MMORPG ESO kommt auf Stadia – Läuft so auch auf miesen PCs gut

Gute Nachrichte für alle MMORPG-Fans. Elder Scrolls Online könnt ihr mit Google Stadia zocken. So könnt Ihr das Online-Rollenspiel auch auf älteren PC, Tablets, auf dem Fernseher oder dem Smartphone spielen, wenn Euch danach ist.

Was wurde angekündigt? Während der Stadia Connect am 19. August wurden im Livestream einige neue Spiele vorgestellt, die über den Cloud-Service von Google Stadia gezockt werden können.

Darunter ist auch das beliebte MMORPG Elder Scrolls Online. Für euch bedeutet dass, dass ihr keinen starken Rechner oder eine aktuelle Konsole braucht, um das Spiel zu spielen. Das funktioniert dann locker über Stadia, da die leistungsstarken Server bei Google stehen und einen großen Teil der Rechenarbeit übernehmen.

Nein, Google Stadia ist kein Netflix für Gamer

Mit dieser Ankündigung macht Google einen wichtigen Schritt, denn wie sich zeigte, gehört ESO zu den Top-MMORPGs, die bei Google in Deutschland gesucht werden. Das Interesse an dem Titel ist also groß. Neben PC, Mac, PS4 und Xbox One wird ESO dann auch auf Google Stadia verfügbar.

Unklar ist, wann ESO für Stadia erscheinen wird. Ein Release-Date gab man bisher nicht an.

Warum MacOS-Nutzer sich freuen: Gerade für Mac-Nutzer könnte dieser Release besonders interessant sein. Oft sind die Mac-Geräte mit schwachen Grafikkarten ausgestattet, die Spieler am Zocken von bestimmten Titeln abhalten. Durch Stadia öffnen sich hier ganz neue Optionen.

Der Trailer: In folgendem Video seht ihr den offiziellen Trailer, der auch beim Stadia-Stream gezeigt wurde.

Was passiert gerade in ESO? Seit Release erschienen bereits viele Erweiterungen für ESO, die das MMORPG mit viel Content füllten.

Kürzlich erschien auf dem PC der heiß erwartete DLC „Scalebreaker“ mit zwei neuen Dungeons. Spieler auf der Konsole müssen sich noch ein paar Tage gedulden, bis sie diesen DLC zocken können.

Mit Update 23 fügte ESO außerdem Komfort-Features hinzu, wie ein verbessertes Crafting.

Welche Spiele kommen noch zu Stadia? Schon im Juni rückte Google mit einer Liste raus, welche Spiele zum Launch bei Stadia erhältlich sind. Darunter ist auch Destiny 2. Diese Spiele sind außerdem zum Launch von Google Stadia im Streaming-Service für euch verfügbar.

So hat sich das Interesse am MMORPG ESO seit dem Launch entwickelt
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.