New World bringt heute großes April-Update mit wichtigen Bugfixes – Downtime und Patch Notes

New World bringt heute großes April-Update mit wichtigen Bugfixes – Downtime und Patch Notes

In New World erscheint heute, am 25. April, der große April-Patch. Mit dabei sind etliche Bugfixes und „Quality of Life“-Änderungen. Wir von MeinMMO verraten, was alles im Update drin steckt und wie lange die Server offline bleiben.

Was sind die Highlights des Updates? Der große Patch im April bringt keinen neuen Content, aber etliche wichtige und nützliche Anpassungen:

  • Die Karte in Städten und Außenposten zoomt jetzt direkt rein, um leichter Handwerksbänke und NPCs zu finden.
  • Die Schatzgoblins, die im März eingefügt wurden, sind nun in Endgame-Gebieten immer auf Level 66, um so bessere Belohnungen zu geben.
  • Das Body-Blocking bei einigen Bossen in Instanzen wird angepasst, um so Exploits zu verhindern.
  • Beim Betreten von Instanzen werden nicht länger die Banner mit Fortschritten im Crafting gezeigt.
  • Es gibt einen Fix für den Schwerkraftbrunnen bei der Streitaxt.
  • Viele kleine Objekte verlieren ihre Kollision, sodass ihr nicht mehr über sie drüber springen müsst in der Animation.

Ein Highlight dürften zudem die neuen Charakter-Transfers sein. Diese lassen sich für 15 Euro kaufen und der ausgewählte Charakter kann dann zu einem beliebigen Server – auch in einer anderen Region – transferieren.

Zudem werden in den Patch Notes insgesamt 73 Fehlerbehebungen und etliche weitere Anpassungen aufgezählt. Wir haben euch die kompletten Patch Notes unten angehangen.

Wann erscheint das Update? Der Patch wird am 25. April um 13:00 Uhr deutscher Zeit aufgespielt. Die Wartungsarbeiten sollen etwa zwei Stunden in Anspruch nehmen. Die Server sollten also gegen 15:00 Uhr wieder online sein.

Sollte es zu Verlängerungen bei der Serverwartung kommen, halten wir euch in diesem Artikel auf dem Laufenden.

Wann kommt der nächste große Patch? Für Mai ist ein großes Content-Update geplant, das unter anderem die PvP-Arenen bringt.

Langfristig sind zudem neue Dungeons, ein Dungeon-Finder und weitere Inhalte geplant. Alles dazu findet ihr in der Roadmap für 2022.

New World Patch Notes 25. April

Hinweis: Derzeit stehen die Patch Notes nur zum Teil auf Deutsch zu Verfügung. Wir werden den Artikel aktualisieren, wenn die Übersetzung nachgereicht wurde.

Spielwelt

Aufgaben

  • Die Dunkelheitsschleier in Höhlen an den Startstränden haben jetzt deutlich weniger Gesundheit. Der Kampf gegen Schleier soll hart sein, aber nicht so hart – besonders nicht in den Startgebieten!
  • Die Werkmeisteraufgabe am Startstrand, bei der neue Spieler eine Waffe herstellen müssen, wurde so angepasst und akzeptiert im letzten Schritt jetzt auch eine benannte Waffe, wenn Spieler das Glück haben, eine solche herzustellen.
  • Die Namen von vier Gegenständen, die es als Belohnung für verschiedene Aufgaben in Brackwasser gibt, und die bisher auf Waffen für andere Gebiete verwiesen, wurden korrigiert. Dies betrifft die Belohnungen für die Aufgaben „Versteckspiel“, „Die Durchkreuzung eines Plans“, „Die Königin ist tot (Elite)“ und „Der Ewige Weiher (Elite)“. Die betroffenen Waffen sind: Rasierer des Okkulten, Rache des Wandlers, Bogen von Navarona und Dämonenklaue.
  • Die Aufgabe „Covenant Initiation“ in Windkreis wurde aktualisiert, damit Spieler auch sicher damit beauftragt werden, die korrekten Gegenstände zu sammeln.
  • Fehler behoben, bei dem Fraktionsmissionen aus Gebieten ohne Siedlung (Edenhain, Tiefe Schlucht, Bruchberg) nach einem Patch nicht mehr abgeschlossen werden konnten.Wenn sich Spieler nach dieser Änderung zum ersten Mal anmelden, werden offene Fraktionsmissionen aus diesen Gebieten automatisch aufgegeben und Missionen, die nur noch abgeschlossen werden müssen, werden automatisch abgeschlossen und die erwarteten Belohnungen vergeben.

