Twitch-Streamer muss im PvP von New World so heftig einstecken, dass er schreiend seine Technik zerstört

Twitch-Streamer muss im PvP von New World so heftig einstecken, dass er schreiend seine Technik zerstört

Der Twitch-Streamer Sweett_T hat in seinem letzten New World-Stream so heftig auf die Nase bekommen, dass er vor Wut eskalierte und einen Teil seines Setups damit beschädigte. Wir von MeinMMO fassen zusammen.

Wer ist Sweett_T? Der Streamer gehört eher zu den Kleineren und hat im Durchschnitt 9 gleichzeitige Zuschauer.

Er streamt in letzter Zeit größtenteils New World, ist aber auch in Call of Duty unterwegs und in seiner Community bereits dafür bekannt, ab und an durchzudrehen. Nun musste allerdings sogar seine Hardware dran glauben.

Wie lief der Stream ab? Am 16. April streamte Sweett_T, wie häufig, einen Krieg im MMORPG New World. In diesem Modus kämpfen insgesamt 100 Spieler über die Kontrolle um ein Gebiet innerhalb der Welt des Games.

In diesem speziellen Fall verteidigte der Streamer mit seiner Gilde das Gebiet „Weaver’s Den“ im nördlicheren Teil der Karte. Während den Gefechten regt er sich immer wieder über die Balance-Probleme im PvP von New World auf.

Vor allem der Eishandschuh mit seinen großen Eis-Feldern und -Wänden wird in der Masse häufig zum Problem. Es benötigt nicht viel mehr, als einige Spieler mit Eishandschuhen, um eine ganze Übermacht aufzuhalten. Genau das wurde Sweett_T zum Verhängnis.

Setup muss beim Wutanfall von Sweett_T dran glauben

Was passierte während des Gefechtes? Der Streamer redete sich immer weiter in Rage, während die Eis-Zauber um ihn herum einschlugen:

„Ihr wollte diese verfluchten Eis-Kreise einfach nicht abschwächen? Das ist doch einfach nur krank von den Entwicklern.“ Waren seine letzten Worte, bevor er in ebendiesen Eis-Kreisen gefangen wurde und in Bruchteilen einer Sekunde starb.

Hier seht ihr den Clip des Streamers auf Twitch:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Daraufhin rastete er aus und warf sein Headset mit voller Wucht in seinen Bildschirm, die Kamera fiel daraufhin herunter und zeigte ein schwarzes Bild. Während Sweett_T die Partie noch fertig spielte, sah man ihn nicht mehr im Stream.

Nach dem Krieg zeigte er, dass sein Bildschirm Bildfehler aufwies und kaputt war. Damit beendete er die Übertragung und war seit dem nicht mehr online (Stand 22. April).

Clip zeigt ein großes Problem

Was ist problematisch? Die Situation rund um das Balancing vor allem im PvP von New World bleibt ein kritischer Punkt. Gerade der im Clip zu sehende Eishandschuh steht oft im Mittelpunkt der Diskussionen im reddit und im Forum. Während die Entwickler bei Amazon zwar versprechen, dass sie an dem Balancing arbeiten, gibt es nur langsam Fortschritte.

Auch das große Update mit der neuen Waffe änderte daran nur wenig. Noch immer ärgern sich viele Fans über die Eisfelder und Eiswände auf den 50 vs 50 Schlachtfeldern. Sie hätten schlichtweg zu viel Einfluss auf den Ausgang der Schlachten.

Das Spammen der Eis-Skills macht es in erster Linie Angreifern aktuell enorm schwer überhaupt Land zu gewinnen. In erster Linie die Nahkämpfer haben wenig Chancen, wenn sie gegen diese Mauern aus Eis-Zaubern anlaufen müssen.

Was haltet ihr davon? Spielt ihr New World noch aktiv oder hab ihr das MMORPG erst einmal zur Seite gelegt? Und wenn ihr vielleicht sogar aktiv im PvP unterwegs seid, könnt ihr den Frust des Streamers nachvollziehen? Schreibt es uns gerne in die Kommentare hier bei MeinMMO.

