MMORPG New World lässt euch jetzt die neuen PvP-Arenen und Anpassungen am Kampfsystem spielen

MMORPG New World lässt euch jetzt die neuen PvP-Arenen und Anpassungen am Kampfsystem spielen

New World hat am 28. April die neuen 3v3-Arenen für das PvP und einige weitere Änderungen auf den PTR-Server gebracht. Diesen kann jeder nutzen, der auch einen Account zu New World besitzt. Obwohl die Arenen sich noch in einem Test befinden, bekommen sie bereits gutes Feedback. Der offizielle Release ist für Mai geplant.

Was steckt alles in dem neuen Update? Der große Mai-Patch wird einige Änderungen für New World bereithalten:

  • Die 3v3-Arenen im PvP werden eingeführt. Ihr könnt sie ab Stufe 20 betreten und es gibt ein automatisches Matchmaking, das ihr von überall in der Welt betreten könnt. Eine Runde dauert 2 Minuten und insgesamt wird ein Best of 5 gespielt.
  • Es werden zwei neue PvP-Währungen eingeführt. Über die PvP-EP erklimmt ihr einen Belohnungspfad und über Azoth-Salz könnt ihr neue Belohnungen kaufen. Diese Belohnungen gibt es sowohl für die Arenen, aber auch für Kriege, Außenpostensturm und PvP in der offenen Welt.
  • Das Dungeon Untiefen wird in die Rotation für Mutationen aufgenommen und es werden drei neue Mutatoren eingeführt, die neue Herausforderungen bringen.
  • Die Varangianischen Ritter greifen wieder an. In Immerfall sorgen sie für ein neues Event für Spieler zwischen Stufe 25 und 30. Das erste Mal tauchten die Ritter im November-Patch auf.
  • Das Kampfsystem wird optimiert. Heiler werden angepasst, das Ausweichen bekommt einen kurzen Cooldown, bevor Ausdauer regeneriert wird und der Bogen bekommt ein besseres Spielerlebnis beim Abfeuern.

Ab wann kann ich den Patch ausprobieren? Der Patch erschien am 28. April um 19:00 Uhr auf dem PTR-Server. Dort kann ihn jeder Spieler testen.

Wann erscheint der Patch offiziell? Der Release des Updates auf den regulären Servern ist für Mai geplant. Ein konkretes Datum gibt es noch nicht.

Auch das Mai-Update bringt über 100 Bugfixes

Was steckt sonst noch im Mai-Patch? Die Entwickler haben die vorläufigen Patch Notes im offiziellen Forum veröffentlicht. Dort taucht exakt 144 Mal das Wort „fixed“ auf. Neben den großen Neuerungen gibt es also auch etliche Spiel-Verbesserungen.

Highlights sind:

  • Mehr Radius-Angaben in den Tooltips bei AoE-Fähigkeiten.
  • Wer angewurzelt wurde, kann nun Ausweichen und somit Schaden entgehen, auch wenn er sich nicht vom Fleck bewegt.
  • Balance-Anpassungen an den Boni der Attribute Stärke, Konstitution und Geschick.
  • Beschichtungen werden nicht mehr von Waffen entfernt, wenn man Materialien sammelt und dazu das Sammelwerkzeug ausrüstet.
  • Es gab etliche Fixes für Desyncs zwischen Server und Client.
  • Fixes für Bugs und Exploits in Dungeons.
  • Die Sammelgeschwindigkeit und die Geschwindigkeit vom Drehen von Eroberungspunkten im Außenpostenansturm wurden reduziert.
  • Viele Perks wurden gefixt oder zumindest die Beschreibung so überarbeitet, dass sie nun korrekt ist.
  • Die neuste Waffe Donnerbüchse hat etliche Bugfixes bekommen.
  • Truhen im Inventar können nicht mehr geöffnet werden, wenn man eh schon überladen ist.

Wer sich genauer mit all den Änderungen auseinandersetzen möchte, sollte unbedingt einen Blick in die Patch Notes werfen.

Was sagt ihr zu dem großen Mai-Update? Sprechen euch die Neuerungen an? Werdet ihr sie auf dem PTR testen oder wartet ihr bis zum vollständigen Release?

Wie sich New World zuletzt entwickelt hat, haben wir hier zusammengefasst:

6 Monate nach Release ist New World immer noch mein Top-MMORPG

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
CdH

Bin immer noch enttäuscht, das es so leer ist in den Städte, null NPC-Wachen dazu das die PvE Invasionen nicht in der offenen Welt stattfinden, sondern wie bei den PvP Invasionen in einer Instanz wo man sich anmelden muss.

Zaron

Ich seh schon die 3x Heiler in den Arenen.
Denke Antiheal perk wird da absoluter standard.
Update klingt super. Wenn ich nicht wegen Corona voll flach liegen würde, hätte ich es mal getestet.😅

Alex

Oh gute Besserung, ich bin auch mal gespannt was da am Anfang „Meta“ sein wird bei vielen. 😅

qroxta

Aber gibt’s nicht genau dagegen die nerfs ggn Heiler in mittelschweren und schweren Rüstungen?

Zaron

Hat da nicht sogar gestanden das heiler in schwerer gebufft werden?
Evtl. hab ich was übersehen.

qroxta

Die PvE-Änderungen im OPR finde ich am heißesten.
Ausbeute und Abbau der Ressourcen wurden hier stark verbessert, sodass „schwächere“ Teammitglieder hier effektiver ihr Team unterstützen können.
Und Projektile durch die eigenen Holztore löbben zu können finde ich suuuper. Haust meinen Eingang? PFLÖP Feuerball
Edit: JÖÖT

Zuletzt bearbeitet vor 27 Tagen von qroxta
Toranes

Ja ganz toll…. Melees haben es so noch schwerer im OPR. Wird immer lächerlicher, gibt jetzt schon 80% Range dds die es extrem einfach haben zu entkommen. Mit dem Patch können melees dann nicht mal mehr Tore angreifen weil alle Ranger durchschießen….

Zaron

Spielst du das gleiche Spiel?
Großaxt z.B ist broken AF.
Die Hälfte aller Spieler in OPR besteht aus Großaxt.
Die spielen das bestimmt weil sie so schwach ist.
Deine Aufgabe als Melee ist es auch nicht das Tor anzugreifen.
Man muss sich immer klar sein für was welche Waffe gut ist.
Ein Speer will 1v1 und eine Großaxt clappen, ein hammer stunnen.

Toranes

Ich sehe fast nur Ranger in den OPRs die mit Leichtigkeit jeden melee kiten und töten. Das Eisfeld z.B. ist extrem effektiv, nur kurz Fläche legen und jeder der getroffen wird, kann sich für ein paar sekunden kaum noch bewegen. Klar es gibt mal OPRs in denen mehr GA spieler sind, das sind dann in der Regel aber Neulinge die einfach nur zerstört werden.

Andreas

Klingt interessant,
Das mit den Heilern wird lustig.
Aber im großen und ganzen sehr nice.

Sveen

Klingt insgesamt gut finde ich; das Spiel wird langsam aber stetig besser. Die 3vs3 Arenen könnten tatsächlich frischen Wind reinbringen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x