Erkunden

  • Orakelknochen erscheint nun nur bei Stufe 66 in Gebieten mit Stufe 60+, damit Spieler aufrüstbare Waffen erhalten können.
  • Kleinere Feuersteine haben jetzt keine Kollision mit Spielern mehr. Kein Stolpern über Steine mehr!

Expeditionen

Allgemein
  • Fehler behoben, durch den Spieler bestimmte Expeditionsbosse mit dem Körper blockieren und so am Wechsel in eine neue Phase hindern konnten.
  • Mehrere Fehler behoben, bei denen Expeditionsbosse möglicherweise nicht zurückgesetzt wurden, wenn Spieler mitten im Bosskampf die Verbindung getrennt oder das Verlies verlassen haben.
  • Fehler behoben, durch den der Respawnpunkttext „Expedition Entrance“ in anderen Sprachen nicht übersetzt wurde.
  • Fehler behoben, durch den der Fortschritt in einer Expedition verhindert werden konnte, wenn Spieler vor dem Betreten einer Expedition starben.
Garten des Ursprungs
  • Alluviummergel kann nicht mehr zurückspringen und außerhalb der Arena des Pedells landen.
Lazarus-Instrumentarium
  • Anpassungen vorgenommen, um blinkende Lichter in bestimmten Bereichen der Karte zu minimieren.
  • Fehler behoben, bei demCilla nicht korrekt zurückgesetzt wurde, wenn Spieler sich abmeldeten, während sie sich mit ihr auf derselben Plattform befanden.
Herz des Sturmwinds
  • Fehler behoben, bei dem Ekheke vorzeitig sterben konnte.
  • Die Animation beim Erscheinen von Uzret während des Kampfes zur Zerstörung des Verderbten Monolithen wurde korrigiert.
  • Die Menge an Gold, die Spieler von Bossen erhalten, wurde an die in anderen Expeditionen angepasst.
  • Düsterheim-Musketiere bringen nun Punkte, wenn sie in der mutierten Version der Expedition besiegt werden.
Globale Mutatoren
  • Fehler behoben, durch den die finalen Bossanimationen nach dem Auslöschen der Gruppe nicht ausgelöst wurden.

Wichtige Fehlerbehebungen

  • Fehler behoben, durch den bei der Schnellreise in eine eigene Heimstatt der Ladebildschirm vorzeitig beendet wurde, obwohl die Welt noch geladen wurde.
  • Der NPC Gregory Jones steht nicht mehr in einem Fass in einem verbesserten Handelsposten in Immerfall.
  • Fehler behoben, durch den bei einem Verderbtes-Portal-Event keine KI erschienen ist.
  • Seltener Client-Absturz behoben, der beim Laden des Spiels auftreten konnte.

Kampf und KI

Allgemein

  • Fehler behoben, durch den gepufferte Angriffseingaben durch den Waffenwechsel nicht entfernt wurden, wenn sie am Ende eines Angriffs getätigt wurden.
  • Fehler behoben, bei dem durch das Ausrüsten von Waffen erhaltenen Statuseffekte dauerhaft werden konnten, wenn Regionsgrenzen passiert wurden.
  • Leichtes Ruckeln/Desynchronisation beim Bewegen und Wirken von Zaubersprüchen behoben.
  • Fehler behoben, durch den Spieler in der Reaktionsanimation auf einen Rückstoß feststecken konnten.

Effekte

  • Fehler beim Streitaxt-Waffeneffekt „Unersättlicher Quell der Schwerkraft“ behoben, der zu inkonsistenter Aktivierung und fehlenden Grafikeffekten geführt hat. Das unbeabsichtigte einsekündige Verwurzeln von Zielen neben dem Zauberwirker bei aktiviertem Effekt wurde entfernt.
  • Verschiedene Waffen der Schwarzwacht haben den Effekt „Pestkranke schwere Schläge“ gewürfelt. Dies wurde geändert zu „Pestkranke kritische Treffer“ für Bogen und Donnerbüchse der Schwarzwacht und zu „Erfrischendes Ausweichen“ für Feuerstab, Unheilsstulpen und Eisstulpen der Schwarzwacht.