New World verrät, wie das MMORPG endlich besser werden soll – Mit PvP-Arenen und Dungeon-Finder

Quelle(n): Twitch, Dexerto, Sullygnome
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Arkell

Ich habe genau einmal vor Wut meinen Controller geschmissen. Das war damals bei Street Fighter 2 am SNES. Natürlich war der sofort kaputt. Seitdem habe ich nie wieder dergleichen gemacht, weil ich gemerkt habe, dass das keine wirkliche Entlastung ist und nur Nachteile bringt. Daher kann ich Leute, die ihre eigene Hardware regelmäßig zerstören, nicht verstehen.

Dwza

Also ich zocke auch nicht mehr. Aber um ehrlich zu sein, ich sehe hier ganz andere Probleme. Sucht- und Problembewältigung. Ich finde viele New World Spieler (grade die pvp orientierten) habe ziemlich starke psychische Probleme. Finde das sehr besorgniserregend!

Bodicore

Naja muss man sich nicht wundern wenn man da vorne reinläuft.
Der spielt ja schlechter PvP als ich und ich bin 100% PvEler

Furi

PVP ist halt einfach immer Schrott. 😉
Blöd wenn mans dann noch spielt und sich so drüber ärgert:D

Tronic48

Genau so sehe ich die PVP Spieler, egal bei was.

Auch wenn sie z.B. einen Low Lvl Spieler umhauen glaube ich freuen die sich wie bolle, als hätten sie eine ganze Armee niedergestreckt.

PVP macht Aggressive, zumindest bei den echten/richtigen die nur PVP Spielen.

Mellow Wollem

Neuer Angry UT-Boy ??

Und seit wann sind es wieder 50 vs 50… wurde das nicht auf 40 vs 40 runtergesetzt??

Dann doch lieber 3×100 Spieler nonstop wie bei GW2 ohne sein Eqip zu zerstören 😉

thoxx

Nein, es wurde nicht auf 40vs40 geändert. Es wurde mal auf dem PTR 40vs40 getestet, das wurde aber wieder rückgängig gemacht und ging nie live.

Toranes

Tja die Balance zwischen Nahkämpfern und Range DDs, insbesondere eben Eishandschuh/Feuerstab stimmt überhaupt nicht. Es ist in diesem Spiel viel zu einfach Nahkämpfer auf Abstand zu halten. Einmal kurz Eisfeld legen und der Feind bekommt extremen Schaden und alle die getroffen werden sind extrem verlangsamt. Während Nahkämpfer fast keine Möglichkeiten haben den Feind zu verlangsamen. Meist sind es dann auch nur irgendwelche Debuffs die nach 2-3 Angriffen auf dem Feind landen und diesen für 2 Sekunden um beispielsweise 20% verlangsamen….

Das Balancing ist eine Katastrophe. PvP ist das einzige was für mich die Langzeitmotivation ausmacht. Wird die Balance bis zum PvP Patch im Mai nicht deutlich verbessert, ist NW bald komplett Tot. Es passiert leider zu wenig.

TheRealSpesch

Nichts für ungut aber wieso schreibt man einen Bericht mit 505 Wörter zu so einem popligen 29 Sekunden Video, was es in der Form hunderttausendfach auf YouTube gibt? Ihr macht ja sonst einen guten Job aber für solch einen Quatsch braucht ihr eure Energie nicht verschwenden.

Schuhmann

Damit wir einen Vorwand haben, um das Balancing in New World zu beleuchten.

Also macht dir mal keine Sorgen, um unsere Energie. Wir packen die einfach in die Themen, die uns interessieren. 😀

Oneo

Sein zeug kann er machen was er will.
Schlimm wird es wenn er dann um donation bittet für neues….
oder noch schlimmer diese Wunschlisten / Trinkgeld ….

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Oneo
Mac31

Das Problem ist eher seine fehlende Impulskontrole, die meisten lernen sie noch als Kinder. Aber es gibt Fachleute die ihm da helfen können.

Alex

Ein wenig kann ich die Wut verstehen warum man da aber direkt etwas kaputt machen muss werde ich nie verstehe, Rage quit und gut, eine runde hello Kitty online zum beruhigen und weiter geht’s mit irgend was anderen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x