder lieber Cyborg werden?

Die Early-Access-Version des MMORPGs Project Genom erhielt ein umfangreiches Update, welches die offene Spielwelt einführt.

Ab sofort können Besitzer der Early Access eine riesige Welt ohne jegliche Ladezeiten erkunden. Diese präsentiert sich dank der Unreal Engine 4 wunderschön und lädt regelrecht zum Erkunden ein. Die Screenshots des Spiels zeigen, wie abwechslungsreich der ferne Planet aussieht, auf dem die Menschheit Zuflucht gesucht hat.

project genomMensch, Cyborg oder Mutant?

Das Update führt jedoch noch weitere Neuerungen ein. Darunter das Leveling-System, über welches man die inneren Organe des eigenen Helden verändern kann. Im Verlauf des Spiels bekommt ihr die Möglichkeit, eure Organe weiterzuentwickeln, wodurch ihr ein Mensch bleibt. Alternativ dürft ihr eure Organe durch künstliche ersetzen, was euch nach und nach in eine synthetische Lebensform verwandelt. Zudem ist es möglich, durch genetische Modifikationen zu einem Mutanten zu werden. Jedes Organ eröffnet euch Zugang zu aktiven und passiven Skills, die ihr freischaltet und verbessert, indem ihr Punkte einsetzt.

Ganz schön krank

project genom kampfIm Spiel wird es allerdings auch Krankheiten geben. Während ihr die nun offene Spielwelt erkunden, könnt ihr euch diese Krankheiten einfangen. Diese wirken sich auf eure Organe aus und können Skills zeitweise blockieren oder bewirken verschiedene Effekte, unter denen euer Held leidet. Dann müsst ihr euch aufmachen, eine Heilung zu finden, bevor sich die Krankheit ausbreitet und mehr Organe befällt. Unter Umständen führt dies sogar dazu, dass euer gesamter Organismus befallen ist und der Krankheit nicht mehr länger standhalten kann. Dann stirbt euer Held.

Das MMORPG Project Genom soll im Verlauf des kommenden Jahres erscheinen und setzt auf eine Mischung aus Shooter und MMORPG.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.