Waffen

BOGEN
  • Eingabepuffer beim Beenden des Anvisierens behoben, um unbeabsichtigtes Aktivieren des Schnellschusses zu verhindern.
Donnerbüchse
  • Gelegentliches Ruckeln/Desynchronisation des Charakters beim Verwenden der Fertigkeit „Explosivschuss“ behoben.
  • Fehler behoben, durch den Munition falsch verbraucht wurde, wenn Spieler gleichzeitig Primärschuss und Fertigkeiten genutzt haben.
Streitaxt
  • Gelegentliches Ruckeln/Desynchronisation des Charakters beim Verwenden der Fertigkeit „Raffen“ behoben.
Eisstulpen
  • Fehler behoben, bei dem die Verwendung von Eisstacheln in der Bewegung zu einer Desynchronisation zwischen Server und Client führen konnte.
Lebensstab
  • Es gibt jetzt Hotkeys für die gezielte Heilung. Ihr könnt die Hotkeys 1 bis 5 für Mitglieder eurer Gruppe zuweisen. Der Gruppenmodus kann jetzt mit einem neuen zuweisbaren Hotkey ein- und ausgeschaltet werden. Die neuen Hotkeys findet ihr in den Einstellungen unter „Lebensstabkampf“ und „Tastenbelegung“.
Muskete
  • Fehler behoben, bei dem die Kamera in der Schützenhaltung feststecken konnte, wenn Spieler während des Aktivierens der Fertigkeit sprangen.
  • Fehler behoben, bei dem die Aufrüstung „Blutgeruch“ für alle Wurzeln galt, nicht nur für jene der Fallen.
  • Fehler behoben, bei dem die Kamera beim Anvisieren steckenbleiben und die Spielerbewegung verlangsamen konnte, wenn Anvisieren und Schützenhaltung gleichzeitig genutzt wurden.
Rapier
  • Fehler behoben, bei dem Blutung durch den Effekt „Eifriger Schlitzer“ die Abklingzeit-Verringerung der passiven Ausweichaufrüstung „Crescendo“ auslösen konnte.
Speer
  • Fehler behoben, bei dem der Speer unsichtbar werden konnte, wenn ein Spieler unmittelbar nach dem Werfen unterbrochen wurde.
  • Fehler behoben, bei dem Spieler in der Kriegsvorbereitungsphase Speere über die Fortgrenze werfen konnten.
Schwert und Schild
  • Desynchronisation behoben, die bei der schnellen Kameradrehung zu Beginn der Fertigkeit „Wirbelklinge“ auftreten konnte.
  • Fehler behoben, bei dem Schild-Attributsboni nur angewendet wurden, wenn Schwert und Schild gezogen waren. Es muss jedoch weiterhin ein Schwert ausgerüstet sein, um Schildboni zu erhalten.

Spielmodi

  • Arenen
    • Fehler behoben, bei dem Welt-Arena-Bosse manchmal keine Aggression bei nicht kämpfenden Zielen auslösten.
  • Außenpostensturm
    • Fehler behoben, bei dem Spieler mit Geschossangriffen Aggression bei verbündeten Lakaien auslösen konnten.
  • Krieg
    • Fehler behoben, bei dem Kompanien den Krieg ausschließlich auf Basis ihrer Teilnahme an einem früheren Wettrennen um Einfluss erklären konnten, anstatt nur auf Basis ihrer Teilnahme am aktuellen und aktiven Wettrennen.

Wirtschaft und Fortschritt

Gegenstände

  • Fehler behoben, bei dem der Tascheneffekt „Angeregtes Azoth“ bei mehreren Taschen mit demselben Effekt nicht gestapelt wurde.
  • Versteckte Reserven können nun nur von sammelbaren Gegenständen gesammelt werden, für die Werkzeuge benötigt wird. Sie droppen also beispielsweise nicht mehr von Büschen, Rohrkolben, Nüssen usw.

Herstellung

  • Nachbildungen der benannten Gegenstände aus der Expedition „Herz des Sturmwinds“ können nun an den jeweiligen Herstellungsstationen hergestellt werden.
  • Fehler behoben, durch den der Herstellungsbildschirm unerwartet geschlossen werden konnte.

Sammeln

  • Fehler behoben, bei dem Sammelgegenstände nicht mehr funktionierten, wenn das Sammeln mittendrin abgebrochen wurde.
  • Fehler behoben, durch den beim Sammeln das Symbol für ein aktives Sammlerwerkzeug im Schnellleisten-Slot verschwinden konnte.

Wichtige Fehlerbehebung

  • Fehler behoben, bei dem Spieler das Limit von 500 Gegenständen im Inventar überschreiten konnten.
  • Die Edelstein-Grafikeffekte für Isabellas Streitaxt werden nun korrekt angezeigt.
  • Netz-Clipping rund um den Nackenbereich bei den Ausrüstungsteilen „Verschrumpelt“, „Klug“ und „Hut des Taktikers“ wurde behoben.

UI/UX/Soziales

Komfort

  • Wenn Spieler bei Betreten einer Siedlung oder eines Außenpostens die Karte öffnen, wird automatisch auf die entsprechende Siedlungs- oder Außenpostenkarte gezoomt.
  • Überarbeitete Symbole für Aufgaben auf Gegenständen zeigen jetzt an, ob diese abgeschlossen oder noch offen sind.
  • Nicht ausgerüstete Gegenstände zeigen jetzt den korrekten Gesamtschaden an.
  • Spieler können nun in der Bewegung beim einmaligen Öffnen des Inventars mehrere Gegenstände fallen lassen.
  • Die Schaltfläche „Vom Kompaniekonto abheben“ wird nun deaktiviert, wenn das persönliche Konto voll ist.
  • Bei benannten Gegenständen, die mit Seltenheit „episch“ hergestellt werden, aber bei der Aufrüstung auf „legendär“ einen 5. Effekt erhalten können, wird der letzte Effekt im Herstellungsbildschirm jetzt als deaktiviert angezeigt, damit Spieler wissen, dass er künftig verfügbar sein wird, aber noch nicht beim Herstellen.
  • Die Position der Aufgabenmarkierung für Gegenstände im Herstellungsmenü wurde geändert, damit sie das Gegenstandsbild weniger verdeckt.
  • Das Fenster für Ziele im Kartenbildschirm hat jetzt zusätzliche Funktionen:
    • Das UI-Fenster wurde in „Ziele verwalten“ umbenannt.
    • Die Karte kann jetzt auf Tastendruck mit bereits geöffneten Zielen aufgemacht werden. Die Standardtaste dafür ist [I].
    • Ein Klick auf „Auf der Karte ansehen“ im Tagebuch und im HUD öffnet die Karte nun mit geöffnetem Ziele-Fenster.
  • Die Reiter in der Karte wurden neu angeordnet. Die neue Reihenfolge lautet: Ziele verwalten, Gebietsruf, Bevorstehende Kriege, Orte mit Rohstoffen, Filter.
  • Das Symbol für Gebietsruf im Kartenfenster wechselt nun korrekt die Farbe, wenn Gebietspunkte verfügbar sind.
  • Steuerinformationen wurden aus dem UI-Banner beim Betreten einer Siedlung entfernt, um es zu entschlacken.
  • Ein Rechtsklick auf einen Inventargegenstand öffnet nicht mehr das Aktionsmenü. Das sollte für eine konsistentere Bedienung in Menüs sorgen und ungewollte Aktionen mit der neuen Funktion zum Bewegen von Charakter/Kamera bei geöffnetem Inventarbildschirm vermeiden.

Chat

  • Die Lesbarkeit von System- und Fraktionsnachrichten im Chat wurde verbessert.

Shop im Spiel

  • Fehler behoben, bei dem das Vorschaufenster nicht wie erwartet funktioniert hat, wenn bestimmte Gegenstände ausgerüstet waren.
  • Die Shop-Region wird nun im Bestätigungsfenster korrekt angezeigt.

Wichtige Fehlerbehebung

  • Die Inventarkategorie „Alchemie und Arkana“ wurde zur Vereinfachung in „Arkana“ umbenannt.
  • In der EP-Leiste wurde die Anzeige verbleibender EP bis zum Stufenaufstieg entfernt, wenn Spieler bereits die maximale Stufe haben.
  • Fehler behoben, bei dem Munition abgelegt werden konnte, wenn sie bereits maximal ausgerüstet war und derselbe Munitionstyp im Inventar erneut zum Ausrüsten ausgewählt wurde.
  • Fehler mit Textüberlauf in der Aufgabenliste im Tagebuch wurde behoben.
  • Die Schaltfläche zum Anheften von Aufgaben sollte beim Neustart des Spiel-Clients nicht mehr verschwinden.
  • Fehler behoben, durch den beim Betreten oder Verlassen von Instanzen, beispielsweise Expeditionen, Begabungs-Banner angezeigt wurden.
  • Fehler behoben, durch den Erfolge von Spielern zu Beginn einer neuen Spielsitzung nicht korrekt geladen wurden.
  • Fehler behoben, bei dem eine Kachel der Weltkarte bei bestimmten Zoomstufen nicht korrekt gerendert wurde.
  • Fehler behoben, bei dem Spieler, deren Netzwerkverbindung während des Handels instabil war, die Meldung „Handel abgebrochen“ erhalten konnten, obwohl der Handel erfolgreich war.
  • Fehler behoben, bei dem Kompassmarkierungen für Ziele aus der offenen Welt in der Expedition in der Schiffswerft der Dynastie anzeigt werden konnten.

Übersetzungen

  • Fehlende Übersetzungen für die Meldung „Locked“ bei noch nicht betretbaren Türen in Expeditionen hinzugefügt.
  • Fehlende Übersetzungen für verschiedene Meldungen zu Häusern hinzugefügt.
  • Nicht übersetzte Tooltip-Beschreibungen für Waffenbeherrschung korrigiert.
  • Übersetzungen in der UI der Kleidermacherei-Herstellungsstation angepasst, um abgeschnittenen Text zu vermeiden.
  • Das Banner beim Annehmen von Haupthandlungsaufgaben ist nun in alle Sprachen übersetzt.
  • Überschriften für Haupthandlungsaufgaben und Fähigkeitsfortschrittsaufgaben auf der Karte sind nun in alle Sprachen übersetzt.
  • Fehlende Übersetzungen für Gameplay-Tipps im Ladebildschirm in der Schiffswerft der Dynastie hinzugefügt.
  • Fehlerhafte Symbole für Geisterschreine im Tagebuch in nicht-englischsprachigen Clients korrigiert.

Regionale Transfers

With this update we’ve enabled paid server transfers that can be purchased via the in-game shop. These will allow players to move a character to the available world of their choice as long as they don’t already have a character on that world.

We’ve also added functionality to allow players to transfer cross-region with these tokens. For Cross-Regional Character Transfers, players can select a desired destination region where the character will be moved to a random world within that region. This allows players to then move from the random destination world to their desired world via the standard character transfer process using the same transfer token. Transfer Tokens will not be debited from Player’s accounts during the Cross-Region transfer, but will be used when selecting the desired world. In addition to the standard transfer rules, Cross-Regional transfers also require:

  • You must be at least level 25 before transferring
  • You must not own any houses before transferring

A paid server transfer will cost $14.99, with each supported region using another currency having an equivalent cost in the applicable local currency. Regional prices with local currency can be found in the in-game store.

PRT Patch Notes

The following notes were added or changed as a direct result of internal testing efforts and players submitting feedback in the PTR. Thanks to all those who participated!

World Experience

Herz der Stürme
  • Return to the Tempest’s Heart and face a brand new challenge for end-game rewards! Tempest’s Heart is now part of the weekly Expedition Mutator rotation.
  • Made changes to ensure players are not able to enter the arena of the final Isabella boss fight after it locks to new participants.
  • Fixed an additional location where it was possible to avoid damage from Neishatun by going prone.
  • Fixed issue where healing effects could be gained outside of boss encounter arenas.
  • Fixed an issue that caused drops for Tempest’s Heart bosses to not include Expedition gear. You should now see Expedition gear dropping from bosses.
  • Fixed an issue causing Tempest’s Heart Expedition loot to roll on the wrong perk buckets. You should now see higher rarity loot more frequently with improved perk spread!
Quests
  • When players are on “The Dryad Promenade” quest, they will now be able to pick up the Protector’s Tuning Orb on defeating the targeted Pride of the Trees AI.
  • Updated the “Covenant Initiation Quest” in Windsward to ensure players are tasked with collecting the proper items.
  • The quest marker will now stay on screen instead of disappearing once the player reaches the Genesis of Spite for the quest “A Stock of Ironwood”. We hope this leads to less confusion if a player dies or leaves the area, since the location marker will now persist.
Wichtige Fehlerbehebungen
  • Fixed missing collision on a number of housing furniture pieces.
  • Fixed a rare issue where if a player left an Expedition at the same time their open world server was crashing, the entire party would unintentionally be ejected from the instance.

Kampf und KI

Kriege
  • Fixed an issue that could cause a war to not occur if the defending company was abandoned prior to the war. Wars should now proceed as usual and the attacking company will have a chance to become the new owner.
  • Fixed an issue that allowed players who are removed from a War/Invasion to re-signup for the wrong side.
  • Fixed an issue that prevented players from sometimes being able to signup for a War/Invasion from the world map (as opposed to using a territory War Board).
  • The scoreboard during the respawn screen can now be closed with the top right close button.
Außenpostensturm
  • Fixed a situation where attempting to place equipped bound items into Outpost Rush storage could potentially result in the item being permanently destroyed.
Schadensformel
  • Weapon damage tooltips now ensure elemental perk attribute scaling is accounted for.
Perks
  • Fixed an issue that allowed the “Shirking Fortification” perk to stack multiple times, allowing up to a 50% Fortify.
  • Fixed an issue where swapping bags with the same weight reduction perk could result in weights being continuously reduced.
  • “Refreshing Move” was deemed overpowered on the Blunderbuss. As such, faction-issued Blunderbusses and the “Troublemaker” and “Troublemaker 9000” now have “Refreshing” instead, and “Pirate’s Piece (T5)” now has “Vicious” instead.
  • Fixed an issue where a perk added when upgrading items to 600 GS was not activated until the player’s next play session.
Waffen
  • Fire Staff
    • Fixed a slight desync when using the Fire Staff “Meteor Shower” ability.
  • Rapier
    • Fixed an issue where ‘Riposting’ players were obtaining status effects that could not harm the player from several attacks while in the riposte defensive stance.

Wirtschaft und Fortschritt

Ausrüstung und Items
  • Fixed an issue causing some named blunderbusses to use musket appearances.
  • Fixed an issue where the Chef’s armor set was not providing the correct ‚Additional Items‘ bonus for Recovery Foods in the Cooking station.
  • Fixed an issue where consumables or ammo could become unusable after picking them up off the ground.
Belohnungen und Loot
  • Fixed an issue that was causing Tempestuous Caches to sometimes not reward an item and not be consumed.
  • Added the new in-game player title “Warmonger” as a participation reward for a recent PTR event.
  • The Regents Bow, which was obtainable from a quest in Reekwater, has been transformed to the Bow of Navarona. All of it’s gear score, perks, attributes, and socketed gems remain unchanged.
  • There are some early quest items that will have their rarity classifications changed due to odd interactions with other systems. Although the rarity for these items is changing with this update, they will not lose any perks, attributes, or gems. Only the color rarity will be downgraded. The items will return to „green“ rarity in a future update. The impacted items are:
    • Watcher’s Warding Charm
    • Constable’s Boar Spear
    • Naval Medicine Chest
    • Silken Gloves
    • Traveler’s Tabard
    • Scorched Breastplate
Sammeln

Changed the minimum and maximum efficiency for a number of gathering tool tiers:

  • Raised the base efficiency of the T1 gathering tools from 100% to 200%
  • Raised the minimum base efficiency of T2 gathering tools from 125% to 200%
  • Raised the maximum base efficiency of T2 gathering tools from 225% to 350%
  • Raised the minimum base efficiency of T3 gathering tools from 250% to 350%
  • Raised the maximum base efficiency of T3 gathering tools from 350% to 450%
  • Raised the minimum base efficiency of T4 gathering tools from 400% to 450%
  • Raised the maximum base efficiency of T4 gathering tools from 550% to 625%
  • T5 gathering base efficiency has remained the same at 625% and above.

UX, UI, & Soziales

Generelles
  • Crafting menus have been updated to display the cooldown timer for recipes that have an active cooldown.
  • Disabled the ability to drag Umbral Shards, Gems, and Repair Kits directly from Storage onto equipped items. This should prevent instances where upgrading shows you the wrong amount of available shards in certain instances.
  • Added AFK timer warnings before players get AFK kicked in all circumstances.
Übersetzungen
  • Fixed an issue with Tempest Heart Replica crafting categories displaying placeholder names in non-English languages.
  • Fixed an issue with the names and tooltips of “Desecrated Flesh” and “Madness Incarnate” items appearing untranslated.
  • Fixed an issue where speaking to NPCHeloise Saville again for a brief summary after accepting the MSQ quest “Encroaching Corruption” did not display text in non-English languages.
Wichtige Fehlerbehebungen
  • Fixed an issue that could occur at the start of a new game session where player achievements did not load correctly.
  • Fixed an issue where players could move while accessing Storage.
  • Fixed an issue in the Achievement menu where text overlapped in some languages.
  • Fixed an issue with dropped item bags where items were sometimes deleted after choosing ‘Take All’.
  • Fixed an issue with dropped loot bags where items were sometimes deleted after attempting to move quickslot items into them.
  • Fixed an issue where Schematics played dropped stone SFX when moving between the Inventory and dropped item loot bags.
  • Fixed an issue where being interrupted while interacting with a corrupted pylon would cause the player to be unable to open their Inventory until they relogged.
  • Fixed an issue with the Map where players were offered to sign up for an Invasion before they were allowed to.
  • Fixed an issue in the Inventory where the upgrading with Umbral Shards didn’t show the expertise requirement and the player’s current expertise level.
  • Fixed an issue with the Covenant Corruption Breach Faction mission where the text was incorrect.
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Caliino

Also die 15€ für einen Servertransfer finde ich eine richtige Frechheit…

Ich hab ja grundsätzlich nichts dagegen dass der etwas kostet, aber in Kombination mit dem absolut dämlichen Spielerlimit hätte ich den maximal auf 3-5€ angesetzt.

Warum?
Jetzt ist dein Server am sterben, du kaufst dir ein Ticket und wechselst auf einen mit 1,5k-2k zu Primetime.
Alles gut soweit und du kommst jeden Tag ohne Probleme rein.

Jetzt entschließt sich aber plötzlich eine größere Gilde ebenfalls auf deinen Server zu wechseln, es kommt ein Update und viele fangen neu an/kommen wieder oder Amazon legt noch einen Server zusammen und es gibt wieder Warteschlangen.

Gz, du hast (nochmal) 15€ dafür bezahlt um in der Warteschlange zu hocken und nicht/weniger spielen zu können.
Kannst ja nochmal 15€ zahlen um wieder zu wechseln…

Es macht halt einen enormen Unterschied ob du die Fluktuation von (angenommenen) 200-300 Spieler auf eine Serverkapazität von 2000 oder von mehr als 10000 Spieler rechnest….

Zaron

Genau deswegen sollen sie ja Geld kosten.
Glaube nicht das dann ganze Gilden 80x 15 Euro zahlen um den Server wechseln.
Der hohe Preis ist längst überfällig, da genau diese wechsel das Problem sind.
Die Freetokens waren ein riesen Fehler meiner Meinung nach. Die haben weit aus mehr Schaden angerichtet als sie geholfen haben.

Caliino

Und kleine Gilden oder Solo-Spieler sollen nun alle 15€ zahlen nur weil deren Server vielleicht noch zu groß zum zusammenlegen ist?

Ebenso diejenigen die es sich – wie du selbst schon sagst – nicht leisten wollen/können, die sollen lieber auf einem „leeren“ Server festsitzen und keine Gruppen finden?

Oder wie oben schon erwähnt:
Wenn ein „voller“ Server plötzlich wieder aktiver wird, dann „dürfen“ die auch wieder 15€ zahlen nur weil die normal spielen wollen?

Ich versteh dich durchaus, aber wie schon gesagt: Das hat alleine Amazon mit dieser besch***enen Serverstruktur verbockt und die Spieler „müssen“ den Mist nun wieder mit der eigenen Geldbörse ausbaden….

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Caliino
Zaron

Unser server hatte auch höhen und tiefen (Tartarus)
Von überfüllt bis leer und wieder voll.
Muss aber sagen trotz weniger spieler bekommt man alles hin.
Haben die Zeit bei dem der Server recht leer war zum sammeln genutzt.

Man muss nur bissel geduldig sein bis der zusammenschluss kommt.
Aber die durch die freetokens haben sie sich ein eigenes Bein gestellt.
Ich vermute mal wenn die Wüste etc. kommt ubd die server größer sind, pendelt das sich ein.

Dawn Klehr

Was ich sagen will, ist, dass diese Entwickler das früher hätten tun sollen, warum haben sie den Spielern keinen PTR gegeben, wie es WoW getan hat? Auf diese Weise können sie Probleme angehen, bevor sie sich negativ auf sie auswirken können. Die Entwickler von New World haben noch viel mehr zu tun.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Alexander Leitsch
Sinophax

hinter welchem mond lebst du denn?!?! ist ja nicht so, dass es seit monaten nen ptr gab, auf dem die patches getestet werden konnten und anhand dieses ptr’s dann vor patch release noch nachgebessert wurde… man kann auch nur negativ daher labern, bite informieren, danke..

Zaron

Man kann sagen was man will, ab er gas geben sie.
Wenn sie bei der PvP Arena abliefern und die Frequenz der Updates beibehalten, haben sie sehr großes Potenzial sich irgendwann bei den größeren langfristig zu positionieren.

1-3 alternative OPR Maps, kompetive Ranglisten Arenakämpfe und PvPler sind erst mal bedient.

Mehr Schwierigkeitsmodi bei Boss Arenen und mehr Arenen, sowie Expeditionen auf dem qualitätslvl wie Tempest, Invasionen mit mit anderen Gegnern (z.B. Erdkreaturen und Verlorenen) und PvE ist auch save.

Der Grind hält sich auch in Grenzen. In einer Woche habe ich alles (Auch alle Waffen auf Kompetenz 600 in 650 Spielstunden und mein Heilerset fast BIS mit 610.
Wenn ich bedenke wie lange man in Albion braucht das Schicksalsbrett voll zu machen ist das Ponyhof.
Ich hoffe nur sie machen nicht den Fehler wie andere MMORPGs und führen irgendwann ein das es bis lvl 70 geht.
Eigtl. hasse ich lvl in MMORPGs. Für mich ist das ein völlig veraltetes System.
Hat mich in FF14 schon übel aufgeregt. Sobald ein Addon kommt ist wieder alles komplett useless.

Mario

Zitat: „In einer Woche habe ich alles (Auch alle Waffen auf Kompetenz 600…)“

Kennst du Wege die ich nicht kenne? 😆

Ich mache täglich mehrmals die Expeditionen, laufe die Elitetrains mit und Farme meine Gipskugeln. Mache das ganze jetzt schon seit 3-4 Wochen und habe einen durch. Kompetenz von 554.

Wie kannst du in 1 Woche alles (!!) auf 600 haben?

Zaron

Glaub du hast es falsch verstanden.
Ich spiele seit 650 stunden und erreiche in ca. 1 Woche in allem die 600.
Muss nur nich ein paar Waffen von 590 hochbekommen.
In euner Woche alles auf 600 von 500 aus wäre unschaffbar XD

qroxta

Fixed an issue that caused drops for Tempest’s Heart bosses to not include Expedition gear.
ENDLICH !!
Man kämpfte sich ne Stunde lang durch die Instanz, besiegte echt schwierige Bosse und bekam von denen zur Belohnung nur einen grünen Beutel, mega-frustrierend.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x